Lade Login-Box.

ZEICHNER UND ILLUSTRATOREN

Vier Ausstellungen hat Gerd Kanz mit neuen Werken bestückt. Drei davon fielen wegen Corona ins Wasser.

08.05.2020

Coburg

Kunst trotzt der Krise

Der vorerst zu Ende gehende Lockdown hat auch Bildende Künstler getroffen. Mit den Ausstellungen schwanden die Verkäufe und Einkünfte. Doch der Ausnahmezustand sorgt auch für Inspirationen. » mehr

Albert Uderzo

27.04.2020

Boulevard

Asterix-Abenteuer von 1967 kommt als Album

Gewinnt der Barde Troubadix den goldenen Hinkelstein? Im Oktober erscheint in Deutschland ein neues Asterix-Abenteuer, das so neu gar nicht ist. » mehr

12.06.2020

Coburg

Wie Dichter Bamberg und Coburg sahen

Das E.T.A.-Hoffmann-Haus Bamberg zeigt ab 23. Juni die Sonderausstellung "Hölderlin in Franken: Von Bamberg nach Coburg im himmlischen Tal". » mehr

23.04.2020

Kronach

Auf der Suche nach dem verlorenen Traum

Ingo Cesaro veröffentlichte sein drittes Kinderbuch. Es ist eine Geschichte, die Alt dun Jung gleichermaßen Mut macht. » mehr

16.04.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 16. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 16. April 2020: » mehr

Ostersymbol, Zeichentrick-Figur, Ikone der Kunst: Der Feldhase ist ein Superstar. Foto: Julian Stratenschulte/dpa

10.04.2020

Oberfranken

Ein Leben in Comic, Kunst und Sex

Den Osterhasen kennt wohl jeder. Doch auch manch anderes Langohr erfreut sich großer Beliebtheit. Was mit den Tieren verbunden wird, ist aber teils grundverschieden. » mehr

«Asterix und Obelix»

24.03.2020

Deutschland & Welt

Asterix-Erfinder Albert Uderzo stirbt mit 92 Jahren

Albert Uderzo hat mit Asterix und Obelix universelle Comic-Ikonen geschaffen. Nun ist der Erfinder und Zeichner der beiden Gallier gestorben. » mehr

Albert Uderzo

24.03.2020

Deutschland & Welt

Asterix-Zeichner Albert Uderzo gestorben

Mit Asterix und Obelix ist der französische Zeichner Albert Uderzo weltberühmt geworden. Nun ist der Erfinder der Comic-Helden gestorben. » mehr

28.02.2020

NP

Museum Kloster Veßra zeigt Janosch-Werke in Sonderschau

Tigerente, der kleine Bär und Herr Wondrak: Arbeiten von Illustrator, Kinderbuchautor und Schriftsteller Janosch zeigt das Hennebergische Museum Kloster Veßra (Landkreis Hildburghausen) ab Sonntag. » mehr

Claire Bretécher

11.02.2020

Deutschland & Welt

Französische Comic-Zeichnerin Claire Bretécher gestorben

Sie karikierte moderne Großstadtmenschen und mokierte sich über die 1968er-Generation. Die Comics von Claire Bretécher gelten aber als zeitlos und werden immer noch gelesen. » mehr

Kalenderblatt

08.02.2020

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2020: 9. Februar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 9. Februar 2020: » mehr

Tatjana Hauptmann

01.02.2020

Deutschland & Welt

Illustratorin Hauptmann wird 70

Eine berühmte Geschichte, ein leeres Blatt: Was inspiriert eine Illustratorin, die bekannte Märchen neu zeichnen will? Tatjana Hauptmann ist seit fast 50 Jahren im Geschäft. » mehr

01.01.2020

NP

Chemnitzer Karikaturist Rainer Bach gestorben

Der Chemnitzer Karikaturist und Cartoonist Rainer Bach ist tot. Der Künstler starb an Silvester im Alter von 73 Jahren nach einer langen Krankheit, wie seine Tochter der Deutschen Presse-Agentur am Mi... » mehr

12.12.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 13. Dezember

Das aktuelle Kalenderblatt für den 13. Dezember 2019: » mehr

Paul McCartney

29.11.2019

Deutschland & Welt

Paul McCartney holt Enkel gerne von der Schule ab

Paul McCartney bezeichnet sich als ziemlich normalen Großvater. Zu seinen Enkelkindern hat er ein sehr gutes Verhältnis. » mehr

Hans Baldung Grien

28.11.2019

Deutschland & Welt

Heilige und Hexen: Hans Baldung Grien in Karlsruhe

Er war einer der ganz großen Renaissance-Künstler: Hans Baldung Grien. Die Staatliche Kunsthalle Karlsruhe vermittelt in einer hochkarätigen Ausstellung tiefe Einblicke in das schillernde Werk des Mei... » mehr

Die Quärkel fischten sich für ihre Arbeit Klöße aus den Salmsdorfer Töpfen - so erzählt es die Sage, und so illustrierte es Romina Birzer.

22.11.2019

Region

Sagenhaftes rund um Ebern

Der Eberner Bürgerverein gibt die "Geschichten und Sagen aus dem Eberner Land" neu heraus. Aufgewertet wird die Sammlung durch bemerkenswerte Illustrationen. » mehr

Janosch

21.11.2019

Deutschland & Welt

Janosch beendet Kolumne im «Zeit-Magazin»

Herr Wondrak, was sollen wir jetzt ohne Sie machen? Das werden sich viele Fans und Leser des «Zeit-Magazins» fragen. Der Illustrator Janosch beendet nach Jahren seine Cartoon-Kolumne um den schnauzbär... » mehr

Kalenderblatt

13.11.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 14. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 14. November 2019: » mehr

Ludwig Richter: "Waldbrunnen bei Ariccia" (1831) - Öl auf Leinwand. Foto: Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie

08.11.2019

NP

Heile Welt mit dunklen Ecken

Ludwig Richter war ein erfolgreicher Illustrator und Maler im 19. Jahrhundert. Seine idyllischen Bildmotive erleben eine Renaissance - in Schweinfurt sind sie nun zu sehen. » mehr

Die Tochter des Vercingetorix

14.10.2019

Deutschland & Welt

Adrenaline mischt neues Asterix-Abenteuer auf

Seit 60 Jahren verteidigen die eigensinnigen Gallier Asterix und Obelix ihr kleines Dorf. Und noch immer ist das Erscheinen eines neuen Comic-Bandes ein Großereignis. » mehr

Sie begleiten den alten Fuchs auf seinem schwierigen Weg: Die tierischen Tänzerinnen und Tänzer des Landestheaters. Foto: Henning Rosenbusch

23.09.2019

NP

Sensibel und doch humorvoll

Eine Schauspielerin und Tänzer des Balletts bringen eine berührende Geschichte auf die Bühne der Reithalle. Dabei geht es um den Umgang mit Demenz. » mehr

Skulptur

24.08.2019

Deutschland & Welt

Willliam-Kentridge-Ausstellung in Kapstadt

Er ist Zeichner und Bildhauer, Filmemacher, Regisseur: Der Südafrikaner William Kentridge zählt zu den vielseitigsten zeitgenössischen Künstlern. Seine Heimat würdigt ihn nun mit einer großen Schau. » mehr

Vor dem Gratis Comic Tag am 12. Mai Berlin

15.08.2019

NP

Interview mit Olivia Vieweg: Zu wenige Frauen im Horrorfilm

Bereits mit ihrem gleichnamigen Comic über die Zombie-Apokalypse in Thüringen hat die Weimarerin Olivia Vieweg Erfolge gefeiert. Nun kommt die Verfilmung von «Endzeit» in die Kinos. Der Film dürfte au... » mehr

Ilja Repin

04.08.2019

Deutschland & Welt

Die Kunstwelt feiert den Maler Ilja Repin

Zum 175. Geburtstag des Malers Ilja Repin feiern Russland und die Ukraine den Künstler - jeder für sich. Seine Bilder lösen bis heute teils scharfe Reaktionen aus, bis hin zur Zerstörung. Der Vertrete... » mehr

Clemens Tönnies

02.08.2019

Deutschland & Welt

Tönnies entschuldigt sich für Äußerung über Afrikaner

Seine Aussagen beim einem Tag des Handwerks über die beste Hilfe für «die Afrikaner» wurden heftig kritisiert. Schalke-Aufsichtsratschef Clemens Tönnies bedauert nun seine Worte. » mehr

28.07.2019

Region

Der Metal-Musiker und die rosa Maus

Patrick Zarske hat ein Kinderbuch geschrieben. Es erzählt die Abenteuer der kleinen Nagerin Holly. Auch die Tochter des Autors spielt darin eine Rolle. » mehr

28.07.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 28. Juli

Das aktuelle Kalenderblatt für den 28. Juli 2019: » mehr

Museumsgründerin Stefanie Barbara Schreiner (links) und Museumsleiterin Dr. Linn Kroneck mit dem Buch zur Ausstellung vor der Zeichnung "Die Dose - Stillleben mit meiner Lithotusche" von Reiner Schwarz; rechts eine Zeichnung von Udo Rödel. Foto: asz

15.07.2019

NP

Erfolgsgeschichte eines Museums

Seit 25 Jahren bereichert das Grafikmuseum Stiftung Schreiner in Bad Steben die Kunstszene der Region. Seit Sonntag läuft die Jubiläumsausstellung. » mehr

05.07.2019

Region

Die Frau - das unbekannte Wesen

Die Künstlerin Gaby June Michel zeigt ihre Werke in der Galerie "EinBlicke" im Kronacher Finanzamt. Die Malerin bietet mystische Einblicke. » mehr

Guillermo Mordillo

01.07.2019

Deutschland & Welt

Zeichner Guillermo Mordillo gestorben

Giraffen, Herzen, Knollennasen: Sein wortloser Kosmos machte Mordillo weltberühmt. Mit 86 Jahren ist der Cartoonist nun gestorben. » mehr

28.06.2019

Region

Wenn der Maler im Atelier tanzt

Vor zwei Jahren kehrte Künstler Michael Huth wieder in seine Heimat zurück. Heute öffnet der Kronacher seine Werkstatt für eine Butoh-Performance. » mehr

Comic Con Germany - Lou Ferrigno

27.06.2019

NP

MacGyver und Hulk besuchen Comic-Messe in Stuttgart

Fans von Comics und Science-Fiction werden am Wochenende zur Stuttgarter Messe pilgern. Es hat sich auch Besuch aus Hollywood angekündigt. » mehr

Lou Ferrigno

27.06.2019

Deutschland & Welt

MacGyver und Hulk besuchen Comic-Messe in Stuttgart

Fans von Comics und Science-Fiction werden am Wochenende zur Stuttgarter Messe pilgern. Es hat sich auch Besuch aus Hollywood angekündigt. » mehr

Künstler-Rast: Von quakenden Fröschen und zwitschernden Vögeln begleitet, bringen die Wanderer ihre ersten Entwürfe zu Papier. Foto: Maja Engelhardt

06.06.2019

NP

Kunst-Tour mit einem Tick Absurdität

Oliver Heß von der VHS lädt zu einer künstlerischen Italienreise ein. Allerdings nur für zwei Tage und zu Fuß. Wie und ob dies funktioniert, zeigt ein Selbstversuch. » mehr

Sandra Kieser an ihrem CAD-Arbeitsplatz. Hier entstehen Konstruktionen komplett am Rechner.

28.05.2019

Region

Knopfdruck statt Reißbrett

Kopien dauern fünf Minuten und für Änderungen braucht es eine Rasierklinge: Brose reist bei den Designtagen zurück in die 60er-Jahre und zeigt auch, wie Arbeiten heute geht. » mehr

Judith Kerr

23.05.2019

Deutschland & Welt

Kinderbuchautorin Judith Kerr mit 95 Jahren gestorben

Das Kinderbuch «Als Hitler das rosa Kaninchen stahl» machte sie in Deutschland bekannt; die Engländer liebten ihre Bilderbuchgeschichten um einen Tiger und den Kater «Mog». Nun ist Judith Kerr im Alte... » mehr

"Titanic - Das Erstbeste aus 30 Jahren" im caricatur museum frankfurt Frankfurt am Main

15.05.2019

NP

"Titanic"-Ausstellung in München zeigt Karikatur und Satire

Das Valentin Karlstadt Musäum in München widmet dem Satire-Magazin «Titanic» eine Ausstellung. Unter dem Motto «Hier lacht der Betrachter» seien Zeichnungen aus vier Jahrzehnten zu sehen, teilte das M... » mehr

Die Karikatur ist selten Thema einer Ausstellung: In Meiningen sind nun über 200 Zeichnungen in einer Doppelschau zu sehen. Foto: ari

30.04.2019

NP

Das Grundrauschen der DDR

Die Meininger Museen zeigen Karikaturen aus der DDR - und über das sich vereinigende Deutschland. » mehr

Fantasievoll und kindgerecht: "Die Geschichte vom Fuchs, der den Verstand verlor" bringt das Coburger Ballett auf die Bühne der Reithalle. Foto: Rosenbusch

22.04.2019

NP

Wenn die Erinnerung erlischt

Traurig und trotzdem lebendig und farbenfroh: Das Ballett "Die Geschichte vom Fuchs, der den Verstand verlor" bringt Kindern sensibel das Thema Demenz nahe. » mehr

Porträtkarikatur, die Erich Ohser von sich selbst anfertigte. Zu beachten, der skeptische Blick und das bonbonförmige "Parteiabzeichen" mit dem unverkennbaren "Vater" der Bildergeschichten.	Repro: L. B.

17.04.2019

NP

Erinnerungen an Erich Ohser

Das Erika-Fuchs-Haus zeigt eine Ausstellung über e.o. plauen. Der Schöpfer der "Vater und Sohn" Geschichten nahm sich 1944 im Nazi-Gefängnis das Leben. » mehr

Asterix und Obelix

10.04.2019

Deutschland & Welt

Neuer Asterix: Spannung um die Tochter eines großen Helden

Was passiert im neuen Asterix-Band? Autor Jean-Yves Ferri verriet ein wenig vom Inhalt. » mehr

Zdenek Miler und Maulwurf Krtek

25.03.2019

NP

Miler-Enkelin verliert Streit um den «kleinen Maulwurf»

Mehr als sieben Jahre nach Zdenek Milers Tod dauert der Streit ums Erbe des Zeichners und Erfinders des «kleinen Maulwurfs» an. Ein Berufungsgericht in Prag sprach seiner Enkelin Karolina Milerova am ... » mehr

Star Wars

04.03.2019

Deutschland & Welt

Opulenter Prachtband: «Das Star Wars Archiv»

Der Mythos von «Star Wars» scheint ewiglich. Immer neue Generationen entdecken den ewigen Kampf zwischen Gut und Böse für sich. Was man alles über das Universum der Sternenkrieger wissen muss - dafür ... » mehr

Axel Scheffler

01.03.2019

Deutschland & Welt

Axel Scheffler erwägt britische Staatsbürgerschaft

Vor 20 Jahren schuf der Zeichner Axel Scheffler das liebe Monster «Grüffelo». Das Bilderbuch, sagt er, sei eine eigenständige Kunstform - die leider oft nicht den nötigen Respekt bekomme. Scheffler le... » mehr

Tomi Ungerer

10.02.2019

NP

Der unermüdliche Autor und Zeichner Tomi Ungerer ist tot

Manche sagen über ihn, er habe mehr als nur ein Leben gelebt: Tomi Ungerer ist für seine Kinderbücher bekannt - doch seine Arbeit war auch politisch und erotisch. Besonders am Herzen lag ihm die deuts... » mehr

Tomi Ungerer

09.02.2019

Deutschland & Welt

Der unermüdliche Autor und Zeichner Tomi Ungerer ist tot

Manche sagen über ihn, er habe mehr als nur ein Leben gelebt: Tomi Ungerer ist für seine Kinderbücher bekannt - doch seine Arbeit war auch politisch und erotisch. Besonders am Herzen lag ihm die deuts... » mehr

Simpsons_1

07.02.2019

NP

TV-Serie «Die Simpsons» wird um zwei Staffeln verlängert

Nach mehr als 600 Folgen ist immer noch nicht Schluss. » mehr

Auch Klamauk und Komik gehören zum Repertoire der Varieté-Tänzerinnen. Foto: Henning Rosenbusch

02.01.2019

NP

Märchenhaftes Varieté

Eine Show mit Tanz und Musik sowie viel Glitzer und Glamour geht im Münchner Hofbräu über die Bühne. Dabei wird es auch ein bisschen sexy. » mehr

F.W. Bernstein

21.12.2018

Deutschland & Welt

F.W. Bernstein: Der Professor für komische Kunst ist tot

Mit seinen humorigen Reimen und Cartoons hat er dem muffigen Nachkriegsdeutschland den Garaus gemacht. F.W. Bernstein gehörte zu den Begründern der «Neuen Frankfurter Schule». » mehr

Der Autor und Illustrator Paul Maar zeichnet die Protagonisten seiner Bücher gerne selbst. Auch während der Lesung im Kongresshaus brachte er das Sams live für seine Zuhörer aufs Papier. Foto: Kroon-Lottes

10.12.2018

Region

Auch Samse lieben Modenschauen

Das kugelbäuchige Wesen im Taucheranzug als Nikolaus - geht das? Ja, wissen jetzt die Zuhörer einer Lesung mit Schriftsteller Paul Maar im Kongresshaus Rosengarten. » mehr

Buchmesse Frankfurt

10.10.2018

Deutschland & Welt

Georgien wirbt mit der Sprache für sich

Ehrengast Georgien will sich auf der Frankfurter Buchmesse kulturell in Europa verankern. In seinem Pavillon schlägt das Land eine Brücke - und setzt dabei auf sein einzigartiges Alphabet. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.