Lade Login-Box.

WAFFENBESITZER

Trump nach Massakern

05.08.2019

Topthemen

Trump will Todesstrafe für Hassverbrechen mit Massenmord

Nach dem Blutvergießen in den USA am Wochenende verspricht Trump härtere Strafen für Täter dieser Art. Mit Blick auf die Waffengesetze sagt er einen bemerkenswerten Satz. Die Demokraten werfen ihm ein... » mehr

25.07.2019

Schlaglichter

Diskussion um Waffenrecht nach Anschlag auf Eritreer

Der rassistisch motivierte Anschlag auf einen Eritreer im hessischen Wächtersbach hat eine Debatte über eine Verschärfung des Waffenrechts befeuert. Der kommissarische SPD-Vorsitzende Thorsten Schäfer... » mehr

08.08.2019

Schlaglichter

Nach Schussattacken: US-Präsident Trump besucht Tatorte

Nach den verheerenden Schussattacken in El Paso und Dayton wächst der Druck auf US-Präsident Donald Trump, eine Verschärfung der Waffengesetze im Land auf den Weg zu bringen. Bei Besuchen des Präsiden... » mehr

Anschlag in Wächtersbach

25.07.2019

Brennpunkte

Rechtsextreme Anschläge: Rufe nach schärferem Waffenrecht

Nach den rassistisch motivierten Schüssen in Hessen warnt ein Extremismusforscher vor einer steigenden Zahl rechtsextremistischer Anschläge in Deutschland. In der Politik gibt es Forderungen nach schä... » mehr

Andreas Stitzl

10.07.2019

Sport

Ex-Biathlon-Coach Stitzl bestreitet «Reichsbürger»-Verdacht

Bei den Sport-Übertragungen im Winter ist Biathlon-Trainer Andreas Stitzl immer wieder prominent eingeblendet worden, wenn er die deutschen Skijäger kräftig angefeuert hat. Am Mittwoch kämpfte Stitzl ... » mehr

Nach Terroranschlag in Neuseeland

21.03.2019

Brennpunkte

Neuseeland verbietet halbautomatische Waffen

In den USA wurde nach Massakern schon x-mal darüber diskutiert. In Neuseeland vergeht nach dem Angriff auf zwei Moscheen keine Woche, bis halbautomatische Waffen verboten werden. Und wie sieht es eige... » mehr

Schwierige Suche nach "Reichsbürgern"

09.12.2016

Coburg

Schwierige Suche nach "Reichsbürgern"

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann will die Waffenbesitzer in der Bewegung ausfindig machen. Doch das ist leichter gesagt als getan. » mehr

24.05.2016

Oberfranken

In Oberfranken sind mehr als 100 000 legale Waffen registriert

20 000 Menschen haben eine Besitzkarte. Die meisten davon sind Jäger oder Schützen. Unterdessen werden mehr "Kleine Waffenscheine" beantragt. » mehr

Die Menschen in Unterschleichach haben Blumen und Kerzen aufgestellt.

13.01.2016

Region

53-Jähriger schoss aus Wut um sich

Der Mann, dessen Schuss die elfjährige Janina trifft, ist wegen psychischer Probleme in Behandlung. Die Kleinkaliberwaffe hatte der ehemalige Schütze legal erworben. » mehr

Inge Aures

15.03.2013

NP

Weniger Waffen in Ober- und Unterfranken

Bürger nutzen ihre Möglichkeit zur Rückgabe, auch im Raum Coburg-Kronach. Dies bestätigte das Bayerns Innenministerium. » mehr

Die Landtagsabgeordnete Inge Aures hakte im Innenministerium nach, um herauszufinden, wie viele Waffen die Oberfranken horten.

14.03.2013

Oberfranken

Oberfranken geben Waffen ab

In Oberfranken sind heute weit weniger Waffen im Umlauf als noch im Jahr 2009. Dies bestätigte Bayerns Innenministerium auf Nachfrage der Abgeordneten Inge Aures. » mehr

Beim Eberner Altstadtfest kam es zur Kontrolle.

25.01.2013

Region

Zeitsoldat kommt mit blauem Auge davon

23-Jähriger aus dem nördlichen Landkreis hat eine Schreckschusspistole im Handschuhfach des Autos. Weil ihn die Polizei beim Eberner Altstadtfest kontrolliert, kommt es zu einer Anzeige. » mehr

wb_waffenschrank_220409

22.04.2009

NP

Waffenkontrollen werden verschärft

Coburg/München - Sportschützen und Jäger müssen sich darauf einstellen, dass Mitarbeiter von Behörden bei ihnen zu Hause vorstellig werden, um zu überprüfen, ob sie ihre Waffen ordnungsgemäß lagern. » mehr

leive_130309

14.03.2009

Region

Amok-Training: Chance oder Risiko?

Kronach – Was ist Ihr erster Gedanke, wenn jemand „Feuer!“ ruft? Nichts wie raus? Genau. Diesen Automatismus bekommen auch Hunderte von Kindern im Landkreis an ihren Schulen antrainiert. » mehr

^