Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

WAFFEN

HSC-Trainer Alois Mráz wartet weiter auf den ersten Saisonpunkt.	Mehr Bilder: www.np-coburg.de Fotos: Iris Bilek

18.10.2020

HSC Coburg

Stich ins Herz

Die Coburger Handballer verlieren zu Hause gegen Nordhorn-Lingen mit 26:29. Nach einer starken ersten Halbzeit fehlt es dem HSC in Hälfte zwei an Ideen - und Selbstvertrauen. » mehr

U-Boote

12.10.2020

Brennpunkte

Rüstungsexport-Genehmigungen um ein Drittel zurückgegangen

2019 war ein Rekordjahr für die deutschen Rüstungsexporteure mit genehmigten Lieferungen von mehr als acht Milliarden Euro. Es scheint, als würde sich die Corona-Krise auch auf den Waffenhandel auswir... » mehr

11.10.2020

Meinungen

Nicht zum ersten Mal

An dem nun auf Eis gelegten Vergabeverfahren für das neue Sturmgewehr der Bundeswehr ist vieles normal. Die Mischung aus Qualität des Angebots und des dafür verlangten Preises muss entscheidend dafür ... » mehr

08.10.2020

Hassberge

Böllerschüsse kommen teuer zu stehen

Nach einer Hochzeit hatte ein 60-Jähriger mit einer Schreckschusswaffe geschossen. Das Problem: er besitzt keinen Waffenschein. » mehr

Die alte Stammbacher Weberei soll sich in eines der modernsten Schießzentren Deutschlands verwandeln. Martin Friedrich trainiert mit Farbmarkier-Munition. Fotos: David Trott

18.09.2020

Oberfranken

Stammbach: Hochmoderne Indoor-Schießanlage geht in Betrieb

In der Region können bald Spezialeinheiten wie die GSG 9 oder das SEK einsatznahe Szenarien üben. Selbst Schüsse aus dem Fahrzeug werden in der 1,7-Millionen-Euro- Anlage möglich sein. » mehr

Waffenschmiede ohne Protz: Auf dem Werksgelände, das übrigens nicht zu Suhl, sondern zum benachbarten Hirschbach gehört, teilen sich Merkel und Haenel nicht nur die Produktionshallen, sondern auch Geschäftsführer und den arabischen Eigentümer. Foto: ari

15.09.2020

Deutschland & Welt

Schweigen im Wald, Frust im Wald

Die Entscheidung des Bundesverteidigungsministeriums, das neue Sturmgewehr der Bundeswehr in Suhl einzukaufen, schlägt in der Branche hohe Wellen. Nur in Suhl gibt man sich bedeckt. » mehr

Waffenfund in rechter Szene

12.09.2020

Deutschland & Welt

Großer Fund von scharfen Schusswaffen in der rechten Szene

Waffenfund bei einem Mann mit mutmaßlich rechter Gesinnung, die Polizei hält sich mit Informationen zurück. Doch den Zahlen nach reicht der Vorrat, um zwei Hundertschaften zu bewaffnen. » mehr

Waffen und Munition bei Durchsuchung gefunden

11.09.2020

Deutschland & Welt

Waffenlager in Wohnung entdeckt: Durchsuchung fortgesetzt

Es gab einen Hinweis auf eine Waffe in einer Wohnung in Dortmund - daher eine Durchsuchung. Dann wurde klar: Ein ganzes Waffen- und Sprengstofflager befand sich in dem Mehrfamilienhaus. Der Verdächtig... » mehr

Börse

26.08.2020

Geld & Recht

Bei Aktienkauf in die Zukunft blicken

Um Aktien machen viele lieber einen Bogen. Doch die Börsen bieten auch Chancen - vor allem in Zeiten niedriger Zinsen. Für den Erfolg braucht man vor allem eine Strategie. » mehr

Maas besucht Libyen

17.08.2020

Deutschland & Welt

«Trügerische Ruhe»: Maas warnt vor Eskalation in Libyen

Deutschland hat im Libyen-Konflikt eine wichtige Vermittlerrolle übernommen. Bei einem überraschenden Kurzbesuch macht sich Außenminister Maas ein Bild von der Lage. Die hat sich zwar beruhigt. Das al... » mehr

Im Gerichtssaal

12.08.2020

Deutschland & Welt

Fünffachmord von Kitzbühel: Lebenslange Haft für 26-Jährigen

Eine Beziehung zweier junger Menschen geht zu Ende. Später löscht einer der beiden eine ganze Familie aus. Nun hat ein Gericht über die Tat im österreichischen Nobelort Kitzbühel geurteilt. Der Angekl... » mehr

Konflikt in Libyen

10.08.2020

Deutschland & Welt

Libyen-Embargo: EU-Länder treiben Sanktionspläne voran

Berlin, Paris und Rom erhöhen den Druck auf Länder, die sich in den Libyen-Konflikt einmischen. Jetzt gibt es eine erste Liste mit Unternehmen, gegen die Sanktionen verhängt werden sollen. » mehr

Stephan Ernst

07.08.2020

Deutschland & Welt

Mordfall Lübcke: Angeklagter schildert Vorbereitung und Tat

Männerfreundschaften, Schießübungen und Waffenkäufe: Der mutmaßliche Täter im Mordfall Lübcke hat am Freitag den Weg zur Tat geschildert. Besonders ging es in den Fragen des Gerichts um die Rolle und ... » mehr

Gedenkzeremonie

06.08.2020

Deutschland & Welt

Japan gedenkt des Atombombenabwurfs auf Hiroshima

Vor 75 Jahren verwandelten die USA mit der ersten Atombombe in einem Krieg Hiroshima in eine lodernde Hölle. Heute nimmt die atomare Bedrohung nach einer Phase der Entspannung wieder zu. Die Menschen ... » mehr

05.08.2020

FP/NP

Gefährliche Welt

Manch einer mag versucht sein, mit Blick auf das Chaos unserer Welt den Kalten Krieg als eine Zeit der Stabilität zu verklären. Doch war die Ära der Weltenteilung zwischen Ost und West nicht immer so. » mehr

Proteste gegen Rassismus

27.07.2020

Deutschland & Welt

Linke fordert Stopp von Waffenexporten in die USA

Die durch den Tod von George Floyd ausgelösten Proteste gegen Polizeigewalt und Rassismus in den USA halten seit Wochen an. Dass US-Polizisten auch Waffen und Ausrüstung aus Deutschland erhalten, sorg... » mehr

Waffenlager

24.07.2020

Deutschland & Welt

35 Millionen illegale Feuerwaffen in der EU

Eine stattliche Zahl: 35 Millionen Schusswaffen. So viele sind schätzungsweise illegal in der EU im Umlauf. Das will die zuständige EU-Kommissarin Ylva Johansson ändern und hat hierzu einen Aktionspla... » mehr

19.07.2020

Oberfranken

Mann findet amerikanische Munitionsboxen im Gemüsebeet

Beim Umgraben seines Gemüsebeets hat ein Mann in Teuschnitz einen ungewöhnlichen Fund gemacht: Er stieß auf zwei amerikanische Munitionsboxen, beladen mit Waffen und Granaten. » mehr

Einsatzwagen

18.07.2020

Deutschland & Welt

Pistolen-Räuber von Oppenau sitzt in Untersuchungshaft

Erleichterung im Schwarzwald: Der seit Tagen gesuchte bewaffnete 31-Jährige aus Oppenau ist gefasst. Nun sitzt er in Untersuchungshaft. Doch die Ermittlungen sind damit noch lange nicht beendet. » mehr

Im Einsatz

15.07.2020

Deutschland & Welt

Suche in Oppenau geht weiter: Bewaffneter weiter flüchtig

Bei ihrer Suche nach einem bewaffneten 31-Jährigen aus Oppenau im Schwarzwald hat die Polizei ihre Taktik geändert. Es sind weniger Beamte zu sehen - mehr Fahndungsmaßnahmen laufen im Hintergrund. Der... » mehr

Großaufgebot sucht bewaffneten Mann

12.07.2020

Deutschland & Welt

Mann entwaffnet Polizisten und flüchtet

Ein polizeibekannter, bewaffneter 31-Jähriger nimmt Polizisten bei einer Kontrolle die Dienstwaffen ab und flüchtet in den Wald. Ein Großaufgebot hat die Verfolgung aufgenommen. » mehr

10.07.2020

FP/NP

Unter Druck

Die Tat ist monströs, aber der Täter kein Monster. Adrian S., der in Rot am See fast seine komplette Familie erschossen und zwei weitere Verwandte schwer verletzt hat, wird viele Jahre hinter Schloss ... » mehr

Mordfall Walter Lübcke

10.07.2020

Deutschland & Welt

Fall Lübcke: Bundesanwalt gibt Waffenhändler-Verfahren ab

Seit Juni müssen sich Stephan Ernst und sein mutmaßlicher Helfer Markus H. für den Mordanschlag auf Walter Lübcke vor Gericht verantworten. Doch es gab noch einen dritten Verdächtigen. » mehr

«Bioshock Infinite»

09.07.2020

Netzwelt & Multimedia

«Borderlands» bis «Bioshock» auf der Switch

Eine Playstation passt wohl kaum in den Urlaubskoffer - Nintendos Switch aber schon. Da ist es gut, dass 2K gleich mehrere seiner Klassiker für die mobile Konsole auf den Markt bringt. » mehr

Staatsanwaltschaft Lüneburg

04.07.2020

Deutschland & Welt

Nach Waffenfunden: Ermittlungen gegen sechs Beschuldigte

Mehrfach haben Ermittler Listen mit privaten Kontaktdaten bei Rechtsextremen entdeckt. Der Fund einer solchen Liste bei einem Reservisten der Bundeswehr erschütterte besonders. Nun haben Spezialkräfte... » mehr

Französische Marine

02.07.2020

Deutschland & Welt

Nato-Partner: Türkei fordert Entschuldigung Frankreichs

Der Streit über eine Konfrontation von Nato-Partnern im Mittelmeer spitzt sich weiter zu. Die Türkei fordert von Frankreich jetzt eine offizielle Entschuldigung. » mehr

Jens Stoltenberg

01.07.2020

Deutschland & Welt

Nato untersucht Zwischenfall mit der Türkei

Die Nato versteht sich als Bündnis, in dem der eine dem anderem blind vertrauen kann. Was sich jüngst im Mittelmeer zwischen Kriegsschiffen der Bündnispartner Frankreich und Türkei abspielte, klingt a... » mehr

Mike Pompeo

30.06.2020

Deutschland & Welt

US-Außenminister für längeres Iran-Waffenembargo

Wie geht die internationale Staatengemeinschaft weiter mit dem Iran um? Die USA wünschen sich im UN-Sicherheitsrat, dass ein im Oktober auslaufendes Waffenembargo für unbestimmte Zeit verlängert wird. » mehr

Gespräch

22.06.2020

Deutschland & Welt

USA und Russland beginnen Abrüstungsgespräche

Für eine Rettung des letzten großen atomaren Abrüstungsabkommens der Welt wird die Zeit langsam knapp. Nun treffen sich die USA und Russland zu strategischen Gesprächen in Wien. Kann das gelingen? » mehr

21.06.2020

Oberfranken

Rotmain-Center: Jugendliche mit Sturmgewehr-Nachbildung drehen Video

Kurz bevor das Bayreuther Rotmain-Center am Samstagabend geschlossen wird, macht ein Security-Mitarbeiter seinen Rundgang. Auf dem Parkdeck trifft er drei Jugendliche. Sie hantieren scheinbar mit eine... » mehr

Sig Sauer

18.06.2020

Deutschland & Welt

Waffenproduzent Sig Sauer stellt Betrieb ein

Nach einem Vermögensarrest durch die Staatsanwaltschaft Kiel stellt der Waffenhersteller Sig Sauer in Eckernförde vorerst den Betrieb ein. » mehr

Atomwaffen

15.06.2020

Tagesthema

Atommächte modernisieren Arsenale ihrer Nuklearwaffen

Die internationalen Rufe nach nuklearer Abrüstung finden bei den Atommächten nur bedingt Gehör: Zwar geht die Zahl der Atomsprengköpfe in aller Welt zurück. Dafür werden die tödlichen Arsenale aber au... » mehr

In der «Kirche des Sieges»

14.06.2020

Deutschland & Welt

Russlands Militär weiht «Kirche des Sieges» ein

Eigentlich sollte es in der Kirche auch ein Mosaik mit Präsident Putin geben. Kremlgegner kritisierten dies aber heftig als «Personenkult». Das Putin-Bildnis wurde wieder entfernt. » mehr

luftgewehr

09.06.2020

Region

Rentner tötet eigenen Hund und bedroht Nachbarin mit Gewehr

Weil sein Hund mehrmals weggelaufen sei, hat ein 78 Jahre alter Mann in der Oberpfalz das Tier getötet - und eine herbeigeeilte Nachbarin mit einem Gewehr bedroht. » mehr

«CryoFall»

11.05.2020

Netzwelt & Multimedia

«CryoFall» testet Überlebens- und Management-Skills

Der Rollenspiel-Look mit Comicgrafik trügt bei «CryoFall» gewaltig. Statt 90er-Jahre-Point-and-Click gibt es hier herausfordernde Multiplayer-Survival-Action in der Zukunft. » mehr

Cate Blanchett

06.05.2020

Deutschland & Welt

Cate Blanchett für Spieleverfilmung im Gespräch

Sollte sie die Rolle annehmen, wird Cate Blanchett eine sogenannte Sirene mit Superkräften spielen. » mehr

Nach Amoklauf in Kanada

01.05.2020

Deutschland & Welt

Kanada verschärft Waffengesetze

Vor rund zwei Wochen hatte ein 51-Jähriger in der kanadischen Atlantik-Provinz Nova Scotia bei einem Amoklauf mindestens 22 Menschen getötet. Kanada reagiert und verbietet ab sofort rund 1500 Modelle ... » mehr

Polizei Blaulicht

26.04.2020

Region

Mann läuft nachts mit Waffe durch Ebersdorf

Am Samstag gegen 23 Uhr ging bei der Polizeiinspektion Coburg ein Anruf ein, dass in Ebersdorf bei Coburg ein Mann mit Schusswaffe herumläuft. » mehr

Ermittlungen

22.04.2020

Deutschland & Welt

Gewalttat in Kanada: Opferzahl steigt auf 23

12 Stunden Verwüstung auf über 100 Kilometern, mehrere heruntergebrannte Häuser und nun noch mehr Tote: Die Bluttat von Nova Scotia hält Kanada weiter in Atem. » mehr

Konflikt in Libyen

21.04.2020

Deutschland & Welt

UN «extrem besorgt» über zunehmende Kämpfe in Libyen

Im ölreichen Libyen ringen die Regierung und Rebellen um die Macht. Zugleichg breitet sich das Coronavirus ungehindert aus. » mehr

300.000 Jahre alter Wurfstock

21.04.2020

Deutschland & Welt

Forscher: Eiszeitmenschen waren geschickte Jäger

Seit als einem Vierteljahrhundert graben Archäologen in einer niedersächsischen Grube Stöcke aus. Die Holzfunde erzählen eine Geschichte: von jagenden Eiszeitmenschen, erlegten Pferden und unseren Ura... » mehr

14.04.2020

Oberfranken

Interesse am Waffenschein nimmt ab

Weniger Bayern wollen legal Schreckschusspistolen führen. In Oberfranken gibt es aber mehr Träger scharfer Waffen. » mehr

«Half Life Alyx»

14.04.2020

Netzwelt & Multimedia

Mit «Half Life: Alyx» in virtuelle Welten

Gut 16 Jahre nach Veröffentlichung des letzten Spiels aus der «Half Life»-Reihe wagt Hersteller Valve einen großen technischen Sprung: «Half Life: Alyx» ist ein Abenteuer exklusiv für VR-Spieler » mehr

Krieg im Jemen

09.04.2020

Deutschland & Welt

Jemen-Krieg: Saudisches Militärbündnis kündigt Waffenruhe an

Offiziell sind im Jemen noch keine Coronavirus-Fälle gemeldet. Nun will Saudi-Arabien dort überraschend die Waffen schweigen lassen, um der Pandemie entgegenzuwirken. Tatsächlich könnte das Virus für ... » mehr

Die Nato und ihr unsichtbarer Feind

02.04.2020

FP/NP

Die Nato und ihr unsichtbarer Feind

Das kleine Virus macht der großen Nato zu schaffen. Was macht man bloß mit diesem unsichtbaren Feind? Ein paar Schlachten hat Corona schon gewonnen und das mächtige Militärbündnis in die Defensive gez... » mehr

«James Bond»-Waffe

27.03.2020

Deutschland & Welt

«James Bond»-Waffen gestohlen

Ihr Wert wird auf mehr als 110 000 Euro geschätzt: In London wurden fünf Waffen gestohlen, die in den James-Bond-Filmen zum Einsatz kamen. » mehr

09.03.2020

FP/NP

Geschäft vor Gewissen

Gleichgültigkeit ermöglicht immer neue milliardenschwere Waffengeschäfte, meint Elmar Schatz in seinem Kommentar. » mehr

Ein Kind hält eine Softair-Waffe

08.03.2020

NP

In der Schule: Zwölfjähriger schießt auf Mitschüler

Ein Zwölfjähriger hat mit einer Druckluftwaffe in Hildburghausen auf einen Mitschüler geschossen. Die Polizei ermittelt. » mehr

Kleiner Waffenschein

07.03.2020

Deutschland & Welt

Nachfrage nach Kleinen Waffenscheinen steigt

Sieht aus wie eine Pistole, feuert aber nur Reizgas oder Platzpatronen ab: Wer so eine Waffe in der Öffentlichkeit führen will, braucht einen Kleinen Waffenschein. Die erfreuen sich wachsender Beliebt... » mehr

Impfpass mit Masern-Impfung

05.03.2020

dpa

Das ändert sich für Verbraucher im März

Nach erneuten Masern-Ausbrüchen gelten mit Beginn des März verschärfte Impfregeln. Zudem wird der Besitz von Waffen neu geregelt. » mehr

Impfpass mit Masern-Impfung

01.03.2020

Deutschland & Welt

Gesetzliche Neuregelungen: Was sich zum März ändert

Nach Anschlägen im In- und Ausland gilt seit heute ein verschärftes Waffenrecht. Mit einer weiteren Neuregelung reagiert die Regierung auf den Fachkräftemangel. Und nach erneuten Masern-Ausbrüchen sin... » mehr

Schreckschusspistole und kleiner Waffenschein

27.02.2020

Region

Ladendieb hat geladene Schreckschusswaffe dabei

Ein 31-Jähriger hat in der Coburger Innenstadt versucht, drei Spielzeugautos zu stehlen. Nun wird gegen ihn jedoch wegen eines Vergehens nach dem Waffengesetz ermittelt. » mehr

^