Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

WAHLBERECHTIGTE

Wahllokal

20.09.2020

Brennpunkte

Stimmungstest in Corona-Zeiten: Regionalwahlen in Italien

In Italien wird das erste Mal seit Beginn der Corona-Pandemie wieder gewählt. Die Abstimmung gilt als wichtiger Test für die Regierung, die rechtspopulistische Lega könnte in einigen Regionen Erfolge ... » mehr

Wahlraum

14.09.2020

Topthemen

CDU gewinnt NRW-Kommunalwahlen

Die CDU gewinnt die Kommunalwahlen in NRW. Als Sieger sehen sich auch die Grünen. Sie legen deutlich zu und haben bei den Stichwahlen in zwei Wochen Chancen, Oberbürgermeister-Posten zu erobern. » mehr

24.09.2020

Kronach

Jung, kreativ und zum Mitgestalten bereit

Sie wollen und können demnächst in Kronach ein Wörtchen mitreden. Fürs neue Jugendparlament wurden nun die Kandidaten nominiert. » mehr

Weniger populistisch eingestellt

03.09.2020

Brennpunkte

Weniger Deutsche populistisch eingestellt

Gegen «die da oben» und für mehr «Volkes Stimme»: Populistische Einstellungen wie diese sind in Deutschland stark rückläufig, haben Meinungsforscher herausgefunden. Das birgt die Gefahr, dass in die D... » mehr

Stefan Schwarz (rechts) ist für die kommenden sechs Jahre Ortssprecher für Losbergsgereuth, Lind und Ottneuses. Bürgermeister Steffen Kropp (links) gratulierte. Foto: Helmut Will

25.08.2020

Hassberge

Stefan Schwarz ist neuer Ortssprecher

Bei der Wahl in Losbergsgereuth geht es turbulent zu. Weil bei der ersten Runde zwei Zettel zu viel in der Urne waren, mussten die Bürger ihre Stimme ein weiteres Mal abgeben. » mehr

Stefan Leidner (links) ist neuer Ortssprecher von Rabelsdorf. Markus Oppelt, Bürgermeister der Gemeinde Pfarrweisach, gratulierte ihm dazu und überreichte das Buch "Grundwissen Kommunalwesen". Foto: Simon Albrecht

21.08.2020

Hassberge

Faustdicke Überraschung in Rabelsdorf

Stefan Leidner ist neuer Ortssprecher im Pfarrweisacher Gemeindeteil. Als Favoriten galten andere. » mehr

Stefan Reingruber (Mitte) ist der neue Ortssprecher von Seidmannsdorf-Löbelstein. Der Bürgervereinsvorsitzende Stefan Heinrichs (links) und OB Dominik Sauerteig gratulierten herzlich.	Foto: Martin Koch

18.08.2020

Coburg

Stefan Reingruber vertritt Seidmannsdorf und Löbelstein

Der 36-Jährige wird neuer Ortssprecher des Stadtteils. Im Stadtrat will er diesem eine starke Stimme geben. » mehr

In der Bürgerversammlung in Neuses wurde bemängelt, dass die Stadt Ebern Flächen für Fotovoltaikanlagen vermietet habe, statt den Bau und die Beteiligung selbst in die Hand zu nehmen. Symbolbild: Christoph Schmidt/dpa

11.08.2020

Hassberge

Mehr Platz für Fotovoltaik

Erneuerbare Energien waren auch in der Bürgerversammlung in Neuses ein Thema. Zudem wählten die Anwesenden einen neuen Ortssprecher. » mehr

Vor der Präsidentenwahl in Belarus

08.08.2020

Brennpunkte

Belarus: Menschenrechtler warnen vor Gewalt bei Protesten

Seit 1994 ist in Belarus Alexander Lukaschenko an der Macht. Dem «letzten Diktator Europas» tritt nun eine politisch unerfahrene Frau entgegen. Sie hat bereits Tausende Menschen mobilisiert. Das macht... » mehr

06.08.2020

Kronach

Frischer Wind bei der Feuerwehr Wolfersdorf

Die Truppe hat eine neue stellvertretende Kommandantin. Silvia Welsch ist 29 Jahre jung, aber schon lange aktiv. » mehr

05.08.2020

Oberfranken

"Drive-in" bei Wahlen in Tschechien

Die Wahlberechtigten in Tschechien, die wegen der Corona-Pandemie Quarantäne-Bestimmungen einhalten müssen, können nun doch an den Wahlen für die 14 Regionalparlamente und für den Senat am 2. und 3. O... » mehr

04.08.2020

Region

Eine starke Stimme für die Jugend

Kronach bekommt ein Jugendparlament. Das hat viele Möglichkeiten, die Stadt mitzugestalten, sowie ein eigenes Budget. Die Wahl findet am 23. Oktober statt. » mehr

Aktualisiert am 29.06.2020

FP/NP

Macrons Sorgen

Gerade einmal 40 Prozent der Wahlberechtigten gaben bei den Kommunalwahlen am Sonntag in Frankreich ihre Stimme ab. Präsident Emmanuel Macron nennt das besorgniserregend, doch trägt er einen nicht ger... » mehr

Oppositionskandidat

29.06.2020

Deutschland & Welt

Polen: Präsidentschafts-Stichwahl in einem gespaltenen Land

Das Rennen um das höchste Staatsamt in Polen bleibt offen. Präsident Andrzej Duda und sein Herausforderer Rafael Trzaskowski müssen in die Stichwahl. Wer in der zweiten Runde gewinnen will, muss Wähle... » mehr

Zweite Runde der Kommunalwahlen in Frankreich

28.06.2020

Deutschland & Welt

«Grüne Welle» bei Kommunalwahlen in Frankreich

Fiasko für das Mitte-Lager von Präsident Macron: Grüne und Verbündete erobern mehrere große Städte im Land. Ein Lichtblick ist der Sieg von Premier Philippe in Le Havre. » mehr

Rafal Trzaskowski

28.06.2020

Deutschland & Welt

Stichwahl muss über Polens Präsidenten entscheiden

Jubel im Lager von Polens Regierungspartei PiS: Amtsinhaber Duda führt laut Prognosen in der ersten Runde der Präsidentenwahl. Er verfehlte aber die absolute Mehrheit. Nun muss er in die Stichwahl geg... » mehr

Als neuer Ortssprecher von Sulzbach wurde Peter Schmidt (links) von Bürgermeister Borst im Stadtrat willkommen geheißen.

24.06.2020

Region

Ortssprecher in Amt und Würden

Marco Büttner aus Manau bleibt der Vertreter seiner Gemeinde im Hofheimer Stadtrat. Neu als Sprecher Sulzbachs ist Peter Schmidt. » mehr

Markus Söder vor der Presse

Aktualisiert am 27.05.2020

Region

Umfrage lässt CSU weiter von absoluter Mehrheit träumen

Die Corona-Pandemie hat Bayern in den vergangenen Wochen massiv durchgeschüttelt. Während sich die medizinische Lage stabilisiert, zeigt sich auf politischer Ebene, wie die Karten neu gemischt sind. » mehr

In seinem Amt als Ortssprecher von Römershofen wurde Georg Henneberger (links) in einer geheimen Wahl bestätigt. Hermann Stubenrauch ist weiterhin Ortssprecher von Kottenbrunn (rechts).

27.05.2020

Region

Vier Sprecher vertreten die Ortsteile

In Dörflis, Kottenbrunn, Römershofen und Unfinden mussten Ortssprecher gewählt werden. Die Bürger setzen dabei auf zwei neue und zwei altbekannte Gesichter. » mehr

Markus Söder (CSU) verlässt eine Pressekonferenz

07.05.2020

Deutschland & Welt

Umfrage: Söder aussichtsreichster Unions-Kanzlerkandidat

Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder hat sich in der Corona-Krise laut einer Umfrage zum aussichtsreichsten potenziellen Kanzlerkandidaten der Union gemausert. » mehr

Parlamentswahl in Südkorea

16.04.2020

Deutschland & Welt

Südkoreas Regierungspartei bei Parlamentswahl mit Sieg

Die Wahl ist ein Zeichen dafür, dass das Land den Covid-19-Ausbruch weiter gut unter Kontrolle hat. Das hilft dem gemäßigt linken Regierungslager mehr als erwartet. » mehr

Statt Handschlag: Wahlsieger Andreas Carl (rechts) nimmt die Glückwünsche von Gegenkandidat Max Kräußlich entgegen.	Foto: Frank Wunderatsch

29.03.2020

Region

Andreas Carl siegt in Weitramsdorf

Der Kandidat der Dorfgemeinschaft Neundorf erreicht 58,62 Prozent der Stimmen. Er erfährt direkt im Rathaus, dass er neuer Ortschef ist. » mehr

29.03.2020

Region

Weißenbrunner küren Neubauer zum Bürgermeister

Im zweiten Anlauf klappt es für den Polizisten mit dem Amt im Rathaus. Den Sieg feiert er zu Hause mit seiner Familie. » mehr

Söder und Kramp-Karrenbauer

27.03.2020

Deutschland & Welt

Union springt in Umfrage auf Langzeit-Hoch

Immer wieder waren auch die Umfragewerte der Union nicht rosig - jetzt tut sich was. Offenbar können sich CDU und CSU in der aktuellen Krise mehr Zustimmung sichern. » mehr

25.03.2020

Region

Zuschauer erlaubt, aber...

In Nordhalben und Weißenbrunn wird am Sonntag entschieden, wer Bürgermeister wird. Die Auszählung erfolgt nach geltendem Recht öffentlich. Dennoch heißt es: Bleibt zu Hause! » mehr

Nur per Brief ist in den betreffenden Kommunen die Stichwahl am Sonntag möglich. Foto: Sven Hoppe/dpa

24.03.2020

Oberfranken

Eine Wahl ohne Beispiel

Die Stichwahlen finden in Zeiten von Corona nur per Brief statt. Die Vorbereitungen laufen planmäßig. Die Auszählung soll trotz Corona am Sonntag abgeschlossen sein. » mehr

...und Stefan Horn von der neuen Gruppierung RUL.

22.03.2020

Region

Wähler haben noch einmal die Wahl

In Rentweinsdorf und in Pfarrweisach steht die Entscheidung übers Bürgermeisteramt noch aus. Am 29. März ist Stichwahl - und zwar ausschließlich per Briefwahl. » mehr

Einkaufen mit Schutzmaske

20.03.2020

Deutschland & Welt

Jeder Zweite in Sorge vor Corona-Infektion

Wachsende Sorge in Deutschland vor einer Infizierung mit dem Coronavirus. Innerhalb von zwei Wochen hat sich einer Umfrage zufolge der Anteil der besorgten Bürger verdoppelt. » mehr

18.03.2020

Region

Briefwahlen als Stresstests

In Weißenbrunn und Nordhalben wird noch einmal abgestimmt. Das lässt die Arbeitsbelastung in den Rathäusern steigen. » mehr

Viel zu tun gab es für die Wähler, erst recht aber die Auszähler am Wahlabend und am Tag danach. Foto: Rudi Hein

16.03.2020

Region

Langer Abend, lange Listen, lange Gesichter

In Ebern ist es weit nach Mitternacht, bis die Ergebnisse für den Stadtrat online stehen. Sicher ist dann aber auch noch längst nicht alles. » mehr

16.03.2020

Region

Zwei Frauen für Burgpreppach

In den Gemeinderat der Marktgemeinde werden fünf der zwölf Mandate neu besetzt. Erstmals auch mit zwei Frauen. Einen sitz muss die GLB an das Gemeinwohl abgeben. » mehr

FWE und EBL halten sich in Ermershausen die Waage: Beide Parteien haben jeweils vier Sitze im Gemeinderat erhalten.	Archiv-Foto: Schmidt

16.03.2020

Region

(Fast) Alles beim Alten

In Ermershausen bleiben die Sitze weiterhin gleich verteilt. Sowohl die Freien Wähler als auch die Bürgerliste erhalten jeweils vier. » mehr

Am Sonntag Abend noch Arm in Arm und Daumen nach oben. In zwei Wochen werden sich Christoph Göttel (links, FWG) und Markus Oppelt (CSU) anständig die Hände geben - wenn der eine den anderen zum neuen Bürgermeister der Gemeinde Pfarrweisach gratulieren wird. Foto: Simon Albrecht

16.03.2020

Region

Fünf Neue im Gemeinderat

Pfarrweisachs Gremium darf sich auf einige neue Gesichter einstellen. Die Frauenquote halbiert sich. » mehr

Die Spannung steigt am Sonntag im Maroldsweisacher Rathaus: Die Wahlurne wird durch 2. Bürgermeister Harald Deringer geleert. Foto: Helmut Will

16.03.2020

Region

Ausgeglichene Verhältnisse in Maroldsweisach

Die vorläufige Sitzverteilung im Marktgemeinderat beschert der SPD fünf Sitze, der CSU ebenfalls. Die Wahlbeteiligung ist höher als vor sechs Jahren. » mehr

15.03.2020

Region

"Willi" macht‘s wieder

Landrat Wilhelm Schneider bleibt weitere sechs Jahre im Amt. Der CSU-Politiker verteidigt seinen Platz an der Spitze des Landkreises deutlich gegen SPD-Herausforderer Wolfgang Brühl. » mehr

15.03.2020

Region

Jürgen Hennemann bleibt Eberns Bürgermeister

In Ebern ist die Briefwahl so gefragt wie nie. Sie sorgte schon in der Vergangenheit für Spannung bis zum Schluss - so auch diesmal. » mehr

Kommunalwahl in Bayern

16.03.2020

Deutschland & Welt

Kommunal-Stichwahlen in Bayern nur per Brief

Es waren Kommunalwahlen im Ausnahmezustand. Vielerorts brachte der Wahlsonntag in Bayern aber noch keine Entscheidung, darunter in 18 Landkreisen. Für die Stichwahlen gelten wegen der Corona-Krise nun... » mehr

15.03.2020

Oberfranken

Kommunalwahlen in Bayern haben begonnen

Inmitten der Corona-Krise haben am Sonntag die Kommunalwahlen in Bayern begonnen. Wirkt sich die Krise auf die Wahlen aus? » mehr

13.03.2020

Region

Dem Urnengang steht bislang nichts im Wege

Am Freitagvormittag verkündete Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU), dass die Kommunalwahlen am kommenden Sonntag trotz Schulschließungen und der Absage von Veranstaltungen wie geplant stattfi... » mehr

Wer wird neuer Oberbürgermeister in Coburg und wie sieht in Zukunft der Stadtrat aus? Viele Bürger treffen ihre Wahl per Brief. Foto: Christoph Scheppe

13.03.2020

Region

Briefwahl beliebt wie nie

So viele waren es noch nie: Fast 30 Prozent der Wahlberechtigten in Coburg geben ihre Stimme nicht in der Wahlkabine ab. Für die Auszählung heißt das, es wird etwas länger dauern als ohnehin schon. » mehr

Das Schild «Wahlraum»

13.03.2020

Oberfranken

Kommunalwahl und Corona: Was Wähler wissen wollen

Eigentlich geht es bei den Kommunalwahlen um Wohnungsbau, Sportplätze oder Kindertagesstätten. Heuer spielt ein ganz anderes Thema die größte Rolle: Corona. » mehr

Verzwickter Wählerwille

02.03.2020

Region

Verzwickter Wählerwille

57,48 Prozent - eine respektable Wahlbeteiligung verzeichnet der Bürgerentscheid am Sonntag in Ebern. Eindeutig fällt das Ergebnis aus, Erklärungsbedarf gibt‘s trotzdem. » mehr

In Breitbrunn erhalten die Wähler am 15. März einen "leeren" Stimmzettel, auf dem sie selbst einen Bürgermeister ihrer Wahl einsetzen dürfen. Gewonnen hat, wer mehr als die Hälfte der abgegebenen gültigen Stimmen erhält.

25.02.2020

Region

Breitbrunn hat nun doch eine Kandidatin

Die 51-jährige Ruth Frank hat sich bereit erklärt, neue Bürgermeisterin zu werden. Eine Urwahl wird es in der Gemeinde aber dennoch geben. » mehr

21.02.2020

Region

Untersiemau baut Schulden ab

Erfreut zeigte sich Bürgermeister Rolf Rosenbauer über den aktuellen Haushalt in Untersiemau. Zudem soll es keine neuen Kreditaufnahmen geben. » mehr

FDP-Chef Christian Lindner

15.02.2020

Deutschland & Welt

Umfrage: FDP büßt nach Wahl-Eklat von Thüringen ein

In Folge der Turbulenzen nach der Ministerpräsidenten-Wahl in Thüringen kommt die FDP auch bundesweit unter Druck. Eine neue Umfrage sieht die Liberalen nur noch knapp über der Fünf-Prozent-Hürde. » mehr

Arbeitnehmer-Mitbestimmung

03.02.2020

Deutschland & Welt

100 Jahre Betriebsräte - Mitbestimmung auf dem Rückzug?

Vor 100 Jahren wurden in Deutschland erstmals Betriebsräte rechtlich verankert, begleitet von heftigen Auseinandersetzungen. Heute sind sie weitgehend unumstritten. Doch immer weniger Beschäftigte wer... » mehr

Christoph Winkler (links), der Vorsitzende der Freien Wähler Haßberge und Kreisrat, freute sich über die Nominierung der Freien Wähler Kirchlauter. Im Bild (weiter von links): Die anwesenden Gemeinderatskandidaten Horst Derra, Uwe Derra (auch Bürgermeisterkandidat), Stefan Derra und Frank Hauck. Foto: Licha

23.01.2020

Region

Der nächste Anwärter auf den Rathausstuhl steht fest

In gibt es nun mit Uwe Derra von den Freien Wählern Kirchlauter einen dritten Kandidaten, der am 15. März in das Rennen um das Amt des Bürgermeisters geht. » mehr

20.01.2020

Region

100 Prozent stimmen für Heiko Kopp

Der 50-jährige Welitscher will Bürgermeister von Pressig werden. Nominiert wird er von der neuen "Bürgergemeinschaf(f)t Markt Pressig". Sie strebt auch in den Gemeinderat. » mehr

Birgit Bayer, die Kreisvorsitzende der Wählergemeinschaft Haßberge, freut sich über die starke Mannschaft der FWG Pfarrweisach. Im Bild von links: Reiner Mönch, Sebastian Bock, Christoph Göttel, Birgit Bayer, Martin Kuhn und Lukas Eisfelder. Foto: Christian Licha

19.01.2020

Region

Große Bühne für Christoph Göttel

110 interessierte Bürger wohnen der Aufstellung des Pfarrweisacher Bürgermeisterkandidaten bei. Neben Göttel gehen fünf weitere Kandidaten für die FWG ins Rennen. » mehr

Mit der Bürgergemeinschaft Breitbrunn wird es zur Gemeinderatswahl nur eine Liste geben, auf der alle bisher im Gemeinderat vertretenen Gruppierungen vereint sind. Die Kandidaten freuen sich auf einen fairen Wahlkampf. Foto: Licha

19.01.2020

Region

Breitbrunn sucht einen Bürgermeister

Am 15. März kämpfen die Kandidaten um den Einzug ins Rathaus. In Breitbrunn liegt die Sache anders: Traute Einigkeit herrscht bei der Gemeinderatsliste - doch Rathauschef will keiner werden. » mehr

Taiwans Präsidentin Tsai Ing-wen

12.01.2020

Deutschland & Welt

Präsidentenwahl in Taiwan: Tsai gewinnt, Peking verliert

Die Taiwaner wollen sich nicht von Peking einschüchtern lassen. Sie lehnen eine stärkere Annäherung an das diktatorische China ab. Doch Peking gibt sich kompromisslos - drohen jetzt neue Spannungen? » mehr

Gemeinsam mit ihrem Bürgermeisterkandidaten Ralf Nowak, treten die Gemeinderatskandidaten der Unabhängigen Liste Bürgerblock Pfarrweisach bei der kommenden Kommunalwahl an. Foto: Licha

10.01.2020

Region

Bereit für die zweite Runde

Bürgermeister Ralf Nowak will sein Amt weiterführen und hofft auf viele Wählerstimmen. Zudem steht er an der Spitze der Gemeinderatsliste der ULB. » mehr

^