Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

WISSENSCHAFTSAKADEMIEN

Rucervus duvacelli

02.06.2020

Wissenschaft

Mehr als 500 Landwirbeltier-Arten vor dem Aussterben

Nach Ansicht mexikanischer Forscher erlebt die Erde derzeit ein Massenaussterben. Dabei stehen Hunderte Arten vor dem Aus. Schuld sei vor allem eine Spezies. » mehr

Robert Koch-Institut

14.04.2020

Brennpunkte

Abstandsregeln: RKI rät zum Schulstart für höhere Jahrgänge

Wer darf wann zurück in die Schule? Die Wissenschaftsakademie Leopoldina hat vorgeschlagen, zuerst jüngere Schüler wieder zu unterrichten. Das Robert Koch-Institut ist anderer Meinung. » mehr

Röntgensatellit XMM-Newton

10.06.2020

Wissenschaft

Signale an Schwarzem Loch wiederentdeckt

Über Jahre hat die Sonne den Kontakt versperrt, nun entdecken Astronomen den «Herzschlag» eines 600 Millionen Lichtjahre entfernten Schwarzen Lochs wieder. » mehr

Sonntag mit Ausgangsbeschränkungen in Hof Hof

13.04.2020

Meinungen

Aberwitzige Regeln müssen weg

Machen wir uns nichts vor: Einen schnellen Schritt zurück in das normale Leben wird es angesichts der weiter steigenden Coronazahlen nicht geben. » mehr

Pressekonferenz Robert-Koch-Institut

03.04.2020

Brennpunkte

RKI: Maßnahmen zeigen Wirkung - noch keine Entwarnung

Auf diese Einschätzung wartet Deutschland gespannt: Wirken die harten Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus? Nun hat das Robert Koch-Institut erste Antworten gegeben. » mehr

Eisbär

01.03.2020

Wissenschaft

Forscher beobachten mehr Kannibalismus unter Eisbären

Normalerweise stehen Robben auf der Speisekarte von Eisbären. Zuletzt näherten sich die Tiere aber immer öfter auch menschlichen Siedlungen. Nun melden Forscher eine weitere Beobachtung. » mehr

08.10.2019

Schlaglichter

Physik-Nobelpreis wird verkündet

Die Königlich-Schwedische Akademie der Wissenschaften verkündet heute in Stockholm den oder die diesjährigen Physik-Nobelpreisträger. Im vergangenen Jahr waren der Amerikaner Arthur Ashkin sowie der F... » mehr

Riesenvogel aus der Eiszeit

27.06.2019

Wissenschaft

Riesiger, frühzeitlicher Vogel auf Halbinsel Krim entdeckt

Forscher haben auf der Halbinsel Krim am Schwarzen Meer Überreste eines riesigen frühzeitlichen Vogels entdeckt. Das straußenähnliche Tier sei mindestens 3,5 Meter groß gewesen und habe schätzungsweis... » mehr

Hund der Rasse Cavalier King Charles Spaniel

18.06.2019

Tiere

Woher kommt der süße Hundeblick?

Augenbrauen heben und am besten noch den Kopf schief legen - zumindest Hundefreunde können diesem Blick einfach nicht widerstehen. Warum können Wölfe, ihre nächsten Verwandten, nicht so charmant gucke... » mehr

Hundeblick

17.06.2019

Wissenschaft

Woher kommt der süße Blick von Hunden?

Augenbrauen heben und am besten noch den Kopf schief legen - zumindest Hundefreunde können diesem Blick einfach nicht widerstehen. Warum können Wölfe, ihre nächsten Verwandten, nicht so charmant gucke... » mehr

Graffiti-Sprayer Naegeli

01.04.2019

Boulevard

Der «Sprayer von Zürich» muss wegen Flamingos vor Gericht

Harald Naegeli (79), der «Sprayer von Zürich», muss wieder vor Gericht. Der Mann, der Graffiti zur Kunstform erhob, soll in Düsseldorf mit der Spraydose unterwegs gewesen sein. » mehr

Dr. Niko Kohls

07.03.2019

Coburg

Gelehrtenforum beruft Coburger Professor

Coburg - Professor Dr. Niko Kohls von der Hochschule Coburg ist in die Europäische Akademie der Wissenschaften und Künste aufgenommen worden. » mehr

Leopoldina

01.03.2019

Wirtschaft

Wissenschaftler arbeiten an Votum zu Schadstoff-Grenzwerten

Wie fundiert sind Limits für dreckige Luft in deutschen Städten zum Schutz der Gesundheit? Darum gibt es heftigen Wirbel. Jetzt arbeitet ein Team von Wissenschaftlern an einer grundlegenden Klärung. » mehr

Erstes abhörsicheres Quantennetzwerk mit vier Teilnehmern

16.12.2018

Wissenschaft

Erstes abhörsicheres Quantennetzwerk mit vier Teilnehmern

Eine abhörsichere Kommunikation im Internet - die Quantenkryptografie will das ermöglichen. Noch ist das Zukunftsmusik. Doch Wissenschaftler aus Österreich haben eine Hürde überwunden. » mehr

Wahlen in Armenien

09.12.2018

Brennpunkte

Armenien setzt auf seinen Hoffnungsträger Paschinjan

Er will seine Macht ausbauen und Reformen durchsetzen: Armeniens Ministerpräsident Paschinjan dürfte als Sieger aus der Parlamentswahl hervorgehen. Wird ihm ein Wandel gelingen? » mehr

Bernstein

30.10.2018

Wissenschaft

Bernstein: «Spuren Millionen Jahre alten Lebens»

Polen zählt zu dem bernsteinreichsten Ländern der Welt. Nach Stürmen durchkämmen Hobbyschatzsucher Ostsee-Strände nach dem schimmerndem Stein. Den urzeitlichen Schatz findet man aber nicht nur am Meer... » mehr

Rhonegletscher

16.10.2018

Wissenschaft

Schweizer Gletscher verlieren im Hitzesommer massiv an Eis

Der Winter mit Rekordschnee konnte die Schweizer Gletscher nicht vor massiven Eisverlusten bewahren. Hitze und Trockenheit haben ihnen zugesetzt. Das setzt eine dramatische zehnjährige Entwicklung for... » mehr

10.10.2018

Oberfranken

Schon Humboldt erkannte den Klimawandel

Eine Tagung an der Uni Bayreuth begibt sich auf die Spuren des Universalgelehrten. Dessen Erkenntnisse sind verblüffend aktuell. » mehr

Paul Romer

08.10.2018

Topthemen

Der Klimawandel und die Wirtschaft

Wenn die Wirtschaft wächst, nutzt das vielen. Aber andere müssen die Kosten tragen, Klima und Umwelt leiden. Was sollten ganze Länder, was kann der Einzelne tun? Und welche Rolle spielen neue Technolo... » mehr

Wirtschaftsnobelpreis

08.10.2018

Tagesthema

Wirtschafts-Nobelpreis für US-Forscher Nordhaus und Romer

Und wieder sind US-Amerikaner beim Wirtschafts-Nobelpreis erfolgreich. Mit William Nordhaus und Paul Romer erhalten diesmal zwei Forscher die renommierteste Auszeichnung des Faches. Ihre Beiträge habe... » mehr

03.10.2018

Deutschland & Welt

Chemie-Nobelpreis zwei US-Amerikaner und einen Briten

Der Nobelpreis für Chemie geht in diesem Jahr zur Hälfte an den Frances Arnold (USA) und zur anderen Hälfte an George Smith (USA) and Gregory Winter (Großbritannien) für ihre Beiträge zur Entwicklung ... » mehr

Nobelpreis Physik

02.10.2018

Gesundheit

Werkzeuge aus Licht helfen bei vielen Operationen

Drei Laser-Physiker bekommen in diesem Jahr den Nobelpreis - erstmals seit Jahrzehnten auch wieder eine Frau. Ein Jurymitglied erklärt, woran sie getüftelt haben. Und wie Ärzte die Entdeckungen schon ... » mehr

Nobelpreis Physik

02.10.2018

Topthemen

Werkzeuge aus Licht helfen bei vielen Operationen

Drei Laser-Physiker bekommen in diesem Jahr den Nobelpreis - erstmals seit Jahrzehnten auch wieder eine Frau. Ein Jurymitglied erklärt, woran sie getüftelt haben. Und wie Ärzte die Entdeckungen schon ... » mehr

"SuperMUC-NG"

24.09.2018

Deutschland & Welt

Deutschlands schnellster Rechner SuperMUC-NG gestartet

Deutschlands derzeit schnellster Rechner, der SuperMUC-NG, ist auf dem Forschungscampus Garching bei München in den Betrieb gestartet. » mehr

01.02.2018

NP

«Sprayer von Zürich»: Naegeli hat wieder Ärger mit der Justiz

Harald Naegeli hat Graffiti in den 1970er Jahren zur Kunstform erhoben. Immer wieder geriet der notorische «Sprayer von Zürich» mit der Justiz in Konflikt. Weil er auch im hohen Alter wieder zur Spray... » mehr

König Carl VI. Gustaf von Schweden (rechts) gratuliert Natalia Dubrovinskaia und Leonid Dubrovinsky zu ihrem Preis.

13.04.2017

Oberfranken

Schwedischer König zeichnet Bayreuther aus

Die Königlich Schwedische Akademie der Wissenschaften hat Natalia Dubrovinskaia und Leonid Dubrovinsky von der Uni Bayreuth mit dem Gregori-Aminoff-Preis für Kristallografie ausgezeichnet. » mehr

18.01.2017

NP

Start für historisch-kritische Ausgabe von Uwe Johnson

Mit einer auf fast 70 Bände ausgelegten Werkausgabe von Uwe Johnson (1934-1984) starten der Suhrkamp Verlag und die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften die Edition aller Texte des Schr... » mehr

14.04.2016

NP

Wenig Geld für Erforschung der Mundart

Rein wissenschaftlich hinkt Frankens Dialekt dem der Altbayern hinterher. Weil kaum Forscherplätze im Stellenplan stehen, zieht sich die Untersuchung hin - bis 2070. » mehr

15.04.2016

Oberfranken

Wenig Geld für Erforschung der Mundart

Rein wissenschaftlich hinkt Frankens Dialekt dem der Altbayern hinterher. Weil kaum Forscherplätze im Stellenplan stehen, zieht sich die Untersuchung hin - bis 2070. » mehr

Das Coburger Rathaus war das erste in Deutschland, an dem eine Hakenkreuzfahne hing. Adolf Hitler brüstete sich damit, dass er mit Coburg Geschichte geschrieben habe - lange vor der Machtergreifung der Nationalsozialisten. 70 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs hat der Stadtrat beschlossen, die Geschichte Coburgs zwischen 1900 und 1950 aufarbeiten zu lassen. Dazu hat er eine hochkarätige Historikerkommission eingesetzt. An deren Spitze steht Professor Dr. Gert Melville, ein international renommierter Historiker und Vorsitzender der Historischen Gesellschaft Coburg.

30.12.2015

Region

"Man erbt die ganze Vergangenheit"

Mit Hilfe moderner Geschichtswissenschaft soll die Historie Coburgs in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts umfassend dargestellt werden. Warum dies eine Chance ist, erklärt Professor Melville. » mehr

Ehrenbezeugung für Prof. Kroll

07.12.2015

Region

Ehrenbezeugung für Prof. Kroll

Prinz Albert-Gesellschaft spricht Vorsitzendem einstimmig das Vertrauen aus. Die Vorwürfe wegen rechtsextremer Kontakte sind damit vom Tisch. » mehr

Der "Schmeller" gilt als Grundlagenwerk der Dialektologie im Freistaat. 	Foto: K. D.

18.11.2014

Oberfranken

Ein Tirschenreuther legte das Fundament

Seit gut 200 Jahren befassen sich Forscher mit den Grundlagen der Dialekte im Freistaat. » mehr

Dr. Jürgen Heinrich

21.12.2013

FP/NP

Hohe Auszeichnung für Selber Professor

Selb - Die Chinesische Akademie der Wissenschaften hat Professor Dr. Jürgen G. » mehr

Professor Dr. Gert Melville, international renommierter Historiker aus Coburg, ist von Papst Benedikt XVI. in das Päpstliche Komitee für Geschichtswissenschaften berufen worden.

25.08.2012

NP

Coburger auf Spuren der Mönche

Professor Dr. Gert Melville ist in das Päpstliche Komitee für Geschichtswissenschaften berufen worden. Damit erfährt der international renommierte Historiker eine besondere Auszeichnung. » mehr

npkc_pf_Meinunger_260211

26.02.2011

Region

Schwerpunkt liegt auf der Straße

Die Ludwigsstadter Räte beschließen den neuen Haushalt. Um keinen Investitionsstau zu provozieren, nimmt die Stadt Schulden in Kauf. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.