Lade Login-Box.

WASSERVERBRAUCH

Leitungswasser

15.08.2019

Brennpunkte

Bund fördert Leitungswasser als Durstlöscher

Es ist fast überall zu haben, kostet kaum etwas, und die Qualität stimmt auch. Leitungswasser ist aus Sicht der Umweltministerin das Mittel der Wahl gegen Durst - auch mit Blick auf den Klimaschutz. Z... » mehr

Bewässerung des Rasens

29.04.2019

Bauen & Wohnen

So können Haushalte Regenwasser nutzen

Die Trockenheit 2018 hat uns gelehrt, unseren Wasserverbrauch zu hinterfragen. Doch gerade an heißen Sommertagen duschen viele Menschen häufiger, auch die Pflanzen im Garten brauchen Nachschub. Regenw... » mehr

Leitungswasser als Durstlöscher

15.08.2019

Ernährung

Der Bund fördert Leitungswasser als Durstlöscher

Es ist fast überall zu haben, kostet kaum etwas, und die Qualität stimmt auch. Leitungswasser ist aus Sicht der Umweltministerin das Mittel der Wahl gegen Durst - auch mit Blick auf den Klimaschutz. Z... » mehr

Am Kreisel in der Coburger Straße werden auf den neu bepflanzten Flächen Insektenhotels in Baumstämmen entstehen.	Fotos: Christian Schuster

12.11.2018

Region

Zweiter Anlauf für Eberns Bienenweiden

Die Blumenwiesen des "Blühenden Landkreis" sollen Heim und Speisekammer für Insekten sein. Den Menschen macht der Unterhalt der Flächen aber zu schaffen. » mehr

Lebensmittel im Supermarkt

11.09.2018

dpa

Gesunde Ernährung könnte Agrar-Wasserverbrauch stark senken

Manche Lebensmittel schaden nicht nur der Gesundheit, ihre Produktion setzt auch der Umwelt zu. Eine Studie zeigt auch für Deutschland, dass eine gesündere Ernährung den Wasserverbrauch deutlich senke... » mehr

Geflügelmast

10.09.2018

Deutschland & Welt

Gesünderes Essen könnte Agrar-Wasserverbrauch stark senken

Manche Lebensmittel schaden nicht nur der Gesundheit, ihre Produktion setzt auch der Umwelt zu. Eine Studie zeigt auch für Deutschland, dass eine gesündere Ernährung den Wasserverbrauch deutlich senke... » mehr

Konrad Sünkel kann in der Leitwarte genau erkennen, wann der höchste Wasserverbrauch gemessen wird. Foto: Tischer

10.09.2018

Region

Kühles Nass gibt's hier en masse

Die Neustadter haben während des Sommers deutlich mehr Wasser verbraucht als üblich. Doch auch das ist für die Stadtwerke kein Problem. » mehr

Ansturm im Freibad Sonnefeld: So wie Yannik und Tizian kommen derzeit viele zum Abkühlen. Fotos: Christoph Scheppe

31.07.2018

Region

Bäder auf Rekordkurs

Es ist ihr Wetter: Die Schwimmmeister in der Region jubeln angesichts der Hitzewelle. Überall sind die Bäder voll. Nur in Autenhausen herrscht (noch) gähnende Leere. » mehr

Der Kindergarten in Heilgersdorf ist an seiner Kapazitätsgrenze angelangt. Deshalb soll er ausgebaut werden.	Foto: Christoph Scheppe

16.05.2018

Region

Heilgersdorfer Kindergarten platzt aus allen Nähten

Die evangelische Einrichtung soll erweitert werden. Erste Pläne gibt es schon. Die wurden nun dem Seßlacher Stadtrat vorgestellt. » mehr

Damit auch künftig in Sonnefeld Wasser aus dem Hahn tropft, möchte die Gemeinde kräftig investieren. Doch wer das bezahlen soll, darüber streiten sich Bürger und Gemeinde noch.	Foto: Jens Büttner/dpa

15.03.2018

Region

Wasserkosten schlagen Wellen

Sonnefeld bittet seine Bürger für die Erneuerung des Wassernetzes zur Kasse. Grundstücksbesitzer sollen besonders viel zahlen. Jetzt regt sich Widerstand. » mehr

Kai-Uwe Finger von Novasol

01.03.2018

Reisetourismus

Was heißt hier «all-inclusive»?

All-inclusive kennen Pauschalreisende vom Urlaub im Hotel. Doch auch Anbieter von Ferienhäusern und -wohnungen werben mittlerweile verstärkt mit diesem Schlagwort. Was steckt dahinter? » mehr

Trinkwassersknappheit in Kapstadt

31.01.2018

dpa

Wasserknappheit könnte auch Südafrika-Urlauber betreffen

In Südafrika leidet die Region um Kapstadt unter einer der schlimmsten Dürren seit mehr als 100 Jahren. Das hat auch Auswirkungen auf Urlauber. Ab Februar verschärfen sich die Vorgaben zum Wasserverbr... » mehr

12.12.2017

Region

Aussegnungshalle wird zur Nebensache

In Kronach werden wohl Gebühren für Wasser und Abwasser steigen müssen. Mit dieser Nachricht werden die Kronacher Stadträte überrumpelt. » mehr

Nebenkostenabrechnung

24.07.2017

Leseranwalt

Die Sache mit dem Verbrauch

Nebenkosten-Abrechnung: ein Thema, das viele Fragen nach sich zieht. Rechnet mein Vermieter fair und nachvollziehbar ab? ist eine der häufigen Fragestellungen. » mehr

Toilette

24.07.2017

Bauen & Wohnen

Überhöhter Wasserverbrauch nicht auf alle Mieter umlegbar

In einem Mietshaus lief monatelang eine defekte Toilettenspülung. Die Mieter sollten die stark erhöhte Wasserabrechnung bezahlen und stellten sich quer. Nun hat das Amtsgericht Hannover entschieden. » mehr

Wasserkosten zahlen?

20.07.2017

Bauen & Wohnen

Unerklärlicher Wasserverbrauch nicht auf Mieter umlegbar

Wasser ist nicht umsonst. Was aber, wenn der Verbrauch von einem zum nächsten Jahr sprunghaft ansteigt? Müssen Mieter für die Kosten aufkommen, obwohl sie den Mehrverbrauch nicht notwendigerweise vera... » mehr

04.04.2017

Region

Neuer Rekord beim Wasserverbrauch

Der diesjährige März war extrem warm. Die Folge: Die FWO verzeichnet einen Höchstwert bei ihrer Abgabemenge. » mehr

Frischeabteilung in einem Supermarkt

22.03.2017

Garten & Natur

So kaufen Kunden wasserschonend ein

Wasser ist eine wertvolle Ressource, die in vielen Teilen der Welt knapp wird. Um den Wasserverbrauch in diesen Regionen zu senken, achten Verbraucher am besten darauf, woher die Lebensmittel kommen. » mehr

Derzeit laufen Bauarbeiten in der Neuensorger Straße in Weidhausen. Nach Ende dieser Maßnahmen sollen der Jahnsplatz und der Korbmacherbrunnen an die Reihe kommen.	Foto: Wunderatsch

07.06.2016

Region

Neue Optik für Platz und Brunnen

Der Jahnsplatz an der Neuensorger Straße wird bald erneuert. Handlungsbedarf besteht insbesondere beim Korbmacherbrunnen. Das liegt an den gewaltigen Wasserdurchfluss-Mengen. » mehr

Geschäftsführer Rupert Göller (rechts), der in wenigen Wochen in den Ruhestand tritt, kontrolliert die Anlagen in der Brunnenstube I zusammen mit seinem Nachfolger Daniel Stürmer (links). Foto: Günther Geiling

01.06.2016

Region

Über 256 000 Kubikmeter Wasser gefördert

Das Wasser des Zweckverbands Veitensteingruppe hat den Segen des Gesundheitsamtes. Der Preis bleibt unverändert. » mehr

Geschäftsführer Rupert Göller (rechts), der in wenigen Wochen in den Ruhestand tritt, kontrolliert die Anlagen in der Brunnenstube I zusammen mit seinem Nachfolger Daniel Stürmer (links). Foto: Günther Geiling

01.06.2016

Region

Über 256 000 Kubikmeter Wasser gefördert

Das Wasser des Zweckverbands Veitensteingruppe hat den Segen des Gesundheitsamtes: Der Preis bleibt unverändert. » mehr

Die modernisierte Kläranlage, ähnlich der hier abgebildeten aus Kulmbach, macht den Räten in Kirchlauter Kopfzerbrechen.	Foto: Archiv

07.04.2016

Region

Fremdwasser überfordert die Anlagen

Kirchlauter muss investieren, um nach den Lecks in der Kanalisation zu suchen. Die Anlage, die schon mehr als eine Million Euro gekostet hat, macht weiter Kummer. » mehr

10.12.2015

Region

Gemeinderat Itzgrund lehnt Trassen-Pläne ab

Aus Kaltenbrunn kommt Kritik an mangelnder Transparenz. Ein echter Dialog finde gar nicht statt, so wird geklagt. » mehr

02.07.2015

Region

Wasserverbrauch steigt auf Rekordniveau

Schuld daran ist die Trockenheit der vergangenen Wochen. Doch die Angst, das kostbare Nass könnte nun knapp werden, scheint unbegründet. » mehr

Geringerer Wasserverbrauch bereitet Sorgen

21.05.2015

Region

Geringerer Wasserverbrauch bereitet Sorgen

Der Schuldenstand des Zweckverbands wird heuer um 21 000 Euro sinken. Allerdings sinkt auch der Wasserverbrauch und damit die Einnahmen. » mehr

25.02.2015

Region

Wasser wird in Küps deutlich teurer

Die Bürger müssen sich auf eine drastische Erhöhung der Gebühren ab dem 1. April einstellen. Grund: In den letzten drei Jahren hat sich ein Defizit von 262 000 Euro ergeben. Außerdem laufen derzeit er... » mehr

19.12.2014

Region

Küps dreht den Geldhahn auf

Der Markt wird in den nächsten Jahren mächtig in die Wasserversorgung investieren. Insgesamt fließen 2,6 Millionen Euro hinein. » mehr

27.11.2014

Region

In Weißenbrunn steigt der Wasserpreis

Der Gemeinderat legt die Erhöhung von 2,12 auf 2,60 Euro pro Kubikmeter fest. Der Fehlbetrag in Höhe von 55 000 Euro zwingt zum Handeln, erklärt Kämmerin Marx. » mehr

Das Dach des Feuerwehrhauses in Michelau ist undicht. Ein Problem, das die Gemeinde demnächst angehen will. 	Foto: Gerda Völk

20.11.2014

Region

Bei der Feuerwehr tröpfelt es

Ein undichtes Dach macht den Michelauer Brandschützern bei Regen zu schaffen. Die Bürger müssen ab kommendem Jahr fünf Cent mehr für den Kubikmeter Wasser berappen. Auch die Grundgebühr wird teurer. » mehr

Die Kanalbenutzungsgebühren sollen künftig kostendeckend erhoben werden.

15.11.2014

Region

Steigende Kosten für die Kanal-Nutzung

Die Abwassergebühren in Dörfles-Esbach steigen. Von 2,20 Euro auf 2,40 Euro je Kubikmeter. Das beschließt das Gremium bei der Sitzung des Gemeinderats einstimmig. » mehr

Trinkwasser ist ein teures Gut. In Rödental steigen ab Januar 2015 die Gebühren um durchschnittlich 30 Prozent. 	Foto: Archiv

10.09.2014

Region

Wasser und Abwasser teurer

In Rödental steigen die Grundgebühren und die Verbrauchspreise. Das beschließt der Stadtrat. Ein deutlicher Rückgang im Verbrauch ist der Grund für die Erhöhungen. » mehr

12.12.2012

Region

Wasser zum bewährten Preis

Bis Ende 2015 ergeben sich für die Haushalte des Wasserzweckverbandes Rentweinsdorfer Gruppe keine finanziellen Mehrbelastungen. Die Abnahmemenge geht aber stetig zurück. » mehr

21.03.2012

Region

Kooperation ist der Schlüssel

Die FWO lässt in einer Studie die Situation der Wasserversorgung in Oberfranken beleuchten. Im Blickpunkt stehen die Entwicklungen, die in Zukunft zu erwarten sind. Zu den Lösungsansätzen gehört Zusam... » mehr

29.07.2011

Region

Steinwiesen spart sich grün

Die Gemeinde hat durch energetische Sanierungen 57 500 Euro gespart. Jetzt soll die Energieagentur Privathaushalte beraten. Im Erlebnisbad liegen ebenso Sparpotenziale. » mehr

Waschmaschine

16.04.2011

Leseranwalt

Die Sache mit den Stromfressern

Der Leser aus Selbitz sucht eine neue Waschmaschine. Und die sollte möglichst wenig Strom verbrauchen. » mehr

ky_Wasserzaehler_311009

31.10.2009

Region

Zählergebühr steigt kräfig

Ebern - Das Eberner Trinkwasser wird teuerer. Von bisher 1,00 Euro steigt der Kubikmeterpreis für die Jahre 2010 bis 2012 auf 1,10 Euro. Und über 100 Prozent, von 12,60 Euro auf 28,00 Euro wird die jä... » mehr

bd_Wasser_Rent_1_170708

17.07.2008

Region

Wasserverbrauch leicht zurückgegangen

Rentweinsdorf – Gesunde Finanzen und ein gutes Miteinander: Beim Zweckverband zur Wasserversorgung der Rentweinsdorfer Gruppe ist so ziemlich alles im Lot. Diesen Eindruck vermittelte die erste Zusamm... » mehr

IM011290_050507

05.05.2007

Region

Ein „Vorzeigedorf“, auf das man stolz ist

Im Eberner Stadtteil Heubach scheint die Welt einigermaßen in Ordnung. Die großen Probleme sind gelöst. Für Heubach auffallend viele Plätze blieben deshalb bei der Bürgerversammlung am Donnerstagabend... » mehr

npkc_cam_wasser_010211

08.02.2011

Region

Hier fließt genug Wasser durchs Netz

Experten sagen: Wassersparen in Deutschland ist Unsinn. Zu wenig kühles Nass in den Rohren schädigt das Leitungssystem. In Kronach ist das bisher kein Problem. » mehr

Rauh_Markus_080211

07.02.2011

Region

Wasser sparen ist nicht gleich Geld sparen

Die Fernwasserversorgung Oberfranken (FWO) versorgt den Landkreis Kronach mit Trinkwasser. Wasser sparen macht weder ökologisch noch ökonomisch wirklich Sinn, sagt Werksleiter Markus Rauh. » mehr

wasser_301009

30.10.2009

Region

Händewaschen wird 2010 teurer

Kronach - Die Einwohner der Stadt Kronach müssen ab nächstem Jahr mehr Geld für Wasser und Abwasser ausgeben. Der Werkausschuss hat am Donnerstag dem Stadtrat einstimmig eine Neukalkulation der Gebühr... » mehr

npcol_hust_warreuhrrudi_230

23.01.2010

Region

Wird in Weitramsdorf falsch abgelesen?

Weitramsdorf - Zehn Meter hoch, zehn Meter lang und zehn Meter breit: So groß wäre der Würfel aus Wasser, den Andreas Kühn im Jahr 2008 mehr verbraucht haben soll als in vorausgegangenen Jahren. » mehr

^