Lade Login-Box.

WANDERWEGE

Dieses Schild steht an besagter abgesperrter Stelle des fünf Kilometer langen "Fledermausweges."

29.08.2019

Hassberge

Gesperrter Wanderweg sorgt für Aufregung

Ein Schäfer hat einen Elektrozaun gespannt, damit Schafe und Ziegen dem Wildwuchs, wie er sagt, ein Ende setzen können. Das gefällt nicht jedem. » mehr

Gasthaus Sonnalm

01.08.2019

Reisetourismus

Auf den Spuren der Sennerin vom Geigelstein

Der Geigelstein im Chiemgau ist schön. Das wusste auch Maria Wiesbeck, die legendäre Sennerin vom Geigelstein. Eine Wandertour auf den Spuren der «Oberkaser-Mare». » mehr

Unebenheiten

04.10.2019

Reisetourismus

Energie tanken in der Höhenklimaregion Schwarzwald

Manche Menschen sind kaum noch in der Natur, maximal im Garten. Daher kommen in Urlaubsregionen wie dem Hochschwarzwald Angebote wie das Vitalwandern oder Waldbaden so gut an - sie bedienen eine Sehns... » mehr

Paragliding

11.07.2019

Reisetourismus

Ein Mittelgebirge will mehr

Die Rhön lockt Wanderer und Ausflügler, die Ruhe in der Natur suchen. Nun will die Region Deutschlands bekanntestes Mittelgebirge werden. Aber wie soll das gelingen? » mehr

Roland Weiß (Links), Thomas Apfel (Mitte) und Helmut Völk (Rechts) zeigen ihre Lieblingsorte entlang des neuen Wanderwegs C1.	Foto: Andreas Wlfger

10.07.2019

Region

Sieben neue Wanderwege für Coburg

Einheimische und Gäste können die Vestestadt auf dem Rundwanderweg erkunden. Manch ein Kleinod bleibt dem Auge dabei jedoch verborgen. » mehr

Mountain Yoga Festival

03.07.2019

dpa

Yoga am Arlberg oder Paddeln an der Enns

Auch in der Hauptreisezeit hat die Reisewelt Neues zu bieten. Wie wäre es mit Yoga vor grandioser Bergkulisse, Wandern auf dem längsten Ultra Trail Österreichs oder einer Flusswander-Tour? » mehr

18.06.2019

Deutschland & Welt

Vermisster französischer Wanderer in Oberbayern tot aufgefunden

Ein seit Ende Mai vermisster französischer Wanderer ist nahe Berchtesgaden tot aufgefunden worden. Der 27-Jährige wurde auf etwa 1400 Metern Höhe abseits der Wanderwege von einem Polizeibergführer ent... » mehr

Fünf Wanderwege entlang des "Grünen Bandes" in der Region Coburg/Kronach sind von jetzt an in der App "komoot" hinterlegt. Christine Neubauer und André Maslo erhoffen sich davon positive Effekte für Natur und Tourismus. Foto: Julia Knauer

17.06.2019

Region

Via Handy das "Grüne Band" erwandern

Dass es entlang der ehemaligen Grenze schöne Wege gibt, ist bekannt. Von nun an sind 15 davon in der App "komoot" vertreten. Fünf Touren liegen im Frankenwald. » mehr

Borkenkäferplage im Harz

12.06.2019

dpa

Wanderwege im Harz wegen Borkenkäferplage gesperrt

Viele Käfer, tote Fichten, gesperrte Straßen und Wege: Der Borkenkäfer sucht den Harz heim. Womit müssen Besucher derzeit außerdem rechnen? » mehr

Flusstalmoor der Peene

10.06.2019

dpa

Sommerevents: Moorwoche, Motorradmekka und Mondlandungsfeier

Moorlandschaften haben oft einen ganz besonderen Reiz. Wer diesen aufspüren möchte, sollte im Juni die Moorwoche in der Mecklenburgischen Schweiz nicht verpassen. Das Sauerland lädt Biker zum shoppen ... » mehr

31.05.2019

Reise

Wo der Pilgerweg am grünsten ist

Die letzte von sieben Etappen auf dem Ökumenischen Pilgerweg führt unseren Autor durch den Süden Thüringens und quert bei Eisenach den Rennsteig. In Vacha ist das Ziel erreicht. » mehr

29.05.2019

Region

Via Handy das "Grüne Band" erwandern

Dass es entlang der ehemaligen Grenze schöne Wege gibt, ist bekannt. Von nun an sind 15 davon in der App „komoot“ vertreten. Fünf Touren liegen im Frankenwald. » mehr

Neues aus der Reisewelt

22.05.2019

dpa

Reise-News: Rasenmähen in den Alpen und wandern um Gilleje

In den Ammergauer Alpen können Feriengäste künftig aktiv zum Umweltschutz beitragen. In Berlin eröffnet ein neues Museum. Und in Dänemark können Wanderer den Spuren eines Philosophen folgen - per App.... » mehr

Eine Kuh auf einer Weide

15.05.2019

dpa

So wandern Sie sicher über die Weide

Wer beim Wandern über Kuhweiden laufen muss, sollte Abstand zu den Tieren halten. Aber auch lautes Geschrei und schon das intensive Anstarren der Rinder können einen Angriff provozieren. Schnelles Flü... » mehr

Neuer Weitwanderweg um den Piz Bernina

13.05.2019

dpa

Neuer Weitwanderweg um den Piz Bernina

Den Piz Bernina können Wanderer jetzt in einer neuen Mehrtagestour von allen Seiten erkunden. Der traumhafte Trail um das Bergmassiv erfordert einige Erfahrung und gilt als anspruchsvoll. » mehr

07.05.2019

Region

Natur pur für Wanderfreunde

Den Staatsforsten sei Dank: Im Forstrevier Tettau gibt es nun den ersten Trekkingplatz Oberfrankens. Er soll mehr Gäste in den Frankenwald locken. » mehr

02.05.2019

Region

Waldzeit am Kammweg

In Neustadt am Rennsteig wird zum Wandern eingeladen. Spannende Geschichten über Wilderer oder Schwämmklopfer werden dabei erzählt - und eine zünftige Brotzeit gibt es obendrein. » mehr

Die Infotafel wird angebracht vom Wegewart des Thüringerwald-Vereines Roland Weiß (rechts) im Beisein (v.l.): dem 2. Vorsitzenden Helmut Völk, Bürgermeister Udo Siegel und Rainer Engelhardt von der Sparkasse.	Foto: Doris Weidner

29.04.2019

Region

Der Banzer Weg

Neue Wanderroute im Coburger Land. Sie führt ins Reich der Kelten. » mehr

23.04.2019

Region

Neue Bänke mit Aussicht

Der Ölschnitztaler Wanderverein hat viel gearbeitet. Immer wieder gibt es Grund für Ärger. » mehr

19.04.2019

Region

Arbeitseinsatz für das Naturerlebnis

Auf einem Spielplatz der besonderen Art können junge Besucher die Umwelt spielerisch erleben. Das Gelände ist nach Aufräumarbeiten nun wieder frei gegeben. » mehr

11.04.2019

Region

Frankenwaldverein steht vor dem Umbruch

In Steinwiesen kündigt sich eine Zäsur im Vorstand an. Doch die Demografie schlägt schon jetzt voll durch. » mehr

09.04.2019

Region

Wohlbefinden in Bad Staffelstein

Zwei Autorinnen besuchen Kurbäder im Herzen Europas und schreiben darüber einen Reise-Führer. Die Therme in Bad Steben überzeugte ebenso wie die am Obermain. » mehr

Heidi Dickel

29.03.2019

Reisetourismus

Wisente, weite Wälder und Industriegeschichte am Rothaarkamm

Schüler legen einen Wanderweg an. Eine fürstliche Familie lebt seit Jahrhunderten in einem herrschaftlichen Schloss. Und mächtige Tiere sorgen für mächtig Streit. In Bad Berleburg im Rothaargebirge wa... » mehr

Der Führer "Kurbäder im Herzen Europas" beschreit auch die ThermeNatur in Bad Rodach und die Obermain-Therme in Bad Staffelstein.	Foto: Gmeiner-Verlag

24.03.2019

Region

Wohlbefinden in Bad Rodach

Zwei Autorinnen besuchen Kurbäder im Herzen Europas und schreiben darüber einen Reise-Führer. Die ThermeNatur überzeugte, ebenso die Obermain-Therme. » mehr

Nordpfad Dör't Moor

06.03.2019

dpa

Niedersachsen bekommt zwei neue Qualitätswanderwege

Nordpfad Dör't Moor und Langwarder Groden - so heißen zwei Wanderwege in Niedersachsen, die nun ein Qualitätssiegel erhalten haben. Ihre Vorzüge sind etwa eine landschaftliche Vielfalt und gute Rastmö... » mehr

26.10.2018

Region

Wandern auf Gottes Pfaden

Rund um Lochleithen ist ein neuer Wanderweg eingeweiht worden. Aus der Taufe gehoben hat ihn Roland Schwämmlein. » mehr

Die Schüler erkunden die erste Station "Laubfrosch". Fotos: Kaufmann/Ebert

24.10.2018

Region

Eine kleine Wanze weist den Weg

Auf dem Gelände des früheren Übungsplatzes laden ab sofort lehrreiche Wanderwege zum Besuch ein. An jeder Station gibt es Wissenswertes und einen Stempel. » mehr

Stax Museum

20.09.2018

dpa

Attraktionen vom Bodensee über Disneyland bis Tennessee

Wer gerne wandert, sollte zum Bodensee. Dort sind vier neue Wege entstanden. Interessante Routen gibt es auch in Tennessee. Diese eignen sich vor allem für Musikfans. Neue Reisetipps im Überblick. » mehr

Unberührte Natur

30.08.2018

Reisetourismus

Wanderung durch den Buchenwald Grumsin

Der Buchenwald Grumsin in Brandenburg zählt zu den fünf Alten Buchenwäldern Deutschlands, die seit 2011 auf der Unesco-Welterbeliste stehen. Durch einen Teil führen markierte Wanderwege. Vor allem im ... » mehr

Drachen am Himmel

21.08.2018

dpa

Drachenfestival an der Nordsee und Katapult in Neuseeland

Beim Drachenfestival auf der Nordsee-Insel Römö kann man Tausende Lenkdrachen am Himmel bewundern. Wer selbst das Gefühl des Fliegens verspüren möchte, kann sich bei Queenstown mit einem Katapult in e... » mehr

Untersiemau ist auf dem Weg

27.07.2018

Region

Untersiemau ist auf dem Weg

Die Erschließungsarbeiten für die Sophienstraße kommen gut voran. Und auch die Sagen- Route haben die Räte abgesegnet. » mehr

19.07.2018

Region

Wanderverband tagt auf der Radspitzalm

Der Vorstand testet ein neues Sitzungsmodell. Die Kooperation mit den Staatsforsten wird gestärkt. » mehr

02.07.2018

Region

Feiern und ehren

Die FWV-Ortsgruppe Schnaid zeichnet bei ihrem Sommernachtsfest verdiente Mitglieder aus. Bankwart Werner Brehm wird besonders gewürdigt. » mehr

27.06.2018

Region

Geschützte Einzigartigkeit

Die Bärwurzwiesen und Feuchtflächen des Frankenwalds gibt es nirgends sonst in Bayern. Kommunen, Landwirte und Naturschützer möchten diese erhalten. » mehr

25.06.2018

Region

Wasser hautnah erleben

In Jesserndorf soll ein Quellenweg entstehen. Hier erfahren Groß und Klein, wie schwierig es früher war, an Wasser zu kommen. Und auch in Maroldsweisach tut sich was. » mehr

Ras al Khaimah

05.06.2018

dpa

Reisenews: Alpiner Wanderweg und Kreuzfahrt in den Emiraten

Die einen gehen Wandern, die anderen sind lieber mit dem Schiff unterwegs. Für beide Vorlieben gibt es jetzt zwei neue Ziele: In Österreich eröffnet ein Weitwanderweg durch die Hohen Tauern. Ras al Kh... » mehr

Wanderer

26.04.2018

Reisetourismus

Wanderwege zu Deutschlands Nachbarn entdecken

Gendarmenpfad oder Grenzerweg: Oft verraten schon die Namen viel über die Geschichte. Was früher undenkbar schien, ist heute problemlos möglich: Mehrtageswanderungen entlang der Grenze von Deutschland... » mehr

Winterwetter im Harz

08.02.2018

dpa

Einige Wanderwege im Harz durch Sturmschäden gesperrt

Im Harz sind derzeit mehrere Wanderwege für Urlauber nicht begehbar. Das Sturmtief «Friederike» hat dort Schäden hinterlassen. Doch auch auf freigegebenen Wegen sollten Wanderer besonders vorsichtig s... » mehr

17.01.2018

Region

Naturpark in Gefahr

Mindestens 50 Prozent seiner Flächen müssen Schutzgebiete sein, damit der Frankenwald den Titel führen darf. Aktuell liegt man bei gerade mal 50,12 Prozent. Im Tourismus und in der Politik schrillen d... » mehr

Hans-Fallada-Haus

16.01.2018

dpa

Fridolin-Weg ist «Qualitätsweg Wanderbares Deutschland»

In Mecklenburg-Vorpommern hat jetzt der erste Wanderweg im Binnenland eine Auszeichnung erhalten: Der Fridolin-Weg führt Wanderer auf den Spuren Hans Falladas durch die Feldberger Seenlandschaft. » mehr

Engelsfigur in der Kirche

18.01.2018

Reisetourismus

Einsame Spitze - Hiddensee im Winterschlaf

Hiddensee ist die ruhige Alternative zu Rügen. Das gilt im Winter noch viel mehr als im Sommer. Am Strand und an der Steilküste sind dann nur selten Menschen zu sehen. Und selbst rund um den Leuchttur... » mehr

Abtei St. Hildegard

13.09.2017

dpa

Hildegard von Bingen bekommt einen Wanderweg

Naturheilkunde, Theologie und Dichtkunst: Im Mittelalter galt Hildegard von Bingen als Universalgenie. Nun lassen sich die wichtigsten Lebensstationen der Äbtissin auf einem Wanderweg nachvollziehen. » mehr

04.09.2017

Region

Der zweitschönste Wanderweg Deutschlands ist in der Region

Der FrankwaldSteig belegt bei der Wahl zum schönsten Wanderweg einen Podestplatz. Er erhält knapp 30 Prozent der Stimmen. » mehr

Elisabethkirche in Marburg

01.06.2017

Reisetourismus

Der Elisabethpfad: Auf den Spuren der Reformation in Hessen

Mit der Reformation verbindet man Martin Luther, Wittenberg und die Wartburg. Doch auch in Hessen gab es jemanden, der Gefallen an Luthers Thesen fand: Philipp der Großmütige. Ausgerechnet ein katholi... » mehr

26.05.2017

Region

Die Natur als Erlebnis

Bei der Jubiläumsfeier des Frankenwaldvereins in der Schnaid herrscht durchweg gute Laune. Doch das Streitthema Nationalpark erhitzt auch hier die Gemüter. Es gibt Kritik. » mehr

Hans Schönhärl (rechts) gehört zu den Wegewarten des Thüringerwald-Vereins Coburg. Gemeinsam mit dem 2. Vorsitzenden Helmut Völk kümmert er sich hier um die Markierung eines Wanderweges. Foto: privat

28.03.2017

Region

Wegweisender Einsatz

Eine Gruppe Rentner setzt alles daran, dass Wanderstrecken stets gut beschildert sind. Erkennungsmerkmal der Unermüdlichen sind Pinsel, Farbeimer und Werkzeugkiste. » mehr

Hans Schönhärl (rechts) gehört zu den Wegewarten des Thüringerwald-Vereins Coburg. Gemeinsam mit dem 2. Vorsitzenden Helmut Völk kümmert er sich hier um die Markierung eines Wanderweges. Foto: privat

28.03.2017

Region

Wegweisender Einsatz

Eine Gruppe Rentner setzt alles daran, dass Wanderstrecken stets gut beschildert sind. Erkennungsmerkmal der Unermüdlichen sind Pinsel, Farbeimer und Werkzeugkiste. » mehr

Förderkreis-Vorsitzender Gebhard Roschlau (rechts) zeichnete mit seinem Stellvertreter Andreas Uebelhack (links) unter anderem (von links) Volker Leicht, Angelika Schober und Hannes Luthardt aus. Foto: Peter Tischer

13.03.2017

Region

Zusammen feiert sich's am besten

Der Förderkreis Fürther Burg hat heuer vor allem das 700. Jubiläum des Stadtteils im Blick. Damit steht er nicht allein. » mehr

Dorf Hobbingen

28.02.2017

Reisetourismus

Kein Platz im Paradies? - Neuseeland-Boom sorgt für Ärger

Mit goldenen Stränden und weißen Alpengipfeln ist Neuseeland für viele ein Traumziel. Doch während die Touristikbranche feiert, klagen viele Einheimische über wilde Camper und überfüllte Wanderwege. U... » mehr

Erlebnis Wandern

17.01.2017

dpa

Wanderverband zeichnet zehn neue Qualitätswege aus

Wanderwege gibt es viele. Doch was einen auf den Routen erwartet, ist für Ortsunkundige kaum zu erahnen. Damit das Wandern zu einem schönen Erlebnis wird, zeichnet der Deutsche Wanderverband sehenswer... » mehr

Bürgermeister Bernd Höfer freut sich darüber, mit dem kopflosen Reiter eine weitere Legende zum Leben zu erwecken. Foto: Frank Wunderatsch

07.12.2016

Region

Immer der Legende nach

Der Bürgermeister der Gemeinde Meeder liebt alte Sagen, wie sie seit Jahrhunderten auf den Dörfern erzählt werden. Nun nimmt ein besonderer Wanderweg Gestalt an. » mehr

21.09.2016

Region

Nicht nur auf Schusters Rappen aktiv

Seit 40 Jahren gibt es den Ölschnitztaler Wanderverein. Das Jubiläum wird gebührend gefeiert. Zum Beispiel mit einem Ehrungsabend. » mehr

^