Lade Login-Box.

WANDERAUSSTELLUNGEN

Der Leiter der Betriebsseelsorge im Erzbistum Bamberg, Dr. Manfred Böhm, eröffnete die Karikaturen-Ausstellung und sang dabei nicht unbedingt ein Loblied auf die heutige Arbeitswelt.

04.10.2019

Coburg

Der kritische Blick auf das "halbe Leben"

Die Betriebsseelsorge im Erzbistum Bamberg hatte zu einem Karikaturen-Wettbewerb zum Thema Arbeit aufgerufen. Die 60 besten Werke sind nun auch in Coburg zu sehen. » mehr

Am Marktplatz ist der Albert schon eingerüstet. Am Güterbahnhof werden Prof. Auwi Stübbe und das Team vom CDO in einer Gemeinschaftsaktion den zweiten Teil der Wanderausstellung realisieren. Fotos: Frank Wunderatsch

21.05.2019

Coburg

Designtage im Zeichen des Prinzen

Alberts Kristallpalast der Weltausstellung von 1851 wird zum zentralen Thema am Güterbahnhof. Aber auch nach China können die Besucher reisen. » mehr

Bürgermeister Thomas Nowak (links) und Projektleiter Anton Zahneisen betonten bei der Vernissage zur Ausstellung "9 x selbstbestimmt Wohnen in Oberfranken", wie wichtig es sei, Möglichkeiten dafür aufzuzeigen, wie ein selbstbestimmtes Leben im Alter in den eigenen vier Wänden funktionieren kann. Foto: Rebhan

08.10.2019

Coburg

Wie man im Alter selbstständig bleibt

Eine Ausstellung im Ämtergebäude zeigt Wege, damit Senioren in den eigenen vier Wänden bleiben können. Auch ein Vortrag ist dazu geplant. » mehr

Plácido Domingo

02.04.2019

Feuilleton

Spanien und Portugal feiern 500. Jahrestag der ersten Weltumsegelung

Mit zahlreichen Veranstaltungen feiern Spanien und Portugal dieses Jahr und noch bis 2022 den 500. Jahrestag der ersten Weltumsegelung. » mehr

Echte Kerle kehren heim

12.12.2018

Coburg

Echte Kerle kehren heim

Als Vertreter der heimischen Fußballvereine hat es der Arbeiter-Sport-Verein Neustadt ins Fußballmuseum nach Dortmund geschafft. Die Wanderausstellung "Arbeiterfußball in Deutschland" wird im Herbst k... » mehr

. . . und der Neubau des Hofer Sonnenhauses auf einer Industriebrache an der Saale. Fotos: Architekturbüro Fickenscher

19.06.2018

Feuilleton

Architektouren 2018: Architektur bleibt!

Die neue Vorzeigeprojekte öffnen am 23. und 24. Juni 2018 in ganz Bayern ihre Türen. » mehr

Neustadts Kulturbürgermeister Martin Stingl mit einem Leierkasten vor dem Spielzeugmuseum, der der Einrichtung von der Familie Sauer überlassen wurde. Foto: Tischer

10.04.2018

Coburg

Am Anfang stand die Bauernstube

Das Museum der Deutschen Spielzeugindustrie in Neustadt hat eine lange Geschichte. Mit neuem Träger und neuem Konzept blickt man jetzt zuversichtlich in die Zukunft. » mehr

Anschauungsunterricht: Martin Stingl, 3. Bürgermeister von Neustadt bei Coburg, Oliver Kröner, Bereichsleiter Forsten des Forstamts Coburg, Landrat Michael Busch, Archäologe Philipp Schinkel, Markus Ullrich, Referatsleiter Bodendenkmäler Oberfranken des Landesamts für Denkmalpflege.	Foto: Seiler

05.02.2018

Coburg

Archiv im Schutz der Bäume

Die Ausstellung "Denkmal im Wald" ist seit gestern im Landratsamt zu sehen. Bodendenkmäler stehen dabei im Vordergrund. » mehr

^