Lade Login-Box.

YEN

Nissan streicht 12.500 Stellen

25.07.2019

Wirtschaft

Nissan kappt nach Gewinneinbruch jeden elften Arbeitsplatz

Miese Stimmung beim japanischen Autobauer Nissan: Nicht nur der Skandal um den angeklagten Ex-Verwaltungsratschef Ghosn belastet Japans zweitgrößten Autobauer. Auch das Geschäft läuft schlecht. So sch... » mehr

Bergsteiger auf dem Fuji

19.07.2019

Reisetourismus

Klettersaison auf dem Fuji hat begonnen

Der Fuji zählt zu den beliebtesten Zielen für Bergsteiger. Nun ist der höchste Berg Japans wieder für Klettertouren freigegeben. Allerdings hält die Saison nicht lange an. » mehr

Yuan

05.08.2019

Wirtschaft

Eskalation im Handelsstreit: China wertet Yuan stark ab

Im Handelskonflikt zwischen den USA und China ist keine Entspannung in Sicht. Peking dreht an der Währungsschraube, US-Präsident Trump wettert. Die Finanzmärkte sind verunsichert. » mehr

Aktionärsversammlung

25.06.2019

Wirtschaft

Nissan will Konzernführung reformieren

Nissan leidet unter dem Skandal des unter anderem wegen angeblichen Verstoßes gegen Börsenauflagen angeklagten ex-Verwaltungschefs Carlos Ghosn. Nun will der Konzern das Vertrauen widerherstellen. » mehr

Sony

26.04.2019

Wirtschaft

Sony rechnet mit Gewinnrückgang nach Rekordzahlen

Noch vor einigen Jahren galt Sony als Sanierungsfall, jetzt schreibt der japanische Konzern den zweiten Rekordgewinn nacheinander. Doch fortlaufende Probleme im Smartphone-Geschäft und eine alternde P... » mehr

Carlos Ghosn

25.04.2019

Wirtschaft

Ex-Nissan-Chef Ghosn gegen Kaution erneut frei

Das juristische Tauziehen um den in Japan angeklagten Automanager Carlos Ghosn geht in die nächste Runde. Erneut hat ein Gericht einer Freilassung auf Kaution zugestimmt, Stunden später verlässt der 6... » mehr

Autobauer Nissan senkt Gewinnprognose

24.04.2019

Wirtschaft

Autobauer Nissan senkt Gewinnprognose

Inmitten des Finanzskandals um Ex-Nissan-Chef Carlos Ghosn hat Japans zweitgrößter Autobauer seine Gewinnprognose deutlich nach unten korrigiert. » mehr

Carlos Ghosn

09.04.2019

Wirtschaft

Ex-Nissan-Chef Ghosn wirft internen Gegnern Verschwörung vor

Carlos Ghosn galt als Architekt der Auto-Allianz zwischen Nissan, Renault und Mitsubishi. Der einstige Top-Manager sitzt in Untersuchungshaft - und rechnet in einem Video mit Ex-Kollegen ab. » mehr

Carlos Ghosn

04.04.2019

Wirtschaft

Automanager Ghosn erneut verhaftet

Wende im Fall Ghosn: Gerade wollte der Ex-Chef der Autoallianz aus Renault und Nissan seine Unschuld beweisen, da nimmt die Staatsanwaltschaft in Japan den einst gefeierten Manager erneut fest. Sein A... » mehr

Carlos Ghosn

12.02.2019

Wirtschaft

Nissan senkt Gewinnprognose - Ghosn-Affäre schwelt weiter

Sorgenfalten beim japanischen Renault-Partner Nissan: Nicht nur der Skandal um den verhafteten Ex-Verwaltungsratschef Ghosn belastet den Autobauer. Auch geschäftlich läuft es nicht so wie erhofft. » mehr

Sony

01.02.2019

Wirtschaft

Sony hebt Gewinnprognose an

Nach harten Verlustjahren und der Sanierung des Elektronik-Geschäfts ist Sony inzwischen eine profitable Unterhaltungsmaschine. Aber die Playstation 4 als zentraler Gewinnbringer zeigt Alterserscheinu... » mehr

Aibo

23.01.2019

Computer

Sony macht Roboterhund zum Aufpasser im Haushalt

Sony schickt seinen Roboterhund Aibo künftig auch auf Patrouille im Haushalt. So werden Besitzer des mechanischen Spielzeugs einzelne Bereiche in den Wohnräumen festlegen können, auf die Aibo zu besti... » mehr

Börse in Tokio

04.01.2019

Wirtschaft

Turbulenzen an Japans Finanzmarkt

Schlechte Nachrichten von der US-Wirtschaft haben Japans Finanzmärkte ins Schlingern gebracht. Experten sprechen von Marktversagen. Tokio ist alarmiert und will ähnlich heftige Kursschwankungen künfti... » mehr

Carlos Ghosn

23.12.2018

Wirtschaft

Automanager Ghosn bleibt weiter in Untersuchungshaft

Ein japanisches Gericht hat einer weiteren Verlängerung der Untersuchungshaft für den früheren Verwaltungsratschef des Renault-Partners Nissan, Carlos Ghosn, zugestimmt. » mehr

Carlos Ghosn

21.12.2018

Wirtschaft

Japans Staatsanwaltschaft geht weiter gegen Ghosn vor

Japans Staatsanwälte sind bekannt für ihre Hartnäckigkeit. Das beweisen sie auch im Fall des früheren Verwaltungsratschefs von Nissan, Carlos Ghosn. Indem sie einen neuen Vorwurf erheben, schwindet se... » mehr

Softbank

19.12.2018

Wirtschaft

Börsendebüt für Softbanks Mobilfunktochter enttäuscht

Mit der Mega-Platzierung treibt Milliardär Masayoshi Son die Neuausrichtung seines Imperiums voran. Das Geschäft mit der Telekommunikation gilt als die Geldmaschine der Softbank-Gruppe. Der bisher grö... » mehr

Carlos Ghosn

11.12.2018

Wirtschaft

Japanisches Gericht verlängert U-Haft für Ghosn

Der frühere Verwaltungsratschef von Nissan, Carlos Ghosn, muss mindestens bis zum 20. Dezember in japanischer Untersuchungshaft bleiben. Das beschloss ein Gericht in Tokio. » mehr

Nissan

10.12.2018

Wirtschaft

Anklage in Japan gegen Ex-Nissan-Chef Ghosn

Für Carlos Ghosn werden das wohl keine fröhlichen Weihnachten werden. Japans knallharte Staatsanwaltschaft hat den Auto-Manager wegen Verdachts auf Verstoßes gegen Börsenauflagen nun angeklagt. Womit ... » mehr

Carlos Ghosn

22.11.2018

Wirtschaft

Ende einer Ära: Nissan feuert Auto-Topmanager Ghosn

«Sonnenkönig», «Kostenkiller»: Carlos Ghosn war in der Autobranche ebenso gefürchtet wie geachtet. Nun muss der 64-Jährige bei Nissan nach schweren Vorwürfen seinen Posten räumen. Wie reagiert Renault... » mehr

Carlos Ghosn

20.11.2018

Wirtschaft

Finanzaffäre um Ghosn: Renault erhält vorläufig neue Führung

Renault-Nissan-Chef Ghosn ist wegen mutmaßlicher Verstöße gegen Japans Börsenauflagen verhaftet worden. Jetzt drohen ihm nicht nur ein Prozess, sondern auch weitreichende Folgen für seine Karriere. » mehr

Toyota

06.11.2018

Wirtschaft

Toyota hebt Jahresprognose an

Der VW-Rivale Toyota bekommt Rückenwind durch den schwachen Yen. Der Gewinn der Japaner dürfte am Ende des Geschäftsjahres höher sein als erwartet. Doch auf die Währung allein will man sich nicht verl... » mehr

Sony - Playstation PS4

30.10.2018

Wirtschaft

Playstation treibt Sony-Gewinn

Nach einer jahrelangen Durststrecke läuft es rund beim japanischen Elektronik-Riesen Sony. Vor allem das Spielegeschäft mit der Playstation ist eine Geldmaschine. Smartphones werden hingegen immer meh... » mehr

Neuer Großmarkt Toyosu in Tokio

12.10.2018

Reisetourismus

Neuer Fischmarkt von Tokio ist eröffnet

Der Umzug war seit langem geplant, nun ist es endlich soweit: Japans Millionenmetropole hat einen neuen Fischmarkt. Die Ära des altehrwürdigen Tsukiji-Marktes, eines der größten der Welt, ist vorüber. » mehr

Tempel Kiyomizu-dera

01.08.2018

Reisetourismus

Übernachtungssteuer in Kyoto ab Oktober

Wer nach dem 1. Oktober in die japanische Stadt Kyoto reist, muss Übernachtungssteuern zahlen. Die Höher der Abgabe, die pro Nacht zu zahlen ist, hängt vom Zimmerpreis ab. » mehr

Bitcoin

29.01.2018

dpa

Japans Finanzaufsicht maßregelt Krypto-Börse

Der millionenschwere Hackerangriff auf Digitalgeld in Japan hat Folgen für die betroffene Handelsplattform. Die Finanzaufsicht fordert Gegenmaßnahmen. Die Diebstahlopfer sollen entschädigt werden. » mehr

Aibo kehrt zurück

01.11.2017

dpa

Sony bringt Roboterhund Aibo zurück

Mit dem elektronischen Hund Aibo war Sony ein Pionier bei Robotern fürs Zuhause. Inmitten hoher Verluste zog der Konzern dann zum Leidwesen vieler Besitzer den Stecker. Doch jetzt gibt es eine neue Ge... » mehr

Bitcoin

26.09.2017

dpa

Was ist eigentlich Bitcoin?

In Japan ist Bitcoin neben dem Yen bereits offizielles Zahlungsmittel. Die Zahl der Unternehmen, die Bitcoin akzeptieren, wächst stetig. Was hat es mit dem digitalen Geld auf sich? » mehr

06.12.2016

NP

Riesenerfolg für japanische Animationsromanze «Your Name»

Der japanische Animationsfilm «Your Name» erobert die Kinowelt im Sturm. » mehr

"Wir sind nicht zufrieden", sagen die ehemaligen Sex-Sklavinnen

28.12.2015

FP/NP

Schaler Sieg für frühere Sex-Sklavinnen

Seoul/Tokio - Sie wurden sexuell missbraucht, erniedrigt und geschunden. » mehr

17.08.2014

Region

Angezeigt: Unbekannte greifen auf Konto zu

Ein 40-Jähriger aus einem Ortsteil von Weismain erstattete Anzeige wegen Missbrauchs seiner Kreditkarte. » mehr

Smokie spielen in Tambach

17.04.2014

Region

Smokie spielt in Tambach

Die Siebziger-Jahre-Kultband Smokie kommt nach Tambach. Dort spielt die Gruppe am Samstag, 26. Juli, um 20.30 Uhr im Rahmen des HUK-Coburg open-air-sommer. Das teilte die Rödentaler Konzertagentur Fri... » mehr

fpnd_brossardt_1sp_041008

04.10.2008

FP/NP

Bayerischer Export zeigt Bremsspuren

München – Die weltweite Konjunkturabkühlung bremst das Wachstum in der bayerischen Exportwirtschaft. Im Vergleich zum ersten Halbjahr 2007 seien die Ausfuhren um 5,5 Prozent gestiegen, teilte die Vere... » mehr

^