Lade Login-Box.

WILDEREI

Gitarrenrochen

28.08.2019

Wissenschaft

Wichtige Entscheidungen der Artenschutzkonferenz

Der Handel mit Dutzenden Tier- und Pflanzenarten wird schärfer überwacht. Das beschlossen die 183 Unterzeichnerstaaten des Washingtoner Artenschutzübereinkommens über den Handel mit gefährdeten Arten ... » mehr

12.08.2019

Kronach

Unerlaubter Angelausflug: 11-Jähriger wildert in der Rodach

Ein Elfjähriger angelt am Sonntagmittag bei der Hammermühle. Doch ohne Angelschein ist das Wildfischerei. » mehr

11.09.2019

Bayern

Umweltverbände fordern «Anti-Wilderei-Offensive»

Einen Tag vor dem Prozess gegen einen mutmaßlichen Luchs-Wilderer in Cham fordern drei Naturschutzverbände von der Staatsregierung eine «Anti-Wilderei-Offensive». Der Bayerische Jagdverband (BJV), der... » mehr

Elfenbein

09.08.2019

Brennpunkte

Neue Jagd auf Elefanten und Nashörner?

Sollen Elefanten und Nashörner wieder legal zu Jagdtrophäen werden? Das wollen afrikanische Länder bei der anstehenden Artenschutzkonferenz durchsetzen. Tierschützer bringen sich schon mal in Stellung... » mehr

Elefanten in Botsuana

23.05.2019

Brennpunkte

Regierung von Botsuana hebt Verbot von Elefantenjagd auf

Im Safari-Paradies Botsuana ist die Jagd auf Elefanten seit Jahren verboten. Doch nun sagt die Regierung, dass die Tiere zu großen Schaden anrichten, und hebt das Verbot auf. Tierschützer sind über di... » mehr

02.05.2019

Kronach

Waldzeit am Kammweg

In Neustadt am Rennsteig wird zum Wandern eingeladen. Spannende Geschichten über Wilderer oder Schwämmklopfer werden dabei erzählt - und eine zünftige Brotzeit gibt es obendrein. » mehr

Safari

15.01.2019

Reisetourismus

Afrikas Süden zwischen Löwenjagd und Massentourismus

KAZA ist das größte grenzüberschreitende Naturschutzgebiet der Erde. Es erstreckt sich über fünf Länder und umfasst einzigartige Safari-Hotspots im südlichen Afrika. Doch während manche hier für Löwen... » mehr

Elfenbeinschmuggel

20.09.2018

Deutschland & Welt

Drei Kartelle kontrollieren Großteil des Elfenbeinhandels

Jährlich werden Zehntausende Elefanten von Wilderern getötet. Forscher haben nun einen Großteil des illegalen Elfenbeinhandels auf drei Kartelle in Afrika zurückgeführt. Sie hoffen, mit der Erkenntnis... » mehr

Nashorn

11.06.2018

dpa

Internetseiten für Kinder zum Thema Wildtiere

Das Leben von Wildtieren kennenlernen - das können Kinder auch im Internet. Außerdem bietet das Netz viele Infos zum Thema Wilderei und Tierschutz. Drei empfohlene Webseiten: » mehr

In Nürnberg Unternehmer, in Südafrika und Simbabwe aktiver Nashornschützer: Ralph Koczwara. Foto: Hemmersbach Rhino Force

18.05.2018

Oberfranken

Auf Nashorn-Mission

Ralph Koczwara hat bei einer Safari sein Herz an die Rhinozerosse verloren. Von Nürnberg aus hat er eine Ranger-Truppe gegründet. Die soll die bedrohten Tiere schützen. » mehr

30.03.2017

Region

Gericht kann Wilderei nicht nachweisen

Ist ein 25-Jähriger für den Tod zahlreicher Rehe verantwortlich? Belege gibt es nicht. Dafür eine abenteuerliche Aussage. » mehr

Feldlerche

30.12.2016

dpa

Gewinner und Verlierer 2016 im Tierreich

Die Feldlerche ist gefährdet, vom Feldhamster gibt es in manchen Bundesländern nur noch wenige Exemplare - anderswo auf der Welt erholen sich dagegen fast schon totgeglaubte Arten. So verlief 2016 in ... » mehr

21.06.2014

Region

Hetze im Hundeparadies

Ein Jäger greift zu einem drastischen Mittel, um auf Gefahren der Wilderei aufmerksam zu machen. Üble Hetze, sagen die Hundefreunde. Das Wort benutzen auch die Waidmänner. Nur meinen sie es durchaus w... » mehr

Sie lieben ihre Vierbeiner und wollen nichts als spielen: ein kleiner Teil der Facebook-Freunde.	Foto: Friedrich

04.06.2014

Region

Hetze im Hundeparadies

Ein Jäger greift zu einem drastischen Mittel, um auf Gefahren der Wilderei aufmerksam zu machen. Üble Hetze, sagen die Hundefreunde. Das Wort benutzen auch die Waidmänner. Nur meinen sie es durchaus w... » mehr

Fotodokumente seines Großvaters vom nachgestellten Wilderer-Tatort an der Schwarzen Brücke vor über 100 Jahren kann Andreas Ziebell ausführlich erklären. 	Foto: S. Gottfried

02.10.2012

NP

Schüsse am Rennsteig

Nein, ein Wilddieb ist Andreas Ziebell nicht, sonst würde er sich nicht vor die Kamera stellen. Aber als Betreiber des einzigen Wilderermuseums in Deutschland weiß er ganz genau, wie's geht. » mehr

^