Lade Login-Box.

VOLKSWIRTSCHAFT

Japans Wirtschaft

01.04.2019

Wirtschaft

Seit Freihandelsabkommen mehr Interesse an Japan

Es ist die größte Freihandelszone der Welt: Seit zwei Monaten sind die Volkswirtschaften der EU und Japans eng aneinander gerückt. Die deutsche Wirtschaft zieht eine erste positive Bilanz. » mehr

26.03.2019

Meinungen

Abstruse Widersprüche

Im Grunde hat die Regierungskommission, die erkunden sollte, was der Verkehr zur Einhaltung der Klimaschutz-Ziele beitragen kann, kein Konzept vorlegen können. » mehr

Handelsstreit zwischen USA und China

05.04.2019

Wirtschaft

Trump macht Hoffnung auf baldiges Handelsabkommen mit China

Ist der Handelskrieg bald zu Ende? US-Präsident Donald Trump verbreitet nach Gespräche in Washington Optimismus für ein baldiges Handelsabkommen mit China. Dann wären die beiden größten Volkswirtschaf... » mehr

Kinder in einer Schule

25.03.2019

Familie

Ganztagsbetreuung für Grundschüler lohnt auch ökonomisch

Schulkinder mittags nach Hause zu schicken, sei ein «Luxus», den sich Deutschland nicht mehr leisten könne - sagt eine Studie. Die Autoren blicken auf Bildungschancen der Schüler, aber auch auf die Vo... » mehr

OECD senkt Wachstumsprognose für Eurozone deutlich

06.03.2019

Wirtschaft

OECD senkt Wachstumsprognose für Deutschland deutlich

Deutschland muss sich in diesem Jahr auf eine schwächere Konjunktur einstellen. Die Gründe dafür sehen die Forscher von der OECD in der Weltwirtschaft. Es gibt aber auch einen europäischen Faktor. » mehr

Handelsstreit zwischen USA und China

04.03.2019

Wirtschaft

China und USA machen Fortschritte in Handelskonflikt

Im Handelskrieg zwischen den beiden größten Volkswirtschaften scheint eine Einigung in Sicht. Kommt es Ende März zu einem Gipfel von US-Präsident Trump mit Chinas Staats- und Parteichef Xi in Florida? » mehr

Wahlen in Nigeria

23.02.2019

Brennpunkte

Heikle Abstimmung in Afrikas größter Demokratie Nigeria

Erst sind in Nigeria die Präsidentschafts- und Parlamentswahlen kurzfristig verschoben worden. Nun haben sie stattgefunden, wenn auch vielerorts holprig. Beide aussichtsreichen Kandidaten gaben sich s... » mehr

Bauarbeiten

22.02.2019

Hintergründe

Rekordüberschuss in der Staatskasse

Die deutsche Wirtschaft verliert an Tempo. Die Staatskasse ist dennoch so gut gefüllt wie nie zuvor. Das weckt Begehrlichkeiten. » mehr

Textilfabrik in China

19.02.2019

Wirtschaft

Neue Gesprächsrunde im Handelsstreit zwischen USA und China

Seit Wochen laufen angestrengte Gespräche zwischen Amerikanern und Chinesen, um die erbitterte Handelsauseinandersetzung beider Staaten zu beenden. Nach dem jüngsten Treffen in Washington geht es nun ... » mehr

18.02.2019

Schlaglichter

USA bleiben wichtigster Einzelmarkt für Exporteure

Die USA bleiben ungeachtet aller Störfeuer der Trump-Regierung wichtigster Einzelmarkt für Deutschlands Exporteure. In das Land gingen im vergangenen Jahr Waren «Made in Germany» im Gesamtwert von 113... » mehr

Verhandlungen in Peking

15.02.2019

Wirtschaft

USA und China brauchen für Handelsgespräche länger

Am 1. März endet die «Deadline»: Dann könnte der Handelskrieg zwischen China und den USA neu aufflammen. Die Verhandler sehen zwar Fortschritte bei der Beilegung des Konflikts. Bis Ende Februar aber w... » mehr

Ministerpräsident Sanchez

15.02.2019

Brennpunkte

Spanien drohen «italienische Verhältnisse»

Pedro Sánchez gibt auf. Der Sozialist ruft die Spanier vorzeitig zu den Wahlurnen. Die einst stabile viertgrößte Volkswirtschaft der Eurozone steht damit vor schweren Zeiten. Auch die EU dürfte Grund ... » mehr

Containerhafen in Tokio

01.02.2019

Wirtschaft

Freihandelsabkommen der EU-Staaten mit Japan tritt in Kraft

Es verbindet Märkte mit 635 Millionen Menschen und steht für knapp ein Drittel der weltweiten Wirtschaftsleistung. Das Partnerschaftsabkommen der Europäer mit der drittgrößten Volkswirtschaft der Welt... » mehr

Donald Trump

01.02.2019

Wirtschaft

USA und China suchen weiter Handelseinigung

Die zwei größten Volkswirtschaften der Welt ringen nach wie vor um ein Ende ihres seit Monaten dauernden Handelskonflikts, zwei andere Top-Wirtschaftsblöcke setzen schon auf Kooperation für mehr Wachs... » mehr

Giuseppe Conte

31.01.2019

Wirtschaft

Sorgenkind Italien rutscht in Rezession

Eben erst hatte Italiens Regierung ihren Haushaltsstreit mit der EU entschärft. Nun kommt die nächste Hiobsbotschaft. Sie könnte alle Pläne, die Staatsverschuldung zu beschränken, zur Makulatur machen... » mehr

Ölförderung in Venezuela

29.01.2019

Brennpunkte

USA erlassen Sanktionen gegen Venezuelas Ölsektor

Die Einnahmen aus dem Ölexport sind das Einzige, was das völlig heruntergewirtschaftete Land noch am Leben erhält. Im Machtkampf zwischen Venezuelas Regierung und Opposition wollen die USA dem von ihn... » mehr

Friedrich Merz

11.01.2019

Brennpunkte

Merz' Wirtschaftspläne: Weniger Steuern, mehr investieren

Nur einen Tag nach Bekanntwerden seiner neuen Rolle in der CDU schlägt Friedrich Merz erste Pflöcke zur Reform der Wirtschaftspolitik ein. Er stellt klar, was genau er künftig in der Partei macht - un... » mehr

Made in China

10.01.2019

Wirtschaft

Deutsche Industrie fordert härteren Kurs gegenüber China

China ist bereits zur zweitgrößten Volkswirtschaft der Welt aufgestiegen. Es ist auch ein Wettbewerb der Systeme, der schärfer wird. Europa droht in vielen Feldern ins Hintertreffen zu geraten. Der BD... » mehr

Bahngleise

23.12.2018

Coburg

Pro Bahn drängt auf Lückenschluss

Der Fahrgastverband gibt nicht auf: Er sieht jetzt den Freistaat Bayern am Zug, dass die Bahnlinie Coburg-Südthüringen gebaut wird. » mehr

Donald Trump und Xi Jinping in Peking

02.12.2018

Brennpunkte

USA und China: «Waffenstillstand» im Handelskrieg

Nach Monaten der Feindseligkeiten in ihren Handelsbeziehungen haben China und die USA eine vorläufige Lösung gefunden. Die Strafzölle werden vorerst nicht ausgeweitet. Es wird neu verhandelt. Aber nur... » mehr

30.11.2018

Schlaglichter

Wall Street: Gewinne vor Zoll-Gespräch - starkes Wochenplus

Die Anleger am US-Aktienmarkt sind vor den Zoll-Gesprächen zwischen den USA und China etwas optimistischer geworden. Sie hoffen auf eine Beilegung des Handelsstreits der beiden weltgrößten Volkswirtsc... » mehr

Merkel trifft Trump

27.11.2018

Brennpunkte

Weißes Haus: Treffen zwischen Merkel und Trump bei G20

Donald Trump nutzt den Gipfel der G20 in Argentinien als seine Bühne. Sieben bilaterale Treffen will er abhalten - darunter auch mit Kanzlerin Merkel und Russlands Präsident Putin, nicht aber mit Saud... » mehr

OECD

21.11.2018

Wirtschaft

OECD: Deutsche Wirtschaft verliert Schwung

Höhere Löhne treiben den Konsum in Deutschland an. Eigentlich gute Nachrichten - doch gleichzeitig belasten weltweite Handelskonflikte die Wirtschaft. Das macht sich auch in anderen Ländern bemerkbar. » mehr

02.11.2018

Schlaglichter

Wall Street: Erholungsrally setzt sich zu Monatsbeginn fort

Die anhaltende Hoffnung auf eine Beruhigung im Handelsstreit zwischen den USA und China hat die Wall Street weiter angetrieben. US-Präsident Donald Trump hatte einen «großartigen Deal» mit der zweitgr... » mehr

Bolsonaro

29.10.2018

Hintergründe

Jair Bolsonaro: Ein Extremist erobert die Mitte

Sein zweiter Vorname ist Messias - und viele seiner Anhänger sehen in Jair Bolsonaro tatsächlich den Retter Brasiliens. Als Präsident will er mit der weit verbreiteten Korruption in Lateinamerikas grö... » mehr

Donald Trump

25.10.2018

Wirtschaft

US-Handelsdefizit steuert auf Rekordhoch zu

Die USA steuern auf ein Rekorddefizit im Außenhandel zu. Im September habe der Wert der Güterimporte um 76 Milliarden Euro über demjenigen der Exporte gelegen, teilte das Handelsministerium nach der V... » mehr

Die ICE-Knoten Eisenach, Erfurt und Würzburg sind auf direktem Schienenweg an den Südwesten Thüringens angebunden. In Richtung der ICE-Halte Coburg, Bamberg und Würzburg klafft aber eine Lücke.

15.10.2018

Coburg

Weichenstellung ins Nichts

Nichts bewegt sich: Das Bemühen um den Bahn-Lückenschluss zwischen Eisfeld und Coburg ist zum Stillstand gekommen. » mehr

prellbock bad rodack

15.10.2018

Aus der Region

Stillstand beim Lückenschluss der Werrabahn

Für den seit vielen Jahren geforderten Eisenbahn-Lückenschluss zwischen Eisfeld in Thüringen und Coburg in Bayern sind die Chancen auf einen Tiefstand gesunken. » mehr

Nationalflaggen

23.09.2018

Wirtschaft

Bericht: Peking sagt Handelsgespräche mit den USA ab

Der Handelskonflikt zwischen den USA und China erreicht an diesem Montag eine neue Eskalationsstufe. Dann greifen weitere Strafzölle. Reißt jetzt auch der Gesprächsfaden zwischen den größten Volkswirt... » mehr

Frank Sportolari

22.09.2018

Wirtschaft

US-Handelskammer sieht Chance auf Lösung im Handelsstreit

Der Handelskonflikt zwischen den USA und China erreicht an diesem Montag eine neue Eskalationsstufe. Dann greifen weitere Strafzölle. Reißt jetzt auch der Gesprächsfaden zwischen den größten Volkswirt... » mehr

Krankenscheine

21.09.2018

Brennpunkte

Bundesregierung: Deutlich mehr Krankschreibungen

Die Zahl der Tage mit Arbeitsunfähigkeit nach Krankschreibungen in deutschen Unternehmen und Behörden ist in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen. » mehr

Börse Frankfurt

13.09.2018

Wirtschaft

Dax setzt Erholungskurs fort

Der Dax hat seinen Erholungskurs fortgesetzt. Auftrieb gaben vor allem neuerliche Hoffnungen auf eine Entspannung im Handelsstreit zwischen den beiden weltgrößten Volkswirtschaften USA und China. Aktu... » mehr

Donald Trump

07.09.2018

Wirtschaft

Trump droht Sonderzölle auf alle China-Importe an

Donald Trump zieht im Handelskonflikt mit China die Daumenschrauben an: Er will notfalls alle Importe aus der Volksrepublik mit Sonderzöllen belegen. Zunächst sind das aber nur Drohungen. » mehr

Container

07.09.2018

Wirtschaft

Deutschlands Exporteure unbeeindruckt von Handelskonflikten

«Made in Germany» behauptet seine Stärke auf den Weltmärkten - allen Handelskonflikten zum Trotz. Doch auch die Unternehmer in Europas größte Volkswirtschaft bekommt den Gegenwind zunehmend zu spüren. » mehr

Schon bald sollen 5 G-Netze etabliert sein. Foto: Sebastian Gollnow/dpa

22.08.2018

Wirtschaft

IHK fordert Mobilfunkausbau auf dem Land

Im kommenden Jahr werden die Frequenzen für den neuen 5 G-Standard vergeben. Die ländlichen Regionen sollen dabei den Anschluss nicht verlieren. » mehr

05.07.2018

Meinungen

Systemfrage

Guter Chinese, böser Chinese. Auf diese einfache Formel lässt sich viel zu oft die westliche Sicht auf die mittlerweile zweitgrößte Volkswirtschaft der Erde reduzieren. » mehr

23.05.2018

Meinungen

Chaos-Tage in Rom

Italien ist ans Chaos gewohnt. Vor allem, wenn es um Politik geht. Doch eine solche Verwirrung wie bei dieser Regierungsbildung ist selbst hartgesottenen Italienern neu. » mehr

Bereits bei der Ausstellungseröffnung ergaben sich intensive Gespräche mit den Schülern rund um das Thema Sucht.

23.04.2018

Coburg

Von Menschen und Süchten

Eine Ausstellung in der Freiherr-von-Rast-Schule gibt Denkanstöße zum Thema Abhängigkeit. Und sie zeigt Auswege. » mehr

27.03.2018

Kronach

Metzger denken über Kooperation nach

Der Kronacher Schlachthof muss dringend saniert oder neugebaut werden - sonst droht ihm das Aus. Nun zieht man auch eine Zusammenarbeit mit Kulmbach in Betracht. Über den Standort ist man sich jedoch ... » mehr

VBW-Hauptgeschäftsführer Bertram Brossardt (Mitte) hat eine eindeutige Meinung zu Exportüberschüssen: "Die Kritik an Deutschland ist unbegründet." Dementsprechend kontrovers ging es auf dem Brüsseler Podium zur Sache. Mit im Bild: Prognos-Experte Dr. Michael Schlesinger (links) und der Moderator des Abends, Ralph Sina, Leiter des WDR/NDR-Hörfunkstudios Brüssel.	Fotos: FK/PH

06.03.2018

Wirtschaft

Wirtschaftskampf mit harten Bandagen

Deutschlands enorme Handelsbilanzüberschüsse sind nicht überall gern gesehen. In Brüssel treffen Befürworter und Gegner aufeinander - und streiten leidenschaftlich. » mehr

Von Roland Töpfer

09.02.2018

Meinungen

Warnschüsse

Dass die Börse zu Übertreibungen neigt, ist ein alter Hut, der aber immer wieder neu für Irritationen, ja sogar Angst und Schrecken sorgt. So geschehen diese Woche, als der Dow Jones gleich zwei Mal w... » mehr

Ehrenamt fördern mit dem Dr.-Kapp-Vorbildspreis: Bayme-Geschäftsführer Patrick Püttner, geschäftsführender Gesellschafter der Kapp-Gruppe Martin Kapp und Kaeser-Azubi Dominik Schneider (von links). Foto: Iris Kroon-Lottes

07.02.2018

Wirtschaft

Ehrenamtliches Engagement zahlt sich im Beruf aus

Der Arbeitgeberverband Bayme lobt erneut den Dr.-Kapp-Vorbildspreis aus. Mit ihm werden Azubis ausgezeichnet, die sich auf besondere Weise in die Gesellschaft einbringen. » mehr

09.01.2018

Wirtschaft

Kommentar: Ein schrilles Marketing kann Taten nicht ersetzen

Werte sind wichtig für den Erfolg eines Unternehmens. Die Botschaft, die Anselm Bilgri und die IHK für Oberfranken beim Neujahrsempfang verkündet haben, ist richtig und bedeutend. Aber nicht nur für d... » mehr

Die Umgehung für Untersteinach ist ein kostspieliges Bauvorhaben. Kommt es jetzt zu einem Baustopp? Foto: Staatliches Bauamt

18.12.2017

Oberfranken

Brisanter Brief in der Brücken-Affäre

Wer ist für die umstrittene Planung der Untersteinacher Ortsumgehung verantwortlich? Die Bahn schiebt den Schwarzen Peter ans Bauamt zurück. » mehr

Bundeskanzlerin Angela Merkel geht nach ihrer Ankunft in Buenos Aires neben dem stellvertretenden Außenminister Pedro Villagra Delgado durch das Ehrenspalier. Sie hält sich zur Vorbereitung des G20 Gipfels in Argentinien auf.

09.06.2017

FP/NP

urteilt und hingerichtet. Die deutsche Vergangenheit sei Mahnung, "gegen den Antisemitismus zu kämpfen, wo immer er auftritt", versichert Merkel in der Synagoge.

urteilt und hingerichtet. Die deutsche Vergangenheit sei Mahnung, "gegen den Antisemitismus zu kämpfen, wo immer er auftritt", versichert Merkel in der Synagoge. » mehr

Gefahren durch Alkoholkonsum

12.05.2017

dpa

Deutsche trinken eine Badewanne voll alkoholischer Produkte

Hunderte Menschen sterben jährlich durch Unfälle unter Alkoholbeteiligung. Dabei wäre das vermeidbar. Die «Aktionswoche Alkohol» will auf die Konsum-Probleme hinweisen und Alternativen aufzeugen. » mehr

Haushaltsunfall

06.02.2017

Bauen & Wohnen

Gefährliches Heim: Tödliche Unfälle im Haushalt nehmen zu

«Keine Leiter zu Hand? Dann kletter' ich eben aufs Fensterbrett.» Wer so denkt, riskiert sein Leben, denn im Haushalt passieren pro Jahr fast 10 000 tödliche Unfälle - Milliardenlasten für die Volkswi... » mehr

24.02.2016

FP/NP

Datenbanken für künftige Ökonomen

Bayreuth - Die Oberfrankenstiftung fördert laut Mitteilung die Anschaffung wichtiger betriebs- und volkswirtschaftlicher Datenbanken an der Rechts- und » mehr

Ein "Büssing 6000" aus dem Baujahr 1955 soll mit der Startnummer 18 an den Start gehen. Am 16. September fahren die historischen Nutzfahrzeuge durch die Altstadt von Hof, danach geht es weiter zum Gelände des Flughafens Hof-Plauen.

11.09.2014

FP/NP

Oldtimer kurven durch Oberfranken

Historische Nutzfahrzeuge gehen auf die "Tour der deutschen Einheit". Damit will die Branche ihr Image aufpolieren. Das Publikum kann am 16. September in Hof hautnah dabei sein. » mehr

Mancher Arbeitnehmer schiebt eine stattliche Zahl an Überstunden vor sich her.

08.09.2014

FP/NP

Nicht alle finden Mehrarbeit sexy

Tarifregelungen sollen die Arbeitszeit eingrenzen. Doch gerade in der Bundesrepublik arbeiten viele Menschen länger als vereinbart. Manchmal gibt es dafür weder Geld noch Freizeitausgleich. » mehr

19.07.2014

FP/NP

"Auch unsere Region wird profitieren"

Der Weltmeister-Titel ist ein Gewinn für ganz Deutschland, der auch in Oberfranken ausstrahlen wird. Davon sind Friedrich Herdan, Heribert Trunk und Hans Michelbach überzeugt. » mehr

Der Autobahnverkehr wird bis 2030 deutlich zunehmen, sagen Prognosen. Dafür sind nicht alle Autbahnen in Oberfranken gerüstet.

06.07.2014

Oberfranken

Mehr Verkehr erfordert mehr Ausbau

Künftig gibt es deutlich mehr Autos auf den Straßen. Deshalb muss zusätzliches Geld in den Ausbau der Infrastruktur fließen, sagt Oberfrankens CSU. Aber längst nicht alles, was nötig ist, lässt sich a... » mehr

^