Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

WIRTSCHAFTSBRANCHE INFORMATIONSTECHNOLOGIE

Laptop

22.09.2020

Bayern

Allianz-Forum: Gefahr von Hackerangriffen auf Autos wächst

Die schnell steigende Zahl vernetzter Fahrzeuge macht schwerwiegende Hackerangriffe auf Autos nach Expertenmeinung immer wahrscheinlicher. Diese Einschätzung äußerten Fachleute aus Versicherungsbranch... » mehr

Programmieren am Computer

21.09.2020

Wirtschaft

Unternehmen können offene IT-Stellen nur schwer besetzen

Digitalisierung spielt in so gut wie allen Unternehmensbranchen eine wichtige Rolle. Doch Fachkräfte im IT-Bereich sind Mangelware. » mehr

Digitalisierung in der Arbeitswelt

23.09.2020

Wirtschaft

Wenige IT-Unternehmen profitieren von Corona

Die Corona-Krise beschleunigt die Digitalisierung, sagen viele Fachleute. Neben dem Online-Shopping sind nun auch Online-Arbeit, Online-Unterricht oder Online-Konferenzen Alltag. Doch es profitieren n... » mehr

Apple - iPhone

10.09.2020

Netzwelt & Multimedia

Diese iPhone-Funktionen sind gut versteckt

Die Welt von iOS 13 birgt viele Geheimnisse. Warum es sich lohnt, einige der versteckten Funktionen auf iPhone und iPad zu entdecken. » mehr

Bosch-Geschäftsführer Kröger

21.07.2020

Deutschland & Welt

Bosch bündelt Bereiche zu Fahrzeugelektronik und -software

Vom Multimedia-System über die Motorsteuerung bis hin zum automatisierten Fahren: Der weltgrößte Zulieferer Bosch führt sämtliche Bereiche, die mit Fahrzeugelektronik und -software zu tun haben, unter... » mehr

"Geschlossen"

11.05.2020

Deutschland & Welt

Corona trifft Arbeitsmarkt im Süden am härtesten

Kurzarbeit reicht offenbar nicht: Viele Betriebe reagieren inzwischen mit dem Abbau von Jobs auf die Corona-Krise. Besonders hart trifft es dabei die sonst vom Arbeitsmarkt verwöhnten Länder im Süden ... » mehr

IBM

21.04.2020

Deutschland & Welt

IBM: Corona-Krise legte Software-Geschäft über Nacht lahm

Als erster großer Technologie-Konzern legte IBM Quartalszahlen in der Coronavirus-Krise vor. Fazit: Die Kunden halten zunächst einmal ihr Geld zusammen. Doch die Pandemie könnte auch den digitalen Wan... » mehr

Computerbranche

14.04.2020

Deutschland & Welt

Corona-Krise ändert Computer-Strategie von Unternehmen

Bei einigen IT-Unternehmen glühen die Drähte, aber nicht alle in der Computerbranche profitieren von der gestiegenen Nachfrage in der Corona-Krise. Wo liegen nun die Chancen? » mehr

Fachinformatiker bei der Arbeit

12.03.2020

dpa

Vier IT-Berufe werden neu geregelt

Die IT-Branche entwickelt sich in schnellem Tempo. Das hat auch Auswirkungen auf die Ausbildungen in diesem Bereich. Für vier Berufe gibt es jetzt neue Ausbildungsordnungen. » mehr

IT-Branche

06.03.2020

Deutschland & Welt

Nur 17 Prozent Frauen in deutscher Internetbranche

Die IT-Branche in Deutschland ist klar männerdominiert. Der Anteil an Frauen ist deutlich geringer als etwa in den USA oder Kanada. Dafür liegt ihr Gehalt um 25 Prozent unter dem ihrer männlichen Koll... » mehr

Einkommen von Frauen

06.03.2020

Tagesthema

Frauen bei Verdienst im Nachteil - Karrierechancen gestiegen

Von 2070 bis 4250 Euro - die regionale Spannbreite beim Verdienst der Frauen ist groß. Eine Konstante gibt es aber: Männer bekommen mehr. Dabei es gibt auch Fortschritte bei den Chancen von Frauen im ... » mehr

Carbon Mobile Smartphone Carbon 1 MK II

26.02.2020

dpa

Smartphone Carbon 1 MK II setzt auf Kohlefasern

Kunststoff, Metall, Glas, Keramik? Alles schon da gewesen. Wie soll man Menschen heute noch für das Gehäuses eines Smartphones begeistern? Ein Start-up aus Berlin glaubt, die Antwort heißt Karbon. » mehr

Messevorstand Gruchow

16.02.2020

Deutschland & Welt

IT-Messe Twenty2X «keine Veranstaltung für die Nische»

Als das Aus der Cebit beschlossen war, zogen die Großen weiter oder legten eigene Programme auf. Kleinere Firmen mussten sich auf die Suche nach Alternativen machen. Klappt das neue Format in Hannover... » mehr

Reinhold Würth

01.02.2020

Deutschland & Welt

Würth: Klein-Betrieb könnte kein Großkonzern mehr werden

Schrauben-Milliardär Reinhold Würth sieht heute in Deutschland keine Chance mehr für eine kleine Handelsfirma, sich zu einem Weltkonzern zu entwickeln. » mehr

Hörsaal

02.12.2019

Deutschland & Welt

Maschinenbauer suchen händeringend Ingenieure

Deutschlands Maschinenbauer beschäftigen so viele Ingenieure wie nie. Doch das reicht nicht. Die Branche sieht nach wie vor Nachholbedarf. » mehr

Hewlett Packard Enterprise

25.11.2019

Karriere

Wie Firmen mit Zusatzleistungen um Mitarbeiter werben

Der Kampf um die besten Kräfte auf dem Arbeitsmarkt wird härter. Immer mehr Unternehmen setzen auf familienfreundliche Zusatzleistungen, um Arbeitnehmer zu gewinnen und zu halten. Eine im Schwabenland... » mehr

Hewlett Packard Enterprise

25.11.2019

Deutschland & Welt

Elternzeit bei vollem Gehalt: Firmen werben um Mitarbeiter

Der Kampf um die besten Kräfte auf dem Arbeitsmarkt wird härter. Immer mehr Unternehmen setzen auf familienfreundliche Zusatzleistungen, um Arbeitnehmer zu gewinnen und zu halten. Eine im Schwabenland... » mehr

24.09.2019

Region

In Förtschendorf gibt es eine Dorferneuerung

Im Fokus steht dabei unter anderem der Platz um das Feuerwehrhaus. Jetzt wird die Planung vergeben. » mehr

Digitalisierung

23.09.2019

Deutschland & Welt

Digitalisierung verändert nahezu jeden Job

Die digitale Transformation krempelt die Arbeitswelt um - kaum ein Job wird unberührt bleiben. Zugleich beklagt die IT-Branche einen massiven Fachkräftemangel. Auf der Konferenz Futurework in Berlin w... » mehr

Im Konferenzraum

18.08.2019

Deutschland & Welt

Viele Beschäftigte fühlen sich durch Störungen gestresst

Klingelnde Telefone, zusätzliche Aufgaben, technische Probleme: Störungen im Job gehören für viele Beschäftigten zum Alltag. Nicht alle stecken das gut weg. » mehr

Die Geschäftslage in der Metall- und Elektroindustrie könnte besser sein. Zuletzt hatte es hingegen noch bayernweit einen kräftigen Beschäftigungsaufbau gegeben. Foto: Sven Hoppe/dpa

31.07.2019

FP/NP

In Oberfrankens M+E-Branche kriselt es

Die Betriebe sind längst nicht mehr so optimistisch wie noch vor einigen Jahren. Einige Unternehmen in Oberfranken schreiben bereits rote Zahlen. » mehr

Das Bayerisch-Indische Zentrum fördert mit vielen Aktionen die Beziehungen zwischen dem Freistaat und Indien. Das Bild zeigt Teilnehmer einer Summer School beim Besuch des zur Daimler AG gehörenden Unternehmens BharatBenz im indischen Chennai. Fotos: Matthias Will, BayInd, IHK für Oberfranken

19.06.2019

FP/NP

Riesiger Markt mit Chancen und Risiken

Seit zehn Jahren gibt es das Bayerisch-Indische Zentrum in Hof. » mehr

Indiens Wirtschaft wächst zwar ordentlich. Der bayerische Verband VBW sieht dennoch weiterhin großen Investitionsbedarf. Foto: Jagadeesh Nv/dpa

19.06.2019

FP/NP

Bayerns Wirtschaft hofft auf Reformen

Indien bietet vielfältige Möglichkeiten für Firmen aus dem Freistaat. Doch der Wirtschaftsverband VBW sieht trotz vieler Fortschritte auch etliche Schwächen. » mehr

Einen "Premiumpreis" über einen Tag zur "digitalen Gesellschaft" erhielt das Redaktionsteam des "Wallburg-Express"; hier mit Schulleiter Raimund Willert und SZ-Redakteurin Anna Günther (von links), dem Chef der SZ-Bayernredaktion Sebastian Beck und betreuenden Lehrer Richard Künzel (von rechts) sowie Programmleiterin Silke Zimmermann (4. von rechts). Foto: Geiling

13.06.2019

Region

Die digitale Gesellschaft

Die Redaktion des Wallburg-Express diskutiert mit Experten über die Medien und das Internet. Im Fokus steht die Meinungsbildung im Wandel der Zeit. » mehr

Die Kreisräte schauen den Schülern über die Schultern.

28.05.2019

Region

Auf zum Sanierungs-Endspurt

Neben dem FRG hat auch die Dr.-Ernst-Schmidt-Realschule einige Bauarbeiten über sich ergehen lassen müssen. Doch diese nähern sich dem Ende. » mehr

Bonitätsauskunft

17.05.2019

Geld & Recht

Schufa und Co. bekommen Konkurrenz

Das Wissen über Zahlungsfähigkeit ist wertvoll - und bisher Territorium weniger Unternehmen. Datenschutzverordnung und Zahlungsdiensterichtlinie PSD II geben den Bürgern mehr Verfügungsgewalt. Das mac... » mehr

Xiaomi

18.04.2019

Deutschland & Welt

Arbeit bis zum Umfallen: Zorn auf Ausbeuter in China wächst

Arbeiten von früh bis spät, sechs Tage die Woche: Gegen eine solche Unternehmenskultur regt sich in China immer mehr Widerstand - nicht nur in der IT-Branche. » mehr

Treffen in Bukarest

07.04.2019

Deutschland & Welt

EU-Finanzminister: Probleme bei Arbeitnehmerfreizügigkeit

In der EU können die Menschen sich weitgehend frei aussuchen, wo sie arbeiten möchten. Vielen gilt dies als eine der größten Errungenschaften des vereinten Europas. Doch in manchen Ländern schafft es ... » mehr

Joseph Nossol (links), Geschäftsführer der firmeneigenen Biomärkte, und sein Bruder Lukas, Leitung Marketing, im Gespräch mit Journalisten auf der Biofach in Nürnberg.	Foto: Dennree

27.02.2019

FP/NP

Dennree stößt in neue Dimension vor

Der Fachhändler für Bioprodukte ist jetzt ein Milliarden-Unternehmen. Der Firmengründer sieht weiteres Entwicklungspotenzial in der Branche. » mehr

Der Klassenprimus in Osteuropa

14.01.2019

FP/NP

Der Klassenprimus in Osteuropa

Tschechiens Wirtschaft entwickelt sich beachtlich. Das Wort vom Boomland macht die Runde. Aber der Mangel an Arbeits- kräften bremst viele Unternehmen aus. » mehr

"In Coburg bin ich erwachsen geworden", sagt Davit Ghazaryan über seine Zeit in der Vestestadt. Als Flüchtling aus Armenien ist er gekommen, als ausgebildeter Informatiker wird er nun wieder gehen - auch weil ihm das deutsche Asylrecht keine andere Wahl lässt. Fotos: Frank Wunderatsch / dpa

26.12.2018

Region

Aufbruch nach Hause

Er war so nah dran: Am Ende ist ein abgelaufener Reisepass der Grund, dass Davit aus Armenien nach fünf Jahren in Coburg zurück muss. Er geht als ausgebildeter Informatiker. » mehr

Matthias Hartmann

04.12.2018

Deutschland & Welt

IBM-Chef Hartmann: Deutschland ist bei Start-ups aufgewacht

Lange Zeit galt Deutschland als wenig attraktiv für Start-ups. Es fehlte unter anderem an Kapital. Das hat sich nach Einschätzung von IBM-Deutschlandchef Hartmann gewandelt. Doch alle Probleme sind da... » mehr

09.11.2018

Region

Eine Erfindung, die Wellen schlägt

Johannes Horn, Samuel Neubauer und Samuel Reich sind gerade einmal 16 Jahre alt; und gründen gerade eine eigene Firma. An ihrem Produkt hat sogar Fraunhofer Interesse. » mehr

Startup

23.10.2018

Deutschland & Welt

Startup-Monitor: NRW überholt Berlin

Die deutsche Gründerszene verändert sich: Immer öfter werden Startups auch abseits des Hotspots Berlin gegründet. Die Suche nach Fachkräften stellt jedoch immer mehr Gründer vor Probleme. » mehr

Metro AG

10.10.2018

Deutschland & Welt

Metro zieht Finanzanwendungen in die Google-Cloud

Metro ist nicht nur in Deutschland ein Handelsriese, sondern in 35 Ländern als Großhändler aktiv. Um die komplexe Infrastruktur des Finanzsystems zu bereinigen, zieht der IT-Bereich des Konzerns nun i... » mehr

Bürgersteig-Spur für Smartphone-Nutzer

06.10.2018

Deutschland & Welt

Fußwege nur für Smartphone-Gucker

Fußwege nur für Smartphone-Gucker - das ist keine Zukunfts-Vision, sondern in einigen Städten schon Realität. Die chinesische Millionenmetropole Chongqing hat seit 2014 einen solchen Weg, Antwerpen zo... » mehr

Weibliche Verstärkung

16.07.2018

Karriere

Fachkräfte im MINT-Bereich händeringend gesucht

In technisch-mathematischen Berufen ist derzeit der Fachkräftemangel besonders groß. Doch welche Fachkräfte brauchen Firmen besonders? » mehr

Die beiden "Pro Comp"-Geschäftsführer Rolf Brilla (links) und Roland Meichner blicken zuversichtlich in die digitale Zukunft. Foto: Christopher Michael

05.03.2018

FP/NP

Daten-Sicherheit steht an erster Stelle

Klassische Branchen laufen Gefahr, dass die Digitalisierung sie überflüssig macht. IT-Systemhäuser hingegen profitieren. Pro Comp steigert seinen Umsatz mit 37 Prozent beträchtlich. » mehr

Quer- und Seiteneinsteiger im Schuldienst

28.12.2017

Karriere

Als Software-Entwickler an die Schultafel

Sie haben kein Referendariat in der Tasche und keine pädagogischeAusbildung: 150 Direkteinsteiger wurden zu Schuljahresbeginn im Südwesten als Lehrer eingestellt. Zwei aus der IT-Branche erzählen, wie... » mehr

Homeoffice

02.11.2017

dpa

Homeoffice ist für Beschäftigte vor allem Zeitersparnis

Tagsüber schnell einkaufen gehen können, keine Zeit beim Pendeln verschwenden: Für viele Beschäftigte sind das die größten Vorteile beim Homeoffice. Weit verbreitet ist es zum Beispiel in der IT-Branc... » mehr

Fachkräfte gesucht

26.07.2017

dpa

Start-ups finden nicht genug IT-Fachkräfte

Internet- und IT-Start-ups suchen händeringend nach Fachkräften. Einer aktuellen Studie zufolge ist es für viele Gründer schwer, geeignetes Personal aus dem IT-Sektor zu finden. » mehr

Christoph Hille

24.04.2017

dpa

Wie werde ich Systemkaufmann/-frau?

IT-Systemkaufmann - das klingt erst einmal trocken und nach viel Arbeit am Computer. Tatsächlich ist die Ausbildung aber sehr kreativ. Nach der Ausbildung haben junge Menschen gute Perspektiven - und ... » mehr

Der ehemalige Abiturient Manuel Graf (links) ließ sich in der Haßfurter Berufsschule über das "Abiturientenmodell" beraten. Kathrin Berthelmannvom Schweinfurter Ausbildungsbetriebes Apicon, und Oliver Proske, Ausbildungsberater der IHK Würzburg-Schweinfurt, informierten über die neue IT-Ausbildung.

19.04.2017

Region

Klasse für Karriereaussichten

IT-Ausbildung im Turbo-Verfahren: Mit dem "Abiturientenmodell" der Haßfurter Berufsschule ist Betrieben wie Azubis geholfen. Die Fachklasse ist in Bayern einmalig. » mehr

Globale Krisen drücken die Stimmung

28.07.2016

FP/NP

Globale Krisen drücken die Stimmung

Die Erwartungen der oberfränkischen Metall- und Elektroindustrie haben sich deutlich eingetrübt. Trotz zunehmender Verunsicherung sind weitere Einstellungen geplant. » mehr

Yannick Teuchert (links) wechselt vom VfL Frohnlach zu Bosporus, muss aber zunächst seine Knieverletzung auskurieren. Vom Ortsrivalen FC Coburg kommt Sertan Sener (rechts), der sich auf sein neues Engagement freut, weil er mit seinen Brüdern Ertan und Gökhan zusammen spielen kann. Fotos: Archiv

22.06.2016

NP-Sport

Bosporus auf dem Weg zur Nummer eins?

Der Fußball-Bezirksligist verstärkt sich mit einigen hochkarätigen Spielern. Langfristig liebäugeln die Verantwortlichen des Coburger Vereins mit dem Aufstieg. » mehr

Indiens Wirtschaft hat noch enormen Nachholbedarf. Die Regierung arbeitet daran, die Rahmenbedingungen gerade für ausländische Investoren zu verbessern.

03.05.2016

FP/NP

"Es gibt viele interessante Nischen"

Indien bietet Chancen für Firmen. Die neue Bay-Ind-Geschäftsführerin Wiebke Dörfler verrät wo. Sie kennt aber auch die schwierigen Seiten des Landes. » mehr

17.07.2015

Region

Dr. Schneider feiert Erweiterung

Der Ausbau am Stammsitz in Neuses schreitet voran. Die Mitarbeiter können sich über eine neue Kantine und ein Competence Center freuen. » mehr

Daniel Gräfe  zur neuen Arbeitswelt

09.02.2015

FP/NP

Generation Internet

Maschinenbauer Voith strukturiert radikal um und will im IT-Bereich wachsen - und kürzt an anderer Stelle Hunderte Jobs. Daimler will im Kampf um das autonome Fahren Google die Stirn bieten. Bosch wil... » mehr

Wollen den Wachstumskurs von Thüga in Naila fortsetzen: Geschäftsführer Peter Hornfischer, Marketingchef Ralf Oelschlegel und Personalleiter Christian Heller (von links). 	Foto: Will

14.08.2014

FP/NP

Ein Wachstums-Motor im Frankenwald

Das Unternehmen Thüga Metering Service hat eine rasante Entwicklung hinter sich. Jüngst stellte die Nailaer Firma ihren 100. Mitarbeiter ein. Damit soll längst nicht Schluss sein. » mehr

27.09.2013

Oberfranken

Kripo sucht Quereinsteiger

Für die Polizeiarbeit werden spezielle Kenntnisse immer wichtiger. Vor allem im IT-Bereich gibt es neue Kriminalität. » mehr

Im Jahr 2005 richtete die TG Neustadt eine Deutsche Meisterschaft im Faustball in Ebersdorf bei Coburg aus. Eine Spielszene mit Niels Pannewig (TV Westfalia Hamm) und Jens Kolb (TV GH Brettorf).

07.03.2013

NP-Sport

"Nationalspieler in der HUK-Arena"

Die TG Neustadt verspricht mit der Deutschen Meisterschaft im Faustball am Wochenende ein sportliches Highlight auf der Lauterer Höhe. Damit feiert eine weitere Sportart ihre Premiere in der neuen Hal... » mehr

Professor Jürgen  Lehmann

14.03.2012

FP/NP

Wertvoller Beitrag zur Energiewende

Experten diskutieren in Hof über Informationstechnologien und Umweltschutz. Hochschul-Präsident Lehmann sieht enormes Einsparpotenzial. » mehr

^