Lade Login-Box.

ZEITGENOSSEN

Smartwatch 3S von Xplora

26.02.2019

Netzwelt & Multimedia

Drei ganz verschiedene Smartwatches

Dass Smartwatch nicht gleich Smartwatch ist, zeigen die Neuheiten auf dem Mobile World Congress in Barcelona deutlich. Auf die Zielgruppe kommt es an: Fündig werden nicht nur sportliche Zeitgenossen, ... » mehr

19.02.2019

Meinungen

Mehr als schöner Schein

Es mutet paradox an, wenn ein ausgewiesener Verehrer vergangener Jahrhunderte in der schnellen Wechsel ausgerichteten Modewelt zum gefeierten Trendsetter wird. Aber Karl Lagerfeld war eben alles ander... » mehr

Emanuel Buchmann

12.07.2019

Sport

Lieber Ruhe statt Rummel: Buchmann ignoriert Personenkult

Jahrelang hat sich Radsport-Deutschland nach einem Nachfolger von Jan Ullrich gesehnt. In Emanuel Buchmann ist zumindest wieder ein Rundfahrer da, der das Zeug zu den Top Ten hat - womöglich auch mehr... » mehr

Auf Coburgs Partymeile kommt es regelmäßig zu Gewaltdelikten. Wie in der Nacht von Ostersonntag auf Montag, als sich mehrere junge Männer eine Schlägerei lieferten.

17.02.2019

Coburg

Unbekannter greift 24-Jährigen mit einer Flasche an

Bekanntschaft mit einem unliebsamen Zeitgenossen haben zwei junge Männer nach einer durchzechten Nacht auf ihrem Heimweg von Coburg nach Dörfles-Esbach gemacht. » mehr

Olympiasieger

08.02.2019

Sport

Wenn ein Wikinger geht: Teamkamerad Svindal «unersetzlich»

Der Spitzname von Norwegens Speedfahrern ist Attacking Vikings. Anführer dieser nur auf der Strecke wilden Gruppe ist seit Jahren Aksel Lund Svindal. Die WM-Abfahrt am Samstag ist sein letztes Rennen ... » mehr

Im Mittelpunkt der beiden Eröffnungs-Konzerte stehen die beiden historischen Instrumente des Musiksalons: ein Flügel aus der Mozartzeit (um 1795) und ein romantischer Flügel (1870).	Foto: Rudi Hein

12.11.2018

Hassberge

Schloss Weißenbrunn weiht Musiksalon ein

Im Mittelpunkt der beiden Eröffnungs-Konzerte stehen zwei historische Instrumente. Doch nicht nur die Kammermusik passt zum "Salon"-Gefühl. » mehr

Den Traum von der freien Republik ließen sie in der Stadtbücherei lebendig werden (von links): Stephan Mertl, Dagmar Weiß, Brigitte Maisch und Edmund Frey.

07.11.2018

Coburg

Als die Dichter die Macht übernahmen

In der Stadtbücherei blickten vier Akteure auf die Münchner Räterepublik zurück. Das lockte viele Zuhörer an. » mehr

05.11.2018

Kronach

Die verrückte Zeit beginnt

Die Kroniche Fousanaocht wird 55 Jahre alt. Aus diesem Anlass richtete sie die oberfränkische Faschingseröffnung des Fastnachtsverbands Franken aus. » mehr

Von Elmar Schatz

28.09.2018

Meinungen

Klima-Kapitulation

Der Sommer war sehr heiß und trocken, Ernteeinbußen waren die Folge. Klimaschutz wäre nötiger denn je, wissen Besorgte. » mehr

20.04.2018

Kronach

Ein heilsames Bad im Wald

Holger Schramm geht mit gestressten Zeitgenossen auf Tour. Es werden zwar keine Bäume umarmt. Aber wer sich einmal wie eine Schneekugel fühlen will, ist hier genau richtig. » mehr

Ausstellung im Goethe- und Schiller-Archiv Weimar

18.01.2018

Feuilleton

Fanpost für den Dichterfürsten - Ausstellung in Weimar

Goethe stand mit vielen seiner Zeitgenossen in brieflichem Kontakt. Auch Verehrerinnen überschütteten ihn mit Briefen und Souvenirs, wie eine Ausstellung in Weimar dokumentiert. » mehr

17.03.2017

Meinungen

Klare Kante

Wer des Abends mit der Fernbedienung in der Hand durch die Talkshow-Angebote der Republik zappt, für den ist der neueste Trend der politischen Erregungsrhetorik schon fast ein alter Bekannter. Die kla... » mehr

Torten gegen Torheit

05.03.2016

Feuilleton

Torten gegen Torheit

Es gibt Leute, die kann man gar nicht beleidigen - weil das Vokabular dafür fehlt. Beispiel: Wer es für legitim hält, auf Flüchtlinge zu schießen, sollte nicht mit Tieren oder Körperöffnungen verglich... » mehr

20.12.2014

Feuilleton

Audiovisionsschau zu Martin Luther

Mit der Audiovisionsschau werden interessierten Besuchern der Kunstsammlungen die Hintergründe zu Luthers Aufenthalt im "Schloß Coburg", wie es bei Zeitgenossen genannt wurde, anschaulich vermittelt. » mehr

Die Geburtsstunde eines großen Ereignisses: Werner Bächer bei "Jetzt red i". Dort trug er zum ersten Mal öffentlich die Idee eines Frankentages vor.

04.07.2014

Aus der Region

Eine Idee zieht weite Kreise

Den Impuls für den "Tag der Franken" hat der Oberfranke Werner Bächer gegeben. Heuer findet die Großveranstaltung in Ochsenfurt statt. » mehr

Christoph Reisinger  zur Geldpolitik der Zentralbanken

16.06.2014

Meinungen

Gefährliche Effekte

Das sieht doch gut aus: das Preisniveau stabil, die Geldentwertung die niedrigste seit rund vier Jahren. Man muss kein Zeitgenosse der deutschen Währungskatastrophen des vergangenen Jahrhunderts gewes... » mehr

Immer wieder überrascht Richard Strauss mit dem Schwelgen in den unergründlichen Weiten der Melodien. Christoph Eß (Horn) und das Philharmonische Orchester unter GMD Roland Kluttig kosten jede Nuance aus. 	Foto: Schellhorn

11.03.2014

Feuilleton

Der letzte Romantiker

Das Philharmonische Orchester gratuliert Richard Strauss zum 150. Geburtstag. Schwelgen ist Programm: Das Publikum genießt im ausverkauften Großen Haus. » mehr

Das Nordost-Südwest-Gefälle bei den Zahlen der Lebenserwartung ist deutlich; allerdings gibt es diese Entwicklung bereits seit den 1960-er-Jahren.

30.08.2013

Oberfranken

Zufriedene Zeitgenossen leben länger

Die Oberfranken haben eine kürzere Lebenserwartung als die Südbayern. Genaue Ursachen dafür sind nicht auszumachen, aber die persönliche Situation des Einzelnen spielt eine wichtige Rolle. » mehr

16.05.2013

NP

Braucht es Gott?

Um die Philosophie machen viele einen Bogen. Erstens findet sie oft weit entfernt vom Alltag statt; zweitens verzweigt sie ihre Gedankengänge gerne kapriziös, bis selbst begabte Zeitgenossen heillos i... » mehr

Die Mitglieder der Biodiv-Initiative Ebern haben Bruthilfen für das Insekt des Jahres 2012, den Hirschkäfer, errichtet.

15.12.2011

Region

Hilfe für den Hirschkäfer

Die Mitglieder der Biodiv-Initiative Ebern bauen Bruthilfen. Die Meiler stehen auf dem Areal der Firma Gerlicher. » mehr

02.07.2011

NP-Sport

Brust nur zum Ausruhen

Wasserball ist eine harte Sportart. Die Gegner gehen durchaus zur Sache. NP-Mitarbeiterin Daniela Greschke gehört zu den wenig zimperlichen Zeitgenossen und wagt ein Schnuppertraining. » mehr

npkuwertherKrueger_Beyer_Elg

04.10.2010

NP

Werther: Heftige Affekte - ganz ohne Zopf

Meiningen - "Er ist in allen seinen Affecten heftig, hat jedoch oft viel Gewalt über sich. Seine Denkungsart ist edel; von Vorurteilen so viel frei . . .", schreibt ein Zeitgenosse über den jungen Goe... » mehr

feunp hohnspott

30.04.2008

NP

Auf dem roten Nockherberg

Da sage noch einer, Politiker seien nur „f...trockene“ Zeitgenossen ohne Tiefgang und Humor. » mehr

Herrin des Hügels

14.09.2007

NP

Spannende Vita einer ungewöhnlichen Frau

„Ganz Knochen und Willenskraft“, schreibt Harry Graf Kessler, andere Zeitgenossen nennen sie „die hohe Frau“, die „Meisterin“, die „Edle“, aber sie wird auch süffisant als „Königin-Witwe“ bezeichnet. ... » mehr

25.06.2007

NP

Makellose Vokalkunst

Das dritte Benefizkonzert zugunsten der Renovierung der Orgel der Coburger Johanneskirche lockte am Samstag nachmittag mit musikalischen Jubilaren, Romantikern und Zeitgenossen mehr als ein halbes Hun... » mehr

15.01.2011

NP

Spielball der Naturkräfte

Wegen Hochwasser gesperrte Straßen sollten nicht befahren werden, dennoch tun es leichtsinnige Zeitgenossen immer wieder. Diesmal: Ein 51-Jähriger mit Alkohol im Blut sowie eine Mutter mit zwei kleine... » mehr

03.05.2010

NP

Vater und Sohn gehen auf Polizei los

An zwei sehr unangenehme Zeitgenossen gerieten Beamte der Polizei Bamberg in der vergangenen Nacht. » mehr

nphas_HundKatze_250810

25.08.2010

Region

Hundemutti säugt Katzenbaby

Beagle-Bordercollie Nana und der zehn Wochen alte Stubentiger Mogli haben eine ungewöhnliche Beziehung. » mehr

25.04.2010

Region

Nagelbrett unter Auto: Reifen kaputt

Ebern – Wenig erfreut war ein Kraftfahrer aus dem Landkreis Bamberg, der sich nach dem Ende der Frühschicht in einem Eberner Großbetrieb am Freitagmittag in seinen am Rückgrabenweg in Ebern geparkten ... » mehr

DSC_0116_150210

15.02.2010

Region

Leere Stadtkasse: Scheichs müssen her

Ebern - In der Stadtkasse herrscht gähnende Leere, die Angst vor der Schweinegrippe geht um und nicht einmal zur Faschingszeit findet sich ein Prinzenpaar. So manchem Zeitgenossen könnte da eigentlich... » mehr

Anzeigen_Polizei_001_171009

17.10.2009

Region

Freveltaten führen zu Gefahren

Im Revier Bramberg des Forstbetriebes Bad Königshofen der Bayerischen Staatsforsten gefährdet ein Unbekannter die Waldbesucher. Der zuständige Revierleiter Joachim Haala und seine Mitarbeiter sind ent... » mehr

mic_Hoechstaedten_Ramadama_16

16.04.2009

Region

Praktischer Umweltschutz: Dorfjugend sammelt Müll aus Straßengräben

Dass mancher Zeitgenosse seinen Abfall vom Autofenster aus einfach in die Natur wirft, dafür hat die Dorfjugend von Höchstädten kein Verständnis. Am Dienstagnachmittag machten sich acht Mädchen und Ju... » mehr

Bastler_280309

28.03.2009

Region

Front gegen die „Öl-Multis“

Königsberg – Es gibt Zeitgenossen unter uns, die sich mit allem zufrieden geben. Es gibt aber auch einige, die sich Gedanken machen und überlegen, wie sie etwas verbessern können. Zu solchen Zeitgenos... » mehr

nplif_mf_schafe_6_140410

14.04.2010

Region

Vom Schäfchenzählen niemals müde

Lichtenfels - Wenn sich andere noch einmal genüsslich im Bett umdrehen, ist Schäfer Hans Wunderlich aus Lichtenfels schon lange auf den Beinen. unterwegs auf den Wiesen der Region mit seinen 600 Schaf... » mehr

lif_stoe_4sp_4c_230709

23.07.2009

Region

Zickzacklinie wird jetzt verlängert

Altenkunstadt - Zu brenzligen Situationen kommt es immer wieder in der Bürgermeister-Böhmer-Straße in Altenkunstadt: Unverantwortliche Zeitgenossen parken ihre Fahrzeuge nach der Einmündung von der Th... » mehr

npkc_nn_kleinkunst_011210

01.12.2010

Region

Deftiger Klamauk auf fränkisch

Im Mehrzweckhaus in Nurn sind besondere Zeitgenossen zu Gast: Sie heißen "häisd 'n' däisd vomm mee". » mehr

wvk_vielfreude_4sp_4csw

22.12.2007

Region

Sauna „auf dem Gabentisch“

Kleintettau – „Ja is denn scho Weihnachten?“ Diese bekannte Werbebotschaft eines prominenten Zeitgenossen stellten sich die zahlreich erschienenen Mitglieder bei der vorweihnachtlichen Feier im Sporth... » mehr

henningglosseneu

17.05.2008

Region

Pack‘ die Badehose (Schw)ein!

Warum können Schweine schwimmen? Fragen wie diese beschäftigen manche Zeitgenossen zuweilen an einem sonst eher langweiligen Vormittag. Und warum können Menschen nicht automatisch schwimmen, sondern m... » mehr

fs_Schild_221209

22.12.2009

Region

"Erhellende" Informationen

Coburg - Julius-Popp-Straße, Max-Böhme-Ring, Gustav-Freytag-Weg, Viktoria- oder Hindenburgstraße: Obwohl diese Straßen im Stadtgebiet geografisch weit auseinander liegen, haben sie eine Gemeinsamkeit:... » mehr

13.09.2009

Region

72-Jähriger wirft Flasche auf Kastner

Im Rahmen der Aktion "Itz-Clean" befanden sich am Samstag früh mehrere ehrenamtliche Helfer, darunter auch der Oberbürgermeister, am Flußufer und beseitigten den Dreck gedankenloser Zeitgenossen. Plöt... » mehr

IMGP2515_230908

23.09.2008

Region

Ordnung muss sein . . .

. . .dachte sich wohl am Gustav-Hirschfeld-Ring ein aufmerksamer Zeitgenosse. Gemeinhin dauert es nach Wahlen einige Tage bis die Wahlplakate wieder eingesammelt sind. Hier war jemand aber seiner Zeit... » mehr

15.01.2011

Oberfranken

Spielball der Naturkräfte

Wegen Hochwasser gesperrte Straßen sollten nicht befahren werden, dennoch tun es leichtsinnige Zeitgenossen immer wieder. Diesmal: Ein 51-Jähriger mit Alkohol im Blut sowie eine Mutter mit zwei kleine... » mehr

fpnd_dan_gauck_171210

17.12.2010

Oberfranken

Mut zur Freiheit

Ovationen für einen Mann, den viele gern als Bundespräsident gehabt hätten. Joachim Gauck hielt in Bayreuth die Weihnachtsvorlesung. » mehr

Führerschein

26.01.2010

Oberfranken

Keine Chancen für Alkoholsünder

Hof/Bayreuth - Ein Europa der unbegrenzten Möglichkeiten, daran haben vor allem die Zeitgenossen geglaubt, denen in Deutschland die Möglichkeiten zur Teilnahme am Straßenverkehr von Amts wegen stark b... » mehr

russek_SW_020407

08.08.2008

FP/NP

Olymp brodelt

China – das ist Unterdrückung, Doping, Hundefleisch. So in etwa lauten oberflächliche Systemkennzeichen, die sich bei manchem Zeitgenossen im Denken über das Riesenreich im Hinterkopf eingenistet habe... » mehr

fpnd_gerhard_2spund4c

29.02.2008

FP/NP

„Der Nichtraucherschutz ist eine tolle Sache“

Gerhard Strunz aus Regnitzlosau ist Regionalsekretär des Kirchlichen Dienstes in der Arbeitswelt, Regionalstelle Marktredwitz. Die Stelle hat er Ende vergangenen Jahres bekommen, nach längerer Zeit de... » mehr

03.09.2007

FP/NP

Im Wilden Westen

Jeder halbwegs vernünftige Zeitgenosse, der nicht gerade im Wilden Westen lebt, wird zum Thema Waffen – und insbesondere Schusswaffen – die Ansicht vertreten, dass diese im zivilen Leben eigentlich ni... » mehr

^