Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

WELTKRIEGE

Heinz Dieter Becker machte den beiden jungen Amerikanern klar, dass sie für ihre Idee eine eigene Fabrik brauchen - und dass die Feintechnik in Eisfeld die einzige Fabrik auf der Welt ist, die aktuell zur Verfügung steht. Die damaligen Eigentümer waren ohnehin auf Käufer-Suche.

vor 9 Stunden

Wirtschaft

Scharfe Klingen made in Thüringen

Seit 100 Jahren werden in Eisfeld Rasierklingen hergestellt. Was einst ein solider Industriebetrieb war, ist inzwischen Teil eines erfolgreichen Internet-Start-ups. » mehr

23.10.2020

Bayern

Bombe in Hof entschärft: Rund 1300 Schüler betroffen

Erneut ist im oberfränkischen Hof bei Bauarbeiten eine Weltkriegsbombe gefunden und entschärft worden. Dieses Mal mussten nach Angaben eines Polizeisprechers am Freitagvormittag rund 1300 Kinder und J... » mehr

vor 8 Stunden

Meinungen

Eine Frage der Würde

Nun also Chemnitz - und nicht Nürnberg, wie es sich wohl die meisten von uns erhofft haben. Und doch hat die Entscheidung, Chemnitz zur einer der beiden Kulturhauptstädte Europas zu machen, Berechtigu... » mehr

Weltkriegskartoffeln

23.10.2020

Boulevard

24-Jähriger probiert Weltkriegskartoffeln

Jahrzehntelang haben Dosen mit getrockneten Kartoffeln auf einem Dachboden in Bielefeld überlebt. » mehr

Polizei

23.10.2020

Bayern

Wieder wird Bombe entschärft: rund 1000 Schüler betroffen

Erneut ist im oberfränkischen Hof bei Bauarbeiten eine Weltkriegsbombe gefunden worden - dieses Mal müssen nach Angaben eines Polizeisprechers am Freitagvormittag rund 1000 Kinder und Jugendliche ihre... » mehr

Ehemalige Unterkünfte für die Schulungsteilnehmer

22.10.2020

Reisetourismus

Die düstere Geschichte der NS-Ordensburg Vogelsang

Ist das dort oben auf dem Berg etwa eine alte Ritterburg? Nein. Im idyllischen Nationalpark Eifel lockt ein mahnender Monumentalbau mit düsterer Geschichte viele Touristen an. » mehr

20.10.2020

Region

"Die Hölle kann nicht schlimmer sein"

Die Krieger- und Soldatenkameradschaft Friesen zeigt eine Ausstellung über die Schrecken des Krieges. Sie ist noch bis Ende November zu sehen. » mehr

Leeres Gepäckband

19.10.2020

Deutschland & Welt

Historiker: Corona könnte zur «epochalen Zäsur» werden

Grenzen werden wichtiger und die soziale Ungleichheit nimmt zu: Mit der Corona-Krise könnte nach Ansicht des renommierten Historikers Andreas Wirsching eine ganze Epoche zu Ende gehen. » mehr

Hotel

17.10.2020

Region

Dehoga: Corona-Maßnahmen kurzfristig, «Gäste schon im Haus»

Der bayerische Hotel- und Gaststättenverband Dehoga hat die Informationspolitik der Staatsregierung kritisiert. Auch bei den jüngsten Maßnahmen habe viel zu wenig Zeit zwischen Bekanntgabe der neuen R... » mehr

Absperrung der Polizei

15.10.2020

NP

Drei Bomben in Hofer Neubaugebiet entschärft

Spezialisten haben drei Bomben in einem Neubaugebiet in Hof entschärft. «Es gab keine Komplikationen», betonte eine Sprecherin der Stadt am Donnerstag. Rund 3000 Menschen seien von der Evakuierung bet... » mehr

Kaufhof Filiale in Essen geschlossen

15.10.2020

Deutschland & Welt

Galeria Karstadt Kaufhof schließt reihenweise Filialen

Für viele Städte ist es das Ende einer Ära: Von Hamburg bis Fulda machen Filalen des Kaufhauses Galeria Karstadt Kaufhof dicht. Tausende Menschen verlieren ihren Arbeit und die Einkaufsstrassen werden... » mehr

Bayerischer Fernsehpreis

14.10.2020

Deutschland & Welt

Bayerischer Fernsehpreis: Kleine Feier ohne roten Teppich

Endlich wurden die Blaue-Panther-Trphäen aus weißem Porzellan mit einem weißblauen Rautenwappen in den Pranken vergeben. Die Filmpreis-Gala war im Mai aufgrund der Pandemie abgesagt worden. » mehr

Flugreisen

14.10.2020

Deutschland & Welt

Bund: «Die Leute sind ausgehungert nach Reisen»

Kaum einer Branche setzt die Krise derzeit so sehr zu, wie der Luftfahrt. Wann wieder mit großen Passagierzahlen zu rechnen ist, ist mehr als ungewiss. Die Branche dürfe deswegen aber nicht an Forschu... » mehr

Großbrand auf Raffinerie

14.10.2020

Deutschland & Welt

Die Industrieversicherung wird erheblich teurer

Für Unternehmen ist es eine Nachricht zur Unzeit: In der größten Wirtschaftskrise seit dem Zweiten Weltkrieg steigen die Versicherungskosten. » mehr

In der Serie Babylon Berlin wird Gereon Rath immer wieder von Kriegserinnerungen heimgesucht. Foto: ARD Degeto/ -Filme/Beta Film/Sky Deutschland/Frédéric Batier

13.10.2020

Region

Coburgs gebrochene Krieger

Nach dem Ende des Ersten Weltkriegs kehren viele Soldaten in ihre Heimat zurück. Manch einer ist von dem Erlebten jedoch gezeichnet. » mehr

Elizabeth + Margaret

13.10.2020

Deutschland & Welt

Queen hielt vor 80 Jahren erste öffentliche Rede

Lang, lang ist es her: 14 Jahre alt war - damals noch - Prinzessin Elizabeth, als sie 1940 Kindern in einer Rundfunk-Ansprache Mut zusprach. » mehr

12.10.2020

Region

Von den Schrecken des Krieges

"Die Hölle kann auch nicht schlimmer sein" - unter diesem Titel startet am Sonntag, 18. Oktober, eine Ausstellung in Friesen. Anlass dafür ist ein Jubiläum. » mehr

In Stepanakert, der Hauptstadt von Berg-Karabach, kommt es seit Tagen zu schweren Gefechten. Auch Wohngebiete wurden beschossen. Mehrere Soldaten und Zivilisten kamen demnach ums Leben. Die Behörden machten Aserbaidschan für die Angriffe verantwortlich. Das aserbaidschanische Verteidigungsministerium weist die Vorwürfe zurück. Foto: Karo Sahakyan/ArmGov PAN Photo/AP/dpa

07.10.2020

Region

"Das Schweigen der Welt wiederholt sich"

Fünf Jahre lebte Davit Ghazaryan in Coburg. Er lernte hier Deutsch und einen Beruf - bleiben konnte er trotzdem nicht. In Armenien droht dem 22-Jährigen jetzt Krieg. » mehr

Eine Mine älterer Bauart entdeckte ein Pilzsammler im ehemaligen Grenzstreifen. Foto: Polizei Sonneberg

04.10.2020

Region

Explosives Erbe an der Grenze

Erneut ist im "Grünen Band" einer Mine entdeckt worden. Diesmal handelte es sich vermutlich um Reste einer Holzkastenmine. » mehr

Bauen gemeinsam an der Zukunft von Sonneberg in Südthüringen und Neustadt in Franken, die nach der Grenzziehung 40 Jahre voneinander getrennt waren: Bürgermeister Heiko Voigt und Oberbürgermeister Frank Rebhan (von links).	Foto: Archiv Stadt Sonneberg

01.10.2020

Region

"Innerdeutsche Landesgrenze ist absurd"

Was hat die Wiedervereinigung Neustadt und Sonneberg gebracht, wo liegen Perspektiven? Die Bürgermeister Frank Rebhan und Heiko Voigt geben Antworten. » mehr

Atelierhaus

01.10.2020

Reisetourismus

Eine Kulturreise auf den Spuren Ernst Barlachs

Zum 150. Geburtstag von Ernst Barlach zeigen gleich mehrere Städte seine Werke. Besonders nah kommt man dem Bildhauer in Mecklenburg - auf einer Radtour, in Kirchen, in seinem Güstrower Atelierhaus. » mehr

29.09.2020

Region

Bröckeln der Denkmäler hat ein Ende

Kronachs steinerne Zeugen der Vergangenheit werden restauriert. Das lässt sich der Stadtrat einiges kosten. Doch der Erhalt der Geschichte, wie der der geschundenen Männer, ist es wert. » mehr

Diese Armbinde trug im Juli 1945 Bürgermeister Kirchner aus Kirchlauter. Sie zeigt den Stempel des "Military Government Officer" Robert W. Jones und war ein Ausweis vor der Militärpolizei.

25.09.2020

Region

Zeit des Umbruchs

Zwangsarbeiter hatten auch im Landkreis zur Zeit des Zweiten Weltkriegs kein leichtes Leben. Das änderte sich allerdings mit dem Einmarsch der Amerikaner, wie Kreisheimatpfleger Günter Lipp recherchie... » mehr

Wer seinen Zwangsarbeiter zu freundlich behandelte, dem drohten Strafen. Foto: Archiv Lipp

24.09.2020

Region

Gefangen, geknechtet, getötet

Auch im Landkreis Haßberge lebten im Zweiten Weltkrieg Zwangsarbeiter. Kreisheimatpfleger Günter Lipp berichtet von einigen Schicksalen. » mehr

Spendensammler Tom Moore

23.09.2020

Deutschland & Welt

Rekord-Spendensammler Moore erobert die Kinoleinwand

Der Rummel um den 100-jährigen Spendensammler hört gar nicht mehr auf: ein Eintrag im Guinness Buch der Rekorde, von der Queen höchstselbst zum Ritter geschlagen, eine Biografie - und nun noch ein Spi... » mehr

Deutschland 89

23.09.2020

Deutschland & Welt

«Deutschland 89»: Die Mauer fällt, die Serie endet

Die Spionage-Serie «Deutschland 89» geht ins Finale - mit neuen Gesichtern. Lohnt das Gucken? » mehr

Erich Maria Remarque

22.09.2020

Deutschland & Welt

Das Werk Erich Maria Remarques fasziniert noch immer

Erich Maria Remarque gehört bis heute zu den international bekanntesten deutschen Schriftstellern. Und sein Werk ist noch immer aktuell. Das zeigt die Rezeption der vergangenen 20 Jahre - Remarque ist... » mehr

UN-Generaldebatte - Trump

22.09.2020

Deutschland & Welt

Trump greift China vor den UN scharf an

Peking habe das «China-Virus» nicht gestoppt, wettert Wahlkämpfer Trump. Chinas Präsident Xi spricht sich in Richtung USA gegen Alleingänge aus. Im Streit der Großmächte bei der UN-Generaldebatte geht... » mehr

20.09.2020

Region

SPD verzichtet auf Kandidaten für Bundestag

Nominiert wird bei den Sozialdemokraten im Wahlkreis Coburg-Kronach erst im Oktober. Doch beim Jubiläum des Orts-vereins Rothenkirchen geht Kreisvorsitzender Ralf Pohl in die Offensive. » mehr

Evakuierung in Münster

20.09.2020

Deutschland & Welt

Blindgänger in Münster sind entschärft

Im nordrhein-westfälischen Münster mussten mehr als 15.000 Bewohner ihre Wohnungen wegen zwei Fliegerbomben aus dem Zweiten Weltkrieg verlassen. » mehr

17.09.2020

FP/NP

Traurige Realsatire

Da steht die ganze Welt wegen Corona vor der größten Herausforderung seit dem Zweiten Weltkrieg und die AfD-Abgeordneten im Landtag können sich nicht einmal auf eine Tagesordnung für ihre Klausur eini... » mehr

Seinen 90. Geburtstag konnte Rudolf Swientek am Mittwoch in Königsberg feiern. Foto: Gerold Snater

16.09.2020

Region

Alles kam ganz anders

Rudolf Swientek aus Königsberg blickt auf 90 Lebensjahre zurück. Bewegte, wie man bei dem gebürtigen Duisburger beifügen möchte. » mehr

Wahlkampf in den USA - Trump

11.09.2020

Deutschland & Welt

Trump verteidigt Verhalten und zieht Parallele zu Churchill

Vor der Wahl in den USA hat sich US-Präsident Trump selbst in Bedrängnis gebracht: Er hat eingeräumt, die Corona-Gefahr heruntergespielt zu haben. Zu seiner Verteidigung bemüht er nun auch eine histor... » mehr

Buddenbrookhaus in Lübeck

01.09.2020

Deutschland & Welt

Umbau des Buddenbrookhauses wird teurer und dauert länger

Das Buddenbrookhaus in Lübeck ist seit Monaten geschlossen. Es soll für rund 20 Millionen Euro umgebaut und erweitert werden. Jetzt stellt sich heraus, dass der Umbau länger dauert und viel teurer wir... » mehr

Der neue Einheitsbär schaut irgendwie freundlicher drein als der vor 30 Jahren.	Foto: Hermann

01.09.2020

Region

Als Teddy endlich heim durfte

Vor drei Jahrzehnten hat ein besonderes Plüschtier der Coburger Firma Hermann für Aufsehen gesorgt. Daran erinnert jetzt ein Jubiläums-Modell. » mehr

Friedenspreis des Deutschen Films

31.08.2020

NP

"Resistance": Jonathan Jakubowicz bekommt Friedenspreis des Deutschen Films

Für den zum Teil in Kronach gedrehten Film «Resistance» erhält der venezolanische Regisseur Jonathan Jakubowicz den nationalen Friedenspreis des Deutschen Films - Die Brücke. » mehr

Eine gigantische Virenschleuder

28.08.2020

FP/NP

Eine gigantische Virenschleuder

Die Tour de France ist mehr als ein Sportereignis, zumindest für Frankreich. Dort gilt die Grande Boucle als Nationalheiligtum. » mehr

Engelbert Lütke Daldrup

28.08.2020

Deutschland & Welt

BER-Start in der Krise: Stellenabbau und Finanzloch

Die Baukatastrophe am neuen Hauptstadtflughafen scheint bewältigt, nach vielen Jahren rückt die Eröffnung näher. Nun wollten Verantwortliche und Mitarbeiter aufatmen. Doch es kommt anders. » mehr

Ratko Mladic

25.08.2020

Deutschland & Welt

Srebrenica: Ex-General Mladic will Freispruch

Der serbische Ex-General Mladic gilt als einer der schlimmsten Kriegsverbrecher in Europa nach 1945. Das UN-Tribunal verurteilte ihn zu lebenslanger Haft. Jetzt hat er eine letzte Chance auf Freiheit. » mehr

Gärten in Sachsen-Anhalt

25.08.2020

Reisetourismus

Gartenreisen liegen im Trend

Dem heimischen Garten sind natürliche Grenzen gesetzt - räumlich, finanziell. Manche Menschen fahren daher extra in den Urlaub, um sich wahre Prachtgärten anzuschauen. Wissenswertes zu Gartenreisen. » mehr

Feuerwehr-Sperrzone

23.08.2020

Region

Aus dem Zweiten Weltkrieg: Förster findet Panzerfaust im Wald

Ein Förster hat in einem Waldstück in Seßlach bei einer Revierbegehung eine Panzerfaust gefunden. Der Mann rief nach dem Fund der Waffe am Samstag die Polizei. » mehr

Sebastian Koch

22.08.2020

Deutschland & Welt

Sebastian Koch liest Podcast über Klees Reisen

Der Maler Paul Klee ließ sich gerne auf Reisen inspirieren. Was er erlebt hatte, hielt er in Briefen und Tagebüchern fest. In einem Podcast liest Sebastian Koch aus ihnen vor. » mehr

Pferdemuseum in Verden

18.08.2020

Reisetourismus

Verden hat Freude am Pferd und zeigt sie in einem Museum

In Verden dreht sich nicht Alles, aber doch Vieles ums Pferd. Davon zeugen große Turniere, Holsteiner-Zucht und -Auktionen, Messinghufeisen auf Gehwegen und: das Deutsche Pferdemuseum. Als Reiterstadt... » mehr

Emsland Moormuseum bei Groß Hesepe

17.08.2020

Reisetourismus

Museum im Emsland: So lebten früher die Menschen im Moor

Ein Museum für Technik, Kultur und Natur - das Emsland Moormuseum in Geeste bietet von allem etwas. Es ist inzwischen das größte Museum seiner Art in ganz Europa. Dabei waren die Anfänge sehr klein. » mehr

Prinz Charles

15.08.2020

Deutschland & Welt

Großbritannien und Japan erinnern an Weltkriegsende

Noch mehrere Monate, nachdem die Waffen in Europa verstummt waren, tobte der Zweite Weltkrieg in Asien weiter. Zum 75. Jahrestag des Kriegsendes auch im Pazifik gedachten Monarchen, Politiker und Vete... » mehr

Geschichte des Reisens

12.08.2020

Reisetourismus

Eine kleine Geschichte übers Reisen

Zu den Olympischen Spielen, auf der Seidenstraße oder an den Gardasee: Seit Jahrtausenden reisen die Menschen. Seit dem 18. Jahrhundert auch ohne einen bestimmten Zweck. Heute stellen viele das Vergnü... » mehr

Oma von Herzogin Kate

04.08.2020

Deutschland & Welt

Herzogin Kate würdigt Britisches Rotes Kreuz

Die Hilfsorganisation feiert ihren 150. Geburtstag. Zu den Gratulanten gehören nicht zuletzt die britischen Royals. » mehr

Die Postkarte aus dem Jahr 1919 zeigt, wie ein Coburger den Grenzpfahl an das "Müchner Kindl" übergibt. Die Stadt Coburg hat unter www.coburg.de/co-by noch mehr historische Bilder bereitgestellt. Bild: Staatsarchiv Coburg

03.08.2020

Region

Staatsakt im Zelt?

Coburg feiert dieses Jahr ein wichtiges Jubiläum: Vor 100 Jahren entschieden sich die Bürger, Bayern werden zu wollen. Corona erschwert jedoch die Planung der Feiern. » mehr

03.08.2020

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2020: 2. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 2. August 2020: » mehr

Trauerrede

31.07.2020

Deutschland & Welt

Trump nach Wahl-Vorstoß: «Will keine Verschiebung»

Trump steht wegen der Corona-Pandemie drei Monate vor der Wahl unter Druck. Mit immer neuen Aussagen sät er Zweifel an der Sicherheit der Abstimmung - dann spielt er sogar mit dem Gedanken einer Versc... » mehr

Matthias Schweighöfer

28.07.2020

Region

Kinostart von Résistance am 24. September

Der unter anderem in Kronach gedrehte Hollywood-Streifen "Résistance" mit namenhaften Darstellern wie Matthias Schweighöfer soll am 24. September in die Kinos kommen. Das teilt das Filmunternehmen War... » mehr

26.07.2020

FP/NP

Weltordnung gesucht

Als 50 Staaten die Charta der Vereinten Nationen in San Francisco unterzeichneten, war der Zweite Weltkrieg erst seit wenigen Wochen beendet. Europa lag in Schutt und Asche, der Kontinent war ein Mass... » mehr

^