Lade Login-Box.

VIOLINKONZERTE

Sol Gabetta

09.05.2019

Feuilleton

Bamberger Symphoniker wenden sich dem Thema "Erinnerung" zu

Unter dem Motto "Erinnerung" steht die neue Konzertsaison der Bamberger Symphoniker, die Chefdirigent Jakub Hruša und Intendant Marcus Rudolf Axt an diesem Donnerstag der Presse vorstellten. » mehr

Yehudi Menuhin 1997. Foto: dpa

11.03.2019

Meinungen

Das Kind im Mann

Etwas von einem Jungen steckte in ihm bis zu seinem Tod heute vor 20 Jahren; da stand Yehudi Menuhin immerhin kurz vor seinem 83. Geburtstag. » mehr

Der Kreiskulturring startet mit Volldampf in die neue Spielzeit. Mit dabei: Oliver Clemens und Judith Hildebrandt in der Komödie "Avanti! Avanti!".

08.10.2019

Feuilleton

Klassiker, Kult und Komödie

Der Kreiskulturring Kronach startet in seine 63. Saison. Zum Auftakt kommt "Vincent will Meer" auf die Bühne. » mehr

Funkelnde Grandezza erklingt, wenn sich ein Solist mit dem Orchester vereint: Der Violinist Jonian-Ilias Kadesha versteht sich bestens mit den Coburger Musikern aus dem Landestheater.	Foto: Bernd Schellhorn

16.10.2018

Feuilleton

Funkelnde Orchester-Kunst

Im 2. Sinfoniekonzert dieser Saison bezaubern der fabelhafte Violin-Solist Jonian-Ilias Kadesha und das präzise Verständnis der Orchester-Register. Das begeisterte Publikum feiert die Werke von Debuss... » mehr

So geht Barock: Es wird stehend gespielt und es groovt. Diese Musik ist wieder zeitgemäß, bringt alles in der gebotenen in Kürze auf den Punkt. Foto: Schellhorn

16.01.2018

Feuilleton

Unerhört Hörenswertes

Für das 4. Sinfoniekonzert trifft Gastdirigent Daniel Sepec eine ungewöhnliche Programm-Auswahl. Und lässt das Philharmonische Orchester Coburg im Stehen musizieren. » mehr

Gemeinsam mit den Solistinnen Megumi Ikeda und Beatrix Seidlitz bezauberte das Collegium musicum sein Publikum in der Coburger St. Morizkirche. Foto: Müller

18.12.2017

Feuilleton

Barocke Festtagsfreude

Jubiläum beim Collegium musicum: Zum 65. Weihnachtskonzert erhielt Thomas Ehrles Ensemble Glückwünsche des Oberbürgermeisters und einen Jubelchor der Besucher. » mehr

Mark-Uwe Kling

23.09.2017

Veranstaltungstipps

In Kürze

Die Nürnberger Symphoniker gastieren am 30. September um 20 Uhr im Gesellschaftshaus in Sonneberg. Zu hören sind Werke von Henrik Ajax ("Wer hat das in den Sternen gesehen?"), Johannes Brahms (Violink... » mehr

Judith Kereszlessy begrüßt das Publikum im Rathaussaal mit "Salut d'Amour" von Edward Elgar.

07.03.2017

Coburg

Lauschangriff im Rathaussaal

Sechs herausragende Talente aus aller Welt begeistern das Publikum in Neustadt mit ihrem virtuosen Violinspiel. Mit dabei ist auch der erst elfjährige Raphael-Yujin Horn. » mehr

Mit atemberaubender Fingerfertigkeit und makellosem Schönklang betört die Solistin Hyeyoon Park im 4. Sinfoniekonzert. Das Philharmonische Orchester Landestheater Coburg unter GMD Roland Kluttig zaubert um sie die passenden Farben. Foto: Schellhorn

17.01.2017

Feuilleton

Pathetischer Schönklang

Im 4. Sinfoniekonzert stehen Tschaikowskys früher "Sturm" und seine letzte 6. Sinfonie neben Prokofjews 1. Violinkonzert. Der Applaus im ausverkauften Landestheater will nicht enden. » mehr

200906_210937_1

22.11.2016

Feuilleton

Bamberger Symphoniker in der Carnegie-Hall - US-Tour im Februar

Fünf Jahre nach ihrer letzten US-Tour reisen die Bamberger Symphoniker im Februar wieder in die Vereinigten Staaten. » mehr

Junge Talente aus der Meisterklasse Markus Wolf boten ein anspruchsvolles Konzert im Neustadter Rathaussaal. Foto: Müller

03.10.2016

Coburg

Mit Courage und Leidenschaft

Violinkonzert im Geiste von Henri Marteau: Die Meisterklasse von Markus Wolf erntet Bewunderung und Begeisterung im Neustadter Rathaussaal. » mehr

Das Jugendorchester Bamberg begeisterte mit einem Symphoniekonzert in der Marienkirche in Königsberg.

21.06.2016

Hassberge

Jugend spielt in Königsberg meisterhaft

Das Sinfonieorchester der Städtischen Musikschule Bamberg gibt sein Debüt bei den "Klang-Kontakten" in Königsberg. » mehr

Yehudi Menuhin (1916 bis 1999)

22.04.2016

Meinungen

Das Kind im Künstler

Ich glaube fest daran, dass gute Musik das Leben verlängert." Tatata-taaa: Beethovens Fünfte dirigierte Yehudi Menuhin sogar mit 67 Jahren schon mal auf dem Kopf stehend und mit den Beinen wackelnd - ... » mehr

Jean Sibelius

07.12.2015

Meinungen

Zu den Sternen

Einen Schüler warnte der Komponist: "Gib nichts auf Kritiker. Noch keinem wurde je ein Denkmal errichtet. » mehr

Feierte in Neustadt ein beeindruckendes Debüt: der erst neunjährige Raphael-Yujin Horn aus dem Marteau-Meisterkurs von Ulf Klausenitzer.	Foto: P.M.

24.02.2015

Feuilleton

Talente mit musikalischer Passion

Haus Marteau geht auf Reisen und macht Station in Neustadt. Das Publikum im Rathaussaal zollt den jungen Meisterschülern des Geigers Ulf Klausenitzer große Bewunderung. » mehr

Konzertmeister Martin Emmerich

15.05.2014

Feuilleton

Ein Hauch von Hollywood beim COncertino

Nach der Musicalpremiere von "Sunset Boulevard" bringt auch das nächste COncertino am Samstag, 17. Mai, 11 Uhr, einen Hauch Hollywood nach Coburg. » mehr

Verzaubernde Violine: Justus Frantz' Ehefrau Ksenia Dubrowskaja faszinierte als Solistin das Publikum.

31.07.2013

Feuilleton

Geigenspiel wie Engelshaar

Klassik-Highlight beim Tambacher Sommer: Justus Frantz und die Philharmonie der Nationen umrahmen ein faszinierendes Violinkonzert mit Ksenia Dubrowskaja. » mehr

Die Moderne hält Einzug im Coburger Landestheater. Die Violinistin Hyeyoon Park und das Philharmonische Orchester unter GMD Roland Kluttig verabschiedeten sich atemberaubend in die Sommerpause.	Foto: Schellhorn

15.05.2013

Feuilleton

Virtuosität und Halluzinationen

Das sechste Sinfoniekonzert am Landestheater beschließt die Saison. In Brittens Violinkonzert überrascht die energetische Körperlichkeit. Schostakowitschs 15. Sinfonie ist Klangvision eines Lebens. » mehr

Nach 22 Jahren wieder gemeinsam in concert: Antje Weidhaas und Coburgs GMD Roland Kluttig.	Foto: Wagner

25.01.2013

Feuilleton

Es muss nicht Stradivari sein

Antje Weidhaas ist Solisten beim 3. Sinfoniekonzert im Coburger Landestheater. Brahms' Violinkonzert zählt zu ihren Lieblingswerken. » mehr

In der Ruhe liegt die Kraft. Hana Kotkova erfüllt und erfühlt mit atemloser Spiel-Intensität Bartóks Abschied vom Heimatland. Energisch begleitet sie das Philharmonische Orchester auf dem Weg in die traurige Freiheit. 	Foto: Schellhorn

21.03.2012

Feuilleton

Verzehrender Aufbruch

Bartóks zweites Violinkonzert und Brahms' zweite Sinfonie in einem Konzert sind ein Vergnügen, aber für Musiker und Dirigent große Anstrengung in Kraft und Konzentration. Am Ende verausgabt sich das C... » mehr

Mit einer zauberhaften Schöpfung singt sich Sofia Kallio in die unerträgliche Leichtigkeit des hohen C.

08.02.2012

Feuilleton

Flirrende Farben in strahlendem Licht

Im dritten Sinfoniekonzert widmet sich das Philharmonische Orchester des Coburger Landestheaters ganz dem Werk von Jean Sibelius. Es erntet begeisterte Bravos vom zahlreichen Publikum. » mehr

Georg Kallweit leitet die Akademie für Alte Musik Berlin.

20.04.2011

Feuilleton

Barocke Juwelen zum Osterfest

Das Philharmonische Orchester des Landestheaters spielt am Sonntag im Riesensaal der Ehrenburg. Die Leitung hat ein Spezialist für Alte Musik: Georg Kallweit. » mehr

npku_alex04_270410

27.04.2010

Feuilleton

Die Magie der "Teufelsgeige"

Coburg - Mit einem zauberhaften virtuosen Violinkonzert stellte sich Alexander Lifliand, der frischgebackene Konzertmeister des Coburger Landestheaters, seinem Publikum am Sonntag vor. » mehr

feunp_Sinfonie2LTC_sw_091209

09.12.2009

Feuilleton

Virtuosität und romantische Sehnsucht

Coburg - Wir hatten soeben Ludwig van Beethovens "Violinkonzert op. 61" gehört. Die Frau in meiner Begleitung sagte: "Das Schöne am Leben ist, dass es im ,Jetzt' passiert." Wie sie das meine, fragte i... » mehr

05.06.2009

Feuilleton

Einfach vom Feinsten

Coburg - Ein fast gänzlich ausabonniertes Haus und eine immense Nachfrage selbst nach Stehplätzen verzeichnen die Sinfoniekonzerte des Coburger Landestheaters. » mehr

05.06.2009

Feuilleton

Konzerte des Landestheaters 2009/2010

SINFONIEKONZERTE: 16. November (Morizkirche): 1. Sinfoniekonzert: Anton Bruckner Sinfonie Nr. 9 d-Moll. Leitung: GMD Alois Seidlmeier. 7. und 14. Dezember: 2. Sinfoniekonzert: Beethoven Violinkonz... » mehr

14.11.2007

Feuilleton

Entfesselte Lust am virtuosen Spiel

Mit einem romantischen Programm eröffnete das verstärkte Philharmonische Orchester Landestheater Coburg am Montag die Reihe der Sinfoniekonzerte der Spielzeit 2007/08. » mehr

musikuh_181008

18.10.2008

Hassberge

Ein zartes Adagio für die Rindviecher

So eine „kuhle“ Musik haben sie sicher selten gehört: Mit einem Violinkonzert im Kuhstall bedachte die zehnjährige Ana-Kaina Eggers aus Großbiberau (Nähe Darmstadt/Hessen) jüngst die Tiere im Stall de... » mehr

haussersitzend_170909

17.09.2009

Coburg

Das Geigenspiel war seine Muse

Neustadt - Der Gang ist etwas gebeugter, die Schritte etwas kürzer. Alles geht nicht mehr so, wie es der Kopf eigentlich noch will. Das Autofahren hat er schon vor zwei Jahren aufgegeben - und die Spa... » mehr

feunp_Roentz_02_220609

22.06.2009

Coburg

Überraschendes Werk des Coburger Komponisten

Bad Rodach - In Meiningen wurde gestern das "Violinkonzert in e-Moll, WoO 15" des in Coburg geborenen und in Dresden lehrenden und begrabenen Felix Draeseke (1835-1913) zur Uraufführung gebracht. » mehr

^