Lade Login-Box.

WETTERLAGEN

Herbstliche Aussichten

17.10.2019

Mobiles Leben

Wie Autofahrer dem Herbstwetter trotzen

Der Herbst zeigt sich nicht immer von seiner goldenen Seite - erst recht nicht für Autofahrer. Sie müssen sich auf längere Fahrzeiten und heikle Straßenverhältnisse einstellen. » mehr

Valtteri Bottas

11.10.2019

Sport

Formel 1 rüstet sich für Taifun - Mercedes dominiert

Die Formel 1 wappnet sich für Taifun «Hagibis». Sebastian Vettel & Co. sind am Sonntag in Japan gleich doppelt gefordert. Aus Vorsicht findet die Formel-1-Qualifikation in Suzuka erst wenige Stunden v... » mehr

Miese Aussichten

18.10.2019

Oberfranken

Wechselhaftes Wetter in Bayern zum Wochenende - Gewitter in Franken

Zum Wochenende verabschiedet sich der goldene Oktober allmählich aus Bayern. Ein Mix aus Sonne und Wolken bestimmt das Wetter am Freitag, wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte. » mehr

Sebastian Vettel

11.10.2019

Überregional

Sorgen vor Taifun Hagibis: Quali in Suzuka verschoben

Sebastian Vettel & Co. sind am Sonntag in Japan gleich doppelt gefordert. Aus Sorge vor dem Taifun Hagibis findet die Formel-1-Qualifikation in Suzuka nur wenige Stunden vor dem Rennen statt. Das sorg... » mehr

Regenpfütze

02.10.2019

Deutschland & Welt

Wolken und Regen am Feiertag

Wolken, Regen, ein bisschen Sonnenschein: Das Wetter bleibt in den kommenden Tagen wechselhaft. Die Temperaturen erreichen die 20-Grad-Marke vorerst nicht mehr, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in ... » mehr

Studie: Bestimmte Flutereignisse könnten im Norden zunehmen

18.09.2019

Deutschland & Welt

Bestimmte Flutereignisse könnten im Norden häufiger werden

Starkregen in Kombination mit einer Sturmflut kann schlimme Auswirkungen haben. Das Phänomen dürfte mancherorts künftig häufiger auftreten. » mehr

Die Oakes-Zwillinge

03.08.2019

Deutschland & Welt

Zwillinge zeichnen New York en détail

Sollte es etwas geben wie Objektivität in der Kunst, wären Ryan und Trevor Oakes zwei ihrer führenden Vertreter. Mit wissenschaftlicher Präzision zeichnen die Zwillingsbrüder ihre Umwelt ab. Bei so vi... » mehr

Blick in die Falkensteiner Höhle

29.07.2019

Topthemen

Taucher retten Männer nach Stunden aus dunkler Höhle

Die Schwäbische Alb ist für ihre Höhlen bekannt - besonders beliebt ist die Falkensteiner Höhle. Dort werden zwei junge Männer von den Wassermassen überrascht und eingeschlossen. Nach ihrer Rettung du... » mehr

Defekte Klimaanlage im ICE

29.07.2019

Deutschland & Welt

Pünktlich trotz Hitze: Wie die Bahn Störungen vorbeugen will

Die Bahn will pünktlicher werden. Dass Zugausfälle und Verspätungen auch von Hitze verursacht werden können, zeigte sich erst kürzlich wieder. Die Bahn sucht Wege, um das Schienennetz zu schützen. » mehr

Blick in die Falkensteiner Höhle

29.07.2019

Deutschland & Welt

Beide Männer aus Falkensteiner Höhle gerettet

Der Regen wird ihnen zum Verhängnis: Zwei Männer wollen eine Höhle auf der Schwäbischen Alb erkunden, plötzlich steigt das Wasser und die beiden kommen nicht mehr raus. Das Drama endet glücklich, beid... » mehr

12.07.2019

Deutschland & Welt

Tornado in Rheinland Pfalz? - DWD: «nicht unwahrscheinlich»

In Rheinland-Pfalz soll ein Tornado einen sechsstelligen Sachschaden verursacht haben. Durch herabfallende Dachziegel seien in Bobenheim am Berg im südlichen Rheinland-Pfalz mehrere Fahrzeuge beschädi... » mehr

Starkregen im Rheintal

12.07.2019

Deutschland & Welt

Unwetter ziehen über Teile Deutschlands

Erst lange gar kein Regen, dann plötzlich ganz viel: Gewitter bringen in kürzester Zeit viel Wasser - und den Flugverkehr auf dem Frankfurter Airport durcheinander. Auch in anderen Teilen Deutschlands... » mehr

10.07.2019

Region

Durststrecke für Mutter Erde

Genau wie 2018, ist Regen heuer bisher Mangelware. Das macht Pflanzen und Wäldern gleichermaßen zu schaffen. Allein den Borkenkäfer scheint’s zu freuen. » mehr

Sommergewitter in den Bergen

01.07.2019

Deutschland & Welt

Temperatursturz um fast 20 Grad im Norden, Gewitter im Süden

Endlich etwas Abkühlung von der Gluthitze: In manchen Teilen Deutschlands werden vermutlich nicht einmal 20 Grad erreicht. Jedoch sind Waldbrände vielerorts noch eine große Herausforderung. » mehr

Ob Schulen Hitzefrei geben oder nicht, das entscheiden die Schulleiter individuell.

25.06.2019

Region

Heißzeit

Coburg schwitzt: Und heute soll es besonders heftig werden. Im Rathaus gibt es Getränke für die Mitarbeiter, und Sportvereine haben ihr Training abgesagt. » mehr

Im Morgennebel

27.06.2019

Deutschland & Welt

Durchatmen: Kurze Erholung nach dem Hitzehoch

Nach dem heißesten Juni-Tag seit Beginn der Wetteraufzeichnung kühlt es vor allem im Norden Deutschlands ab. Doch schon bald rollt die nächste Welle heißer Sahara-Luft auf uns zu. » mehr

Hundstage

24.06.2019

Deutschland & Welt

Hitze in Deutschland bringt möglicherweise Temperaturrekord

Deutschland stehen extrem warme Tage bevor. Nach einem heißen Montag, wird es die kommenden Tage noch wärmer. Mitte der Woche könnte sogar ein mehr als 70 Jahre alter Wärmerekord gebrochen werden. » mehr

Der Buchdrucker hat sein zerstörerisches Werk verrichtet.

19.06.2019

Region

Käferholz wartet auf bessere Marktpreise

Unverändert brisant ist die Lage für den Wald in Sachen Borkenkäfer. Denn die neue Generation der Schädlinge ist bereits unterwegs. Die Holzpreise sind aufgrund des Überangebots im Keller. » mehr

13.06.2019

Deutschland & Welt

Nach Unwetter beruhigt sich die Lage am Donnerstag

Nach zum Teil starken Unwettern mit mehreren Verletzten soll sich die Wetterlage in Deutschland beruhigen. Bundesweit ist die Unwettergefahr deutlich geringer, heißt es vom Deutschen Wetterdienst. Sta... » mehr

Gewitter über Berlin

12.06.2019

Deutschland & Welt

Schäden durch neue Unwetter im Nordosten

Nach dem Gewitter ist vor dem Gewitter: Das gilt zurzeit für die Wetterlage in Deutschland. Wind, Regen und Hagel richten Schäden an und halten auch den Verkehr auf. » mehr

Nasswarm

12.06.2019

Deutschland & Welt

Bis zu 800 Blitze pro Minute - Starkregen flutet den Osten

Nach dem Gewitter ist vor dem Gewitter: Das gilt zurzeit für die Wetterlage in Deutschland. Wind, Regen und Hagel richten Schäden an und halten auch den Verkehr auf. » mehr

Hochspannungsleitung

10.06.2019

Oberfranken

Gewitter mit Hagel und Starkregen erwartet

In weiten Teilen Oberfrankens könnte das verlängerte Pfingstwochenende ungemütlich enden. Der Deutsche Wetterdienst sagt Gewitter, Hagel, Starkregen und Sturm voraus. Sogar Tornados schließt ein Meteo... » mehr

06.06.2019

Deutschland & Welt

Entspannung der Wetterlage in Deutschland erwartet

Nach den zahlreichen Gewittern in der Westhälfte Deutschlands und der trockenen Hitze im Osten könnte der heutige Donnerstag zumindest zeitweise etwas Entspannung bringen. Eine Kaltfront ziehe von Wes... » mehr

Affenhitze oder heiße Luft

29.05.2019

Deutschland & Welt

Die Sommer-Prognose im Faktencheck

Steht Deutschland ein ähnlich heißer und trockener Sommer bevor wie im vergangenen Jahr? Was Langzeitprognosen taugen - ein Faktencheck. » mehr

Autofahren bei Regenwetter

24.05.2019

Mobiles Leben

Wenn das Tempolimit «bei Nässe» bewusst ignoriert wird

Es gibt Straßenschilder, die nur für bestimmte Wetterlagen gelten, zum Beispiel bei Nässe. Wer diese bewusst ignoriert, kann sich nicht auf kurze Unaufmerksamkeit berufen. » mehr

Der Elsaer Weg in Heldritt gleicht einem Bach.

Aktualisiert am 21.05.2019

Region

Hochwasser: Land unter binnen Minuten

Starker Regen sorgt am Sonntagabend für voll gelaufene Keller und überflutete Straßen. Die Feuerwehren sind im Dauereinsatz. » mehr

Während es im vergangenen Jahr bei der Aufzucht wenig Probleme gab, macht den frisch geschlüpften Störchen nicht nur in Scherneck das nasskalte Wetter zu schaffen. Archiv-Bild: Hans Schönecker/LBV

06.05.2019

Region

Jungstörchen setzt das Wetter zu

Zu nass, zu kalt: Küken in den Storchenhorsten fehlt noch das Gefieder. Unterkühlung kann dazu führen, dass sie verenden. » mehr

Sonnenanbeter

19.04.2019

Deutschland & Welt

Über Ostern Sonne satt in Deutschland

«Katharina» macht's möglich: Für die Eiersuche im Freien braucht man dieses Jahr in Deutschland keinen Regenschirm, sondern UV-Schutz. Mollige 27 Grad werden mancherorts an den Feiertagen erwartet. » mehr

10.04.2019

Region

Frischer Wind an der Spitze der Waidleute

Jagdvorsteher Klaus Küfner übergibt in Steinwiesen nach 16 Jahren den Vorsitz in jüngere Hände. Richard Friedel übernimmt. » mehr

16.01.2019

Deutschland & Welt

Liftbetreiber hoffen trotz Extremwetters auf gute Saison

Die Liftbetreiber fürchten trotz des zeitweisen Stillstandes ihrer Anlagen wegen der extremen Wetterlage nicht um ihre Einnahmen in dieser Saison. Die Wintersaison sei je nach Skigebiet zwischen 100 u... » mehr

Lawinen-Warnschild auf dem Wildkogel

15.01.2019

dpa

Wetterlage in den Alpen: Womit Urlauber rechnen müssen

Im Allgäu treffen Schneemassen ein Hotel, das Touristenziel Saalbach-Hinterglemm ist nicht erreichbar: In den Alpen herrscht weiter hohe Lawinengefahr. Andernorts bringen Regen und Tauwetter neue Prob... » mehr

Schneemassen

15.01.2019

Überregional

Biathlon-Weltcup in Ruhpolding für Mittwoch abgesagt

Mit einem Tag Verspätung sollen die Rennen beim Biathlon-Weltcup in Ruhpolding starten. Die Wetterlage scheint sich langsam zu erholen - endgültige Entwarnung gibt es aber noch nicht für die Region. » mehr

14.01.2019

Deutschland & Welt

Biathlon-Weltcup in Ruhpolding: Eröffnungsfeier abgesagt

Die für Dienstag geplante Eröffnungsfeier beim Biathlon-Weltcup in Ruhpolding ist angesichts der Wetterlage im Alpenraum abgesagt worden. «Wir hoffen alle, dass sich die Gefahrensituationen möglichst ... » mehr

Winter im Bayerischen Wald

13.01.2019

Deutschland & Welt

Keine Entwarnung: Bis Dienstag soll es weiter schneien

Neuschnee könnte die Lage in den sowieso schon völlig verschneiten Regionen von Bayern verschärfen. Und bei Tauwetter wird der Schnee noch schwerer. » mehr

Schneechaos in Österreich

08.01.2019

Deutschland & Welt

Bis zu 10 Meter hohe Schneewehen lassen Österreicher bangen

Die Schneehöhen in Österreich werden immer bedrohlicher. Teilweise türmt sich die weiße Pracht inzwischen mehrere Meter hoch, in der Steiermark erreichen Schneewehen sogar schon zehn Meter. » mehr

Von Elmar Schatz

28.09.2018

FP/NP

Klima-Kapitulation

Der Sommer war sehr heiß und trocken, Ernteeinbußen waren die Folge. Klimaschutz wäre nötiger denn je, wissen Besorgte. » mehr

24.09.2018

Region

"Wir müssen den Nahverkehr ausbauen"

Vor fünf Jahren scheiterte SPD-Kandidat Ralf Pohl mit seiner Kandidatur. Nun bewirbt er sich erneut. In München könne er für den Landkreis mehr erreichen, sagt er. » mehr

Ausnahmezustand für die Feuerwehrleute in schwerer Schutzkleidung und mit Atemschutzgeräten - in einem Schutzanzug können Temperaturen von deutlich über 45 Grad Celsius auftreten. Fotos (3): NEWS5/Licha

06.08.2018

Region

Noch einmal gut gegangen

Wie gefährlich die aktuelle Wetterlage für die Natur ist, zeigt der Waldbrand in Ebern. Die verbrannte Fläche wird nun auf rund zwei Hektar geschätzt. » mehr

Ein Gewitter mit Sturmböen hat am vergangenen Wochenende den Friedhof von Gestungshausen verwüstet. Foto: Herbert Fischer

15.06.2018

Region

Wo's genau runtergeht, weiß keiner

Überflutete Keller in Meeder, Freibadwetter in Coburg. Lokal begrenzte Gewitter kennzeichnen diesen Frühling. Schutz gibt es kaum. » mehr

Auckland auf Neuseeland

19.02.2018

dpa

Reiseeinschränkungen in Neuseeland wegen «Gita» möglich

Auf Neuseeland steuert ein Tropensturm zu. Urlauber sollten sich nicht nur auf eine kritische Wetterlage, sondern auch auf einen gestörten Reiseverkehr einstellen. Möglicherweise werden Flüge gestrich... » mehr

Ist schlechtes Wetter im Anmarsch, merken das viele Menschen und klagen dann zum Beispiel vermehrt über Kopfschmerzen. Foto: WavebreakMediaMicro/Adobe Stock

12.01.2018

Region

Das Barometer im Körper

Das Krankheitsbild reicht von Migräne bis Gelenk-schmerzen: Wetterfühligkeit ist alles andere als eine Einbildung. Das bestätigt auch der Coburger Allgemeinarzt Klaus Kinzinger. » mehr

Das Eberner Freibad hat bis 10. September täglich geöffnet, und zwar unter der Woche bis 19.30 Uhr - normalerweise.

02.08.2017

Region

Unter 20 Grad ist schlechtes Wetter

Was bedeutet "schönes" Wetter? Ob ein Freibad (länger) geöffnet hat, ist oft Ansichtssache. Ebern will nun für klare Verhältnisse sorgen. » mehr

Der TSV Weitramsdorf und Sabine Schreiner-Marr (Mitte) mussten am Grünen Tisch eine Pleite einstecken. Die Entscheidung fällte Schreiner-Marrs Ehemann Heiko, Spielleiter der Frauen-Bezirksoberliga.	Foto: Iris Bilek

13.02.2017

NP-Sport

Ladies pfeifen auf Gentlemen's Agreement

Die Handballerinnen des TSV Weitramsdorf ziehen am Grünen Tisch den Kürzeren. Wegen einer Spielabsage gehen zwei Zähler ins Fichtelgebirge. Der TSV ist enttäuscht. » mehr

16.12.2016

Region

Die schönste Momentaufnahme gewinnt

Die Aktionsgemeinschaft Kronach hat eine Webcam an einem Dach in der Adolf-Kolping-Straße installiert. Dazu kommt jetzt noch der passende Screenshot-Wettbewerb. » mehr

Humor ist, wenn man trotzdem lacht: Kreisheimatpfleger Günter Lipp hat den "Windparkstreit" anhand der von ihm gestalteten Dorfwappen noch einmal für die Neue Presse nachgezeichnet. Grafik: Günter und Beate Lipp

22.10.2016

Region

Angespannte Wetterlage

Das Projekt auf dem Tonberg ist passé, doch in der Diskussion von Eberns Bürgermeister mit den Bürgern aus Heubach, Eichelberg und Reutersbrunn nimmt das Thema viel Platz ein. » mehr

Blaualgenplage im Duemmer See

29.09.2016

Region

Goldbergsee von Blaualgen befallen

Wer derzeit am Coburger Goldbergsee unterwegs ist, stößt auf Warnschilder, die auf Blaualgen hinweisen. » mehr

29.02.2016

Region

Tambach: Straßensperrung verschoben

In den nächsten Tagen soll es kälter werden und bis in die Niederungen schneien. Deshalb beginnen die Bauarbeiten an der Staatsstraße 2202 zwischen Altenhof und Tambach erst am Montag, 7. März. Die fü... » mehr

Als "Stinker" bereits enttarnt: das Müllheizkraftwerk im Gewerbegebiet Neuses. Jetzt geht es an die Ursachenforschung.

23.02.2016

Region

Gestank soll endlich ein Ende haben

Aufatmen in Bertelsdorf? Vielleicht. Experten wollen jedenfalls die Geruchsbelästigung des Müllheizkraftwerkes beenden. Die gute Nachricht verkündete der Bürgerverein. » mehr

Fachleute unter sich Walter Brandner, Martin Lang, die Bürgermeister Willi Sendelbeck (stehend), Jürgen Hennemann und Ralf Nowak sowie Ernst Haßler (im Bild von rechts) fungierten als Referenten. Fotos: Ralf Kestel

19.02.2016

Region

Simulation statt Messbecher im Kanal

Eberns Kläranlage braucht eine neue Genehmigung. Dazu sind umfassende Vorarbeiten und Berechnungen notwendig. Diese wurden bei einer gemeinsamen Sitzung der Gemeindegremien in Auftrag gegeben. » mehr

Schneesturm

22.01.2016

Leseranwalt

Die Sache mit dem Blizzard

Extreme Wetterlagen gibt es im Sommer wie im Winter. "Jetzt gibt es bei uns schon Tornados", sagt ein Leser. "Da frage ich mich schon, ob es bei uns bald auch Blizzards gibt. » mehr

Als würde der Himmel brennen: Wolken über Mödlitz Foto: Herbert Fischer

15.09.2015

Region

Überirdisch

Eine extreme Wetterlage beschert Coburg Bilder von beeindruckender Schönheit. Zum Teil könnten sie aber auch aus einem Katastrophen- Thriller stammen. » mehr

Viel Arbeit für Michael Jacob im Coburger Aquaria.

03.05.2015

Region

Warten auf das Freibadwetter

Endspurt für die Mitarbeiter in den Freibädern: In wenigen Tagen beginnt überall in der Region die Saison. Das Bad in Sonnefeld ist wie immer besonders früh dran. » mehr

^