Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

VERWALTUNGSBEHÖRDEN

Mit Locher und Stempelkissen

03.08.2020

Meinungen

Mit Locher und Stempelkissen

Vom früheren Bundespräsidenten Roman Herzog ersonnen, vom langjährigen Ministerpräsidenten Edmund Stoiber (CSU) dankbar aufgegriffen und seitdem vor allem von der CSU immer wieder verwendet. » mehr

Sportliche Frau hört Musik beim Jogging

09.04.2020

Oberfranken

Mach mit: Spendenlauf für Corona-Hilfe an den Osterfeiertagen

Der Traditionslauf "Menschen laufen für Menschen" ist in diesem Jahr anders als sonst. Doch jeder kann mitmachen. Der Erlös geht an die Corona-Hilfe von "Hilfe für Nachbarn". » mehr

Auf dem Ärmelkanal

28.08.2020

Brennpunkte

Tausende Migranten überqueren den Ärmelkanal

Immer mehr Migranten wagen die heimliche Reise über den Ärmelkanal von Frankreich nach Großbritannien. Der Strom der Menschen könnte zur Belastungsprobe für das Verhältnis beider Länder werden. » mehr

Wer ist zuständig?

26.02.2020

Gesundheit

Quarantäne und eingeschränkte Rechte: Was darf der Staat?

In Norditalien grassiert das neuartige Coronavirus. Einzelne Nachweise gibt es auch in Deutschland. Mit Blick auf harte Maßnahmen wie abgeriegelte Ortschaften stellt sich auch hierzulande die Frage: W... » mehr

Trauer

04.06.2019

Deutschland & Welt

Tod auf Terrasse: Wer erschoss Regierungspräsident Lübcke?

Ein hoher politischer Beamter in Nordhessen stirbt nach einem Kopfschuss. Der Tod von Walter Lübcke stellt die Ermittler vor viele Rätsel. Sie suchen fieberhaft nach Motiv und Täter. » mehr

Isenheimer Altar

04.09.2018

Deutschland & Welt

Isenheimer Altar in Colmar wird restauriert

Es wird Zeit: Der Isenheimer Altar in Colmar wird für 1,2 Millionen Euro restauriert. » mehr

Ausdruck geschichtlicher und kultureller Prägung: Morgen tritt der Kreuz-Erlass in Kraft. Foto: Peter Kneffel/dpa

30.05.2018

Region

Keine Kruzifixe in Rathaus und Landratsamt

Am Freitag tritt der heftig umstrittene Kreuz-Erlass in Kraft. Die Neue Presse hat sich umgehört, wie es mit der Umsetzung in Coburger Behörden aussieht. » mehr

Foto: Adobe Stock

02.05.2018

Region

Alibi-Auftrag an Aufpasser reicht nicht

Das Gericht bestätigt den Bußgeldbescheid für eine Mutter, deren Tochter sturzbetrunken beim Zeiler Weinfest auf dem Boden lag. Ihr 20-jähiger Begleiter war, so das Gericht, als "Erziehungsperson" nic... » mehr

12.04.2018

Region

Bangen um Finanzhilfe

Der Einwohnerschwund ist nicht mehr so groß. Deshalb bekommt der Landkreis weniger Geld. Jetzt sollen die Flüchtlinge herausgerechent werden. » mehr

Auch in diesem Jahr war der Schüttbau gut gefüllt. Mittlerweile hat sich für das Symposium ein fester Stamm an Besuchern aufgebaut. Vorträge geben Einblick in einzelne Forschungsfelder.	Fotos: Peter Schmieder

15.03.2016

Region

Die Mühen der Beamtenkarriere

Beim Symposium Heimatforschung sprechen Historiker, Heimatforscher und Archivleiter über aktuelle Entwicklungen und Methoden. Sie hören im Schüttbau interessante Vorträge. » mehr

29.04.2015

Region

Bewährung für notorischen Verkehrssünder

Ein 39-jähriger muss sich vor Gericht verantworten, weil er wiederholt gegen das Verkehrsrecht verstoßen hat. Nur knapp entgeht der Mann einer Gefängnisstrafe. » mehr

Der Breitband-Ausbau kommt in Oberfranken nur schleppend voran. Die IHK warnt, eine weitere Verzögerung könne sich die Region nicht leisten.

03.02.2014

Oberfranken

Ein Turbo für das schnelle Internet

Zu wenig Abstimmung, zu bürokratisch, zu kompliziert - im Bezirk geht der Breitband-Ausbau nach Einschätzung der oberfränkischen Industrie- und Handelskammern nicht schnell genug. Mit neuen Vorschläge... » mehr

Martin Schmidt-Kessel

09.03.2013

FP/NP

Das Problem sind die internationalen Anbieter

Die Nutzung von Such- maschinen oder sozialen Netzwerken ist gratis? Nein, betont der Verbraucherrecht-Experte Martin Schmidt-Kessel. Nutzer zahlen mit ihren Daten. Nicht zuletzt deshalb fordert der J... » mehr

Flugplatz HAS von oben2

17.10.2007

Region

Flugplatz Haßfurt erwartet „schwarze Null“

Ebern – Längst versteht sich das Landratsamt nicht nur als Verwaltungsbehörde, sondern auch als Dienstleister. Der obligatorische Beteiligungsbericht erfolgte am Montag bei der Sitzung des Kreisaussch... » mehr

^