Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

WEINBAUBETRIEBE

Anna-Lena Werb (links) und Kerstin Friedrich aus den Haßbergen treten in Berlin als Weinprinzessin des Abt-Degen-Weintals und als Bierprinzessin auf. Sie kredenzen Müller Thurgau, Biere aus den Haßbergen und werben für die heimische Region. Fotos: Sabine Meißner

18.01.2020

Hassberge

Die Haßberge sind königlich vertreten

Die Grüne Woche hat begonnen - und auch die Region präsentiert sich in Berlin. Bierprinzessin Kerstin Friedrich und die Abt-Degen-Weinprinzessin Anna-Lena Werb werben für die Haßberge. » mehr

Glühwein

18.12.2019

Ernährung

Glühwein-Fans achten mehr auf Qualität

Regent oder Spätburgunder, Silvaner oder Morio-Muskat: Winzer sind dabei, das Image des Glühweins neu zu definieren. Neben den Weihnachtsmärkten nehmen Hersteller die Fußball-WM 2022 in den Blick. » mehr

Saisonarbeiter

25.03.2020

Wirtschaft

Saisonarbeiter dürfen nicht mehr einreisen

Um etwa Spargel oder Erdbeeren zu ernten, sind deutsche Landwirte auf Helfer angewiesen - doch die dürfen nun nicht mehr über die Grenze kommen. Agrarministerin Julia Klöckner hat aber auch eine gute ... » mehr

Glühwein

18.12.2019

Wirtschaft

Glühwein-Fans achten mehr auf Qualität

Regent oder Spätburgunder, Silvaner oder Morio-Muskat: Winzer sind dabei, das Image des Glühweins neu zu definieren. Neben den Weihnachtsmärkten nehmen Hersteller die Fußball-WM 2022 in den Blick. » mehr

Zum Abschlussbesuch beim Weingut Hetzel in Oberschwappach gab es nochmal ein Erinnerungsfoto mit den drei Weinhoheiten Carolin Meyer, Anna-Lena Werb, Anna-Lena Gottschalk sowie "Abt Degen" Richard Schlegelmilch, Landrat Wilhelm Schneider und Bürgermeister Thomas Stadelmann.

21.08.2019

Hassberge

Hoheit in den Haßbergen

Acht Stunden lang lässt sich die fränkische Weinkönigin Carolin Meyer das Abt-Degen-Weintal zeigen. Sie zeigt sich begeistert von der Vielfalt des Winzertums im Landkreis. » mehr

Der Vorsitzende des Abt-Degen-Weintales Thomas Stadelmann (links) und Abt Degen Richard Schlegelmilch zählten zu den ersten Gratulanten.

13.01.2019

Hassberge

Eine Krone für die neue Weinprinzessin

Bei der Übergabe wünscht die bisherige Amtsinhaberin Anna-Lena Werb viel Offenheit. Sie selbst blickt auf zwei ereignisreiche Jahre mit vielen schönen Begegnungen zurück. » mehr

Weinkontrolleur Markus Schmelzer

19.01.2018

Ernährung

Mit guter Nase und Biegeschwinger: Die Weinkontrolleure

Kommen die Weinkontrolleure auf den Hof, freuen sich die Winzer nicht immer. Die Prüfer schauen in die Bücher, nehmen Proben, testen im Labor. Am Ende landen manchmal Zehntausende Liter in Kläranlagen... » mehr

Landrat Wilhelm Schneider (Zweiter von links) übergab den Ehrenpreis des Landkreises Haßberge an das Weingut A. & E. Rippstein aus Sand am Main. Weinkönigin Silena Werner (links) und Präsident Artur Steinmann beglückwünschten Mathias Rippstein (Zweiter von rechts). Foto: Rudi Merkl/Fränkischer Weinbauverband

09.11.2017

Region

73 Medaillen für 15 Winzer

Bei der Fränkischen Weinprämierung überzeugt die Qualität der Weine. Landrat Wilhelm Schneider zeichnet dabei das Sander Weingut A. & E. Rippstein mit dem Ehrenpreis des Landkreises Haßberge aus. » mehr

Johanna Berninger legt nach zwei abwechslungsreichen Jahren als Weinprinzessin im Abt-Degen-Weintal ihre Krone unter Assistenz von Theresa Pfister ab (Bild links) und übergibt sie an ihre Nachfolgerin Elisabeth Goger.

27.03.2017

Region

Die neue Weinprinzessin ist gekrönt

Elisabeth Goger repräsentiert das Abt-Degen-Weintal in den kommenden zwei Jahren. Sie löst Johanna Berninger ab. » mehr

09.10.2014

NP

Fluch oder Segen für die Winzer?

Wenn der Weinberg so steil ist, dass Maschinen keine Chance mehr haben, ist Handarbeit gefragt. Das macht die Weine vom Steilhang teurer. In Franken könnte nun eine Maschine helfen. » mehr

^