Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

WAHLNIEDERLAGEN

US-Präsident Trump

19.08.2020

Brennpunkte

Trump kontert Angriffe von Demokraten-Parteitag

Die US-Demokraten haben ihren Parteitag mit Attacken gegen US-Präsident Trump begonnen. Nun schlägt der Republikaner zurück - bei einem seiner liebsten Themen: der Einwanderung. » mehr

Donald Trump

30.07.2020

Brennpunkte

Trump stellt mögliche Verschiebung der US-Wahl in den Raum

Die Wirtschaftsleistung in den USA bricht in einem noch nie da gewesenen Ausmaß ein. Die Zahl der Corona-Toten in den USA liegt bei mehr als 150.000. Es sind keine gute Nachrichten für Trump. Drei Mon... » mehr

Katja Suding

05.09.2020

Brennpunkte

Hamburger FDP-Chefin Katja Suding scheidet aus Politik aus

Vor einem halben Jahr mussten die Liberalen in Hamburg eine Wahlschlappe verkraften. Nun kündigt Landeschefin Katja Suding ihren Rückzug aus der Politik an - aus persönlichen Gründen. » mehr

Donald Trump

30.07.2020

Brennpunkte

Trump warnt vor Rückkehr der USA zu Klimaabkommen

Joe Biden möchte mit den USA als Präsident zum Pariser Klimaschutzabkommen zurückkehren. Das versetzt den Amtsinhaber in Rage. Donald Trump zeichnet erneut ein düsteres Bild von den US-Demokraten. » mehr

Donald Trump

20.07.2020

Brennpunkte

Trump lässt offen, ob er Wahlniederlage akzeptieren würde

US-Präsident Donald Trump will eine Niederlage bei der Wahl im November womöglich nicht akzeptieren. » mehr

Coronavirus - USA

13.06.2020

Brennpunkte

Trump würde nach eigener Aussage Wahlniederlage akzeptieren

Wird Donald Trump das Weiße Haus im Falle einer Wahlniederlage widerstandslos verlassen? Sein Konkurrent bei der Wahl meldete daran kürzlich Zweifel an. Trump hat sich dazu nun geäußert - und gibt auc... » mehr

Die Mitglieder der Gemeinschaftsversammlung (von links): Axel Cron, Ronny Beck, Sabine Saam, Markus Sippel, Volker Dumsky, Hartwig Pieler, Rudi Wacker, Manfred Deinlein, Peter Großkopf, Helmut Hartmann, Michaela Batz, Dominik Czepluch, Sascha Günther, Tobias Roppelt und Udo Karl. Foto: Johannes Michel

27.05.2020

Hassberge

Vorsitz geht wieder nach Baunach

Die Gemeinschaftsversammlung der VG Baunach trifft sich zum ersten Mal in neuer Besetzung. An der Spitze stehen künftig Tobias Roppelt und Ronny Beck. » mehr

15.03.2020

Hassberge

Jürgen Hennemann bleibt Eberns Bürgermeister

In Ebern ist die Briefwahl so gefragt wie nie. Sie sorgte schon in der Vergangenheit für Spannung bis zum Schluss - so auch diesmal. » mehr

Lindner

25.02.2020

Brennpunkte

Lindner räumt Fehler im Umgang mit Thüringen-Wahl ein

Nach dem Wahldebakel in Thüringen hat FDP-Chef Christian Lindner die Kandidatur Thomas Kemmerichs trotz Fehler verteidigt. Von der AfD will er sich dennoch stark abgegrenzt wissen. » mehr

Marcus Weinberg

25.02.2020

Brennpunkte

Hamburgs CDU sucht nach der Wahlschlappe ihre neue Rolle

Nach der Bürgerschaftswahl in Hamburg könnte Rot-Grün die Stadt mit einer Zweidrittelmehrheit regieren. Die geschrumpfte CDU-Opposition stünde vor schwierigen Entscheidungen: Würde sie bei wichtigen A... » mehr

Peter Tschentscher

21.02.2020

Brennpunkte

Auf Abstand gegen den Trend: Hamburg als Hoffnung der SPD

Seit 1949 wurde Hamburg über fünfeinhalb Jahrzehnte von der SPD regiert. Bürgermeister Tschentscher will, dass das so weitergeht. Vor der Bürgerschaftswahl stehen die Chancen seiner SPD nicht schlecht... » mehr

Matteo Salvini

26.01.2020

Brennpunkte

Salvinis Comeback? Regionalwahlen in Italien angelaufen

Der Regierung in Rom droht ein Flop. Bei Wahlen in den Regionen Emilia-Romagna und Kalabrien könnte Oppositionschef Salvini triumphieren. Mit unkalkulierbaren Folgen für die ungeliebte Regierungsallia... » mehr

Luigi Di Maio

22.01.2020

Brennpunkte

Di Maio tritt als Parteichef zurück

Es sind nur wenige Tage bis zu zwei wichtigen Regionalwahlen in Italien. Da gibt der Chef der Fünf-Sterne-Bewegung, Luigi Di Maio, seinen Parteiposten ab. Die Koalition in Rom steuert auf einem unsich... » mehr

Netanjahu

27.12.2019

Brennpunkte

Netanjahu kündigt Annektierung im Westjordanland an

Netanjahu hat es wieder mal geschafft: Seine Likud-Partei hat den 70-Jährigen erneut zum Vorsitzenden gewählt. Dass er nach der Parlamentswahl am 2. März eine Regierung bilden kann, gilt jedoch als zw... » mehr

Netanjahu

27.12.2019

Brennpunkte

Klarer Sieg: Netanjahu als Likud-Chef wiedergewählt

Netanjahu hat es wieder mal geschafft: Seine Likud-Partei hat den 70-Jährigen erneut zum Vorsitzenden gewählt. Dass er jedoch nach der Parlamentswahl am 2. März eine Regierung bilden kann, gilt jedoch... » mehr

Benjamin Netanjahu

26.12.2019

Brennpunkte

Netanjahu kämpft um Likud-Parteivorsitz

Seit Jahrzehnten dominiert Benjamin Netanjahu Israels Regierungspartei Likud. Lange galt er als unangefochtene Nummer eins, doch nun schwächen ihn eine Korruptionsanklage und politische Dauerkrise. Se... » mehr

Wahlsieger

15.12.2019

Brennpunkte

Johnson erhöht Tempo für Brexitabkommen

Der britische Wahlsieger Johnson krempelt die Ärmel hoch: Das Brexit-Abkommen soll noch vor Weihnachten unter Dach und Fach kommen. Wahlverlierer Corbyn ignoriert Forderungen zum sofortigen Rücktritt. » mehr

Corbyn

13.12.2019

Brennpunkte

Jeremy Corbyn kündigt Rückzug als Labour-Parteichef an

Labour-Parteichef Corbyn zieht erste Konsequenzen aus der herben Wahlniederlage gegen Boris Johnson. Sein Amt als Parteichef behält der 70-Jährige jedoch - vorerst. » mehr

Washington

03.12.2019

Brennpunkte

US-Demokraten sehen Beweise für Machtmissbrauch durch Trump

Ein neuer Ermittlungsbericht der Demokraten erhebt schwere Vorwürfe gegen Donald Trump. Der US-Präsident soll seine persönlichen Interessen über die des Landes gestellt haben. Es ist ein wichtiger Sch... » mehr

Proteste in Hongkong

01.12.2019

Brennpunkte

Hongkong: Neue Proteste, neue Ausschreitungen

Hongkongs Regierungschefin Carrie Lam geht trotz der Wahlschlappe ihres Lagers nicht auf die Protestbewegung zu. Nun geht die Demokratie-Bewegung erneut auf die Straße. Und wieder kommt es zu Ausschre... » mehr

Kramp-Karrenbauer

28.10.2019

Topthemen

Kramp-Karrenbauer verteidigt Führungsanspruch gegen Kritiker

Eigentlich sollte es im CDU-Vorstand vor allem um den Umgang mit dem Wahldebakel im einstigen Stammland Thüringen gehen. Doch dann wird die Machtposition der Parteichefin in Zweifel gezogen - die kont... » mehr

01.10.2019

Schlaglichter

FPÖ-Politiker Strache beendet seine politische Karriere

Der frühere österreichische Vizekanzler Heinz-Christian Strache hat zwei Tage nach dem Wahldebakel der FPÖ in Österreich seine politische Karriere beendet. Zudem lässt er seine Mitgliedschaft bei den ... » mehr

Heinz Christian Strache

01.10.2019

Brennpunkte

FPÖ suspendiert Mitgliedschaft von Ex-Parteichef Strache

Heinz-Christian Strache führte die FPÖ in ungeahnte Höhen. Im laufenden Jahr macht der 50-Jährige aber durch Skandale auf sich aufmerksam. Mit seinem Rückzug aus der Politik verhindert er den großen K... » mehr

01.10.2019

Schlaglichter

FPÖ will nach Wahldebakel auch über Strache-Rauswurf beraten

Zwei Tage nach der Wahl in Österreich will die FPÖ heute über die Konsequenzen aus der verheerenden Wahlniederlage beraten. Dabei wollen die Rechtspopulisten auch darüber entscheiden, ob Ex-Parteichef... » mehr

Aktualisiert am 30.09.2019

Meinungen

Immer geschmeidig

Alles wie gehabt, im Nachbarland Österreich; Sebastian Kurz gewinnt die Wahl; nur vier Monate lang war der 33-Jährige aus dem Kanzleramt verdrängt. » mehr

Rolf Mützenich

05.09.2019

Brennpunkte

SPD-Fraktion will 365-Euro-Jahresticket und EU-Klimaschutz

Diskussionsstoff hat die SPD im Moment wahrlich genug: Vorsitz-Suche, Wahlschlappen, Zukunftsangst. Bei der Klausur der Bundestagsfraktion geht es erstmal um die EU - und den allgegenwärtigen Klimasch... » mehr

Dietmar Woidke

05.09.2019

Brennpunkte

SPD führt Sondierungen in Brandenburg - Gespräche mit CDU

Die künftige Regierung in Potsdam soll stabil sein, wünschen sich die Parteien zum Start der Sondierungen. Doch der erste Gesprächspartner der SPD, die CDU, steckt in Schwierigkeiten. » mehr

FDP

02.09.2019

Brennpunkte

Lindner lehnt FDP-Kurswechsel nach Wahlniederlagen ab

So zu werden wie AfD oder Grüne - das lehnt FDP-Chef Lindner ab. Nach den Wahlniederlagen in Brandenburg und Sachsen sieht er die Ursache auch nicht im Kurs seiner Partei, sondern im taktischen Wahlve... » mehr

17.08.2019

Schlaglichter

Fitch warnt vor Gefahr einer Staatspleite Argentiniens

Die Wahlschlappe des argentinischen Präsidenten Mauricio Macri hat das Vertrauen der US-Ratingagentur Fitch in das Land schwer erschüttert. Das Institut senkte die Einstufung der Kreditwürdigkeit des ... » mehr

Und wer spricht jetzt zu den Parteimitgliedern? Landesvorsitzende Natascha Kohnen jedenfalls ist untergetaucht. Foto: Daniel Karmann/dpa

12.08.2019

Oberfranken

Was ist eigentlich mit der SPD los?

Seit die Partei in Bayern gerade noch einstellig unterwegs ist, wird ihr Kernproblem immer deutlicher. An der Spitze fehlt eine Person mit Vision und Leidenschaft. » mehr

Carsten Sieling

01.07.2019

Topthemen

Verloren, gewonnen, abgetreten: Sieling zieht die Reißleine

Trotz historischer Wahlniederlage dürfte die SPD in Bremen an der Regierung bleiben - in einer Koalition mit Grünen und Linken, aber sicher ohne Carsten Sieling. Der Bürgermeister zog fünf Wochen nach... » mehr

Kommunalwahlen in der Türkei

24.06.2019

Topthemen

Der Brückenbauer - Ein Kommunalwahlsieg und die Türkei

Ein Oppositioneller nimmt Präsident Erdogans AKP die größte Stadt der Türkei weg. Ist das der Anfang vom Ende des Gewohnheitssiegers? Nein, sagen viele. Aber es sagt viel aus über die Sehnsüchte der M... » mehr

Der neue Vorstand der Jusos im Unterbezirk Coburg-Kronach gibt sich kämpferisch. Im Bild von links: Marlen Dehler, Marcel Glaser, Toni Münster, Vanessa Fischer und Oliver Pieschel. Foto: Stefanie Gröger

21.06.2019

Region

Frischzellenkur der Jusos geht weiter

Rund um Vorsitzenden Toni Münster wird die Spitze nochmals verjüngt. So arbeitet künftig auch die 16-jährige Marlen Dehler aus Dörfles-Esbach im SPD-Unterbezirk mit. » mehr

CDU/CSU und SPD

14.06.2019

Deutschland & Welt

Bundesregierung will Mobilfunk-Ausbau vorantreiben

Zwischen Wahlniederlage und Sommerpause will die Koalition sich noch einmal zusammenraufen. Bei einer Klausur der Fraktionsvorstände soll es konkret werden. Doch zwischen den Partnern gibt es auch Erm... » mehr

Koalitionäre

13.06.2019

Topthemen

Schwarz-Rot auf Bewährung

Die GroKo hat den Wahlschock nicht verdaut. Die Partner wollen sich aber noch eine Chance geben. Doch dafür muss die Koalitionsehe Monate voller Ungewissheit überstehen. » mehr

Yvonne Aki-Sawyerr

13.06.2019

Deutschland & Welt

Koalitionsspitzen suchen neuen Schwung

Nach den herben Wahlverlusten von Union und SPD ist die Koalition gehörig ins Wackeln geraten. Jetzt wollen die Partner zeigen, dass sie noch zusammen für die Bürger da sind. Gibt es auch gemeinsame I... » mehr

Landesmitgliederversammlung der Grünen

06.06.2019

Deutschland & Welt

Grüne und Linke in Bremen wollen Bündnis mit SPD aushandeln

Die Bremer SPD ist nach ihrer Wahlniederlage angeschlagen. Zwar darf sie wohl zusammen mit Grünen und Linken weiterregieren. Doch die vermeintlich kleinen Partner gehen äußerst selbstbewusst in die Ko... » mehr

06.06.2019

Deutschland & Welt

Dänemarks Regierungschef Løkke räumt Wahlniederlage ein

Ministerpräsident Lars Løkke Rasmussen hat seine Niederlage bei der Parlamentswahl in Dänemark eingeräumt. «Wir hatten eine fantastische Wahl, aber die Macht wechselt», sagte Løkke in Kopenhagen. Er h... » mehr

Willy-Brandt-Haus

03.06.2019

Deutschland & Welt

Hopp oder top: Letzte Gnadenfrist für die GroKo

Die Führungskrise in der SPD hat die große Koalition ins Wanken gebracht. Stürzen wird sie in den nächsten Wochen aber wohl noch nicht. Zum Showdown dürfte es erst nach der Sommerpause kommen. Dann gi... » mehr

Ingo Senftleben

03.06.2019

Deutschland & Welt

Hopp oder top: Letzte Gnadenfrist für die GroKo

Die Führungskrise in der SPD hat die große Koalition ins Wanken gebracht. Stürzen wird sie in den nächsten Wochen aber wohl noch nicht. Zum Showdown dürfte es erst nach der Sommerpause kommen. Dann gi... » mehr

02.06.2019

Deutschland & Welt

Spitzentreffen in Berlin - CDU-Klausur nach Wahldebakel

Erstmals bei einer bundesweiten Wahl war die Union bei der Europawahl unter 30 Prozent gestürzt. Dies gilt es nun aufzuarbeiten. Die CDU-Spitze um Parteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer will bei eine... » mehr

01.06.2019

Deutschland & Welt

Umfrage: Grüne erstmals stärkste Kraft

Der Höhenflug der Grünen scheint unaufhaltsam zu sein. Jetzt gehen sie auch in den Umfragen zur Bundestagswahl durch die Decke. In einer Umfrage zur Bundestagswahl haben die Grünen die Union von Platz... » mehr

01.06.2019

Deutschland & Welt

Umfrage: Grüne erstmals stärkste Kraft - SPD im freien Fall

Die Grünen haben erstmals in einer Umfrage zur Bundestagswahl die Union von Platz eins verdrängt. Im Forsa-Trendbarometer von RTL und n-tv gewinnen die Grünen eine Woche nach ihrem erdrutschartigen Er... » mehr

01.06.2019

Deutschland & Welt

Grüne überholen CDU/CSU: Erstmals stärkste Kraft in Umfrage

Die Grünen haben erstmals in einer Umfrage zur Bundestagswahl die Union von Platz eins verdrängt. Im Forsa-Trendbarometer von RTL und n-tv gewinnen die Grünen eine Woche nach ihrem Erfolg bei der der ... » mehr

Politische Zukunft von Nahles offen

31.05.2019

Deutschland & Welt

Politische Zukunft von Nahles offen

Hat sich Andrea Nahles verkalkuliert, als sie die Machtfrage stellte? Viele Abgeordnete fühlen sich überrumpelt. Doch ein Herausforderer ist vorerst nicht in Sicht. » mehr

29.05.2019

Deutschland & Welt

SPD-Fraktion erörtert Wahlschlappen

Die Abgeordneten der SPD-Bundestagsfraktion beraten heute in Berlin über Konsequenzen aus den Niederlagen bei der Europa- und Bremenwahl. Dabei dürfte auch die Ankündigung der Fraktionsvorsitzenden An... » mehr

29.05.2019

Deutschland & Welt

SPD-Abgeordnete beraten über Wahlniederlagen

Die Abgeordneten der SPD-Bundestagsfraktion beraten am Nachmittag in Berlin über Konsequenzen aus den Niederlagen bei der Europa- und Bremenwahl. Dabei dürfte auch die Ankündigung der Fraktionsvorsitz... » mehr

28.05.2019

Deutschland & Welt

Zwei Parteichefinnen in schwerer See

Nach den Wahlschlappen für SPD und CDU bei der Europawahl stehen die Parteivorsitzenden Andrea Nahles und Annegret Kramp-Karrenbauer weiterhin schwer unter Druck. Die CDU-Chefin wehrte sich erneut geg... » mehr

27.05.2019

Deutschland & Welt

Bremer SPD will Sondierungsgespräche führen

Trotz der deutlichen Wahlniederlage bei der Landtagswahl will die Bremer SPD in dieser Woche die Chancen für ein rot-rot-grünes Bündnis ausloten. Der Landesvorstand habe beschlossen, am Donnerstag mit... » mehr

Alexis Tsipras

27.05.2019

Deutschland & Welt

Premier Tsipras kündigt Neuwahlen in Griechenland an

Jubel über den «Alexit» auf der einen, Ernüchterung auf der anderen Seite: Ganz Griechenland diskutiert die Entscheidung des linken Premiers Tsipras für Neuwahlen. Die Börse ging schon mal kräftig ins... » mehr

Theresa May

05.05.2019

Deutschland & Welt

May fordert Opposition zu Brexit-Kompromiss auf

Nach der Schlappe der regierenden Konservativen bei der Kommunalwahl in Großbritannien hat Premierministerin Theresa May den Labour-Oppositionschef Jeremy Corbyn zu einem schnellen Kompromiss beim Bre... » mehr

CDU-Regionalkonferenz

30.11.2018

Deutschland & Welt

Wettstreit um CDU-Vorsitz: Kandidaten zeigen Gemeinsamkeiten

Eine Woche noch - dann entscheidet ein Parteitag über die Nachfolge von Merkel an der CDU-Spitze. Auch bei der letzten von acht Regionalkonferenzen verzichteten Kramp-Karrenbauer, Merz und Spahn auf v... » mehr

^