Lade Login-Box.

ZEIT DER RENAISSANCE UND DES HUMANISMUS (1420 - 1599)

Mona Lisa

22.04.2019

Boulevard

Ein Selfie mit der Mona Lisa

Der Hype um die Mona Lisa kennt keine Grenzen. Millionen drängeln sich im Pariser Louvre jedes Jahr um das Meisterwerk von Leonardo da Vinci. Wichtigstes Ziel: Ein Selfie. » mehr

Sicherheitsmaßnahmen

07.03.2019

Brennpunkte

Innenminister in Kiel fordert Stadtplanung gegen Terror

«Wir müssen uns ein Stück weit abschotten», sagt Schleswig-Holsteins Innenministers. Die Risiken von Terroranschlägen sollten seiner Meinung nach in der Stadtplanung berücksichtigt werden. «So traurig... » mehr

Mona Lisa

02.05.2019

Boulevard

Ein Selfie mit der Mona Lisa

Der Hype um die Mona Lisa kennt keine Grenzen. Millionen drängeln sich im Pariser Louvre jedes Jahr um das Meisterwerk von Leonardo da Vinci. Wichtigstes Ziel: ein Selfie. » mehr

Mantegna + Bellini

28.02.2019

Boulevard

Mantegna und Bellini: Renaissance-Influencer mit Post-it

Influencer der Renaissance, malende Konkurrenten und dann auch noch eine Familie - die italienischen Künstler Mantegna und Bellini haben viel gemein. Nun hängen ihre Werke in der Gemäldegalerie Berlin... » mehr

Tizian-Ausstellung im Frankfurter Städel

12.02.2019

Boulevard

Große Tizian-Schau im Frankfurter Städel

Wie kein anderer Maler steht Tizian für die venezianische Renaissance. Das Städel widmet ihm die erste Überblicksschau in Deutschland - und bezieht auch sein künstlerisches Umfeld ein. Dessen Wirkung ... » mehr

Trachten erleben seit einigen Jahren eine Renaissance. Trachtenberaterin Dr. Birgit Jauernig trägt sie gerne auch privat. Hier ist sie in einer Kulmbacher Festtracht zu sehen.	Foto: Anny Maurer

28.01.2019

Oberfranken

Tradition neu aufgelegt

Auf dem Oktoberfest gehören Dirndl und Lederhose längst zur Grundausstattung. Doch auch in Oberfranken gewinnt die althergebrachte Tracht wieder an Bedeutung. » mehr

Sebastian Herkner

07.01.2019

Bauen & Wohnen

Der Trend beim Teppich ist neu entfacht

Selten ist ein Produkt so gefragt, dass es zu Hause neue Plätze erobert. 2019 schafft das ausgerechnet der Teppich. Er kommt nach langer Pause zurück an die Wand, aber auch am Boden wächst seine Belie... » mehr

Michael Triegel in seinem Atelier in Leipzig vor dem Porträt eines Bettlers. Heute wird der Maler, Zeichner und Grafiker 50 Jahre alt. Foto: Peter Endig/epd

26.12.2018

NP

Von Fragen, Glauben und Zweifeln

In der DDR in Erfurt geboren und seit 2014 Katholik, ist Michael Triegel spätestens durch seine Porträts von Papst Benedikt VI. bekannt geworden. Mit 50 Jahren blickt er jedoch auf einiges mehr zurück... » mehr

Cantabile Regensburg berührte sein Publikum in Vierzehnheiligen mit feinster Chormusik von Barock bis Jazz. Foto: Schellhorn

03.12.2018

NP

Engel könnten nicht schöner singen

Spektakuläre Chorkunst in der ausverkauften Basilika Vierzehnheiligen: Das renommierte Vokalensemble "Cantabile Regensburg" bezaubert mit Meisterwerken zum Advent. » mehr

Omas Kachelofen

17.12.2018

Bauen & Wohnen

Kachelöfen werden wieder beliebter

Ein Ofen wird in der Regel einmal ausgesucht - wenn das Haus gebaut wird. Veränderungen erfährt die Branche daher nur langsam. Allerdings tut sich nun etwas: Die guten, alten Kachelöfen erleben wieder... » mehr

Wendeltreppe in der Technischen Universität Cottbus-Senftenberg.

14.11.2018

FP/NP

Treppab, treppauf

Dass es in unserem Leben mal aufwärts und mal abwärts geht, ist eine Konstante wie das Atmen und Verdauen auch. Und keineswegs betrifft sie nur die Zustände unseres Gemüts. Erst recht rein räumlich mü... » mehr

Cracker mit Blüttenblätern

26.10.2018

Ernährung

Der besondere Geschmack aus der Blütenküche

Blüten sind nicht nur schön anzusehen oder duften lieblich. Sie bescheren auch unverhoffte Aromen auf dem Teller. Diesen Beweis tritt Martina Göldner-Kabitzsch mit ihrer Blütenmanufaktur bereits seit ... » mehr

Oktoberfest 2018

30.09.2018

Deutschland & Welt

3,3 Millionen Wiesn-Besucher - Renaissance der Zuckerwatte

Eine Wiesn wie in besten Zeiten: Schon in der ersten Woche kamen mehr Gäste als in den vergangenen beiden Jahren. Trotz der gestiegenen Besucherzahl registrierte die Polizei weniger Sexualdelikte und ... » mehr

18.07.2018

FP/NP

Ein klarer Rückschritt

Jetzt ist es also wieder so weit: Lange Autoschlangen stehen an den Grenzübergängen und warten auf ihre Abfertigung. Was seit dem Schengen-Abkommen eigentlich überwunden schien, feiert mit Söders Gren... » mehr

28.06.2018

FP/NP

Raus aus der Stadt!

Ihre Namen enden oft auf -grün, -dorf und -reuth und sie stehen vor einer Renaissance: Orte in ländlichen Regionen haben die Chance, Zukunfts-Orte zu werden. Sie haben Wachstumspotenzial dank einer Re... » mehr

Ausstellung

16.05.2018

NP

Syrische Künstlerin zeigt beklemmende Skulpturen in New Yorker Park

Antike Fresken, Höhlen, islamische Miniaturen und klassische Werke der Renaissance: » mehr

Austellung - Wanderlust

08.05.2018

NP

Das Wandern ist der Künstler Lust - Ausstellung in Berlin

"Zurück zur Natur!" Mit Rousseaus berühmter Parole wurde um 1800 das Wandern modern. Jetzt erlebt es eine Renaissance. Eine Ausstellung in Berlin zeigt, wie wichtig das Wandern auch für die Kunst ist. » mehr

07.02.2018

FP/NP

Spaltung schreitet voran

Es sollte revolutionären Charakter haben, was sich die IG Metall auf die Fahnen geschrieben hatte: eine Renaissance der Arbeitszeitverkürzung, mehr Selbstbestimmung für alle je nach Lebenslage, Flexib... » mehr

Sportliche Uhr für Männer

04.12.2017

dpa

Renaissance der klassischen Armbanduhr: Was passt wozu?

Handys hatten die Armbanduhr lange verdrängt. Aber dann kam die Uhr als Statussymbol zurück ans Handgelenk des Geschäftsmanns. Inzwischen greifen auch viele Jüngere und Modefans wieder zu ihr - und se... » mehr

Die Kantorei St. Moriz agiert wendig und innig unter ihrem Dirigenten Peter Stenglein (re). Die Renaissance-Chorwerke werden durchbrochen von den Improvisationen des Pianisten Jan Lundgren. Foto: Bernd Schellhorn

27.11.2017

NP

Renaissance-Wohlklang mit Chor

Die Kantorei St. Moriz unter der Leitung von Peter Stenglein verbündet sich mit zwei Jazzern aus Schweden. Das Publikum lauscht gespannt in der ausverkauften Morizkirche. » mehr

Die Theorbe, das größte Instrument der europäischen Lautenfamilie, wird bei den Konzerten des "Duo La Vigna" im Andromedasaal von Schloss Ehrenburg erklingen.

07.09.2017

NP

Musik und Tanz aus Luthers Zeit

Klangreise durch Barock und Renaissance: In der Coburger Museumsnacht kommen auch Freunde Alter Musik auf ihre Kosten. » mehr

Das Gartenfest auf Schloss Gereuth lockt am Wochenende mit vielen Höhepunkten.

07.06.2017

Region

Hoffen auf ein "scharfes" Fest

Beim Gartenfestival auf Schloss Gereuth erlebt ein besonderes Handwerk eine Renaissance. Drumherum locken Heilpflanzen und Künstlerisches. Auch das Musikprogramm steht. » mehr

Ausstellung Macht & Mode

04.04.2017

NP

Macht und Mode - Waffen und Haute Couture der Renaissance in Dresden

Die Dresdner Rüstkammer ist eine der kostbarsten Prunkwaffen- und Kostümsammlungen der Welt. Nach osmanischen Kostbarkeiten, Rittertum und fürstlichen Hobbys ist die Renaissance wieder präsent - an au... » mehr

Spanien wird wieder voll

09.03.2017

dpa

Erlebt das spanische Festland eine Renaissance?

Braucht man die deutschen Urlauber eigentlich noch von Spanien-Urlaub überzeugen? Eigentlich nicht, zumal in Krisenzeiten. Mallorca wird im Sommer wieder richtig voll. Die Veranstalter brauchen Altern... » mehr

12.12.2016

NP

Louvre-Lens: Ist das Pariser Museum mit der Dependance gescheitert?

Vor vier Jahren hat der Pariser Louvre im nordfranzösischen Lens mit viel Pomp seine Niederlassung eröffnet. Das Ziel: Die Region aufzuwerten. Heute sind die Erwartungen in weite Ferne gerückt. » mehr

Auf historischen Instrumenten spielte der Melchior-Franck-Kreis mit seinem Leiter Knut Gramß Werke aus dem 15. bis 17. Jahrhundert.	Foto: Müller

09.12.2016

Region

Klingende Hommage an St. Nikolaus

Alte Musik in geschichtsträchtigem Rahmen: Der "Melchior-Franck-Kreis" brachte den Advent der Renaissance zurück in die Nikolauskapelle. » mehr

Weltkulturerbe Florenz

08.11.2016

FP/NP

Gemischtes Flair

Wir Deutschen finden Italien, von seinen Stränden abgesehen, dort am schönsten, wo die Erbsubstanz aus Mittelalter, Renaissance, Barock imponierend fortbesteht. Zumal die Küche gleichfalls auf Traditi... » mehr

Patrick Scheler (Akkordeon), Willfried Hofmann (Gitarrist), Dieter Schmidt (Unterhalter) und Horst-Dieter Büchner (Gitarre) musizierten und sangen mit den vielen Besuchern. Foto: kat

31.10.2016

Region

Wirtshaussingen trifft ins Schwarze

Wo ansonsten Schüsse fallen, erklingen Lieder. In Sonnefeld erlebt eine alte Tradition dank einer Kooperation zweier Vereine eine Renaissance. » mehr

20.10.2016

Region

Gotische Klangperlen in der Stadtkirche

Das Eröffnungskonzert des vhs-Musikrings am Samstag, 22. Oktober, gestaltet das Ensemble Nusmido. Auch ein gebürtiger Kronacher wirkt dabei mit. » mehr

Gisela Mackeldey freut sich mit Ute Dinkel (links), die einen Behälter für Keimlinge kreiert hat. Foto: P. Tischer

28.09.2016

Region

Filzen, was das Zeug hält

Die uralte Technik erlebt derzeit eine ungeahnte Renaissance. Textilgestalterin Gisela Mackeldey bietet im Spielzeugmuseum regelmäßig Kurse an. Die werden gut angenommen. » mehr

npkc_hfm_Venezianischer Maskenball_001

20.06.2016

Region

Maskenball im Schloss

Mitwitz feiert den 750. Geburtstag der Marktgemeinde. Besucher des Wasserschlosses gehen auf eine Zeitreise zurück ins 17. Jahrhundert. » mehr

13.06.2016

Region

Venezianischer Maskenball im Wasserschloss

Opulente Kostüme, grazile Tänze und eine Musik aus einer anderen Zeit: Am 18. Juni findet in Mitwitz eine Veranstaltung unter einem besonderen Motto statt. » mehr

Kunstraub in Verona

12.05.2016

NP

Spezialkräfte stoppen dreiste Kunsträuber

Sechs Monate nach einem Kunstraub im norditalienischen Verona haben ukrainische Behörden 17 sichergestellte Renaissance- und Barockgemälde weltberühmter Künstler präsentiert. » mehr

18.02.2016

NP

"Renaissance and Reformation: German Art in the Age of Dürer and Cranach"

Anlässlich des Reformationsjubiläums im Jahr 2017 werden die Staatlichen Museen zu Berlin, die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden und die Bayerischen Staatsgemäldesammlungen München von November 2016... » mehr

Der Organist Edgar Krapp an der Königin der Instrumente in der Klosterkirche von Banz. Foto: Müller

16.10.2015

NP

Virtuose Orgelkunst

Wegen Erkrankung der Gesangssolistin gestaltet Edgar Krapp ein Solo- Programm rund um Johann Sebastian Bach. » mehr

10.10.2015

Region

Eine kulinarische Reise in die Zeit von Cranach

Vor 500 Jahren wurde Lucas Cranach der Jüngere geboren. Das feiert die Stadt Kronach - auch mit einem Festbankett. » mehr

29.06.2015

Region

Die Romantik der Flötentöne

Das Ensemble des Evangelischen Bildungswerks erfreut mit zeitgenössischen und barocken Melodien. Gekonnt entführt es seine Zuhörer auf eine musikalische Reise durch Europa. » mehr

Die Toten erwachen wieder zum Leben: Giorgio Ghisis Kupferstich "Die Vision des Hesekiel". 	Repro: Kunstsammlungen der Veste Coburg

24.06.2015

NP

Knochen, Hexen und Dämonen

Das Kupferstichkabinett der Veste Coburg beleuchtet die dunklen Seite der Renaissance. Die Ausstellung zeigt, dass sich antikisches Schönheitsideal und Ausgeburten der Hölle keineswegs ausschließen. » mehr

Die erst 15-jährige Juliane Graf begeisterte als Solistin im Vivaldi-Konzert.    	Foto: Müller

19.05.2015

NP

Renaissance und Moderne vereint

Ein Kammerkonzert beschließt den Reigen von musikalischen Veranstaltungen zu "Kronach leuchtet". » mehr

Weimarer Cranach-Altar -Burkhart Schürmann, Kronach 003

23.03.2015

Region

Ein Konzert der Extraklasse

Burkhart M. Schürmann präsentiert in Kronach sein Gesamtkunstwerk um Martin Luther und Lukas Cranach des Jüngeren. Dabei erschafft er aufwühlende Klang-Bilder. » mehr

02.03.2015

Region

Die Welt der Kunst blickt nach Kronach

Der Auftakt des Cranach-Jahres zieht die nationalen Medien sowie auch zahlreiche Gäste in die Fränkische Galerie in der "Stadt des Vaters". Für die Gäste haben sich nicht nur die Galerie, sondern auch... » mehr

04.02.2015

Oberfranken

Opposition spricht von "sinnfreier Politik"

Nachtarock im Landtag: Nach dem Energiedialog nimmt sich die Opposition das Seehofer-Kabinett vor. Die SPD erinnert an das Energiekonzept aus dem Jahr 2011. Damals habe noch nicht Chaos geherrscht. » mehr

25.01.2015

Region

Startschuss ins Cranach-Jahr 2015

Kronach wartet mit rund 30 Veranstaltungen für das Cranach-Jahr 2015 auf. Tourismus-Chefin Kerstin Löw stellte nun das pralle Programm vor. » mehr

Beeindruckten die Zuhörer bei Elsa 47 in Bad Rodach: Studenten der Hochschule für Musik aus der Klasse von Friederike Heumann. 	Foto: M. B.

26.01.2015

NP

Gambe, Violine und die menschliche Stimme

Außergewöhnliches bietet der Verein Elsa 47 zum Saison-Auftakt: Musik aus der Renaissance, die man nicht alle Tage erlebt, gespielt auf historischen Instrumenten. » mehr

Das Hofer Blechbläserquintett Rekkenze Brass (von links): Benjamin Sebald, Christy Belicki, Rainer Streit, Debra Luttrell und Peter Knudsvig begeisterten das Lichtenfelser Publikum. 	Foto: Gerda Völk

31.12.2014

Region

Weihnachtkonzert der anderen Art

Die fünf Bläser von "Rekkenze Brass" aus Hof hatten eine bunte Mischung aus internationalen Weihnachtsliederpotpourris, Swingnummern, besinnlicher Bläsermusik aus der Renaissance und festlich-strahlen... » mehr

"Der Hexenzug" heißt dieser Kupferstich. Fotos: Kunstsammlungen

27.12.2014

NP

Alte Kunst in neuem Gewand

Dr. Klaus Weschenfelder und seine Mitarbeiter stellen ihre Pläne vor. Sonderausstellungen sind Cranach, der Renaissance und Blankwaffen gewidmet. » mehr

11.11.2014

Oberfranken

"Der Begriff Heimat ist positiv besetzt"

Braucht es noch Heimat in Zeiten der Globalisierung? Mehr denn je, sagt Bezirksheimatpfleger Dr. Günter Dippold. Er weist auf eine gewisse "Renaissance des Wortes" bei der Jugend hin. » mehr

Citymanager Werner Schiffgen, Rita von Frantzky vom Büro Bayerngrund und Bürgermeister Andreas Hügerich stellten die Plakataktion "Wohnen findet Innenstadt" vor. 	Foto: Gerda Völk

21.10.2014

Region

Die Renaissance des Stadtkerns

Die neue Plakataktion "Wohnen findet Innenstadt" zeigt einen Trend auf. » mehr

15.10.2014

Region

Visitenkarte der evangelischen Kirche

Das Jugendauswahlenensemble präsentiert in der Martin-Luther-Kirche weltliche und geistliche Musik von der Renaissance bis zur Romantik. 45 junge Bläserinnen und Bläser begeistern ihre Zuhörer . » mehr

Lucas Cranachs Darstellungen des Selbstmords der Lucretia inspirierten Stephan Klenner-Otto zu einer Serie von Radierungen und Zeichnungen.

01.08.2014

NP

Der morbide Charme der Renaissance

Stephan Klenner Otto erweist einem großen Kollegen seine Reverenz. In der Kronacher Synagoge zeigt der Grafiker und Zeichner seine "Hommage an Cranach". » mehr

Knut Gramß in seinem Element: mit historischen Instrumenten und einem fiktiven Bildnis Melchior Francks. 	Foto: Ungelenk

18.04.2014

NP

Neugierig auf alte Musik

Melchior Franck war gründlich vergessen. Bis Knut Gramß begann, das Werk des Coburger Hofkapellmeisters zu erforschen. Mit Gleichgesinnten macht er sie bekannt - seit 50 Jahren. » mehr

Gert Böhm  über den Trend zu regionalen Erzeugnissen

04.02.2014

FP/NP

Eine Erfolgs-Story

Heimatgefühle haben Hochkonjunktur. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".