VORSITZENDE VON ORGANISATIONEN UND EINRICHTUNGEN

"Stabswechsel" bei den Liberalen in Ebern: Der neue Vorsitzende Harald Pascher neben seinem Vorgänger Eberhard Ponader, daneben Stellvertreter Klaus Dünisch und Schriftführer Alfred Neugebauer (von links).	Foto: fdp

14.06.2018

Hassberge

Eberner FDP mit neuem Vorstand

Harald Pascher ist neuer Vorsitzender der Liberalen. Er löst Eberhard Ponader ab, der seit 28 Jahren an der Spitze stand. » mehr

13.06.2018

Kronach

Hand in Hand für eine noch bessere Bildung

Der Elternbeirat der Mitwitzer Grundschule hat einen Förderverein aus der Taufe gehoben. Vorsitzender ist Jens Blinzler aus Beikheim. » mehr

Christoph M. Schmidt

vor 13 Stunden

Bayern

Wirtschaftsweiser verteidigt Eigenverantwortung

Junge Wirtschaftswissenschaftler werden vom Roman-Herzog-Institut mit hoch dotierten Forschungspreisen ausgezeichnet. Der Vorsitzende des Sachverständigenrats nutzt die Gelegenheit für klare Worte an ... » mehr

Jubiläum in der Pampa

13.06.2018

Hassberge

Jubiläum in der Pampa

Das Festival Rambazamba in Untermerzbach feiert zehnjähriges Bestehen. Mittlerweile hat sich die Veranstaltung als Treffpunkt für Jung und Alt fest etabliert. » mehr

12.06.2018

Kronach

Förderverein findet doch noch eine Vorsitzende

Gabriele Taubald-Porzelt übernimmt Nordhalbens Klöppelschulförderverein. Das Kunsthandwerk liegt der Schauensteinerin am Herzen. » mehr

12.06.2018

Kronach

Vater und Sohn zielen am besten

Philipp Rosenbaum ist neuer Schützenkönig der Schützengesellschaft Tschirn. Als 1. Ritter steht ihm sein Vater Josef Rosenbaum zur Seite. » mehr

Der FC Haarbrücken hat eine neue Führungsmannschaft. Im Bild (von links): Kassierer Heico Lauzening, 2. Vorsitzender Swen Tischer, Schriftführer Peter Stejskal, ehemaliger Vorsitzender Jochen Langbein, neuer Vorsitzender Simon Weber, neuer 3. Vorsitzender Frank Püschel sowie der ehemalige 3. Vorsitzende Klaus-Peter Frank. Foto: Tischer

12.06.2018

Coburg

FC Haarbrücken mit neuer Spitze

Er war der Wunschkandidat des bisherigen Vorsitzenden Jochen Langbein. Nun wurde Simon Weber auch einstimmig zu dessen Nachfolger bestimmt. » mehr

11.06.2018

Kronach

Goldene Ehrungen für vier Vorbilder

Der BLSV zeichnet vier langjährige Übungsleiter des TV Unterrodach aus. Dabei demonstriert der Verein auch, wie viel er zu bieten hat. » mehr

10.06.2018

Kronach

Führungswechsel bei Jungen Union Haig

Nach insgesamt 16 Jahren erreicht der Vorsitzende die Altersgrenze und gibt das Amt ab. Nachfolger wird Maximilian Löffler. » mehr

08.06.2018

Kronach

Alle für Angela Hofmann

Der CSU-Stadtverband Kronach hat eine neue Vorsitzende. Bei der Neuwahl erhält die 2. Bürgermeisterin das volle Vertrauen. Sie löst Bernd Liebhardt ab. » mehr

Wer künftig möchte, dass sein Arzt persönliche Daten speichert, der muss dem schriftlich ausdrücklich zustimmen. Das regelt die neue Datenschutzgrundverordnung. Mit ihr kommen viele weitere Vorschriften auf die Mediziner zu. Ärzte fühlen sich dadurch im Arbeitsalltag überfordert. Vereinen und Unternehmen ergeht es ähnlich.	Archivbild: dpa

05.06.2018

Coburg

Die Angst vor dem Abmahn-Anwalt

Die neue Datenschutzgrundverordnung bereitet Vereinen und Firmen Kopfzerbrechen. Auch in Wartezimmern von Ärzten macht sich die neue Richtlinie bemerkbar. » mehr

04.06.2018

Kronach

150 Jahre und immer noch gut bei Stimme

Der Gesangverein Teuschnitz feiert mit vielen Ehrengästen und befreundeten Chören sein Jubiläum. Dabei erinnert man an vergangene Erfolge, wagt aber auch den Blick in die Zukunft. » mehr

Kühne Idee und ein Hauch von Hamburg: ein Parkhaus am Coburger Güterbahnhofgelände, auf das eine Kongresshalle und ein Hotel aufgesetzt sind (Entwurf: CDO).

29.05.2018

Coburg

Ein Hauch von Hamburg

Als neues Tor zu Coburg sehen die Planer ihre Vision für das Gelände am ehemaligen Schlachthof und Güterbahnhof. Am Dienstag wurde es bei den Designtagen vorgestellt. » mehr

Ehrung für 40-jährige Mitgliedschaft standen beim Obst- und Gartenbauverein Heldritt/Grattstadt an.

28.05.2018

Coburg

Ein Händchen fürs schönere Dorf

Die Gartler aus Heldritt und Grattstadt bringen seit 40 Jahren ihre Heimat zum Erblühen. Die Jubiläumsfeier nutzt man, Männer und Frauen der ersten Stunde zu ehren. » mehr

Der neu gewählte Vorstand des SPD-Ortsvereins Coburg-Nordstadt will den Verein wieder zum Leben erwecken. Zur Neuwahl gratulierten Mandatsträger aus Stadt und Landkreis Coburg. Im Bild (von links): Wolfgang Leinen, Bezirkskandidat Neustadts OB Frank Rebhan, Gabriele Morper-Marr, Ronald Friedrich, Zweitstimmenkandidatin für den Landtag Franziska Bartl, Martin Lücke und Stadtverbandsvorsitzender Stefan Sauerteig. Foto: Arnold

27.05.2018

Coburg

Alle Zeichen stehen auf Neustart

Der SPD-Ortsverein Coburg-Nordstadt bestand eigentlich nur noch auf dem Papier. Nun gibt es wieder ein Führungsteam und damit Hoffnung. » mehr

25.05.2018

Kronach

Frischer Wind beim Musikverein Steinberg

Nach 27 Jahren übergibt der Vorsitzende Daniel Müller sein Amt in jüngere Hände. Zuvor erinnert er noch einmal an die gelungene Jubiläumsfeier. » mehr

25.05.2018

Kronach

Sechs Sterne für ein Urgestein der CSU

Neuses - Bei der Hauptversammlung des CSU-Ortsverbandes Neuses hat Kreisvorsitzender Jürgen Baumgärtner langjährige Mitglieder geehrt. » mehr

24.05.2018

Kronach

Nurn und Tschirn wollen kooperieren

Eine Spielgemeinschaft soll die sportliche Zukunft der Vereine sichern. Der Mitgliedsbeitrag wird leicht erhöht. » mehr

23.05.2018

Kronach

Wallenfelser Flößer sind gut vorbereitet

Die Wehre sind instand gesetzt, die Floße überprüft: Am Samstag können die Gäste kommen. Mehr als 4500 haben sich schon für einen nassen Ritt auf der Wilden Rodach angemeldet. » mehr

Syrische Flüchtlinge, die vor Kurzem die jordanische Grenze überquert haben, finden Aufnahme in dem Camp Zaatari. Die helfenden Staaten erhöhen trotz gestiegenen Bedarfs die Mittel nicht, sondern sie kürzen eher die Unterstützung. Fotos:UNHCR/Brian Soko; privat

22.05.2018

Oberfranken

Starker Einsatz für Flüchtlinge in Not

Ein Verein unterstützt den Flüchtlingskommissar der Vereinten Nationen. Vorsitzender Bernd Schlegel erklärt, warum es immer wichtiger wird, mehr Spenden zu bekommen. » mehr

21.05.2018

Region

Kameraden suchen neuen "Chef"

In Birnbaum sucht man vergeblich nach einem neuen Vorsitzenden. Findet sich auch in den kommenden Wochen niemand, wird der Traditionsverein aufgelöst. » mehr

21.05.2018

Region

Kameraden suchen neuen "Chef"

In Birnbaum sucht man vergeblich nach einem neuen Vorsitzenden. Findet sich auch in den kommenden Wochen niemand, wird der Traditionsverein aufgelöst. » mehr

18.05.2018

Region

Stolz auf eine 40-jährige Erfolgsgeschichte

In Nurn hat man aus der Not eine Tugend gemacht: Und zwar mit dem Bau des Mehrzweckhauses. Nun feierte der dazu gegründete Verein sein Jubiläum. » mehr

Michael Böhm

18.05.2018

Region

Michael Böhm folgt auf Detlef Höhn

Überraschung bei der Vorstandswahl: » mehr

Der VESL zeichnete bei der Jubiläumsfeier Gründungsmitglieder für deren 60-jährige Treue zum Verein aus. Foto: Tischer

16.05.2018

Region

Mit 60 Jahren noch lang kein altes Eisen

Der VESL feiert Geburtstag. Dabei verweist der Vorsitzende stolz auf ein nach wie vor reges Vereinsleben. » mehr

2013 konnte der Gesangverein Neuensorg sein 125-jähriges Bestehen mit einem gelungenen Konzert in der evangelischen Kirche feiern. Jetzt wurde der Verein aufgelöst.	Foto: Archiv Kemnitzer

16.05.2018

Region

Letztes Kapitel nach 130 Jahren

Der Gesangverein 1888 Neuensorg löst sich auf. Grund: Es mangelt an der Singfähigkeit. Entsprechend wehmütig ist man bei der letzten Hauptversammlung. » mehr

16.05.2018

Region

Stolz auf junge Korbjäger

Der TSV Ludwigsstadt freut sich über die Meisterschaft der U-18- Basketballmannschaft. Nicht so rund lief es bei den Fußballern. » mehr

14.05.2018

Region

In der Championsleague der Bioenergie-Fachleute

Die Energievision Frankenwald blickt auf ihr zehnjähriges Bestehen zurück. Mit einer beeindruckenden Bilanz. » mehr

Der Schlettacher Back-Verein ist rührig und trifft sich jeden Donnerstag. Allerdings sind eine Reihe von Investitionen nötig, um den alten Ofen wieder auf Vordermann zu bringen. Darüber beraten Vertreter der Initiative Rodachtal (von links): Frank Neumann, Regionalmanagement, Sven Gregor, Bürgermeister Eisfeld, Christine Bardin, Bürgermeisterin Ummerstadt, Martin Finzel, Bürgermeister Ahorn und Wolfgang Bauersachs, Bürgermeister Weitramsdorf.	Foto: Klüglein

14.05.2018

Region

Hilfe für marode Back- und Brauhäuser

Die Initiative Rodachtal hat einen Weg gefunden, um für die Mitglieder an staatliche Gelder zu gelangen. Außerdem denkt man über eine Gebietserweiterung nach. » mehr

Berühren erlaubt: Frank Meyers mächtiges Mobile "David" und "Dornenstrang und Schlangennest ein Hingucker der Ausstellung der "Sommerakademie" im Kunstverein-Pavillon am Coburger Hofgarten. Foto: Ungelenk

13.05.2018

Region

Kunstverein Coburg sucht Geschäftsführer

Die Zukunft der Gemeinschaft steht auf dem Spiel. Darauf weist Vorsitzender Joachim Goslar in der Hauptversammlung hin. » mehr

Die Vorsitzende des Kneipp- und Naturheilvereins Dorothea Schaal schreitet voran und eröffnete gemeinsam mit Oberbürgermeister Norbert Tessmer die diesjährige Kneipp-Saison. Foto: Desombre

08.05.2018

Region

Und allesamt hoch das Bein!

Auch der Oberbürgermeister stakst im Storchenschritt durchs Becken. Und zwar bei der Wiedereröffnung der Ketschendorfer Kneippanlage. » mehr

07.05.2018

Region

Raabs ist neuer Bundesvorsitzender der ÖDP

Christoph Raabs aus Neustadt bei Coburg ist am Wochenende zum neuen Bundesvorsitzenden der ÖDP gewählt worden. Er hatte vier Gegenbewerber und erhielt 50,9 Prozent der 175 Delegierten-Stimmen. » mehr

03.05.2018

Region

Lachende Gesichter in Teuschnitz

Der TSV kann optimistisch nach vorne schauen. Nur im Fußball könnte es noch ein bisschen besser laufen. Grund zur Freude hat Peter Goihl. Er erfährt eine hohe Auszeichnung. » mehr

02.05.2018

Region

Treffpunkt ist an Bedingungen geknüpft

Die Seniorengemeinschaft wünscht sich nach wie vor ein Begegnungszentrum in Kronach. Nach neuesten Erkenntnissen erfordert dies aber eine dauerhafte Beteiligung von Stadt und Landkreis. » mehr

30.04.2018

Region

SPD Oberlangenstadt ehrt treue Mitglieder

Auf der Versammlung haben die Genossen gewählt. Und sich auch auf den Wahlkampf eingestimmt. » mehr

Auch Ebersdorf hat jetzt einen offenen Bücherschrank. Landrat Michael Busch, Bürgermeiser Bernd Reisenweber, Gemeinderäte und interessierte Bürger statteten den Bücherschrank, der in der Nähe des Rathauses steht, am Samstag mit Literatur aus.	Foto: kat

30.04.2018

Region

Lesefutter für die Ebersdorfer

Die Gemeinde hat einen offenen Bücherschrank. Er wurde nun enthüllt. Landrat Michael Busch regte an, dort auch Spiele aufzubewahren. » mehr

Schon in jungen Jahren für den Tischtennis-Sport im Einsatz: Hartmut Müller (rechts), hier im Jahr 1978 als Turnierleiter. Foto: privat

27.04.2018

NP-Sport

Viel Ehr' für den Tischtennis-Tausendsassa

Beim letzten Lichtenfelser Kreistag vor dessen Auflösung ehrt der Verband Hartmut Müller. Dieser blickt auf 40 Jahre als Vorsitzender zurück. » mehr

27.04.2018

Region

Heidi Fahnert übernimmt den Vorsitz

Die Volkstanzgruppe Welitsch wählt einen neuen Vorstand. Mit jungen Mitgliedern. » mehr

Der Chor des Jubiläumsvereins unter anderem mit Chorleiter Ralf Fischer (vorne, Mitte) Vorsitzenden Philipp Kestel (2.v.r.) und ältestem Aktiven Josef Frühauf (außen, links).	Foto: Kemnitzer

27.04.2018

Region

Neue Lieder mit langer Tradition

Der Gesangsverein Gestungshausen feiert sein 150. Jubiläum. Die Sänger plagen Mitgliedersorgen. Um das zu ändern passten sie ihr Repertoire an. » mehr

26.04.2018

Region

Alles läuft noch einwandfrei

Die Teichmühle bei Steinwiesen ist die letzte ihrer Art , die noch im Frankenwald in Betrieb ist. Zugleich ist sie auch ein Museum. » mehr

19. Mai 2011: Zahlreiche Schüler demonstrieren auf dem Coburger Marktplatz für den Erhalt kleiner Grundschulen. In Scheuerfeld ist das Thema mehr denn je aktuell Archivbild: Frank Wunderatsch

25.04.2018

Region

Alle wollen die Schule erhalten

Müssen Scheuerfelder Kinder in absehbarer Zeit in die Melchior-Franck-Schule umziehen? Nein, hofft der Bürgerverein. Damit steht er nicht allein. » mehr

Selfie mit Simone Lange in Rödental: Heinrich Kolb (links) vom SPD-Unterbezirk Bamberg-Forchheim und Jonas Merzbacher, Vorsitzender des SPD-Unterbezirks Bamberg-Forchheim. Foto: Braunschmidt

20.04.2018

Region

Simone Lange stellt sich vor

Die 41-Jährige will am Sonntag neue Vorsitzende der SPD werden. Am Freitagabend schaut sie im Coburger Land vorbei. » mehr

Der Sportverband fordert die Generalsanierung der Halle am Anger (Bild) oder eben den Neubau einer Halle am Floßanger. Archivbild: Henning Rosenbusch

20.04.2018

Region

Der dringlichste Wunsch ist eine Halle

Ob nun die "Angerveste" saniert oder ein Neubau realisiert wird: Für den Sportverband ist beides denkbar. Hauptsache, so die Forderung, es tut sich endlich etwas. » mehr

20.04.2018

Region

Kreisjugendring setzt auf Kontinuität

Die Vollversammlung machte es deutlich: Beim KJR läuft es rund. Insofern vertraut man weiter aufs bewährte Vorstandsteam. » mehr

20.04.2018

Region

Ehrungsabend mit Makel

Der TV Mitwitz kann in seiner Hauptversammlung zahlreiche Mitglieder für ihre Treue ehren. Doch gerade der Vorsitzende glänzt durch Abwesenheit. Das sorgt für Kritik. » mehr

19.04.2018

Region

Die "Cäcilia" droht zu verstummen

Der Gesangverein in Steinwiesen steht nach 127 Jahren vor seiner Auflösung. Der Streit um die entlassene Chorleiterin hat zu einem Bruch im Verein geführt. » mehr

Susann Biedefeld (rechts) löst Hellmut Ott (daneben) an der Spitze des VdK-Kreisverbandes Coburg ab. Links: der Coburger VdK-Kreisgeschäftsführer Thomas Steinlein mit Ulrike Mascher, VdK-Bundesvorsitzende. Foto: Koch

15.04.2018

Region

Wachablösung beim VdK

Susann Biedefeld löst Hellmut Ott an der Spitze des Kreisverbandes ab. Der scheidende Vorsitzende erhält großen Dank. » mehr

Drei Führungsposten der Vorstandschaft des Bürgervereins Coburg-Scheuerfeld wurden neu besetzt, von links: Peter Strobel, Roland Eibl (neu), Heike Byczok (neu), Winfried Löffler (neu) und Hanne Baumgarten.

15.04.2018

Region

Und wenn es eine Million kostet . . .

Der Bürgerverein Scheuerfeld plädiert einstimmig für den Erhalt der Schule. Und richtet einen eindringlichen Appell an alle Fraktionen im Stadtrat. » mehr

13.04.2018

Region

ASB begrüßt neuen Geschäftsführer

Roland Funk löst Reiner Schreier ab. Christa Steiger bleibt Vorsitzende. Sie ist das seit 1999. » mehr

Im vergangenen Jahr ein Höhepunkt: Das Jugendzeltlager des Bayerischen Siedlerbundes auf dem TGN-Sportgelände. Foto: Tischer

12.04.2018

Region

Ein Vereinsjahr voller Höhen

Bei Turngemeinde Neustadt läuft es rund. Ein Highlight für im Jahr 2017 war das Zeltlager des Siedlerbundes. » mehr

12.04.2018

Region

Generationswechsel an der Vereinsspitze

Jürgen Malcher wird den Männergesangverein Oberrodach künftig führen. Heinz Backer hört auf. Der Verein steht vor schweren Herausforderungen. » mehr

Vorsitzender Hans Höhn (Zweiter von links) und sein Stellvertreter Christian Bauer (Sechster von rechts) hatten alle Hände voll zu tun, um verdiente Mitglieder auszuzeichnen. Foto: Tischer

09.04.2018

Region

Der größte Schatz des Ski-Clubs

Diesen "Marathon" absolvierte Vorsitzender Hans Höhn gerne: Bei einem Ehrungstag zeichnete er 102 Mitglieder für ihre langjährige Treue aus. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".