Lade Login-Box.

WELTWIRTSCHAFT

Treffen von Sarif und Macron

26.08.2019

Brennpunkte

Versöhnliche Töne von Trump auf G7-Gipfel zu Iran

Differenzen mit US-Präsident Trump dominierten den Gipfel der sieben großen Industrienationen. Er gab sich am Montag aber ungewöhnlich nachsichtig. Gibt es Bewegung mit China? Oder in der Iran-Krise? » mehr

25.08.2019

Schlaglichter

G7-Länder beraten über lahme Weltkonjunktur

Die Staats- und Regierungschefs der großen sieben Industrieländer setzen heute die Beratungen auf ihrem Gipfel in Biarritz fort. Im Mittelpunkt stehen die schwächelnde Lage der Weltwirtschaft und die ... » mehr

16.09.2019

Schlaglichter

USA werfen Iran Angriff auf globalen Ölmarkt vor

US-Energieminister Rick Perry hat den Iran für den Drohnenangriff in Saudi-Arabien verantwortlich gemacht und der Islamischen Republik einen Angriff auf den globalen Energiesektor vorgeworfen. «Das wa... » mehr

Emmanuel Macron

23.08.2019

Brennpunkte

Macron will Trump beim G7-Gipfel in Biarritz ausbremsen

Das französische Seebad Biarritz rüstet sich für den G7-Gipfel der reichen Industrieländer. Es geht um Krisen, Konflikte und die lahme Weltwirtschaft. Werden diesmal nicht nur Trump, sondern auch der ... » mehr

Export

23.08.2019

Hintergründe

Gipfel in Biarritz: Konflikte, Differenzen und Ungleichheit

Beim G7-Gipfel im französischen Badeort Biarritz hat sich Gastgeber Frankreich den Kampf gegen Ungleichheiten in der Welt auf die Fahnen geschrieben - vor allem zwischen Männern und Frauen. Präsident ... » mehr

Citeco in Paris

19.08.2019

Reisetourismus

In Paris gibt es jetzt ein Museum für Wirtschaft

Paris hat sich für Millionen von Euro ein Museum für Wirtschaft geleistet. Es will die Weltwirtschaft verständlich machen. Doch kann man die in einem Museum zeigen? » mehr

Citéco - Wirtschaftsmuseum

19.08.2019

Deutschland & Welt

In Paris gibt es jetzt ein Museum für Wirtschaft

Paris hat sich für Millionen von Euro ein Museum für Wirtschaft geleistet. Es will die Weltwirtschaft verständlich machen. Doch kann man die in einem Museum zeigen? » mehr

14.08.2019

FP/NP

Viele Verlierer

Der Freihandel ist ein bedeutender Faktor für weltweiten Frieden und Wohlstand. Das machten US-Präsident Franklin D. Roosevelt und Großbritanniens Regierungschef Winston Churchill bereits 1941 deutlic... » mehr

Containerumschlag

09.08.2019

Deutschland & Welt

Ausfuhren brechen im Juni ein - magere Halbjahresbilanz

Die Serie trüber Konjunkturdaten aus Deutschland reißt nicht ab. Globale Konflikte hinterlassen inzwischen deutliche Spuren - auch beim Export. » mehr

Hongkong

06.08.2019

Tagesthema

Neue Runde im Streit zwischen USA und China

Der Handelskonflikt zwischen den USA und China verschärft sich weiter. US-Präsident Trump wirft China «Währungsmanipulation» vor. Peking weist das zurück. Was steckt dahinter? » mehr

Auto-Export

25.07.2019

Deutschland & Welt

Ifo-Geschäftsklima auf tiefstem Stand seit sechs Jahren

Handelskonflikte und eine schwächelnde Weltwirtschaft treffen Deutschland als Exportnation besonders hart. Das drückt bei heimischen Unternehmen auf die Stimmung. Experten warnen vor einer Rezession. » mehr

Uli Wachholtz

23.07.2019

Deutschland & Welt

Studie zeigt Süd-Nord-Gefälle und Nord-Nord-Gefälle

Wie kann Norddeutschland wirtschaftlich zu Bayern oder Baden-Württemberg aufschließen? Eine neue Studie analysiert das Süd-Nord-Gefälle. Unternehmensverbände fordern als Konsequenz einen norddeutschen... » mehr

Export

23.07.2019

Deutschland & Welt

IWF: Handelskonflikte bremsen Wachstum der Weltwirtschaft

Die globale Wirtschaft wächst schwächer. Die von US-Präsident Trump angetriebenen Handelskonflikte belasten die Konjunktur. Der Weltwährungsfonds sieht aber auch andere Risiken. » mehr

Öltanker beschlagnahmt

21.07.2019

Topthemen

Nadelöhr der Weltwirtschaft im Zentrum des Iran-Konflikts

Der Iran steht mit dem Rücken zur Wand. Jetzt setzt Teheran auf Eskalation in der Straße von Hormus. Es ist eine gefährliche Strategie. Das Säbelrasseln am Golf könnte leicht eskalieren. » mehr

Chemiebranche

03.07.2019

Deutschland & Welt

Chemiebranche gerät mehr in Sog von schwacher Weltwirtschaft

Zollstreit und eine maue Industrienachfrage machen der Chemie- und Pharmaindustrie zu schaffen. Schnelle Besserung ist kaum in Sicht. Die Hoffnungen ruhen nun auf den Autobauern. » mehr

Export

02.07.2019

Deutschland & Welt

«Schlag ins Kontor»: DIHK senkt Exportaussichten für Firmen

Deutsche Firmen im Ausland blicken unsicherer in die Zukunft. Die Folge: Es soll weniger investiert werden. » mehr

28.06.2019

Deutschland & Welt

Konfliktbeladener G20-Gipfel hat begonnen

Der Handelskonflikt zwischen den USA und China, der Klimawandel und die Kriegsgefahr in der Golfregion stehen im Mittelpunkt des G20-Gipfels, der im japanischen Osaka begonnen hat. Die Staats- und Reg... » mehr

28.06.2019

Deutschland & Welt

G20-Gipfel der großen Wirtschaftsnationen beginnt in Osaka

» mehr

Handelsstreit zwischen USA und China

11.06.2019

Deutschland & Welt

Ökonomen sehen Welthandel durch USA-China-Konflikt bedroht

Längst ist vom «Handelskrieg» die Rede. Die beiden größten Wirtschaftsmächte der Welt schaukeln sich gegenseitig hoch. Schon jetzt sind die Auswirkungen für die Weltkonjunktur immens. » mehr

Die Geschäftsführung der Bad Rodacher HABA-Firmenfamilie (von links): Karl Fischer, Harald Grosch, Arnd Mückenberger und Tim Steffens, der neu dazugestoßen ist.	Foto: HABA

03.06.2019

Region

Generationenwechsel bei HABA

Die Unternehmensgruppe in Bad Rodach hat einen weiteren Geschäftsführer. Harald Grosch, der Firmenfamilie wesentlich geprägt hat, wechselt in den Ruhestand. » mehr

US-Strafzölle gegen Mexiko

01.06.2019

Deutschland & Welt

Trumps Strafzölle gegen Mexiko unter Beschuss

US-Präsident Trump will den Grenzstreit mit Mexiko nun mit Strafzöllen lösen. Das bringt den Nachbarn auf die Palme - aber auch die eigene Wirtschaft. Zugleich nehmen die Spannungen mit China weiter z... » mehr

Elektroindustrie

22.05.2019

Deutschland & Welt

Elektroindustrie schafft großes Exportplus

Die deutsche Elektroindustrie hat trotz internationaler Handelskonflikte ihre Exporte kräftig gesteigert. Im März legten die Ausfuhren im Vergleich zum Vorjahresmonat um 6,7 Prozent auf 18,4 Milliarde... » mehr

Allein am Bamberger Firmenstandort erwirtschaftete Brose mit 3,2 Milliarden Euro rund die Hälfte des Gruppenumsatzes. Foto: Brose

16.05.2019

FP/NP

Brose dreht an der Kostenschraube

Der Automobilzulieferer erwirtschaftet weniger als erwartet. Der Konzern leidet vor allem unter der unsteten Entwicklung der Weltwirtschaft. » mehr

Donald Trump

16.05.2019

Deutschland & Welt

Handelswelt wartet auf Trump

Kommen neue Autozölle für Importe in die USA? Und wenn ja, für wen? In Europa und aller Welt schauen Politik und Wirtschaft gespannt nach Washington. Bis Samstag gibt es Neuigkeiten. Wahrscheinlichste... » mehr

Die Schauspieler sowie Bürgermeister Ekkehard Hojer (links), der VR-Bank-Vorstandsvorsitzende Ulrich Stock (Zweiter von links), der Allianz-Manager Felix Henneberger (Zweiter von rechts) sowie Melanie Schmitt vom Bürgerhaus (3Dritter von rechts) zu sehen.

10.05.2019

Region

Schüleraktionstag stellt Fragen zu Fairtrade

Im Bürgerhaus stellen Jugendliche im Rahmen eines Theaterstücks die Weltwirtschaft infrage. Neben Kritik gibt es auch Lösungsvorschläge. » mehr

07.05.2019

Deutschland & Welt

Neue Steuerschätzung senkt Einnahmeprognosen

Das Rechnen für die weitere Finanzplanung von Bund, Ländern und Kommunen hat begonnen. 34 Experten trafen sich in Kiel im Institut für Weltwirtschaft, um die neue Steuerschätzung bis 2023 zu erarbeite... » mehr

Handelsgespräche zwischen China und USA

07.05.2019

Deutschland & Welt

USA und China verhandeln trotz Eskalation weiter

Ungeachtet der Androhung neuer US-Zölle will China erst einmal weiter mit den USA reden. Greift Peking aber zu Vergeltungsmaßnahmen, wären auch deutsche Autobauer wie BMW und Mercedes schwer betroffen... » mehr

06.05.2019

Deutschland & Welt

Altmaier warnt vor Eskalation im Handelskonflikt USA-China

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hat vor einer Eskalation im Handelsstreit zwischen den USA und China gewarnt. «Wir hoffen alle miteinander, dass der Handelskonflikt zwischen den USA und China... » mehr

Handelsstreit

06.05.2019

Deutschland & Welt

Trump will neue Sonderzölle gegen China

Im Handelskonflikt mit China zieht US-Präsident Trump überraschend die Daumenschrauben an: Die Sonderzölle auf Einfuhren aus China will er erhöhen und ausweiten. Peking reagiert verschnupft. » mehr

Gipfel in Peking

27.04.2019

Deutschland & Welt

Gipfel in Peking: Vereinbarungen über 64 Milliarden Dollar

Die Propagandaschau zeigte Xi Jinping als Führer der Welt. Doch die Kritik an der «Seidenstraße» zeigt beim chinesischen Präsidenten Wirkung. Wirtschaftsminister Altmaier ist erstmal zufrieden » mehr

China

17.04.2019

Deutschland & Welt

Chinas Wirtschaft wächst mit 6,4 Prozent unerwartet schnell

In der Unsicherheit durch den Handelskonflikt mit den USA kann sich China erstaunlich gut behaupten. Das sind gute Nachrichten für die deutsche Wirtschaft - doch wird langfristig vor Problemen gewarnt... » mehr

US-Finanzminister Mnuchin

13.04.2019

Deutschland & Welt

USA besorgt über hohe Kredite Chinas an Entwicklungsländer

Bei der IWF-Frühjahrstagung machen die USA auf die hohen Kredite Chinas an Entwicklungsländer aufmerksam. US-Finanzminister Mnuchin spricht von einer kritischen Wegscheide. Auch Deutschland ist bei de... » mehr

12.04.2019

FP/NP

Die Brandherde löschen

Donald Trump genießt es, im Mittelpunkt zu stehen und bei Gesprächspartnern Unsicherheit zu schüren. Man kann daher annehmen, dass er die Debatten bei der Frühjahrstagung von Internationalem Währungsf... » mehr

Lohn- und Gehaltsabrechnung

12.04.2019

Deutschland & Welt

IWF will höhere Löhne in Deutschland

Die erfolgsverwöhnte deutsche Wirtschaft schwächelt. Firmen sind verunsichert und investieren weniger. Der deutsche Finanzminister dagegen will Zuversicht verbreiten - und sieht Fortschritte im Kampf ... » mehr

Christine Lagarde

11.04.2019

Deutschland & Welt

Lagarde ruft die Politik zur Ordnung: «Tut das Richtige!»

Der Motor des weltweiten Wachstums stottert - und zumindest ein Teil ist politisch mitverursacht. Von Handelskriegen bis zu den Krisen in Venezuela oder der Türkei. Der IWF fordert nun die politisch V... » mehr

IWF tagt in Washington

11.04.2019

Deutschland & Welt

Frühjahrstagung von IWF und Weltbank startet in Washington

Der Internationale Währungsfonds sieht das Wachstum in aller Welt in Gefahr. In Europa sehen die Volkswirte Risiken auf den Finanzmärkten. Und auf der ganzen Welt steigt die Verschuldung. » mehr

Hamburger Hafen

09.04.2019

Deutschland & Welt

IWF: Weltwirtschaft kommt ins Stolpern

Handelskriege, Brexit und hohe Schulden: Die Weltwirtschaft wächst so langsam wie seit der Finanzkrise vor zehn Jahren nicht mehr. Auch das Autoland Deutschland ist für den Rückgang mitverantwortlich. » mehr

Containerumschlag im Hamburger Hafen

04.04.2019

Deutschland & Welt

Langjähriger Aufschwung der deutschen Wirtschaft ist zu Ende

Forscher sehen ein Ende des Wirtschaftsaufschwungs in Deutschland. Die Gefahr einer Rezession gebe es aber nicht. Denn neben Schatten gibt es auch Licht. » mehr

Christine Lagarde

02.04.2019

Deutschland & Welt

IWF warnt: Die Weltwirtschaft kommt an einen heiklen Punkt

Die WTO warnt genauso wie der Internationale Währungsfonds: Die Weltwirtschaft ist in unbeständiges Wetter geraten. Donald Trumps «America First» ist einer der Gründe - aber nicht der einzige. » mehr

26.03.2019

Deutschland & Welt

Dax erholt nach Verlustserie

Der Dax hat am Dienstag wieder den Weg nach oben gefunden. Die Finanzmärkte hätten die Sorgen über den Zustand der Weltwirtschaft etwas abgeschüttelt, sagte Analyst David Madden von CMC Markets UK. » mehr

Containerschiffe auf der Elbe

11.03.2019

Deutschland & Welt

Deutsche Exporte legen im Januar wieder zu

Brexit, Handelskonflikte, weniger Schwung in der Weltwirtschaft: Die deutschen Exportunternehmen hatten es in den vergangenen Monaten nicht leicht. Der Start ins neue Jahr lässt aber hoffen. » mehr

08.03.2019

Deutschland & Welt

Konjunktursorgen würgen Dax ab

Schwache Wirtschaftsdaten aus China und Deutschland haben am Freitag die Ängste der Finanzmarktakteure vor einer sich abkühlenden Weltwirtschaft verstärkt. » mehr

OECD senkt Wachstumsprognose für Eurozone deutlich

06.03.2019

Deutschland & Welt

OECD senkt Wachstumsprognose für Deutschland deutlich

Deutschland muss sich in diesem Jahr auf eine schwächere Konjunktur einstellen. Die Gründe dafür sehen die Forscher von der OECD in der Weltwirtschaft. Es gibt aber auch einen europäischen Faktor. » mehr

26.02.2019

Deutschland & Welt

Merkel für EU-Industriestrategie

Kanzlerin Angela Merkel sieht mit Blick vor allem auf den Aufstieg Chinas grundlegende Veränderungen in der Weltwirtschaft und hat sich für eine europäische Industriestrategie ausgesprochen. » mehr

12.02.2019

Region

Kronacher Unternehmer werden skeptisch

Die Auftragsbücher sind voll, es wird investiert. Aber wie lange noch? Die Unsicherheiten in der Weltwirtschaft trüben langsam aber sicher die Stimmung in den Betrieben. » mehr

Arbeitsagentur

31.01.2019

Deutschland & Welt

Januar-Arbeitslosigkeit auf Rekordtief

Typisch Januar: Die Zahl der Arbeitslosen ist zum Jahresauftakt wieder deutlich gestiegen. Grund dafür ist das kalte Winterwetter, bei dem die Arbeit im Freien oft ruht. Die Aussichten für das Jahr bl... » mehr

UBS - Ermotti

22.01.2019

Deutschland & Welt

UBS kämpft sich durch Turbulenzen

Die Turbulenzen in der Weltwirtschaft sind an der Schweizer Großbank UBS 2018 nicht spurlos vorbeigegangen. Zwar schnitt die Deutsche-Bank-Rivalin im Gesamtjahr und auch im vierten Quartal besser ab a... » mehr

Container

21.01.2019

Deutschland & Welt

Schlechte Aussichten für die Weltwirtschaft

Eine Rezession? Nein, die stehe nicht bevor, sagt IWF-Chefin Lagarde. Doch der Fonds gibt sich durchaus skeptisch mit Blick auf das Wirtschaftswachstum. Denn es gibt Probleme an allen Fronten. Auch in... » mehr

Scholz in China

18.01.2019

Deutschland & Welt

China und Deutschland bauen Finanzkooperation aus

Der Handelskrieg der USA mit China öffnet Deutschland neue Türen. Peking will endlich mehr Zugang zu seinem Finanzsektor bieten und die Kooperation mit Deutschland ausbauen. Da werden die USA aufhorch... » mehr

07.01.2019

Oberfranken

IHK-Präsidentin fordert Rückbesinnung auf alte Werte

Sonja Weigand nimmt Oberfrankens Unternehmer in die Pflicht. Trotz vieler Unsicherheiten in der Weltwirtschaft blickt sie aber positiv ins neue Jahr. » mehr

Interview: mit Professor Bernhard Herz, Universität Bayreuth

04.01.2019

FP/NP

"Den Weckruf dürfen wir nicht ignorieren"

Es gibt Tendenzen, die der deutschen Wirtschaft Sorgen bereiten. Ein Gespräch mit Ökonom Bernhard Herz über Handelskonflikte, Populismus und Nationalismus. » mehr

03.01.2019

FP/NP

Der Staubsauger

Die deutsche Wirtschaft blickt bange den Verhandlungen zwischen den USA und China entgegen, die nächste Woche beginnen sollen. Die Sorgen sind berechtigt, denn sollten sich die beiden Giganten im Hand... » mehr

^