Lade Login-Box.

WAFFENSTILLSTAND

Einblicke in die Geschichte, die Landschaft und die Tierwelt der Orkney-Inseln im Norden Schottlands bietet eine Sonderausstellung im Coburger Naturkunde-Museum, für die die Kuratoren Ralf Metzdorf (links) und Ronald Bellstedt (rechts) sowie Museumsdirektor Dr. Carsten Ritzau verantwortlich sind.	Foto: Haberzettl

15.10.2019

Coburg

Karge Vorposten in rauer See

Die schottischen Orkney-Inseln sind Thema einer neuen Ausstellung. Zu sehen ist sie im Coburger Naturkunde-Museum. » mehr

Eskalation in Syrien

04.05.2019

Brennpunkte

Wieder Angriffe auf Syriens letztes Rebellengebiet

Kurz vor Beginn des muslimischen Fastenmonats Ramadan haben die syrische und die russische Luftwaffe Aktivisten zufolge ihre Angriffe auf das letzte große Rebellengebiet Idlib fortgesetzt. » mehr

Wechselkurse

17.10.2019

Hintergründe

Höllisch oder kleinformatig? Ankara und die US-Sanktionen

Die USA haben der Türkei mehrmals mit der Zerstörung ihrer Wirtschaft gedroht, sollten sie die Kurdenmilizen in Nordsyrien angreifen - jetzt machen sie mit ersten Sanktionen ernst. Wie reagieren die e... » mehr

12.03.2019

Kronach

Baum für Baum gegen den Kahlschlag

In den vergangenen Jahren war der Borkenkäfer recht gut beherrschbar. Doch das trockene Jahr 2018 hat den Bäumen schwer zugesetzt. Gerade jetzt kommen die Tiere stärker denn je zurück. » mehr

28.02.2019

Schlaglichter

Trump und Kim setzen Gipfel in Hanoi fort

US-Präsident Donald Trump und der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Un haben ihren Gipfel in Hanoi fortgesetzt. Am zweiten und letzten Tag des Treffens in der vietnamesischen Hauptstadt soll heute e... » mehr

28.02.2019

Schlaglichter

Gipfel zwischen Trump und Kim soll mit Erklärung enden

US-Präsident Donald Trump und der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Un wollen ihren Gipfel in Hanoi heute mit einer gemeinsamen Erklärung beenden. Die Zeremonie zur Unterzeichnung ist nach Angaben d... » mehr

Koreakrieg

27.02.2019

Brennpunkte

Zweiter Gipfel in Hanoi: Trump sieht Fortschritte mit Kim

Der erste Gipfel bannte die Kriegsgefahr, brachte aber nur vage Ergebnisse. Das zweite Treffen des US-Präsidenten mit seinem «Freund» Kim soll endlich die atomare Abrüstung voranbringen. Während sich ... » mehr

Handel USA China

11.02.2019

Wirtschaft

Handelsstreit: China und USA beginnen neue Gespräche

Im Handelsstreit zwischen den USA und China hat eine neue Gesprächsrunde begonnen. » mehr

Importautos

14.12.2018

Wirtschaft

Entspannungssignale im Handelskrieg

Nach dem «Waffenstillstand» mit den USA rüstet China ab: Die Sonderabgaben auf Autos aus den USA werden vorerst wieder aufgehoben. Davon profitieren vor allem deutsche Autobauer wie BMW und Mercedes. » mehr

Handel USA China

14.12.2018

Wirtschaft

Chinas Wirtschaft «schwächelt»

Der Handelskrieg mit den USA bremst die chinesische Wirtschaft. Der Einzelhandel und die Industrieproduktion blieben im November deutlich hinter den Erwartungen zurück. » mehr

Hafen von Qingdao

08.12.2018

Wirtschaft

Streit mit USA lähmt Chinas Außenhandel im November

Der Zollstreit mit den USA hat den chinesischen Außenhandel im November stark belastet. Dieser verlangsamte sein Wachstum spürbar, wie am Samstag veröffentlichte Zahlen der Regierung in Peking zeigen. » mehr

Donald Trump und Xi Jinping in Peking

02.12.2018

Brennpunkte

USA und China: «Waffenstillstand» im Handelskrieg

Nach Monaten der Feindseligkeiten in ihren Handelsbeziehungen haben China und die USA eine vorläufige Lösung gefunden. Die Strafzölle werden vorerst nicht ausgeweitet. Es wird neu verhandelt. Aber nur... » mehr

02.12.2018

Schlaglichter

USA und China: «Waffenstillstand» im Handelskrieg

Die USA und China haben einen «Waffenstillstand» in ihrem monatelangen Handelskrieg vereinbart. Neue Verhandlungen werden aufgenommen, um eine Lösung zu finden. Das teilten beide Regierungen nach dem ... » mehr

Dax

04.12.2018

Wirtschaft

Freude im Dax über Handelsstreit-Annäherung schwindet

Die Euphorie vom Wochenbeginn am deutschen Aktienmarkt ist am Dienstag einer sichtbaren Ernüchterung gewichen. » mehr

Macron

10.11.2018

Brennpunkte

Merkel und Macron erinnern an Weltkriegsende

Vor 100 Jahren endete der Erste Weltkrieg. Kanzlerin Merkel und der französische Präsident Macron kamen nun an jenem Ort zusammen, wo der Waffenstillstand besiegelt wurde. Davor hatte Macron noch eine... » mehr

10.11.2018

Feuilleton

Musikalische Reise in die deutsche Geschichte

Burgkunstadt - Unter dem Motto "Tränen des Vaterlandes" setzen sich die Mezzosopranistin Katharina Flierl und der renommierte Liedbegleiter Gerold Huber am Sonntag, 18. » mehr

Poroschenko und Merkel

01.11.2018

Brennpunkte

Merkel trifft Ukraines Präsident Poroschenko

Kanzlerin Angela Merkel (CDU) ist am Vormittag in die Ukraine abgereist. In der Hauptstadt Kiew will sie unter anderem mit Präsident Petro Poroschenko sowie mit Ministerpräsident Wolodymyr Hrojsman zu... » mehr

Zu Ehren der im Ersten Weltkrieg gefallenen Soldaten aus Weitramsdorf wurde dieses Ehrenmal errichtet. Es stand zunächst mitten im Dorf bevor es in die Bergstraße verlegt wurde. Dort wird heute auch der Opfer des Zweiten Weltkriegs gedacht, die aus Weitramsdorf kamen.	Fotos: Chronik Gemeinde Weitramsdorf (links)Frank Wunderatsch

30.10.2018

Coburg

Proteste in der Stadt, Leid in den Dörfern

Vor 100 Jahren endet der Erste Weltkrieg. Das Geschehen im November 1918 in Coburg ist gut dokumentiert. » mehr

Syrien-Gipfel

27.10.2018

Brennpunkte

Vierer-Gipfel plant Neustart von Friedensprozess für Syrien

Seit mehr als sieben Jahren herrscht in Syrien Bürgerkrieg. Der politische Prozess steht jedoch seit Monaten still. Doch Kanzlerin Merkel hofft, dass er nach dem Syrien-Gipfel wieder an Tempo gewinnt. » mehr

Franz Feyder zur Waffenunruhe in Syrien

14.09.2016

Meinungen

Bis zum bitteren Sieg

Nach 2010 Tagen Krieg hüpft der Verstand offenbar nur noch in erträumten Realitäten: Diplomaten bilanzieren, der zwischen den USA und Russland ausgehandelte Waffenstillstand für Syrien halte an seinem... » mehr

Michael Weißenborn zum Syrien-Konflikt

26.08.2016

Meinungen

Erdogans Weg

Fast sieht alles nach trauter Eintracht aus: Pünktlich zum Besuch des US-Vizepräsidenten Joe Biden in der Türkei startete Ankara - vom US-Militär unterstützt - eine Großoffensive gegen die Terrororgan... » mehr

Klaus Köster  zu Krisen und Wirtschaftslage

13.02.2015

Meinungen

Jubelstimmung an der Börse?

Es sind Nachrichten, die nicht so recht zusammenpassen wollen: Für die Ostukraine haben Staats- und Regierungschef zwar einen Waffenstillstand beschlossen, doch bis dahin donnern weiter die Kanonen; i... » mehr

^