Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

VOLKSMUSIKER

Antonio Echaniz Gerhard, Hannes Rudolph und Nils Hacker bestanden jüngst die Goldprüfung der Bayerischen Musikakademie. Vertreter des NBMB Kreis Haßberge Uschi Roppelt und Andre Rudolp (hinten) gratulierten. Foto: Andrea Echaniz Gerhard

01.09.2020

Hassberge

Drei Goldjungs aus den Haßbergen

Erstmals seit dem Corona-Lockdown öffnet die Bayerische Musikakademie ihre Türen wieder für Prüfungen. Drei junge Musiker aus dem Landkreis erlangen dabei höchste Ehren. » mehr

04.06.2020

Kronach

Wallfahren klappt auch mit Abstand

Die Neuseser ließen sich auch von Corona nicht davon abhalten, ihr Versprechen einzulösen. Wie alle Jahre pilgerte man auf den Kreuzberg. » mehr

Keine Straßenständala in Neundorf

02.09.2020

Coburg

Keine Straßenständala in Neundorf

Zur Kirchweih gehören die "Ständala" dazu. In diesem Jahr ist das nicht so einfach - einige Musikanten ziehen dennoch von Haus zu Haus, andere verzichten. » mehr

20.03.2020

Kronach

Freies Fränkisches Bierorchester hört auf

Die in der Region weithin geschätzte Formation lässt das Musizieren vorerst sein. Ob dies das endgültige Aus bedeutet, ist offen. » mehr

Drei Pferde, zwei Hunde, eine Katze und zwei Meerschweinchen hat Ruth Frank, dazu einen Sohn und drei erwachsene Töchter. Die 51-Jährige Heilpraktikerin für Psychotherapie würde sich zur Bürgermeisterin wählen lassen.

25.02.2020

Hassberge

Breitbrunn hat nun doch eine Kandidatin

Die 51-jährige Ruth Frank hat sich bereit erklärt, neue Bürgermeisterin zu werden. Eine Urwahl wird es in der Gemeinde aber dennoch geben. » mehr

16.02.2020

Kronach

Nicht nur die Prinzessin hat Laune

Wenn die Eibenberger hinabsteigen in die Kronachtalhalle, muss der Anlass schon ein besonderer sein: Die Feuerwehr rief zu ihrem legendären Fasching. » mehr

23.12.2019

Kronach

Ungewöhnliche Klänge im Gotteshaus

Beim Weihnachtskonzert des Hesselbacher Musikvereins ertönten erstmals vier Alphörner in Lahm. Auch sonst war das Konzert für so manche Premiere gut. » mehr

Die Fröhlichkeit der Band "ROZ" war regelrecht ansteckend..	Foto: Stelzner

14.11.2019

Coburg

Frech, fröhlich, fränkisch

Zehn Akteure, 40 Lieder und ein Publikum, das lauthals mitsang: In Kloster Banz ging es beim Volksmusikabend wieder hoch her. Die Stimmung war prima. » mehr

Blasmusik bereitet jung und alt Freude. Das zeigte sich am Samstag beim ersten Blasmusikfestival auf dem Coburger Albertsplatz.

08.09.2019

Coburg

Blasmusik-Fest für alle Generationen

Die Premiere auf dem Albertsplatz in Coburg gelingt. Jung und alt sind begeistert: in den Kapellen ebenso wie im Publikum. » mehr

Die Freiluft-Saison der Bad Rodacher Nachtwächter ging vergangene Woche zu Ende. Dazu stieß Nachtwächter Karl-Heinz Engelhardt noch einmal ins Horn.	Foto: Bettina Knauth

08.09.2019

Coburg

Bad Rodacher stolz auf Nachtwächter-Tradition

Karl-Heinz Engelhardt beendet die Freiluft- Saison. Er und seine Kollegen haben heuer 19 Auftritte absolviert. » mehr

13.08.2019

Kronach

Muntere Weisen und flotte Sprüche

Einen unterhaltsamen Abend erleben die Besucher bei der "Serenade am Teich". Dafür sorgen nicht nur die Veranstalter von der Blaskapelle Buchbach. » mehr

11.08.2019

Schlaglichter

Andreas Gabalier liegt im Krankenhaus

Der österreichische Volksmusiker Andreas Gabalier liegt mit einer Lebensmittelvergiftung im Krankenhaus. «Ich liege seit drei Tagen komplett flach und muss mir irgendwelche komische Flüssigkeitstropfe... » mehr

11.08.2019

Kronach

Es geht auch ohne Eis

Eine Premiere beim 29. Hesselbacher Dorffest war die Eisstockschießen- Vereinsmeisterschaft am Samstagnachmittag. Acht starke Mannschaften kämpften um den Sieg. » mehr

Die Liebe zur Egerländer Blasmusik

09.08.2019

Veranstaltungstipps

Die Liebe zur Egerländer Blasmusik

Holger Mück und seine Egerländer Musikanten gastieren unter dem Motto "Egerländer Blut" am 22. September um 16 Uhr im Schützenhaus in Kronach sowie am 16. November um 16 Uhr im Stadttheater in Hildbur... » mehr

Saso Avsenik

03.08.2019

Veranstaltungstipps

Enkel tritt musikalisches Erbe an

Saso Avsenik und seine Oberkrainer musizieren in Hildburghausen. Und "Goldene Klänge der Volksmusik" gibt es in Sonneberg zu hören. » mehr

Max Raabe

27.07.2019

Veranstaltungstipps

Auf der Suche nach dem perfekten Moment

Max Raabe präsentiert sein neues Album live. Und Blasmusik-Melodien aus dem Egerland erklingen in Sonneberg. » mehr

Quatsch und Klassik, Groove und Gaudi bringt das SeppDeppSeptett mühelos zusammen.	Foto: Ungelenk

12.07.2019

Feuilleton

Lizenz zum Tröten

Das Klanggrenzen-Festival endet mit hochmusikalischem Klamauk: Das SeppDeppSeptett wütet frohgemut und virtuos im Märchenwald. » mehr

Eröffnet und beschlossen wurde die Matinee von den Jagdhornbläsern und Jagdhornfreunden Rodachtal.

16.06.2019

Coburg

Vertreten ist alles was Musik macht

Kappellen und Chöre aus sämtlichen Seßlacher Stadtteilen treffen sich zur Matinee in Merlach. Anlass ist das 30. Backofenfest. Selbst ein paar Regentropfen stören nicht. » mehr

Turnen wie in den Gründerjahren: Eine Gruppe des TV Ottowind zeigte Leibesertüchtigung anno 1869. In der Mitte: Bürgermeister Bernd Höfer.

14.06.2019

Coburg

Voller Körpereinsatz in Ottowind

Der Turnverein hat mehr Mitglieder als der Meederer Ortsteil Einwohner. Zum 150. Jubiläum ist daher die Hölle los. Drei Tage lang wird gefeiert, gelobt und geehrt. » mehr

12.06.2019

Kronach

Gemeinsam klingt's am schönsten

Selbst Mülltonnen wurden zum Instrument: Beim Pfingstkonzert in Windheim begeisterten rund 60 Akteure ihre Zuhörer mit einem bunten Programm. » mehr

07.05.2019

Kronach

Ehrennadeln für Nurner Bläser

Der Musikverein Nurn sagt langjährigen Mitgliedern Dank. Dem ehemaligen Vorsitzenden Jürgen Eckert wird eine ganz besondere Ehre zuteil: der Ehrenvorsitz. » mehr

Volksmusik-Star präsentiert sakrale Lieder

08.05.2019

Veranstaltungstipps

Volksmusik-Star präsentiert sakrale Lieder

Der Südtiroler Musiker Oswald Sattler gastiert am 25. Mai um 17 Uhr in der St.-Maria-Magdalena-Kirche in Ebelsbach und am 11. Oktober um 19.30 Uhr in der Dr.-Stammberger-Halle in Kulmbach. Er präsenti... » mehr

23.04.2019

Kronach

Vor dem Licht lockt die Musik

Am Freitag lädt das Jugendblasorchester zum Jahreskonzert. Das Programm wird bunt. » mehr

Heino

02.04.2019

Boulevard

Heino nach Abschiedstour: «Könnte gern noch weitermachen»

Bei seiner Abschiedstournee waren die Häuser alle voll. Das hat Heino ein wenig wehmütig gemacht. Aber das soll es noch nicht gewesen sein. » mehr

25.03.2019

Kronach

Marschklänge und Musical-Hits

Für ein akustisches Feuerwerk sorgt der Musikverein Neukenroth beim Frühlingskonzert. Nicht nur wegen des abwechslungsreichen Programms. » mehr

"Steiger Award" - Uschi Glas

17.03.2019

Boulevard

Steiger Awards für eine bunte Promi-Truppe

Ein Stück Steinkohle, in Kristallglas gefasst - die Verleihung des Steiger Awards hat im Ruhrgebiet mal wieder für eine reichlich bunte Promimischung gesorgt. Von den Sitzen holte das Publikum am Ende... » mehr

Dirigent Gerhard Eller (links) zeigte mit seiner Kraisdorfer Blasmusik die ganze Bandbreite ihres Könnens, von bömisch bis modern.

10.03.2019

Hassberge

Widdewiddewitt und gute Laune mit Blasmusik

Da tanzte nicht nur Pippi Langstrumpf mit: Die Kraisdorfer Musiker sorgten mit Augsfelder Unterstützung für drei Stunden gute Laune in der Frauengrundhalle. » mehr

30.12.2018

Kronach

Heimat- und Trachtenverein plant Jubiläum

Trachtler aus Haig beenden das Jahr mit einem gelungenen Konzert. Das Publikum war begeistert von der Vielfalt des Programms. » mehr

28.12.2018

Kronach

Hohe Ehren für besondere Menschen

Die Arnikastadt hat wieder einmal verdiente Bürger ausgezeichnet. Neben guten Schülern und Ehrenamtlern standen Sportler im Mittelpunkt. » mehr

Radioreporter Wolfgang Reichmann moderierte den Böhmischen Abend.

Aktualisiert am 25.11.2018

Hassberge

Stettfelder Blasmusik begeistert

Ein grandioser Erfolg war der 22. Böhmische Abend der Stettfelder Blasmusik im Oberaurachzentrum Trossenfurt. Die Musiker sorgten unter Leitung von Christian Frank für ein Feuerwerk der Melodien. » mehr

Die Melodien von Ernst Mosch

28.11.2018

Veranstaltungstipps

Die Melodien von Ernst Mosch

Holger Mück und seine Egerländer gehen unter dem Motto "Böhmisch mit Herz" auf Tour und gastieren an diesem Sonntag um 15 Uhr im Stadttheater Hildburghausen. Neue Blasmusikkompositionen hat Holger Müc... » mehr

Norbert Neugirg

21.11.2018

Veranstaltungstipps

Weihnachtslesung der etwas anderen Art

Norbert Neugirg bietet mit seiner Altneihauser Feierwehrkapell’n besinnliche Stunden. Und das Ballett "Nussknacker" ist in Coburg zu sehen. » mehr

12.11.2018

Kronach

Der Mann mit dem spitzen Bleistift

Gerd Fleischmann schreibt seit Jahrzehnten: für die NP , seine Heimatgemeinde Stockheim, die Flößer und vieles mehr. An seinem 75. Geburtstag erfährt er dafür viel Lob. » mehr

Mit einem böhmischen Abend riss die Blasmusik Kraisdorf unter Leitung von Gerhard Eller das zahlreich erschienene Publikum mit, das den Pfarrsaal von Pfarrweisach überquellen ließ. Fotos: Klemens Albert

05.11.2018

Hassberge

Polkas, Walzer und Märsche begeistern

Über die Erwartungen viele Freunde der Blasmusik geben sich beim böhmischen Abend in Kraisdorf ein Stelldichein. Das vielseitige Programm enttäuscht niemanden. » mehr

28.10.2018

Kronach

Musik und Party in allen Gassen

Am Wochenende wurde in Kronach einmal mehr ausgelassen gefeiert. Die Musiknacht hat das Publikum auch in der 21. Auflage in ihren Bann gezogen. » mehr

Sie alle freuten sich über die Fortführung des Projektes, die jungen Musikanten und (hinten v.l.): Tobias Ehrlicher, Alexander Schunk, Norbert Oppel, Michael Busch, Hartmut Seifert.	Foto: Weidner

30.09.2018

Coburg

Aufatmen bei Roßfelder Musikanten

Den Roßfelder Musikanten fiel ein Stein vom Herzen. Das vom Kultusministerium geförderte Projekt "Künste öffnen Welten" zur Unterstützung der Jugendarbeit kann weiterlaufen dank großzügiger Spenden. » mehr

Willi Hohmann und Katja Meißner sangen zu Liedern der Weisachtaler, hier bei dem Lied "Grüß Gott, ihr Freunde.

30.09.2018

Hassberge

Ernst Mosch zu Gast im Weisachtal

Die Weisachtaler laden zum zweiten Böhmischen Abend in den Hartlebsaal nach Maroldsweisach. Mit Erfolg: das Publikum ist begeistert. » mehr

23.08.2018

Kronach

Dörfles feiert doppelt

Kleiner Ort, große Party: Ab heute läuten Musikanten die Kerwa ein. Am Sonntag steht auch noch ein Jubiläum an. Die Clubfreunde werden 50. » mehr

Der Bad Rodacher Stadtteil Roßfeld ist um eine Attraktion reicher. Am Sonntag wurde der neue Spielplatz offiziell seiner Bestimmung übergeben. Viel Herzblut steckten die Roßfelder Musikanten in das Projekt. Vorsitzender Norbert Oppel (Mitte) assistierte Bürgermeister Tobias Ehrlicher beim Durchschneiden des Absperrbandes. Foto: Rebhan

20.08.2018

Coburg

Freude über neuen Spielplatz

In Roßfeld wird eine neue Attraktion eingeweiht. Für deren Verwirklichung haben sich viele Bürger engagiert. Deshalb fallen die Kosten niedrig aus. » mehr

Ernst Hutter

17.08.2018

Veranstaltungstipps

Blasmusik mit Leib und Seele

Ernst Hutter kommt mit seinen Egerländer Musikanten nach Lichtenfels. Und die Kings of Floyd treten in Coburg auf. » mehr

13.08.2018

Kronach

Ein Fest mit Spaß für Groß und Klein

Das 28. Hesselbacher Dorffest war ein voller Erfolg. Drei Sommertage lang erfreuten sich die vielen Gäste an einem bunten Programm. » mehr

09.08.2018

Kronach

Hesselbach lädt zur großen Sause

Das Dorffest lockt ab heute mit viel leckerem Essen und guter Musik. Doch die Veranstalter versuchen, sich stets auch Neues einfallen zu lassen. » mehr

Schützenerfolge feierten in Dürrenried (von links): Sportleiter und erster Ritter Martin Schramm, Jungschützenkönigin Anne Seifert, erster Jugendritter Steffen Seifert, Schützenkönig Markus Schramm, zweite Schützenliesel Rosemarie Höhn, Schützenliesel Anja Deschner, zweiter Jugendritter Andreas Bätz, dritte Schützenliesel Kerstin Deschner und erster Schützenmeister Manfred Schramm. Foto: Schützenverein Dürrenried

02.08.2018

Hassberge

Brüder tauschen Königswürde

Markus Schramm heißt der neue Schützenkönig in Dürrenried. Bei der Kirchweih proklamieren die Schützen traditionell ihre neuen Majestäten. » mehr

Kostproben ihres Könnens gaben die Autenhaus'ner Musikanten beim Festakt zur Einweihung ihres Probeheimes unter der Stabführung von Harry Kaiser zum Besten.

30.07.2018

Coburg

Ideale Bedingungen für Blasmusik

Die Autenhausner Musikanten haben in den vergangenen Jahren viel Zuwachs bekommen. Nun weihten sie ihr neues Domizil für Proben ein - die alte Schule. » mehr

Im Bollerwagen machte die Teilnahme an der Abholung der Traditionsfahne der Coburger Schützengesellschaft doppelt so viel Spaß.

29.07.2018

Coburg

Schützen eine Säule des Gemeinwesens

Oberbürgermeister Norbert Tessmer würdigt bei der Fahnenabholung im Rathaus die Leistung der Gesellschaft für das soziale Miteinander. Dies trage zur Identität Coburgs bei. » mehr

08.07.2018

Kronach

Thasia Holzmann ist neue Weinkönigin

Die 27-jährige Lehrerin aus Kronach setzt sich gegen vier weitere Bewerberinnen durch. Als Prinzessinnen stehen ihr Nadja Müller und Carina Hader zur Seite. » mehr

02.07.2018

Kronach

Trauer um ein Kronacher Original

Heinrich Reuss ist im Alter von 67 Jahren verstorben. Der Träger zahlreicher Ehrenzeichen hat sich in vielen Bereichen verdient gemacht. » mehr

06.06.2018

Kronach

Ein Kaiser regiert die Friedersdorfer Schützen

Josef Wicklein gibt beim Wettbewerb den besten Schuss ab. Dafür wird er beim Schützenfest gebührend gefeiert. » mehr

03.06.2018

Kronach

In Tettau gibt’s was auf die Ohren

Die Musikwelt des Landkreises Kronach hat am Wochenende in den Norden geblickt. Das Kreismusikfest, das gemeinsam mit zwei Jubiläen in Tettau gefeiert wurde, hat dabei eines bewiesen: Tettau liegt nic... » mehr

29.05.2018

Kronach

Von der Polka bis zur swingenden Safari

Mit einem bunten Strauß an Melodien begeistern die Steinberger Musikanten in Neukenroth. Und nicht nur sie. » mehr

29.04.2018

Kronach

Jugendorchester begeistert Kronach

Die jungen Musiker ließen sich von der Atmosphäre in der Stadtpfarrkirche inspieren. Dort leuchteten bereits die Sterne des Lichtfestivals. » mehr

Besonderer Clou: Zum Areal gehört auch ein Boule-Platz.

28.03.2018

Coburg

Neuer Ortsmittelpunkt in Großwalbur

Aus einer spontanen Idee wird ein Treffpunkt für alle Generationen. Viele freiwillige Helfer legen über Monate Hand an. Die Initiatoren loben den "großartigen Teamgeist". » mehr

^