VORSITZENDE VON ORGANISATIONEN UND EINRICHTUNGEN

Die Coburger SPD fordert die Bahn auf, den ICE-Nachmittagshalt am Bahnhof Coburg Richtung München nicht zu streichen.	Archivbild: Rosenbusch

09.10.2018

Coburg

Bahn-Pläne für ICE erstaunen Coburger SPD

Die Vorsitzenden der SPD-Kreisverbände Coburg-Stadt und Coburg-Land, Stefan Sauerteig und Carsten Höllein, sowie SPD-Landtagskandidat Michael Busch fordern die Bahn AG auf, die Nachmittags-ICE-Verbind... » mehr

Während Bayern-Torwart Manuel Neuer (blaues Trikot) im Spiel gegen Borussia Mönchengladbach das 0:2 durch Lars Stindl nicht verhindern kann, ist den Münchner Spielern (von links) Niklas Süle, Thiago und David Alaba die Enttäuschung ins Gesicht geschrieben.	Foto: Tobias Hase/dpa

08.10.2018

Regionalsport

"Schlimmer geht's nimmer"

Beim großen FC Bayern München kriselt es zur Zeit gewaltig. Aber woran hakt es und wer trägt die Schuld? Eine Umfrage bei Fans aus der Region. » mehr

18.10.2018

Frage des Tages

Die Sache mit der DUH

Eine Leserin möchte wissen: „Sagen Sie mal, wer ist eigentlich die Deutsche Umwelthilfe DUH? Man hört und sieht so viel darüber, sieht den Vorsitzenden im Fernsehen – aber eigentlich weiß ich nichts d... » mehr

Steffen Schanz, Vorsitzender des Foto-Creativ-Kreis Ebern, im kleinen Studio in der Fuchspassage am Fuße des Stadtbergs von Ebern. Foto: Helmut Will

Aktualisiert am 07.10.2018

Hassberge

Foto-Creativ-Kreis im neuen Domizil

Zwar ist das neue Studio der Fotofreunde in der Fuchspassage etwas kleiner als die alten Räume. Dafür liegt es „verkehrsgünstig“ gegenüber der Galerie. » mehr

07.10.2018

Meinungen

Alphatiere drehen am Rad

Der größte Gegner der CSU ist derzeit die CSU: Es dürfte ziemlich einmalig sein, dass sich der Spitzenkandidat und der Vorsitzende einer Partei im Endspurt vor einer Wahl öffentlich Vorwürfe machen un... » mehr

Der Kulturring Ebern und der ehemalige Kulturringsvorsitzende Eberhard Wohl werden künftig in Zusammenarbeit den Eberner Glühweintreff organisieren, damit er aufrechterhalten werden kann. Symbolfoto: Janina reuter-Schad

05.10.2018

Hassberge

Eberner Glühweintreff lebt weiter

Künftig wird der Kulturring die Veranstaltung am Eberner Marktplatz in Zusammenarbeit mit dem ehemaligen Vorsitzenden Eberhard Wohl organisieren. » mehr

Senior arbeitet am Computer

04.10.2018

Kronach

Traumerfüllung in weiter Ferne

Die Seniorengemeinschaft zeigt sich enttäuscht, dass sich in Sachen Begegnungszentrum noch nichts tut. Die Hoffnung gibt man aber nicht auf. » mehr

Annette und Frank Rebhan sowie Elke und Hans Protzmann (von links) nahmen die Auszeichnungen von Bezirkstagspräsident Dr. Günther Denzler (Mitte) entgegen. Foto: P. Tischer

30.09.2018

Coburg

Immer ganz nah am Menschen

Sie zählen zu großen politischen Vorbildern, die die Region hat: Nun würdigte der Bezirk die Verdienste von Elke Protzmann und Frank Rebhan. » mehr

24.09.2018

Kronach

Mit der Heimat eng verbunden

Christoph Zeckai, der ehemalige Vorsitzende der CSU-Kreistagsfraktion und Kreisarchivpfleger wird 85 Jahre alt. » mehr

Auf zahlreiche Teilnehmer hoffen die Organisatoren des diesjährigen Neustadter Wandertags - und natürlich auch auf schönes Wetter. Archivbild: Henning Kaiser (dpa)

18.09.2018

Coburg

Neustadt schnürt die Wanderstiefel

Am 3. Oktober laden der Sportkegelverein und der TBVfL wieder ein, sich auf die Socken zu machen. Bei der Streckenauswahl wurde auch an Familien gedacht. » mehr

09.09.2018

Kronach

Vorsitzender gerät ins Kreuzfeuer

Weil ihm sein FC nicht zum Geburtstag gratuliert, kündigt Helmut Hellgoth Konsequenzen an. Unklar sind, welche er meint. In der Hauptversammlung kommt es daher zum Eklat. » mehr

09.09.2018

Kronach

Neukenroth in voller Tracht

Es ist der Höhepunkt des Jubiläumswochenendes: Beim bunten Festzug zeigen 800 Teilnehmer, was die "Zecher" zu bieten haben. » mehr

05.09.2018

Kronach

Fusion mit dem SPD-Ortsverein Lauenstein?

Bei der SPD Ludwigsstadt macht man sich Gedanken über die Zukunft. Geehrt werden zwei treue Mitglieder. » mehr

Der Volkskönig und die Schützenliesl mit ihren Begleitern: Stephan Hümmer (Fünfter von links) wurde Volkskönig, und Nadja Grasser (Siebte von links) ist die Schützenliesl des Schützenvereins Itzgrund. Den Ratsherrn-Pokal holte Frank Schramm (rechts)

21.08.2018

Coburg

Der Vorsitzende ist jetzt König

Dennis Stang ist neuer Regent des Schützenvereins Itzgrund. Obwohl 1. Ritter Alfred Köster ein noch besseres Ergebnis geschafft hat. Und auch den Königshumpen gewinnt. » mehr

Udo Petzoldt, Vorsitzender der Baugenossenschaft Kulmbach und Umgebung verwaltet rund 1300 Wohnungen. Er ist derzeit schwer damit beschäftigt, alte Häuser und Wohnungen zu modernisieren, hoffnungslose Fälle abzureißen und neue Gebäude zu errichten. Foto: Christopher Michael

10.08.2018

Wirtschaft

Genossen stehen vor großen Aufgaben

In vielen Kommunen gibt es Wohnungsbau- gesellschaften. In Ballungszentren herrscht Boom, aber auf dem Land haben sie große Herausforderungen. » mehr

Kurt Sauernheimer

09.08.2018

Wirtschaft

"Wir müssen die beste Leistung bringen"

Die Sitzproduktion am Stammsitz von Brose soll wieder wettbewerbsfähig werden. Wie das gelingen soll, erläutert Kurt Sauernheimer, Vorsitzender der Geschäftsführung. » mehr

Der Verwaltungsausschuss der Agentur für Arbeit Bamberg-Coburg tagte jüngst bei der Firma Reichenbacher Hamuel in Dörfles-Esbach. Dabei wurde Mathias Eckardt (3. v. l.) zum Vorsitzenden gewählt.

05.08.2018

Coburg

Mathias Eckardt vom Vorsitzenden gewählt

Der Verwaltungsausschuss der Agentur für Arbeit beruft Arbeitnehmer- Vertreter an die Spitze. Bei Reichenbacher Hamuel informiert man sich über die Fertigung. » mehr

Erster Vorsitzender Michael Schmitz (links) und Bürgermeister Wolfram Thein (rechts) gratulierten Gabriele Elflein und Uwe Hein zur 40-jährigen Mitgliedschaft beim HSV Altenstein.

05.08.2018

Hassberge

Gleich sieben neue Ehrenmitglieder

Der HSV Altenstein besteht nicht umsonst erfolgreich seit 70 Jahren. Bei einem Ehrungsabend können die Vorsitzenden langjährige und verdiente Mitglieder auszeichnen. Und davon hat der Verein jede Meng... » mehr

02.08.2018

Kronach

Musikverein Steinberg feierte und ehrte

Musik bereichert das Leben. In dem Ort im Frankenwald gibt es viele Nachwuchstalente. Aber auch alte Hasen lassen Instrumente erklingen. » mehr

01.08.2018

Kronach

SPD Nordhalben ehrt Mitglieder

Nordhalben - Der SPD-Ortsverein Nordhalben hat das 111. Jahr seines Bestehens gut überstanden. » mehr

Kostproben ihres Könnens gaben die Autenhaus'ner Musikanten beim Festakt zur Einweihung ihres Probeheimes unter der Stabführung von Harry Kaiser zum Besten.

30.07.2018

Coburg

Ideale Bedingungen für Blasmusik

Die Autenhausner Musikanten haben in den vergangenen Jahren viel Zuwachs bekommen. Nun weihten sie ihr neues Domizil für Proben ein - die alte Schule. » mehr

29.07.2018

Kronach

Ein unermüdlicher Motor nicht nur für die SG Neuses

Neuses - Günther Hanna hat für langjährige herausragende Verdienste im Sport die Verdienstnadel in Gold des Bayerischen Landessportverbandes (BLSV) erhalten. Außerdem feierte er seinen 70. Geburtstag. » mehr

27.07.2018

Kronach

SPD-Verband setzt auf bewährte Kräfte

Die Delegierte von sechs Ortsvereinen sprechen bei den Neuwahlen ihrem Vorsitzenden Ralf Pohl das volle Vertrauen aus. Auch ansonsten bleibt alles beim Alten. » mehr

Das Diakonische Werk und der Verein Hilfe für das behinderte Kind wollen eine gemeinsame Holding gründen. Unter deren Dach soll die Behindertenarbeit in Coburg gebündelt werden.

23.07.2018

Coburg

Der Vorstand soll gehen

Die Leitung habe den Verein Hilfe für das behinderte Kind ins inhaltliche und finanzielle Abseits geführt. Diesen Vorwurf erheben frühere Führungskräfte. » mehr

20.07.2018

Kronach

Vermeintlicher Ideenklau stößt sauer auf

Kronach will ein Holz-Kompetenzzentrum - Hof plötzlich auch. Das gefällt den Verantwortlichen ganz und gar nicht. Vor allem, weil die Einrichtung nicht unbedeutend ist. » mehr

Freuen sich über die Finanzspritzen (von links): Quartiersmanager Bad Staffelstein Michael Böhm, Vorsitzender der LBV-Geschäftsstelle Coburg Frank Reißenweber, Vorsitzender der Hilfe für das behinderte Kind Coburg Ulrich Eberhardt-Schramm, der Vorsitzende des Fränkischen Theatersommers Hollfeld Dr. Bernd Matthes, Pater Heribert vom Kloster Basilika Vierzehnheiligen, Marion Weinreich vom "Bündnis Coburg die Familienstadt" , Roland Vogel, Mitglied des Stiftungsvorstandes sowie Vorsitzender des Stiftungsvorstandes Dr. Martin Faber und Christine Völker, Geschäftsführerin Stadtjugendring Coburg.	Foto: Sommer

19.07.2018

Coburg

Sparkassen-Stiftung schüttet Füllhorn aus

Insgesamt 25 000 Euro fließen in sechs Projekte. Unterstützt wird damit etwa die Sanierung der Vierzehnheiliger Glocken. » mehr

19.07.2018

Kronach

Schwimmer auf Erfolgskurs

Das Führungsgremium blickt positiv in die Zukunft. So will man künftig auch im Erwachsenenbereich Akzente setzen. » mehr

Das Querflötenensemble aus Baunach begleitete im Raum des ehemaligen Lehrerzimmers im Erdgeschoss der Synagoge die Feierstunde zum 25jährigen Bestehen des Fördervereins Synagoge Memmelsdorf.

16.07.2018

Hassberge

Steinernes Zeugnis der Geschichte

Der Träger- und Förderverein der Synagoge Memmelsdorf kann heuer sein 25-jähriges Bestehen feiern. Aus diesem Anlass traf man sich vor Ort, um sich zu erinnern und gemeinsam anzustoßen. » mehr

15.07.2018

Kronach

Horst Hofmann macht's noch einmal

Die Führungskrise des TTC Wallenfels ist beendet: Der bisherige kommissarische Vorsitzende übernimmt erneut die Verantwortung. » mehr

Das ist das Prachtstück: Im schönsten Sonnenschein präsentierte sich das neue Spielfeld am Samstag bei der Einweihung. Fotos: Helmut Will

15.07.2018

Hassberge

Acht Jahre bis zum Ziel

Der VfL Untermerzbach weiht seinen neuen Sportplatz ein. Bis zur Fertigstellung hatte es einige Zeit gedauert - und großen Einsatz vieler Helfer bedurft. » mehr

Die Regierung von Oberfranken fordert von der Hydrotec GmbH in Selb über 850 000 Euro zurück, die sie als Investitionsförderung gewährt hat. Foto: Archiv

Aktualisiert am 11.07.2018

Oberfranken

Regierung fordert hohen Zuschuss zurück

Der Insolvenzverwalter der Rehauer Hydrotec AG nimmt den früheren Vorstand und den einstigen Vorsitzenden des Aufsichtsrats ins Visier. Er will Schadenersatz. » mehr

06.07.2018

Region

Gartenhütte mit Gasflaschen steht plötzlich in Flammen

Das hätte schlimm ausgehen können: Eine Gartenhütte, in der Gasflaschen und benzinbetriebene Geräte gelagert wurden, brannte am Freitagvormittag. Ein Passant sah zufällig den Rauch zwischen Steinberg ... » mehr

03.07.2018

Region

Seit 30 Jahren unermüdlicher Motivator

Beim Jubiläum des FC Welitsch gibt es für den Vorsitzenden eine äußerst angenehme Überraschung. Vom Ehrenden wird Gary Krebs zum Geehrten. » mehr

02.07.2018

Region

Jeder Bürger hat das Zeug zum Botschafter

Beim Sommerfest von Kronach Creativ zeigt ein Rundweg mit 16 "Stationen", wie man für seine Heimat aktiv werden kann. Dabei hat der Vorsitzende ein klares Ziel für 2030 vor Augen. » mehr

AfD-Bezirkstagskandidat Harald Meußgeier, AfD-Kreisvorsitzender und Landtagskandidat Martin Böhm, der AfD-Ortsvorsitzende von Neustadt, Michael Hoepflinger, sein Stellvertreter Thomas Grams sowie der Leiter der Gründungsversammlung des AfD-Ortsverbands Neustadt und stellvertretende AfD-Kreisvorsitzender Würzburg, Michael Gebhardt.	Foto: afd

28.06.2018

Region

AfD gründet Ortsverband Neustadt

Vorsitzender ist Michael Höpflinger. Sein Ziel ist der Einzug der Partei in den Stadtrat. Dabei baue man auf "familiäre Bande zu Altparteien". » mehr

Thomas Nowak gratulierte Stefan Sauerteig (rechts) zu seiner Wiederwahl als Vorsitzender des SPD-Kreisverbands Coburg-Stadt. Nowak leitete die Wahl. Foto: Braunschmidt

26.06.2018

Region

Coburger SPD setzt auf junge Kräfte

Der Stadtverband verjüngt sich weiter. Der Vorstand um Stefan Sauerteig hat dabei die Stadtratswahl im Jahr 2020 im Blick. » mehr

Die Ärzte in der Bereitschaftspraxis sind für die Patienten am Abend und am Wochenende da. Symbolbild: Hauke-Christian Dittrich/dpa

25.06.2018

Region

Den Nutzen haben die Patienten

Die Bereitschaftspraxis am Coburger Klinikum hat seit heute einen neuen Betreiber. Das bringt unter anderem längere Öffnungszeiten mit sich. » mehr

"Stabswechsel" bei den Liberalen in Ebern: Der neue Vorsitzende Harald Pascher neben seinem Vorgänger Eberhard Ponader, daneben Stellvertreter Klaus Dünisch und Schriftführer Alfred Neugebauer (von links).	Foto: fdp

14.06.2018

Region

Eberner FDP mit neuem Vorstand

Harald Pascher ist neuer Vorsitzender der Liberalen. Er löst Eberhard Ponader ab, der seit 28 Jahren an der Spitze stand. » mehr

13.06.2018

Region

Hand in Hand für eine noch bessere Bildung

Der Elternbeirat der Mitwitzer Grundschule hat einen Förderverein aus der Taufe gehoben. Vorsitzender ist Jens Blinzler aus Beikheim. » mehr

Jubiläum in der Pampa

13.06.2018

Region

Jubiläum in der Pampa

Das Festival Rambazamba in Untermerzbach feiert zehnjähriges Bestehen. Mittlerweile hat sich die Veranstaltung als Treffpunkt für Jung und Alt fest etabliert. » mehr

12.06.2018

Region

Förderverein findet doch noch eine Vorsitzende

Gabriele Taubald-Porzelt übernimmt Nordhalbens Klöppelschulförderverein. Das Kunsthandwerk liegt der Schauensteinerin am Herzen. » mehr

12.06.2018

Region

Vater und Sohn zielen am besten

Philipp Rosenbaum ist neuer Schützenkönig der Schützengesellschaft Tschirn. Als 1. Ritter steht ihm sein Vater Josef Rosenbaum zur Seite. » mehr

Der FC Haarbrücken hat eine neue Führungsmannschaft. Im Bild (von links): Kassierer Heico Lauzening, 2. Vorsitzender Swen Tischer, Schriftführer Peter Stejskal, ehemaliger Vorsitzender Jochen Langbein, neuer Vorsitzender Simon Weber, neuer 3. Vorsitzender Frank Püschel sowie der ehemalige 3. Vorsitzende Klaus-Peter Frank. Foto: Tischer

12.06.2018

Region

FC Haarbrücken mit neuer Spitze

Er war der Wunschkandidat des bisherigen Vorsitzenden Jochen Langbein. Nun wurde Simon Weber auch einstimmig zu dessen Nachfolger bestimmt. » mehr

11.06.2018

Region

Goldene Ehrungen für vier Vorbilder

Der BLSV zeichnet vier langjährige Übungsleiter des TV Unterrodach aus. Dabei demonstriert der Verein auch, wie viel er zu bieten hat. » mehr

10.06.2018

Region

Führungswechsel bei Jungen Union Haig

Nach insgesamt 16 Jahren erreicht der Vorsitzende die Altersgrenze und gibt das Amt ab. Nachfolger wird Maximilian Löffler. » mehr

08.06.2018

Region

Alle für Angela Hofmann

Der CSU-Stadtverband Kronach hat eine neue Vorsitzende. Bei der Neuwahl erhält die 2. Bürgermeisterin das volle Vertrauen. Sie löst Bernd Liebhardt ab. » mehr

Wer künftig möchte, dass sein Arzt persönliche Daten speichert, der muss dem schriftlich ausdrücklich zustimmen. Das regelt die neue Datenschutzgrundverordnung. Mit ihr kommen viele weitere Vorschriften auf die Mediziner zu. Ärzte fühlen sich dadurch im Arbeitsalltag überfordert. Vereinen und Unternehmen ergeht es ähnlich.	Archivbild: dpa

05.06.2018

Region

Die Angst vor dem Abmahn-Anwalt

Die neue Datenschutzgrundverordnung bereitet Vereinen und Firmen Kopfzerbrechen. Auch in Wartezimmern von Ärzten macht sich die neue Richtlinie bemerkbar. » mehr

04.06.2018

Region

150 Jahre und immer noch gut bei Stimme

Der Gesangverein Teuschnitz feiert mit vielen Ehrengästen und befreundeten Chören sein Jubiläum. Dabei erinnert man an vergangene Erfolge, wagt aber auch den Blick in die Zukunft. » mehr

Kühne Idee und ein Hauch von Hamburg: ein Parkhaus am Coburger Güterbahnhofgelände, auf das eine Kongresshalle und ein Hotel aufgesetzt sind (Entwurf: CDO).

29.05.2018

Region

Ein Hauch von Hamburg

Als neues Tor zu Coburg sehen die Planer ihre Vision für das Gelände am ehemaligen Schlachthof und Güterbahnhof. Am Dienstag wurde es bei den Designtagen vorgestellt. » mehr

Ehrung für 40-jährige Mitgliedschaft standen beim Obst- und Gartenbauverein Heldritt/Grattstadt an.

28.05.2018

Region

Ein Händchen fürs schönere Dorf

Die Gartler aus Heldritt und Grattstadt bringen seit 40 Jahren ihre Heimat zum Erblühen. Die Jubiläumsfeier nutzt man, Männer und Frauen der ersten Stunde zu ehren. » mehr

Der neu gewählte Vorstand des SPD-Ortsvereins Coburg-Nordstadt will den Verein wieder zum Leben erwecken. Zur Neuwahl gratulierten Mandatsträger aus Stadt und Landkreis Coburg. Im Bild (von links): Wolfgang Leinen, Bezirkskandidat Neustadts OB Frank Rebhan, Gabriele Morper-Marr, Ronald Friedrich, Zweitstimmenkandidatin für den Landtag Franziska Bartl, Martin Lücke und Stadtverbandsvorsitzender Stefan Sauerteig. Foto: Arnold

27.05.2018

Region

Alle Zeichen stehen auf Neustart

Der SPD-Ortsverein Coburg-Nordstadt bestand eigentlich nur noch auf dem Papier. Nun gibt es wieder ein Führungsteam und damit Hoffnung. » mehr

25.05.2018

Region

Frischer Wind beim Musikverein Steinberg

Nach 27 Jahren übergibt der Vorsitzende Daniel Müller sein Amt in jüngere Hände. Zuvor erinnert er noch einmal an die gelungene Jubiläumsfeier. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".