Lade Login-Box.

WOHLFAHRTSVERBÄNDE

Hartz IV

27.11.2019

Brennpunkte

Verwirrung um Hartz-IV-Urteil: Kürzung von über 30 Prozent?

Verwirrung um die Umsetzung des Karlsruher Urteils zu Hartz IV: Das Bundessozialministerium hat betont, dass die Leistungen für Hartz-IV-Empfänger nicht um mehr als 30 Prozent gekürzt werden dürfen. » mehr

Verzeichnis der Bundesrechtsanwaltskammer

27.11.2019

dpa

Wo Verbraucher Rechtshilfe bekommen

Guter Rat ist teuer? Nicht in jedem Fall. Rechtliche Beratung gibt es etwa im Internet. Hier zahlt der Nutzer oft nur bei Erfolg. Welche Wege es noch gibt. » mehr

04.12.2019

Kronach

Steinbach will Kitas modernisieren

Im Gemeinderat wird heftig über die Zukunft der drei Einrichtungen debattiert. Jetzt will man an allen festhalten - und sie auch erweitern. » mehr

15.11.2019

Kronach

Schulterschluss gegen den Pflege-Kollaps

Wer soll in Zukunft die Alten versorgen, wenn es schon jetzt an Fachkräften mangelt? Fünf Kronacher Sozialverbände tun sich zusammen - und werben gemeinsam um neue Leute. » mehr

Kind mit Großeltern

08.11.2019

Familie

Wie Oma und Opa Trennungskindern helfen können

Wenn sich Eltern trennen, beginnen unruhige Zeiten für ihre Kinder. Die Großeltern können dann Halt bieten - mit gewissen Grenzen. Denn Beziehungsretter sollen und können sie nicht sein. » mehr

Schulessen

08.10.2019

Deutschland & Welt

Verband: Nur wenige Kinder profitieren von Teilhabepaket

Ein Musikinstrument spielen lernen oder Mitglied im Fußballclub sein - das soll auch für Kinder aus ärmeren Familien möglich sein. Der Staat zahlt Zuschüsse über das sogenannte Bildungs- und Teilhabep... » mehr

07.10.2019

Region

Hoher Gast beim AWO-Geburtstag

Landesvorsitzender Thomas Beyer kommt nach Kronach. Zum Jubiläum der Arbeiterwohlfahrt wird er auch kritisch zu aktuellen Themen sprechen. » mehr

Bettlerin

07.10.2019

dpa

Wachsende Einkommensungleichheit sorgt für Aufregung

Sozialverbände und Politiker verlangen mehr staatliches Engagement im Kampf gegen die Armut. Trotz der guten Konjunktur und Fast-Vollbeschäftigung klafft die Schere zwischen den Wohlhabenden und den u... » mehr

Einkommensungleichheit

07.10.2019

Deutschland & Welt

Einkommensungleichheit in Deutschland auf neuem Höchststand

Sozialverbände und Politiker verlangen mehr staatliches Engagement im Kampf gegen die Armut. Trotz der guten Konjunktur und Fast-Vollbeschäftigung klafft die Schere zwischen den Wohlhabenden und den u... » mehr

Ein Filmteam begleitet den Alltag im Kinderhaus Abenteuerland.	Foto: Schult

27.09.2019

Region

Wie Knirpse Toleranz lernen

Im AWO Kinderhaus Abenteuerland wird Kleinen unter anderem vermittelt, dass Anderssein okay ist. Jetzt begleitet sogar ein Filmteam aus Berlin die Projekte. » mehr

Aktion-Mensch

27.09.2019

dpa

Diese Hilfsangebote richten sich an pflegende Eltern

Wenn Kinder schwer krank oder gar behindert sind, ist das eine Herausforderung für Eltern. Regelmäßige Verschnaufpausen sind deshalb wichtig. Wie Eltern sich professionelle Unterstützung holen können. » mehr

Welche Dienste Senioren Essen bringen

28.08.2019

dpa

Welche Dienste Senioren das Essen bringen

Essen auf Rädern oder Restaurant-Lieferdienste: Es gibt viele Möglichkeiten, sich Essen nach Hause bringen zu lassen. Vor der Bestellung lohnt sich aber ein Blick auf den Preis. » mehr

"Drums alive", eine Gruppe des Sozialdienstes, zeigte, wie flott auf großen Gymnastikbällen getrommelt wird. Foto: P. Tischer

10.07.2019

Region

Trommelwirbel für die AWO

Der Wohlfahrtsverband feiert deutschlandweit sein 100-jähriges Bestehen. Auch in Neustadt wird mächtig auf die Pauke gehauen. » mehr

21.06.2019

Region

Alles unter einem Dach

Am 29. Juni wird die neue ASB-Geschäftsstelle in Kronach eingeweiht. Geschäftsführer Roland Funk setzt in den Standort große Hoffnungen - und denkt schon ans Erweitern. » mehr

21.06.2019

Region

"Jeder Mensch zählt"

Der ehemalige SPD- Bundesvorsitzende Franz Müntefering ist Präsident des ASB. Am 29. Juni kommt er nach Kronach. » mehr

Bei der Spendenübergabe, von links: Jürgen Müller (Vorstand Hilfe für Nachbarn), Sabine Berger (Inhaberin Reisepalette) und Jana Lindner-Okrusch (Schriftführerin des Vereins; Sparkasse Coburg-Lichtenfels). Foto: Judith Hobmaier

04.06.2019

Region

"Reisepalette Ahorn" hilft helfen

Der Verein Hilfe für Nachbarn Coburg durfte sich über eine Spende des Reisebüros "Die Reisepalette Ahorn" in Höhe von 1000 Euro freuen. » mehr

04.06.2019

Deutschland & Welt

Regierung will bessere Bezahlung von Pflegekräften durchsetzen

Im Kampf gegen die Personalnot in der Pflege will die Bundesregierung eine bessere Bezahlung durchsetzen, um zu mehr Fachkräften zu kommen. Familienministerin Franziska Giffey, Arbeitsminister Hubertu... » mehr

Pflege

04.06.2019

Deutschland & Welt

Regierung will bessere Bezahlung von Pflegekräften

Die Familienministerin sagte es zum Auftakt so: «Es muss cool werden, Pflegekraft zu sein.» Nach mehrmonatigen Beratungen in einem großen Dialogprozess liegen nun Ideen dazu vor - es gibt aber offene ... » mehr

Besonders wichtig ist älteren Menschen die Hilfe im Haushalt, etwa bei der Wäsche.	Foto: Susann Prautsch/dpa

29.04.2019

Oberfranken

Die neue Zukunft im Alter

Können Seniorengenossenschaften eine Antwort auf den demografischen Wandel geben? Dieser und anderen Fragen sind Bayreuther Studenten nachgegangen. » mehr

09.04.2019

Region

Hilfe für die Ohren

Die vhs Kronach bietet einen neuen Service für Hörgeschädigte. Eine mobile Anlage ermöglicht ihnen jetzt einen besseren Zugang zum Angebot der Einrichtung. » mehr

19.02.2019

Region

Sozialverbände kämpfen für Barrierefreiheit

Der VdK-Kreisverband Coburg will den Kontakt mit anderen Wohlfahrtsverbänden und sozialen Einrichtungen intensivieren. » mehr

Der Marktplatz in Neustadt soll neu gestaltet werden. Der Stadtrat beschloss am Montag, mit den Arbeiten so schnell wie möglich zu beginnen. Ende 2020 soll der Platz fertig sein.	Archivbild: Peter Tischer

29.01.2019

Region

Neustadt: Bald rollen die Baumaschinen

Mit der Neugestaltung des Neustadter Marktplatzes soll es in diesem Jahr losgehen. Bereits ab März sind Arbeiten in den Seitenstraßen Steinweg und Brunnenstraße geplant. » mehr

19.01.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 20. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 20. Januar 2019: » mehr

27.11.2018

Region

Beratung in neuen Räumen

Das "Zentrum der Hilfe" in Steinbach am Wald ist umgezogen, in die Rennsteigstraße 19. Auch ein neuer Partner ist eingestiegen. » mehr

Einkaufswagenmann

12.11.2018

Deutschland & Welt

Heldentat von Melbourne macht sich für Obdachlosen bezahlt

Wie würde man sich selbst bei einem Terrorangriff verhalten? In Melbourne hat sich ein Obdachloser einem Messerstecher mit einem Einkaufswagen in den Weg gestellt, um Schlimmeres zu verhindern. Das za... » mehr

Von Eltmann aus betreuen die Mitarbeiter der "Sozialstation Sankt Hedwig" Bürger und Pflegebedürftige mit ihren Diensten. Foto: Geiling

30.10.2018

Region

Sozialstation öffnet ihre Türen

Ohne die Dienste der Sozialstationen wäre heute ein Leben in der gewohnten Umgebung in vielen Fällen gar nicht mehr möglich. » mehr

Die Sprecherin des Seniorenbeirats, Renate Gretzbach, zeigt eines von zahlreichen Bespielen auf, wo der Seniorenbeirat helfen konnte: So wurde die Fußgängerampel am Bahnübergang Eisfelder Straße etwa gedreht. Foto: Tischer

08.10.2018

Region

Seniorenbeirat hat den Dreh raus

Das Gremium setzt sich in Neustadt erfolgreich für die Belange der älteren Generation ein. Nun stehen Neuwahlen an. » mehr

19.09.2018

Region

Eine gute Tat, die viele froh macht

Die VR Bank Oberfranken-Mitte spendet vier Fahrzeuge. Zwei davon rollen jetzt im Landkreis Kronach. » mehr

14.09.2018

Region

So sollen Senioren künftig Leben

Der Landkreis Kronach möchte die Betreuung ältere Menschen künftig verbessern. Dazu sollen Experten ein Konzept erarbeiten und möglichst viele Bewohner befragen. » mehr

Richard Reich, scheidender Geschäftsführer des Caritasverbands Coburg, mit "Stadtteilmüttern" aus Wüstenahorn bei der Internationalen Woche 2018 in Coburg. Die Stadtteilmütter sind ein Integrationsprojekt der Caritas. Foto: Henning Rosenbusch

18.07.2018

Region

Mit Freude für die Schwachen da

Richard Reich hat den Caritasverband Coburg geprägt. Jetzt verabschiedet sich der Geschäftsführer in den Ruhestand. » mehr

17.06.2018

Region

Wo Gottes Hilfe sichtbar wird

Die Kronacher Caritas startet ins Jubiläumsjahr. Seit 40 Jahren wird im Dienste der katholischen Kirche Gutes getan. Zwei Vorreiter dieses Gedankens werden besonders geehrt. » mehr

05.06.2018

Region

Mehr Lebensqualität für Senioren

Der Landkreis Kronach arbeitet derzeit an einem seniorenpolitischen Gesamtkonzept. Ziel ist es, besser auf die Bedürfnisse älterer Bürger einzugehen. Aber auch alle anderen sollen davon profitieren. » mehr

29.05.2018

Region

Schlusslicht will man nicht mehr sein

Das schlechte Abschneiden Kronachs beim Prognos-Zukunftsatlas soll am unfairen Bewertungs- System liegen. Auf Verbesserungs-Vorschläge aus dem Landkreis hat das Institut bisher jedoch noch nicht geant... » mehr

06.05.2018

Region

Endlich alle unter einem Dach

Großer Tag für den BRK-Kreisverband Kronach. Das neue Zentrum für Dienstleistungen und Katastrophenschutz geht an den Start. Es bündelt alle Kräfte direkt vor Ort. » mehr

13.04.2018

Region

ASB begrüßt neuen Geschäftsführer

Roland Funk löst Reiner Schreier ab. Christa Steiger bleibt Vorsitzende. Sie ist das seit 1999. » mehr

15.02.2018

Region

ASB übernimmt Eisenträger-Gelände

Die Hilfsorganisation hat das Areal der ehemaligen Kfz-Werkstatt erworben, um eine Geschäftsstelle einzurichten. Gestern fand die Übernahme des Gebäudes statt. » mehr

14.11.2017

Region

Die unbeliebten Fahrten mit dem Zug

Die Schülerbeförderung ist bei der Küpser Bürgerversammlung ein Thema. Und das Verhalten mancher Eltern, die ihre Kinder offenbar lieber mit dem Bus als mit der Bahn fahren lassen. » mehr

Pflege zu Hause organisieren

27.10.2017

Familie

Pflege zu Hause organisieren: Die ersten Schritte

Wenn ein naher Angehöriger pflegebedürftig wird und auf keinen Fall in ein Heim möchte, dann muss auf die Schnelle viel organisiert werden. Tipps für die Organisation der Pflege zu Hause. » mehr

02.10.2017

Region

Senioren müssen draußen bleiben

Das Diska-Gebäude ist raus. Wo die Kronacher Seniorengemeinschaft stattdessen ein neues Domizil finden wird, bleibt weiter offen. Aber sie will nicht aufgeben. » mehr

Caritas-Mitarbeiterin Melanie Scholz entzündet beim Festgottesdienst zum Jubiläum eine Kerze, die symbolisch für die Nächstenliebe steht. Foto: Koch

27.09.2017

Region

Im Einsatz für die Gemeinschaft

Der Caritas-Kreisverband feiert sein 50-jähriges Bestehen. In seiner Predigt zeigt sich Dekan Roland Huth auch selbstkritisch. » mehr

Spendendosenleerung beim Verein "Hilfe für Nachbarn Coburg" (von links): Tobias Gruber von der "Genussregion Coburger Land", der stellvertretende Vorstandsvorsitzende des Vereins, Dr. Martin Faber, Jana Lindner-Okrusch von der Sparkasse Coburg-Lichtenfels, Axel Wintersperger vom gleichnahmigen Shop in Coburg, Pia Fechter von der Fleischerei Fischer, Antje Habermann, Marketing- und Vertriebsleiterin der Neuen Presse , und Heiko Wend, Geschäftsleiter des Modehauses Wöhrl in Coburg.	Foto: Braunschmidt

25.09.2017

Region

Kleine Beträge, große Wirkung

Die Spendendosenaktion des Vereins "Hilfe für Nachbarn Coburg" ist eine Erfolgsgeschichte. Jetzt sind einige der Büchsen geleert worden. » mehr

Adelheid Frankenberger, Erika Vollath, Ingrid Klingler-Joppich, Helga Brunnhöfer und Hubert Joppich (von links) gratulierten Helga Bauer (Mitte) zur Auszeichnung für 60 Jahre Mitgliedschaft in der Arbeiterwohlfahrt.	Foto: Carsten Höllein

08.06.2017

Region

Ein Leben für Solidarität, Toleranz und Gerechtigkeit

Die Arbeiterwohlfahrt zeichnet Helga Bauer aus. Sie wirkt seit 60 Jahren im Sozialverband mit. » mehr

Stefanie Knörnschild und Frank Bittel vom Jobcenter Coburg Stadt mit Angelika Pühl und Liane Blietzsch vom AWO Mehr Generationen Haus (von links). Foto: sw

06.04.2017

Region

Endlich wieder Arbeit

30 Langzeitarbeitslose des Jobcenters Coburg Stadt haben im Programm "Soziale Teilhabe am Arbeitsmarkt" eine Stelle gefunden. Eine von ihnen ist Angelika Pühl. » mehr

Katrin Habermann arbeitet im BRK-Rettungsdienst als Bundesfreiwillige und ist im Krankentransport in der Rettungswache Ebern eingesetzt. Zusammen mit Rettungsassistent und Praxisanleiter Ralph Schönfelder checkt sie hier die Ausrüstung an Bord des Krankentransportwagens. Fotos: M. Will/ BRK Haßberge

21.12.2016

Region

So viel mehr als Blaulicht und Martinshorn

29 junge Menschen haben beim Roten Kreuz Haßberge ihre Ausbildung begonnen oder leisten ein freiwilliges Jahr. Warum? Um "der Gesellschaft etwas Gutes zu tun" - und selbst viel dabei zu lernen. » mehr

Die Kontaktstelle Selbsthilfe in Coburg ehrte langjährige engagierte Gruppenleiter und Ansprechpartner. Im Bild (von links): Ernst Franke, Sabine Feuerbach-Heim, 3. Bürgermeister Thomas Nowak, Ursula Kiesewetter, Sabine Doerenkamp-Steiner, Martina Benkrama und Sabine Nimz. Foto: Desombre

12.12.2016

Region

Eine Dankeschönfeier für die stillen Helfer

Coburg - Zu einem kurzweiligen Abend haben sich kürzlich 140 Bürger ins Dekanatszentrum St. Augustin eingefunden. » mehr

04.11.2016

Region

Was im Alter den Alltag erleichert

So lange wie möglich zu Hause wohnen. Das ist der Wunsch vieler Menschen. Eine neue Beratungsstelle unter der Trägerschaft des Caritas-Kreisverbandes Kronach zeigt Senioren und Menschen mit Handicaps ... » mehr

30.09.2016

Region

Was wirklich zählt im Leben

Heinz Rembor setzt sich beruflich und privat für Menschen ein, die Hilfe brauchen: Als Mitarbeiter der Kronacher Wefa - und als Ehrenamtlicher beim Arbeiter-Samariter-Bund. » mehr

10.06.2016

Region

Kreativkreis hilft Familie in Not

Weißenbrunn - Der Kreativkreis Weißenbrunn trifft sich regelmäßig einmal im Monat. Gemeinsam wird dann gebastelt und so manch kreative Idee umgesetzt. » mehr

Der gesamte Vorstand wurde bei den Neuwahlen bestätigt (von links): Geschäftsführer Martin Ulses, die stellvertretenden Vorsitzenden Rudolf Mainardy, Irene Görgner und Gerhard Möhrlein, Bezirksvorsitzender Stefan Wolfhörndl und stellvertretender Vorsitzender Harald Schneider. Foto: Peter Schmieder

06.06.2016

Region

Arbeiterwohlfahrt auf Wachstumskurs

Neben Ebern und Zeil wird Knetzgau künftig ein starker Standort der AWO sein. Am 1. Juli geht dort ein neues Seniorenheim in Betrieb. Es gilt als sehr innovativ. » mehr

08.05.2016

Region

Reise durch die Welt und ein Liebeslied aus Somalia

Das Fest der Mittelschule Kronach macht seinem Motto "Leben - Lachen - Lernen" alle Ehre. Die Gäste erfreuen sich an einem internationalen Bühnenprogramm sowie vielen Mitmachaktionen. » mehr

Die Dienstjubilare des Roten Kreuzes mit dem Kreisgeschäftsführer Thomas Petrak, dem Kreisvorsitzenden Christian Meißner und dem Personalratsvorsitzenden Joachim Will (von rechts nach links). Foto: BRK

26.01.2016

Region

Lange Jahre im Dienst der Mitmenschen

Der BRK-Kreisverband Lichtenfels zieht in der Franken-Akademie auf Schloss Schney eine erfolgreiche Bilanz. » mehr

02.12.2015

Region

BRK sucht Helfer fürs Sortieren

Bei der Hilfsorganisation stapeln sich Kleidung, Spielsachen und andere Spenden für Flüchtlinge. Eine Gruppe geht jetzt mit gutem Beispiel voran. » mehr

^