Lade Login-Box.

VORTRÄGE

Neue Technologien wie E-Mobilität sollte insbesondere der ländliche Raum im Standortwettbewerb nutzen, sagt Ulrich Blum, Wirtschaftsprofessor der Universität Halle. Symbolfoto: Norbert Klüglein

12.02.2020

Hassberge

Ökologie kann sich lohnen

Der ländliche Raum könne von den neuen Technologien nur profitieren, sagt Ulrich Blum. Der Wirtschaftsprofessor aus Halle sprach in Memmelsdorf über Elektromobilität. » mehr

06.02.2020

Kronach

Schon immer ein Haus der Bildung

Vor 140 Jahren wurde in Kronach der Grundstein für die Realschule gelegt. Das imposante Gebäude ist heute ein Einzeldenkmal. Und noch immer wird hinter seinen Mauern eifrig studiert. » mehr

Den Refrain durften die Präsidenten Manuel Schuster (links) und Patrick Lugert beim Lied von Wortakrobat Christian Lübke mitsingen.

16.02.2020

Hassberge

Holzhausen lässt Fasching neu aufleben

Die Sportfreunde feiern in diesem Jahr nicht nur die 5. Jahreszeit, sondern auch Geburtstag. Das schreit nach einer Büttensitzung der besonderen Art. » mehr

Coach mit Kurs-Teilnehmern

11.10.2019

Karriere

So bekämpfen Sie Lampenfieber

Das Herz rast, die Hände schwitzen, Panik kriecht in alle Glieder: Lampenfieber. Mit diesen Tricks werden Sie die lästige Angst los. » mehr

Erich von Däniken

02.10.2019

Veranstaltungstipps

Außerirdische sind sein Metier

Erich von Däniken präsentiert Indizien aus 65 Jahren Forschung. Und gleich drei Bands an einem Abend rocken Lichtenfels. » mehr

BGH zu Eltern-Kind-Zentrum statt Laden

20.09.2019

Brennpunkte

Zu laut? Streit um Eltern-Kind-Zentrum beschäftigt BGH

Ein Eltern-Kind-Treff in München entzweit die Gemüter: Ist er für die Bewohner darüber zumutbar, obwohl im Haus nur ein Laden vorgesehen war? Der BGH prüft. » mehr

Bei der "Philosophischen Nudelküche" sinnieren die Teilnehmer in der Vhs-Küche über die Welt und stärken sich dafür mit Suppe.	Foto: M.studio - stock.adobe.com

11.09.2019

Coburg

Nichts kann ganz schön viel sein

Von Arabisch über Fitness, Gefühle und Geschichte bis zu "Nichts" reicht das Angebot der Coburger Vhs im Winterhalbjahr. Es gibt 1150 Kurse, Vorträge und Exkursionen. » mehr

11.07.2019

Kronach

Kober bleibt an der Spitze

"Kronach Creativ" bestätigt seinen Vorsitzenden im Amt. Der Verein freut sich, viele Projekte umgesetzt zu haben. » mehr

26.06.2019

Kronach

Jakobspilger spenden für Hospizverein

Über ihre Wallfahrt haben Edgar Renk und Gerhard Beitzinger in Vorträgen berichtet. Spenden, die sie dabei erhielten, geben sie jetzt weiter. » mehr

Tristan Horx

24.06.2019

Coburg

Vortrag von Tristan Horx abgesagt

Coburg - Der Vortrag "Lust auf Zukunft?", den Tristan Horx am Donnerstag, 27. Juni, im "Forum Wissen" in Coburg halten wollte, muss abgesagt werden. » mehr

Das unbeugsame Tier in uns

15.05.2019

Coburg

Das unbeugsame Tier in uns

Mit dem inneren Schweinehund verhandeln ist besser, als ihn zu bekämpfen. Sagt der Erfolgsautor Dr. Marco von Münchhausen. » mehr

Disput um die Freiheit: Valentin Kleinschmidt (links) und Thomas Kaschel in ihrer intensiven Bearbeitung des "Großinquisitor"-Stoffes von Dostojewski. Foto: Geistlinger

07.04.2019

Feuilleton

Jesus stört

Theater, das unter die Haut und ins Hirn geht: Das Landestheater zeigt eine heutige Version des "Großinquisitor" bei "Schlick 29". » mehr

13.03.2019

Kronach

Physik-Erfolgsserie hält auch in Bad Honnef

Berin Becic und Frederik Gareis sahnen weiter ab. Die Gymnasiasten aus dem Kreis Kronach holen in der Endrunde Höchstnoten. » mehr

Bei der Kinder-Uni können 260 Jungs und Mädchen mitmachen. Am 16. März öffnet die Hochschule dafür ihre Räume.

10.03.2019

Coburg

Schlaues für Kinder

Am 16. März lädt die Hochschule zur Kinder-Uni ein. » mehr

Götz Aly

01.03.2019

Coburg

Ein starke Stimme wider das Vergessen

Die "AG Lebendige Erinnerungskultur" lädt unter anderem zu einer Vortragsreihe ein. Sie startet am 20. März mit dem Historiker Götz Aly. » mehr

21.02.2019

Coburg

Erfolgreicher Einsatz für die Naturvielfalt

Trotz sinkener Mitgliederzahl lässt der LBV Neustadt nicht nach, sich für die Biodiversität einzusetzen. Das belegt man mit einer eindrucksvollen Bilanz. » mehr

13.02.2019

Hilfen zum Leben

12. Coburger Gesundheitstag: Gesundheit (er)leben

Der 12. Coburger Gesundheitstag steht vor der Tür: Am kommenden Sonntag, 17. Februar, steht das Kongresshaus Rosengarten von 9.30 bis 17 Uhr ganz im Zeichen der Gesundheit. Mitmachaktionen, Vorträge, ... » mehr

Präsentieren auf Englisch

25.01.2019

Karriere

Einen Vortrag auf Englisch meistern

Für die meisten bedeutet eine Präsentation Stress und Lampenfieber. Wenn der Vortrag auch noch auf Englisch gehalten werden soll, steigt der Druck zusätzlich. Wie kommt man da am besten durch? » mehr

Der erste Verkehr über die innerdeutsche Grenze zwischen Sonneberg und Neustadt führte 1989 noch über unbefestigte Straßen. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

04.01.2019

Coburg

Holprige Wege in den Westen

Vor 30 Jahren tuckerten Trabbis Stoßstange an Stoßstange über die innerdeutsche Grenze. Ein Vortrag erinnert daran, was das für das Straßenbauamt bedeutete. » mehr

Eine Bildungsreihe informiert über wichtige Fragen des Alters.

27.11.2018

Coburg

Nachdenken über das Alter

Bereits am Montag hat ein Vortrag über das Vererben stattgefunden. Weitere werden folgen. » mehr

26.10.2018

Feuilleton

"Freie Uni" blickt nach rechts

Die "Freie Uni Coburg" des Vereins Alternative Kultur e.V. startet heute in der Hinteren Kreuzgasse 3 in das Winterprogramm mit einem Vortrag zur "Neuen Rechten". » mehr

Die Haßberg-Kliniken standen den Besuchern Rede und Antwort und präsentierten ihr Haus Ebern.

22.10.2018

Hassberge

Fit fürs Alter(n)

Unter dem Motto "Gesund älter werden" fand am Sonntag der Gesundheitstag in Ebern großen Zuspruch. Gut besucht waren vor allem die Vorträge. » mehr

Gehobener Verbal-Unsinn

19.10.2018

Feuilleton

Gehobener Verbal-Unsinn

Improvisieren und höchst amüsant dumm schwätzen: Die Redner des ersten Powerpoint-Karaoke beherrschen es perfekt und werden begeistert gefeiert. » mehr

An der Quelle: Das Staatsarchiv Coburg besitzt viele Dokumente aus der Zeit der Nazi-Diktatur. Etwa die "Chronik der NSDAP Ortsgruppe Coburg-Mitte" (Bildmitte). Die Vortragsreihe "Epoche unter dem Hakenkreuz", die Historische Gesellschaft und VHS gemeinsam veranstalten, wirft Streiflichter auf diese Zeit. Im Bild von links: Rainer Maier (VHS), Dr. Alexander Wolz (Staatsarchiv) und Prof. Dr. Gert Melville (Historische Gesellschaft).	Foto: Klüglein

12.10.2018

Coburg

Wie aus Informationen Wissen wird

Historikerkommission arbeitet die Zeit des Dritten Reiches auf. Dazu ist mehr erforderlich, als reines Aktenstudium. Der nächste Vortrag findet am 24. Oktober statt. » mehr

11.10.2018

Kronach

Für ganz viel "Flow"

Die Erlebnistage "Körper Seele Geist" gehen in die nächste Runde. Dabei kommt so einiges in Teuschnitz in Bewegung. » mehr

Rocken gegen Rechts: Zum Abschluss der Veranstaltung steht ein zweitägiges Konzert im Domino an.

04.10.2018

Coburg

Kontra Rassismus

Vorträge, Workshops, Filme und Musik: Der Verein Alternative Kultur lädt ab 12. Oktober wieder zu einem besonderen Festival ein. » mehr

Senior arbeitet am Computer

04.10.2018

Kronach

Traumerfüllung in weiter Ferne

Die Seniorengemeinschaft zeigt sich enttäuscht, dass sich in Sachen Begegnungszentrum noch nichts tut. Die Hoffnung gibt man aber nicht auf. » mehr

30.09.2018

Kronach

Von Seite zu Saite ein besonderes Hörerlebnis

Es war eine wunderbare Symbiose aus Literatur und Jazz: In der Steinberger Schlosskirche trug Ingo Cesaro Gedichte zum virtuosen Gitarrenspiel von Chris Karrer vor. » mehr

Digitale Medien wie Tablets und darauf befindliche Apps können durchaus einen Nutzen haben. Es braucht aber fachkundige Aufsicht, und es muss allen klar sein, dass Maschinen weiter auf den Mensch angewiesen sind. Foto: Contrastwerkstatt/Adobe Stock

26.09.2018

Wirtschaft

Auch im Digitalen bleibt der Mensch Trumpf

Bei einem Vortrag über Lernen in Zeiten der digitalen Revolution wirft Dr. Christof Kuhbandner einen kritischen Blick auf die neuen Medien. Er spricht eine Warnung aus. » mehr

Mantel von Sascha Greilinger.

19.09.2018

Coburg

Neues Design aus abgenutzten Uniformen

Wiederverwendung steht im Fokus der "Nacht der Nachhaltigkeit". Studenten präsentieren eine innovative Kollektion. Zudem werden Räder repariert und Spielzeug. Auch auf dem Programm: kompetente Vorträg... » mehr

Nadia Blüthmann

06.08.2018

Neues aus den Hochschulen

Präsentieren an der Uni leicht gemacht

Präsentationen gehören einfach zum Studium dazu. Leichter gesagt als getan: Fehlerquellen wie überladene Powerpoint-Folien oder chaotische Themensprünge gibt es viele. Wie sieht er also aus, der perfe... » mehr

20.07.2018

Kronach

Seit 20 Jahren ein Aktivposten in Wallenfels

Die Frauen Union feiert ihr Jubiläum mit einem Ehrungsabend. Mit von der Partie ist auch Bundestagsabgeordnete Silke Launert. » mehr

Globe-Entwurf

16.07.2018

Coburg

Globe-Planer spricht in Coburg

Das Globe Theater von Studio Andrew Todd, das im Februar den renommierten WAN Award 18 in der Kategorie Holzbauten gewann, hat schon zwei Jahre nach seiner Fertigstellung internationale Wahrnehmung er... » mehr

Verteidigung

12.07.2018

Neues aus den Hochschulen

Tipps zur Verteidigung der Abschlussarbeit

Die Bachelor- oder Masterarbeit ist schon lange geschrieben und abgegeben. Doch damit ist es noch nicht vorbei - irgendwann folgt die Verteidigung. Wie Studierende diese am besten meistern. » mehr

Rembrandts Darstellung von Adam und Eva steht in der Reihe "Das besondere Blatt" im Fokus. Foto: Kunstsammlungen

23.06.2018

Feuilleton

Drachen und Elefanten im Paradies

Coburg - Die Kunstsammlungen der Veste Coburg zeigen seit gestern eine umfangreiche Auswahl exquisiter Radierungen Rembrandts aus dem bedeutenden Bestand des Kupferstichkabinetts (wir berichteten in u... » mehr

Am 21. Juni vor 200 Jahren erblickte Herzog Ernst II. das Licht der Welt. Er verfolgte liberale Ideen und war technischen Errungenschaften gegenüber aufgeschlossen. Viele Einflüsse kamen durch Ernsts Brüder, Leopold I. und Albert, in das kleine Herzogtum Sachsen-Coburg und Gotha.	Foto: Rosenbusch

19.06.2018

Coburg

Technikfreak und Medienfürst

Morgen jährt sich der Geburtstag von Herzog Ernst II. zum 200. Mal. Coburg gedenkt dem Landesherrn mit Ausstellungen und Vorträgen. Ernst war ein Mensch mit vielen Facetten. » mehr

Kostbarkeiten aus der Büchersammlung Herzog Ernst II. zeigt die Landesbibliothek ab 21. Juni. Fotos: LaBi

14.06.2018

Coburg

Coburgs Glanzzeit

Die Landesbibliothek begeht den 200. Geburtstag Ernsts II. mit einem Vortrag und einer Ausstellung. » mehr

Felix (links) und Julian vom Verein "Wir Gestalten" bringen noch die letzten Wegweiser an.

30.05.2018

Coburg

Campus Design öffnet seine Türen

In den nächsten Tagen präsentieren Studenten, was sie drauf haben. Ihnen ist es sogar gelungen, einen Shootingstar nach Coburg zu holen. » mehr

Internationaler Empfang: Sarah Neubauer hat gerade die Eingangsschilder in mehreren Sprachen montiert.

27.05.2018

Coburg

Das Fest der Visionäre

Am Dienstag werden die Designtage eröffnet. Das Programm steht schon und ist prall gefüllt. Highlight wird ein Blick in Coburgs Zukunft. » mehr

Frau bei einer Präsentation

14.05.2018

Karriere

Humor kann Vorträge aufpeppen - aber nicht retten

Bei einem Vortrag gibt es verschiedene Mittel, die Zuhörer in seinen Bann zu ziehen. Humor etwa kann hierbei eine wichtige Rolle spielen. Witze einzubauen, ist jedoch auch immer ein Wagnis. » mehr

Musiktage im Zeichen von Johann Strauss

08.05.2018

Veranstaltungstipps

Musiktage im Zeichen von Johann Strauss

Drei Konzerte sowie mehrere Vorträge umfassen die Johann- Strauss-Musiktage, zu denen die Deutsche Johann-Strauss-Gesellschaft von diesem Donnerstag an bis Sonntag nach Coburg einlädt. » mehr

Stuttgarter bringen Wiener Charme nach Coburg: das Alt-Wiener-Strauß-Ensemble.

02.05.2018

Feuilleton

Coburg straußelt wieder

Die Deutsche Johann-Strauß-Gesellschaft lädt ein zu den 12. Musiktagen. Es gibt Walzerkönigliches und Melodienzauber frisch vom Blech. » mehr

17.04.2018

Kronach

Wild macht Wäldern zu schaffen

Die Bewirtschaftung des Tettauer Kommunalwalds birgt Herausforderungen. Das wird bei einen Vortrag von Förster Martin Körlin im Gemeinderat deutlich. » mehr

Eine Mondlandschaft, wie sie sich Zeichner vor 200 Jahren vorstellten. Die Vermittlung wissenschaftlicher Zusammenhänge war das Anliegen Max Wilhelm Meyers, dem sich am 19. April ein Vortrag in Sonneberg widmet.

02.04.2018

Coburg

Ein Vermittler im Dienst der Wissenschaft

Über den Astronomen und Schriftsteller Max Wilhelm Meyer informiert ein Vortrag in Sonneberg. Er findet am 19. April statt. » mehr

26.03.2018

Kronach

Treue über sieben Jahrzehnte hinweg

Nordhalben - Marie Wachter gehört der KAB Nordhalben seit 70 Jahren an. Dafür wurde sie in der Jahreshauptversammlung ausgezeichnet. » mehr

40 Jahre treuer Sänger im Eyrichhofer Chor: Georg Przybilski (links) erhielt die Ehrennadel des Fränkischen Sängerbundes durch Michael Diekmann

18.03.2018

Hassberge

Sie alle singen den Frühling herbei

Im Rentweinsdorfer Marktsaal singen gleich mehrere Chöre gegen das Winterwetter an. Dabei gibt es auch musikalische Grüße aus Oberfranken und Thüringen. » mehr

Künstlerisch begabt und sozial engagiert: Alexandra von Berckholtz.

08.03.2018

Feuilleton

Malerin und Mäzenatin

Alexandra von Berckholtz war eine fortschrittliche Frau des 19. Jahrhunderts. Die Coburger Kunsthistorikerin Nathalie Gutgesell hat ihr Wirken erforscht und stellt sie in einem Vortrag vor. » mehr

08.03.2018

Kronach

Innovative Sprengkraft

Seit gut fünf Jahren gibt es das Innovations-Zentrum Region Kronach (IZK). Die Idee basiert auf drei Säulen: dem Verein IZK, dem Studiengang Zukunfts-Design und dem Campus Innovations Kultur (CIK). Na... » mehr

Andreas Winter

07.03.2018

Veranstaltungstipps

Wollen statt Müssen

Der Motivationsexperte Andreas Winter hält einen Vortrag in Kulmbach. Und Falcos größte Hits erklingen in Nürnberg. » mehr

Europa blickt nach Coburg

27.02.2018

Coburg

Europa blickt nach Coburg

30 Luther-Experten, zahlreiche Vorträge: Eine hochkarätig besetzte Tagung befasst sich im März mit einem weiteren Aspekt der Reformationsgeschichte. » mehr

24.02.2018

Feuilleton

Musiktage im Zeichen von Johann Strauß

Coburg - Drei Konzerte sowie mehrere Vorträge umfassen die Johann Strauß-Musiktage, zu denen die Deutsche Johann Strauß-Gesellschaft vom 10. bis 13. Mai nach Coburg einlädt. Den Auftakt gestaltet am F... » mehr

21.02.2018

Kronach

Großer Wurf oder Rohrkrepierer?

Das Demografie-Kompetenzzentrum Oberfranken steht nach einem Vortrag im Kreistag in der Kritik. Kein Nutzen für Kronach, heißt es. Aus dem Einzelfall wird ein Rundumschlag. » mehr

^