WASSERLEITUNGEN

23.08.2018

Kronach

Leitungs-Labyrinth unter der Festungsstraße

Was die Bauarbeiter unter dem Kopfsteinpflaster in der Oberen Stadt finden, erschwert ihnen die Sanierung. Vermutlich ist der Freigabe-Termin nicht zu halten. » mehr

04.06.2018

Kronach

Böse Überraschung im Untergrund

Beim Wasserleitungsbau mit Schiebertausch ist festgestellt worden, dass der Mischwasserkanal im Bereich Mühlgasse/Am Hügel in Ludwigsstadt marode ist. Ein Komplettaustausch ist unumgänglich - und der ... » mehr

29.08.2018

Kronach

Grünes Licht für den Ausbau der Kreisstraße 5

Einstimmig spricht sich der Weißenbrunner Gemeinderat für das Vorhaben im Ortsteil Hummendorf aus. Neben dem Landkreis wirkt auch die Kommune daran mit. » mehr

04.06.2018

Kronach

Neue Wasserleitungen für Küps

Küps - Die Bauarbeiten für den Wasserleitungs- und Straßenbau in der Ortsstraße "Am Weiher" in Küps sind abgeschlossen. » mehr

28.05.2018

Kronach

Baugebiet erzürnt Vogtendorfer

Einige Bürger halten die Pläne für einen Schnellschuss der Stadt Kronach. Michael Jonak kritisiert beispielsweise den Flächenfraß. Bürgermeister Wolfgang Beiergrößlein weist die Vorwürfe zurück. » mehr

Corinna Kodim

21.05.2018

Bauen & Wohnen

Wie finde ich einen Handwerker-Notdienst?

Unglücke wie zum Beispiel defekte Wasserleitungen passieren oft am Abend oder am Wochenende. Gut, wenn man für solche Fälle die Telefonnummer eines seriösen Notdienstes parat hat. Wenn nicht, sollte m... » mehr

30.04.2018

Region

Ärger über neue Wasseranschlüsse

Aufgrund des geplanten Baugebiets in Vogtendorf wird die dortige Wasserleitung verlegt. Für manche Bürger ist das mit Kosten verbunden. Aus Sicht des Kronacher Stadtrats wäre das aber überhaupt nicht ... » mehr

10.04.2018

Region

1,7 Millionen Euro für 680 Meter

In Teuschnitz erfolgt der Spatenstich zum Ausbau der Ortsdurchfahrt. Dafür sollen viele Fördermittel fließen. » mehr

Im Juli sollen die Tiefbauarbeiten in der Ketschendorfer Straße abgeschlossen sein. Archivbild: Rosenbusch

07.03.2018

Region

Baustelle beeinträchtigt Anwohner erheblich

Die Durchfahrt zum Ketschentor wird für längere Zeit gesperrt. Ein Problem gibt es mit Bussen, die ein Hotel anfahren. » mehr

Darauf haben die Anlieger lange gewartet: Stellvertretender Landrat Christian Gunsenheimer (Mitte) gab am Freitagnachmittag die Mährenhäuser Straße in Weidach wieder für den Verkehr frei.	Foto: Christoph Scheppe

15.12.2017

Region

Aufatmen nach 15 Monaten Bauzeit

Die Mährenhäuser Straße ist wieder befahrbar. Der stellvertretende Landrat dankt Anliegern für die große Geduld. Restarbeiten stehen im Frühjahr an. » mehr

08.12.2017

Region

Positive Signale für Pfarrhaus Meeder

Das Pfarrhaus in Meeder ist unbewohnbar. Das denkmalgeschützte Gebäude aus dem 18. Jahrhundert ist massiv sanierungsbedürftig. » mehr

05.12.2017

Region

Seid vergraben, Millionen

Die Frankenwaldgruppe hat in diesem Jahr für 13,8 Millionen Euro neue Wasserleitungen und Hochbehälter gebaut. Der Investitions-Eifer soll dazu führen, dass die Bürger weniger bezahlen müssen. » mehr

27.11.2017

Region

In Marienroth kehrt wieder Ruhe ein

Der Markt Pressig hat das Wasserleitungsnetz Marienroth saniert und erneuerte danach Straßendecken. Von April 2016 bis August dieses Jahres mussten die Bürger von Marienroth einiges an Lärm und Schmut... » mehr

02.11.2017

Region

Feuerwehrverein Großvichtach ist spendabel

Die Finanzspritze für das Dorfgemeinschaftshaus ist mehr als willkommen: Rund 8000 Euro gibt es für die Inneneinrichtung. » mehr

26.10.2017

Region

Keine Chance für Wendehammer

Straßen wie am Schmölzer Linsenberg haben meist keine Wendemöglichkeit. Das ärgert die Anwohner. Der Bauausschuss Küps verspricht Hilfen, aber keine große Lösung. » mehr

Künftig sollen hier auch Kinder im Rollstuhl spielen können. Ein barrierefreier Zugang zur Wasserpumpe für alle war dem Grünflächenamt wichtig.

27.09.2017

Region

Barrierefreier Planschspaß mit Vesteblick

Am Max-Böhme-Ring ist ein ganz besonderer Wasserspielplatz entstanden. Die Begegnungsstätte für Jung und Alt können auch Kinder mit Handicap grenzenlos nutzen. » mehr

Sensor Walabot DIY

04.09.2017

dpa

Sensor sucht in der Wand nach Rohren und Leitungen

Wer nicht weiß, wie die Strom- und Wasserleitungen im Haus verlaufen, der kann beim Bohren schnell einen großen Schaden verursachen. Der Sensor Walabot DIY hilft, auf Nummer sicher zu gehen. » mehr

Kirchenvorstandsmitglied Monika Grambs, Vertretungspfarrer Alexander Rosenmeyer, der evangelische Diakon Rainer Mattern und Kirchenvorstandsmitglied Martin Albrecht (von links) hoffen auf die Sanierung des historischen Pfarrhauses. Fotos: Frank Wunderatsch

19.07.2017

Region

Trügerische Idylle am Pfarrhaus

Eigentlich wollte Pfarrer Detlev Juranek im September seinen Dienst antreten und nach Meeder umziehen. Doch morsche Balken machen das Gebäude unbewohnbar. » mehr

Dank und Respekt wurde langjährigen Mitgliedern des TSV Unterlauter im Rahmen der Jahreshauptversammlung ausgesprochen. Von links: Jürgen Stegner, Vorsitzender Ulrich Scholz, Sabine Menzel, Thomas Schmelzer, Carolin Späth und Bürgermeister Sebastian Straubel. Foto: Martin Rebhan

20.02.2017

Region

Neuanfang im Vereinsheim

Unterlauter - Finanziell auf einem soliden Fundament, sportlich durchaus erfolgreich bei einem als konstant zu bezeichnenden Mitgliederstand und einem Vorstand, der den Verein » mehr

27.01.2017

Region

Dem Burgbräu-Gebäude geht es an den Kragen

In Lauenstein hat der Stadtrat viel vor. Mit dem Freistaat will man umfassend renaturieren. Auch in Ebersdorf soll bald gebaut werden. » mehr

Wasserrohrbruch in Neida Neida

26.01.2017

Region

Rohrbruch: 300 Haushalte ohne Wasser

Der Meederweg in Neida wird am frühen Donnerstagmorgen zum Eiskanal. Grund für das Bersten sind wahrscheinlich die großen Temperaturunterschiede. » mehr

24.01.2017

Region

Wallenfelser gestalten ihre Zukunft

Bürger, Stadtrat und Planer ziehen an einem Strang: Schließlich werden von der neu gestalteten Ortsmitte noch die nächsten Generationen profitieren. Das gilt auch für ein weiteres Projekt. » mehr

Eine Kamera fährt durch ein Abwasserrohr. Solche Dichtigkeitsprüfungen privater Abwasserleitungen sind in Thüringen bisher aber nicht gesetzlich vorgeschrieben.

16.01.2017

Leseranwalt

Die Sache mit der Dämmung

Wasserleitungen müssen korrekt gedämmt sein. Ansonsten droht der Verlust von Fördermitteln. Darauf weist der Verband Privater Bauherren (VPB) in Berlin in einer Mitteilung hin. » mehr

06.01.2017

Region

Unterlauter: Feuer bricht in Werkstatt aus

Gefrorene Hydranten bereiteten der Feuerwehr zunächst Probleme. » mehr

Es folgte präzise Handarbeit mit dem Bohrer. Fotos: Gerold Snater

04.01.2017

Region

Wasserleitung aus dem Mittelalter

Der Familien-Erlebnisweg "Natour Haßberge" ist um eine neue Station reicher: Ab sofort heißt es "Wasser für die Burg Königsberg". » mehr

14.12.2016

Region

Gemeinde schießt 15 000 Euro für Bad zu

Kurz vor Weihnachten gewähren die Räte in Weißenbrunn Zuschüsse. Christian Höfner, FW, kritisiert Bürgermeister Egon Herrmann. Dieser trägt's mit Fassung. » mehr

30.11.2016

Region

Debatte um Weißenbrunner Wasser

Der Verbrauch wird weniger, Geld kostet das Nass dennoch. Auch beim Abwasser gibt es Schwierigkeiten. » mehr

25.11.2016

Region

Bauarbeiten im Rekordtempo

Nach knapp zwei Monaten sind die Frankenwald- und die Fichtenstraße in Reichenbach fertig. Dazu haben auch die Anlieger beigetragen. » mehr

24.11.2016

Region

In Ebersdorf geht es 2017 rund

Sanierung von vier Brücken, Kinderspielplatz und Ausbau der Ortsdurchfahrt: Die Stadt nimmt viel Geld in die Hand. » mehr

18.11.2016

Region

Langenau erhält eigenes Löschwasser

Der Unternehmer Carl- August Heinz investiert in den Brandschutz der Gemeinde. Er unterstützt den Bau eines Beckens vor Ort mit 20 000 Euro. » mehr

22.10.2016

Region

Jetzt fließen Wasser und Verkehr wieder

Die Erneuerung der Wasserleitung in Ludwigsstadt schreitet voran. Soeben sind die Arbeiten im Felsenweg, in der Alten Thünahofer Straße und der Thüringer Straße fertig geworden. » mehr

30.09.2016

Region

"Ludscht" investiert weiter

Vor allem die Gehweg- und Randgestaltung in der Innenstadt muss überarbeitet werden. Schlechte Nachrichten gibt's von der Telekom. » mehr

05.08.2016

Region

Neue Leitungen kommen

Rund um den Küpser Tannleitenweg rollen bald die Bagger. Verfärbtes Wasser soll dann der Vergangenheit angehören. » mehr

03.08.2016

Region

Die Sonnenleite macht sich

Lange Zeit schaute es in Thonberg nicht nach einem Happy End aus. Doch nun konnten sich die Räte vor Ort davon überzeugen, dass sich an der Straße etwas tut. Nicht nur diese Stelle nahmen sie unter di... » mehr

In den Bauplan schauen Stefan Fritz, der Bauleiter der ausführenden Firma, Alfons Schanz und Hubert Schramm von der Tiefbauverwaltung Haßberge, Bürgermeister Hermann Niedeck, Landrat Wilhelm Schneider, Andreas Baur vom Planungsbüro Baur Consult und dessen Bauleiter Markus Henneberger (von links). Foto: Klemens Albert

15.06.2016

Region

Spatenstich in Ueschersdorf

Die Ortsdurchfahrt im Burgpreppacher Gemeindeteil wird erneuert. Das Millionenprojekt soll bis zum Ende des Jahres abgeschlossen sein. » mehr

10.06.2016

Region

Wasserleitung kommt gut voran

Die neuen Rohre in Tüschnitz sollen bald verlegt sein. Dann kommt die Straße dran. » mehr

27.04.2016

Region

Gemeinde erneuert Forderung nach Troglösung

Die Räte in Küps sind unnachgiebig. Sie stellen sich vehement gegen die bisherige Lücke im Bundesverkehrswegeplan. Die Dorferneuerung Theisenort geht voran. » mehr

15.04.2016

Region

FWG setzt sich sportliche Ziele

24 Rohrbrüche - alleine im laufenden Jahr. So geht es nicht weiter. Die Frankenwaldgruppe hat erforscht, wo sich die Vorfälle häufen. Dort wird zuerst saniert. » mehr

Therapieanwendungen im Wasser im Thermalbad Bad Rodach: Bald sollen auch die Anwendungen in der benachbarten Kurklinik durch Heilwasser unterstützt werden. Foto: Wolfgang Braunschmidt

08.03.2016

Region

Alte Leitungen werden neu geflutet

Die Stadt Bad Rodach setzt auf eine verstärkte Zusammenarbeit mit der örtlichen Kurklinik. Diese soll zukünftig mit Heilwasser aus der Therme versorgt werden. » mehr

16.02.2016

Region

In Tschirn sollen Bagger rollen

Gemeinde und staatliches Bauamt planen größere Sanierungen in der Nordhalbener und der Teuschnitzer Straße. Mit Vollsperrung. Der genaue Zeitpunkt dafür steht aber noch nicht fest. » mehr

16.12.2015

Region

Tschirn erwartet 21 Flüchtlinge

Die Gemeinde hat drei Familien zugewiesen bekommen. Ihre Unterkunft ist bereits geregelt. Zudem beschäftigt die Räte ein Wasserrohrbruch. » mehr

Im Zuge der Dorferneuerung wird in Kottenbrunn vor dem ehemaligen Rathaus ein Dorfplatz entstehen.

02.12.2015

Region

Einstieg in die Dorferneuerung

In Kottenbrunn soll es im Jahr 2016 mit der Dorferneuerung losgehen. Den Bürgern wurden die vorläufigen Pläne vorgestellt. Im Januar soll es mit einem Besichtigungstermin weitergehen. » mehr

Das Programm der Michelauer Kirchweih 2016 soll Jung und Alt etwas bieten. Archivbild: Klaus Gagel

12.11.2015

Region

Meinungen zur Kirchweih 2016

Der Gemeinderat befasst sich mit der Kirchweih, vor allem ihrer Dauer. Obwohl das Gremium in dieser Frage gar keine Befugnisse besitzt, wird kontrovers diskutiert. » mehr

12.10.2015

Region

Notversorgung hat ein Ende

Für Theisenort ist es ein Meilenstein: Die Wasserleitung in der Blumenstraße ist praktisch fertig. » mehr

Jürgen Derra (Firma HTS aus Sulzdorf), Bürgermeister Hermann Niediek (CSU), Bauhofleiter Manfred Schirdewahn und Markus Henneberger (Planungsbüro Baurconsult Haßfurt; von links) besprechen Details für den Bau der Wasserleitungstrasse nach Üschersdorf. Foto: Gerhard Schmidt

10.09.2015

Region

Üschersdorf kommt ans Netz

In Birkach, einem Gemeindeteil des Marktes Burgpreppach, tut sich was. Der Spatenstich für den Bau der Wasserleitung nach Üschersdorf wird endlich gesetzt. » mehr

14.08.2015

Region

Lärmsanierung in Ludwigsstadt beginnt

Ludwigsstadt - Am Donnerstag, 20. August, beginnen die Straßenbauarbeiten für die Lärmsanierung der Ortsdurchfahrt Ludwigsstadt. » mehr

01.07.2015

Region

Verband verzichtet auf neue Leitungen

Die "Veitensteingruppe" lehnt einen Vorstoß aus Baunach ab, beim Kanalbau in Godeldorf und Godelhof auch neue Trinkwasserrohre zu verlegen. Die 40 Jahre alten PVC-Rohre sind noch gut in Schuss. » mehr

Verkehrsbehinderungen in Ketschendorf

02.06.2015

Region

Verkehrsbehinderungen in Ketschendorf

Die SÜC erneuert im Stadtteil alte Gas- und Wasserleitungen. Die Arbeiten umfassen drei Bauabschnitte und starten am Montag, 8. Juni. » mehr

28.01.2015

Region

Wildenberg-Variante ist wieder im Rennen

Ein Schritt vor, zwei zurück: Die Räte können sich nicht einigen, wie die Wasserversogung in Eichenbühl künftig laufen soll. Für das Werk in Weißenbrunn ringt man sich immerhin durch, zwei neue Filter... » mehr

15.10.2014

Region

Wasserleitung für 450 000 Euro

Die Themen Abwasser, Wasser und DSL bilden die Schwerpunkte der Marktgemeinderatssitzung.Die Bürger wünschen sich Radwege. » mehr

Immer wieder müssen die Mitarbeiter des Burgkunstadter Bauhofs im Kesselweg auftretende Straßenschäden ausbessern. Ein Ingenieurbüro soll jetzt den Sanierungsbedarf der Straße untersuchen. 	Foto: Gerda Völk

27.09.2014

Region

Wirbel um Ausbaupläne im Kesselweg

Der Bürgerverein sorgt mit unbestätigten Zahlen für Unsicherheit in Burgkunstadt. » mehr

Freie Fahrt: Das symbolische Band zur Eröffnung der sanierten Goethestraße und des Steigs durchschnitten (von links) Manuel Kellner (Planungsbüro Kellner), 2. Bürgermeisterin Sabine Heppner, Reinhardt Mück von der bauausführenden Firma ASK, Markus Pülz vom Bauamt, Bürgermeisterin Christine Frieß, Stadtrat Hans Peter Marx, Pfarrer Heinz Geyer und stellvertretender Landrat Helmut Fischer.

18.09.2014

Region

Neue Fahrbahn, Gehwege und Leitungen

Die Dauerbaustelle in Burgkunstadt hat endlich ein Ende. Bürgermeisterin Christine Frieß hat jedoch noch einen anderen Grund zur Freude. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".