Lade Login-Box.

WIRTSCHAFTSBRANCHE INFORMATIONSTECHNOLOGIE

Digitalisierung

23.09.2019

Computer

Digitalisierung verändert nahezu jeden Job

Die digitale Transformation krempelt die Arbeitswelt um - kaum ein Job wird unberührt bleiben. Zugleich beklagt die IT-Branche einen massiven Fachkräftemangel. Auf der Konferenz Futurework in Berlin w... » mehr

Im Konferenzraum

18.08.2019

Wirtschaft

Viele Beschäftigte fühlen sich durch Störungen gestresst

Klingelnde Telefone, zusätzliche Aufgaben, technische Probleme: Störungen im Job gehören für viele Beschäftigten zum Alltag. Nicht alle stecken das gut weg. » mehr

24.09.2019

Kronach

In Förtschendorf gibt es eine Dorferneuerung

Im Fokus steht dabei unter anderem der Platz um das Feuerwehrhaus. Jetzt wird die Planung vergeben. » mehr

Die Geschäftslage in der Metall- und Elektroindustrie könnte besser sein. Zuletzt hatte es hingegen noch bayernweit einen kräftigen Beschäftigungsaufbau gegeben. Foto: Sven Hoppe/dpa

31.07.2019

Wirtschaft

In Oberfrankens M+E-Branche kriselt es

Die Betriebe sind längst nicht mehr so optimistisch wie noch vor einigen Jahren. Einige Unternehmen in Oberfranken schreiben bereits rote Zahlen. » mehr

Das Bayerisch-Indische Zentrum fördert mit vielen Aktionen die Beziehungen zwischen dem Freistaat und Indien. Das Bild zeigt Teilnehmer einer Summer School beim Besuch des zur Daimler AG gehörenden Unternehmens BharatBenz im indischen Chennai. Fotos: Matthias Will, BayInd, IHK für Oberfranken

19.06.2019

Wirtschaft

Riesiger Markt mit Chancen und Risiken

Seit zehn Jahren gibt es das Bayerisch-Indische Zentrum in Hof. » mehr

Indiens Wirtschaft wächst zwar ordentlich. Der bayerische Verband VBW sieht dennoch weiterhin großen Investitionsbedarf. Foto: Jagadeesh Nv/dpa

19.06.2019

Wirtschaft

Bayerns Wirtschaft hofft auf Reformen

Indien bietet vielfältige Möglichkeiten für Firmen aus dem Freistaat. Doch der Wirtschaftsverband VBW sieht trotz vieler Fortschritte auch etliche Schwächen. » mehr

Einen "Premiumpreis" über einen Tag zur "digitalen Gesellschaft" erhielt das Redaktionsteam des "Wallburg-Express"; hier mit Schulleiter Raimund Willert und SZ-Redakteurin Anna Günther (von links), dem Chef der SZ-Bayernredaktion Sebastian Beck und betreuenden Lehrer Richard Künzel (von rechts) sowie Programmleiterin Silke Zimmermann (4. von rechts). Foto: Geiling

13.06.2019

Hassberge

Die digitale Gesellschaft

Die Redaktion des Wallburg-Express diskutiert mit Experten über die Medien und das Internet. Im Fokus steht die Meinungsbildung im Wandel der Zeit. » mehr

Die Kreisräte schauen den Schülern über die Schultern.

28.05.2019

Hassberge

Auf zum Sanierungs-Endspurt

Neben dem FRG hat auch die Dr.-Ernst-Schmidt-Realschule einige Bauarbeiten über sich ergehen lassen müssen. Doch diese nähern sich dem Ende. » mehr

Bonitätsauskunft

17.05.2019

Geld & Recht

Schufa und Co. bekommen Konkurrenz

Das Wissen über Zahlungsfähigkeit ist wertvoll - und bisher Territorium weniger Unternehmen. Datenschutzverordnung und Zahlungsdiensterichtlinie PSD II geben den Bürgern mehr Verfügungsgewalt. Das mac... » mehr

Xiaomi

18.04.2019

Deutschland & Welt

Arbeit bis zum Umfallen: Zorn auf Ausbeuter in China wächst

Arbeiten von früh bis spät, sechs Tage die Woche: Gegen eine solche Unternehmenskultur regt sich in China immer mehr Widerstand - nicht nur in der IT-Branche. » mehr

Treffen in Bukarest

07.04.2019

Deutschland & Welt

EU-Finanzminister: Probleme bei Arbeitnehmerfreizügigkeit

In der EU können die Menschen sich weitgehend frei aussuchen, wo sie arbeiten möchten. Vielen gilt dies als eine der größten Errungenschaften des vereinten Europas. Doch in manchen Ländern schafft es ... » mehr

Joseph Nossol (links), Geschäftsführer der firmeneigenen Biomärkte, und sein Bruder Lukas, Leitung Marketing, im Gespräch mit Journalisten auf der Biofach in Nürnberg.	Foto: Dennree

27.02.2019

FP/NP

Dennree stößt in neue Dimension vor

Der Fachhändler für Bioprodukte ist jetzt ein Milliarden-Unternehmen. Der Firmengründer sieht weiteres Entwicklungspotenzial in der Branche. » mehr

Die Automobilindustrie, hier ein Mitarbeiter im Škoda-Werk Kvasiny, gehört neben der IT- und Chemiebranche zu den Motoren der tschechischen Wirtschaft. Fotos: Škoda Auto Deutschland GmbH, DTIHK

14.01.2019

FP/NP

Der Klassenprimus in Osteuropa

Tschechiens Wirtschaft entwickelt sich beachtlich. Das Wort vom Boomland macht die Runde. Aber der Mangel an Arbeits- kräften bremst viele Unternehmen aus. » mehr

"In Coburg bin ich erwachsen geworden", sagt Davit Ghazaryan über seine Zeit in der Vestestadt. Als Flüchtling aus Armenien ist er gekommen, als ausgebildeter Informatiker wird er nun wieder gehen - auch weil ihm das deutsche Asylrecht keine andere Wahl lässt. Fotos: Frank Wunderatsch / dpa

26.12.2018

Region

Aufbruch nach Hause

Er war so nah dran: Am Ende ist ein abgelaufener Reisepass der Grund, dass Davit aus Armenien nach fünf Jahren in Coburg zurück muss. Er geht als ausgebildeter Informatiker. » mehr

Matthias Hartmann

04.12.2018

Deutschland & Welt

IBM-Chef Hartmann: Deutschland ist bei Start-ups aufgewacht

Lange Zeit galt Deutschland als wenig attraktiv für Start-ups. Es fehlte unter anderem an Kapital. Das hat sich nach Einschätzung von IBM-Deutschlandchef Hartmann gewandelt. Doch alle Probleme sind da... » mehr

09.11.2018

Region

Eine Erfindung, die Wellen schlägt

Johannes Horn, Samuel Neubauer und Samuel Reich sind gerade einmal 16 Jahre alt; und gründen gerade eine eigene Firma. An ihrem Produkt hat sogar Fraunhofer Interesse. » mehr

Startup

23.10.2018

Deutschland & Welt

Startup-Monitor: NRW überholt Berlin

Die deutsche Gründerszene verändert sich: Immer öfter werden Startups auch abseits des Hotspots Berlin gegründet. Die Suche nach Fachkräften stellt jedoch immer mehr Gründer vor Probleme. » mehr

Metro AG

10.10.2018

Deutschland & Welt

Metro zieht Finanzanwendungen in die Google-Cloud

Metro ist nicht nur in Deutschland ein Handelsriese, sondern in 35 Ländern als Großhändler aktiv. Um die komplexe Infrastruktur des Finanzsystems zu bereinigen, zieht der IT-Bereich des Konzerns nun i... » mehr

Bürgersteig-Spur für Smartphone-Nutzer

06.10.2018

Deutschland & Welt

Fußwege nur für Smartphone-Gucker

Fußwege nur für Smartphone-Gucker - das ist keine Zukunfts-Vision, sondern in einigen Städten schon Realität. Die chinesische Millionenmetropole Chongqing hat seit 2014 einen solchen Weg, Antwerpen zo... » mehr

Weibliche Verstärkung

16.07.2018

Karriere

Fachkräfte im MINT-Bereich händeringend gesucht

In technisch-mathematischen Berufen ist derzeit der Fachkräftemangel besonders groß. Doch welche Fachkräfte brauchen Firmen besonders? » mehr

Die beiden "Pro Comp"-Geschäftsführer Rolf Brilla (links) und Roland Meichner blicken zuversichtlich in die digitale Zukunft. Foto: Christopher Michael

05.03.2018

FP/NP

Daten-Sicherheit steht an erster Stelle

Klassische Branchen laufen Gefahr, dass die Digitalisierung sie überflüssig macht. IT-Systemhäuser hingegen profitieren. Pro Comp steigert seinen Umsatz mit 37 Prozent beträchtlich. » mehr

Quer- und Seiteneinsteiger im Schuldienst

28.12.2017

Karriere

Als Software-Entwickler an die Schultafel

Sie haben kein Referendariat in der Tasche und keine pädagogischeAusbildung: 150 Direkteinsteiger wurden zu Schuljahresbeginn im Südwesten als Lehrer eingestellt. Zwei aus der IT-Branche erzählen, wie... » mehr

Homeoffice

02.11.2017

dpa

Homeoffice ist für Beschäftigte vor allem Zeitersparnis

Tagsüber schnell einkaufen gehen können, keine Zeit beim Pendeln verschwenden: Für viele Beschäftigte sind das die größten Vorteile beim Homeoffice. Weit verbreitet ist es zum Beispiel in der IT-Branc... » mehr

Fachkräfte gesucht

26.07.2017

dpa

Start-ups finden nicht genug IT-Fachkräfte

Internet- und IT-Start-ups suchen händeringend nach Fachkräften. Einer aktuellen Studie zufolge ist es für viele Gründer schwer, geeignetes Personal aus dem IT-Sektor zu finden. » mehr

Christoph Hille

24.04.2017

dpa

Wie werde ich Systemkaufmann/-frau?

IT-Systemkaufmann - das klingt erst einmal trocken und nach viel Arbeit am Computer. Tatsächlich ist die Ausbildung aber sehr kreativ. Nach der Ausbildung haben junge Menschen gute Perspektiven - und ... » mehr

Der ehemalige Abiturient Manuel Graf (links) ließ sich in der Haßfurter Berufsschule über das "Abiturientenmodell" beraten. Kathrin Berthelmannvom Schweinfurter Ausbildungsbetriebes Apicon, und Oliver Proske, Ausbildungsberater der IHK Würzburg-Schweinfurt, informierten über die neue IT-Ausbildung.

19.04.2017

Region

Klasse für Karriereaussichten

IT-Ausbildung im Turbo-Verfahren: Mit dem "Abiturientenmodell" der Haßfurter Berufsschule ist Betrieben wie Azubis geholfen. Die Fachklasse ist in Bayern einmalig. » mehr

Drittgrößter Exportmarkt: Der EU-Austritt Großbritanniens und die daraus resultierenden Folgen belasten die Metall- und Elektroindustrie in der Region. Die Unternehmen appellieren an die politisch Verantwortlichen, beim Austausch von Waren und Dienstleistungen keine neuen Hürden aufzubauen.

28.07.2016

FP/NP

Globale Krisen drücken die Stimmung

Die Erwartungen der oberfränkischen Metall- und Elektroindustrie haben sich deutlich eingetrübt. Trotz zunehmender Verunsicherung sind weitere Einstellungen geplant. » mehr

Bosporus auf dem Weg zur Nummer eins?

22.06.2016

NP-Sport

Bosporus auf dem Weg zur Nummer eins?

Der Fußball-Bezirksligist verstärkt sich mit einigen hochkarätigen Spielern. Langfristig liebäugeln die Verantwortlichen des Coburger Vereins mit dem Aufstieg. » mehr

Indiens Wirtschaft hat noch enormen Nachholbedarf. Die Regierung arbeitet daran, die Rahmenbedingungen gerade für ausländische Investoren zu verbessern.

03.05.2016

FP/NP

"Es gibt viele interessante Nischen"

Indien bietet Chancen für Firmen. Die neue Bay-Ind-Geschäftsführerin Wiebke Dörfler verrät wo. Sie kennt aber auch die schwierigen Seiten des Landes. » mehr

17.07.2015

Region

Dr. Schneider feiert Erweiterung

Der Ausbau am Stammsitz in Neuses schreitet voran. Die Mitarbeiter können sich über eine neue Kantine und ein Competence Center freuen. » mehr

Daniel Gräfe  zur neuen Arbeitswelt

09.02.2015

FP/NP

Generation Internet

Maschinenbauer Voith strukturiert radikal um und will im IT-Bereich wachsen - und kürzt an anderer Stelle Hunderte Jobs. Daimler will im Kampf um das autonome Fahren Google die Stirn bieten. Bosch wil... » mehr

Wollen den Wachstumskurs von Thüga in Naila fortsetzen: Geschäftsführer Peter Hornfischer, Marketingchef Ralf Oelschlegel und Personalleiter Christian Heller (von links). 	Foto: Will

14.08.2014

FP/NP

Ein Wachstums-Motor im Frankenwald

Das Unternehmen Thüga Metering Service hat eine rasante Entwicklung hinter sich. Jüngst stellte die Nailaer Firma ihren 100. Mitarbeiter ein. Damit soll längst nicht Schluss sein. » mehr

27.09.2013

Oberfranken

Kripo sucht Quereinsteiger

Für die Polizeiarbeit werden spezielle Kenntnisse immer wichtiger. Vor allem im IT-Bereich gibt es neue Kriminalität. » mehr

Interview: Fritz Unger, TG Neustadt

07.03.2013

NP-Sport

"Nationalspieler in der HUK-Arena"

Die TG Neustadt verspricht mit der Deutschen Meisterschaft im Faustball am Wochenende ein sportliches Highlight auf der Lauterer Höhe. Damit feiert eine weitere Sportart ihre Premiere in der neuen Hal... » mehr

Professor Jürgen  Lehmann

14.03.2012

FP/NP

Wertvoller Beitrag zur Energiewende

Experten diskutieren in Hof über Informationstechnologien und Umweltschutz. Hochschul-Präsident Lehmann sieht enormes Einsparpotenzial. » mehr

MarkWilhelmsNeu_180809

18.08.2009

Region

Finanzchef von FTE verlässt Unternehmen

Ebern - Informationen der Neuen Presse zufolge wird am heutigen Dienstag FTE-Geschäftsführer Mark Wilhelms (Foto) das Unternehmen verlassen. Wilhelms war seit einigen Jahren zuständig für den Finanz- ... » mehr

lif_gst_grillen_4sp_4c_1804

18.04.2009

Region

"Ragnarök" startete mit Dauerregen

Lichtenfels - Seit gestern trifft sich in der Korbstadt alles, was in der Pagan-, Folk- und Viking-Metal-Szene Rang und Namen hat zur sechsten Auflage des Ragnarök-Festivals. Ein Mega-Event auf den za... » mehr

rs2_sommerfest_4sp_sw4c_SW_

17.07.2007

Region

Ein Ort zum Lernen und ein Ort zum Leben

KRONACH – Im Rahmen ihres Sommerfestes feierte am vergangenen Samstag die Siegmund-Loewe-Schule ihr 30-jähriges Bestehen. » mehr

muellervof_260309

26.03.2009

Region

„Man kann die Uhr nicht anhalten“

Coburg – Eineinhalb Jahre hatte er noch angehängt, am kommenden Dienstag ist endgültig Schluss. „Man kann die Uhr nicht anhalten“, sagt 1. Hauptkommissar Reinhard Müller. » mehr

fpnd_Atzenbeck_5sp_230211

02.03.2011

FP/NP

Spezialist für Verbindungen

Dr. Claus Atzenbeck ist der neue Geschäftsführer des Instituts für Informationssysteme (iisys) an der Hochschule Hof. Sein Forschungsschwerpunkt liegt auf IT-gestützter Zusammenarbeit. » mehr

fpnd_cluster-truppe3sp_2207

22.07.2010

FP/NP

IT-Musterregion Oberfranken

Die Krise hat die gut aufgestellte Branche der Informationstechnologie nie so richtig getroffen. Fachtagung in Thurnau. » mehr

fpnd_bier,_2sp__fuer_LB_0703

07.03.2009

FP/NP

Bier aus Oberfranken auf der Cebit

Hannover – Traditionell veranstaltete das Standortmarketing Oberfranken auf der Computermesse CeBIT in Hannover seine Standparty. Unter dem Motto „Bier & Bytes aus Oberfranken“ präsentierte sich die R... » mehr

01.03.2008

FP/NP

Vom Drei-Mann-Betrieb zur ersten Adresse

Mit einer Drei-Mann-Belegschaft hat die Firma ProComp im Jahr 1990 in Marktredwitz ihren Betrieb aufgenommen. Heute, fast 18 Jahre später, zählt die Firma 36 hochqualifizierte Mitarbeiter der IT-Branc... » mehr

fpnd_gaertner_1spund4c

31.01.2008

FP/NP

Cinteg betreibt Filiale im Fichtelgebirge

Bad Alexandersbad – Die Cinteg AG, Göppingen, hat ihren Aktionsradius durch eine zusätzliche Geschäftsstelle in Bad Alexandersbad bei Wunsiedel vergrößert. Das Unternehmen zählt im Bereich Information... » mehr

^