Lade Login-Box.

WIRTSCHAFTSPROGNOSEN

16.04.2019

Schlaglichter

Bundesregierung schraubt Konjunkturprognose herunter

Die Bundesregierung will ihre Prognose für das Wachstum der deutschen Wirtschaft deutlich herunterschrauben. Wie die Deutsche Presse-Agentur aus Koalitionskreisen erfuhr, rechnet die Regierung im lauf... » mehr

Wachstumsprognose

19.03.2019

Wirtschaft

«Wirtschaftsweise» senken Wachstumsprognose auf 0,8 Prozent

Die schlechte Nachricht der fünf Top-Ökonomen: Die Hochkonjunktur der deutschen Wirtschaft ist vorerst vorbei. Die gute: Die robuste Binnennachfrage verhindert Schlimmeres. » mehr

Export

13.06.2019

Wirtschaft

Maue Konjunkturaussichten setzen Exportnation Deutschland zu

Geht der deutschen Konjunktur die Puste aus? Konsens ist, dass das Wirtschaftswachstum in diesem Jahr nicht besonders üppig ausfallen dürfte. Für Verbraucher gibt es aber zumindest eine gute Nachricht... » mehr

Industrieproduktion

14.03.2019

Wirtschaft

Ifo und DIW senken Konjunkturprognose für Deutschland

Immer mehr Ökonomen erwarten dieses Jahr weniger Wachstum in Deutschland. Am Arbeitsmarkt rechnen sie aber mit guten Nachrichten. Historische Marken könnten fallen. » mehr

14.03.2019

Schlaglichter

Ifo-Institut kappt Konjunkturprognose für Deutschland

Das nächste Forschungsinstitut hat seine Prognose für das deutsche Wirtschaftswachstum gesenkt. Das Ifo-Institut halbierte seine Wachstumsprognose nahezu und rechnet für das laufende Jahr nur noch mit... » mehr

Manch einen Auftrag lehnen Coburger Firmen ab, weil sie nicht die richtigen Mitarbeiter finden. Foto: Hendrik Schmidt/dpa

12.03.2019

Coburg

Coburg fehlen die Fachkräfte

Der hiesigen Wirtschaft geht es gut, es gibt so wenige Arbeitslose wie selten - so die Diagnose der Konjunkturprognose. Ein Problem gibt es dennoch. » mehr

Wirtschaftsstimmung

07.02.2019

Wirtschaft

Brüssel senkt Wachstumsprognose drastisch

In den vergangenen Jahren verzeichnete Europa nach der schweren Finanzkrise einen soliden wirtschaftlichen Aufschwung. Damit könnte es bald vorbei sein. » mehr

Jyrki Katainen

10.01.2019

Wirtschaft

Polen, Ungarn, Rumänien: Unsichere Rechtslage

Die Regierungen in Polen, Ungarn und Rumänien arbeiten aus Brüsseler Sicht am Um- und Abbau des Rechtsstaats. Für Wirtschaft und Wohlstand in den Ländern könnte das empfindliche Folgen haben. » mehr

Hamburg Hafen

18.12.2018

Wirtschaft

RWI schließt sich trüberen Konjunkturprognosen an

Im Sommer gab es eine kalte Dusche für die Konjunktur. Geht der historisch lange Aufschwung der deutschen Wirtschaft nun zu Ende? Immer mehr Ökonomen sehen dunklere Wolken aufziehen. » mehr

Wachstumsprognose gesenkt

12.12.2018

Wirtschaft

Kieler Institut und DIW senkten Wirtschaftsprognosen

Im Sommer gab es eine kalte Dusche für die Konjunktur. Geht der historisch lange Aufschwung der deutschen Wirtschaft nun zu Ende? » mehr

Postfaktische Brexit-Kampagne

28.11.2018

Brennpunkte

Brexit wird der britischen Wirtschaft in jedem Fall schaden

Theresa May kämpft um Unterstützung für ihr Brexit-Abkommen. Eine Wirtschaftsprognose liefert nun Zahlen. Ein Ausstieg aus der EU ohne Deal hätte dramatische Folgen. Aber auch das Abkommen ist nicht o... » mehr

11.10.2018

Schlaglichter

Altmaier sieht stabilen Aufschwung in Deutschland

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier sieht trotz einer gesenkten Konjunkturprognose einen stabilen wirtschaftlichen Aufschwung in Deutschland. Dieser komme zunehmend bei den Bürgern an, sagte der ... » mehr

09.10.2018

Meinungen

Es nieselt schon

Man soll sein Dach reparieren, solange die Sonne scheint, sagt IWF-Chefin Christine Lagarde - und wer wollte ihr da widersprechen? Gerade hat der Internationale Währungsfonds seine neue Wirtschaftspro... » mehr

Professor Timo Wollmershäuser, Ifo-Konjunkturchef, sieht bei den Themen Bildung, Digitalisierung und der Einkommensbesteuerung noch große Aufgaben auf die Politik zukommen. Foto: Privat

24.01.2018

Wirtschaft

"Auf jeden Boom folgt der Absturz"

Die deutsche Wirtschaft eilt von Rekord zu Rekord. Bislang ist eine Trendwende nicht in Sicht. Doch der Konjunkturchef des Ifo-Instituts schlägt mahnende Worte an. » mehr

15.11.2012

Meinungen

Entrückt im Élysée

Man hat es im Sommer schon ahnen können, mittlerweile ist es zur Gewissheit geworden: François Hollande, seit Mai an der Spitze der französischen Republik, erweist sich nicht als der große Retter, als... » mehr

"Beflügeln, erfrischen und inspirieren", lautete das Programm der Helfrecht-Praktikertage im Fichtelgebirge.

15.11.2012

Wirtschaft

Mit Querdenken zum Erfolg

Den Satz "Das machen wir schon immer so" lässt Bestsellerautor Peter Kreuz nicht gelten. Während der Helfrecht-Praktikertage in Bad Alexandersbad rät der Wirtschaftsprofessor den Teilnehmern, Anderes ... » mehr

Metaller_041108

04.11.2008

Hassberge

Metaller zeigen sich kämpferisch

Bamberg/Ebern/Eltmann – Die IG Metaller aus dem Haßbergkreis zeigten sich auf einer Kundgebung der IG Metall vor dem Bamberger Kongresszentrum jetzt kämpferisch. » mehr

fpnd_koester_210410

21.04.2010

Meinungen

Banken am Hebel

Würde man die Konjunkturprognosen von Verbänden und Wirtschaftsforschungsinstituten malen, ergäbe sich das Bild eines Autokonvois. Jeder Wagen ist ein Wirtschaftsforschungsinstitut, ein Verband oder e... » mehr

fpkoo_sinn_4c_2sp_31_12_250

26.06.2009

Oberfranken

Die Preisentwicklung ist der einzige Lichtblick

München - Wann geht es mit der Konjunktur endlich wieder aufwärts? "Der Abschwung setzt sich fort", so ist die neueste Konjunkturprognose 2009/2010 des Münchner Ifo-Instituts für Wirtschaftsforschung ... » mehr

fpnd_metall_neu_2sp_4c_WI__

27.01.2009

FP/NP

Metallindustrie rechnet mit Arbeitsplatzverlusten

Bamberg – Die oberfränkische Metall- und Elektroindustrie sieht trotz der düsteren Konjunkturprognosen keinen Anlass zur Panik. Dennoch befürchte jedes dritte Unternehmen, dass es im laufenden Jahr um... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".