Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

ZEITVERTRÄGE

24.06.2020

Karriere

Darf man mit befristetem Arbeitsvertrag in Elternzeit gehen?

Kommt ein Kind zur Welt, wollen viele ihre Tage lieber erstmal mit dem Neuankömmling statt auf Arbeit verbringen. Dank Elternzeit kein Problem. Bei Zeitverträgen gibt es aber ein Detail zu beachten. » mehr

11.03.2019

Region

Vor allem der nördliche Landkreis hat zu kämpfen

Leben in die Altorte: Beim Fischessen der CSU in Neubrunn-Kirchlauter referiert Hofheims Bürgermeister Wolfgang Borst über die Innenentwicklung. » mehr

Befristeter Mietvertrag

20.07.2020

Bauen & Wohnen

Für Wohnen auf Zeit gelten klare Regeln

Nicht immer ist ein Mietvertrag unbefristet. Wer einen Mietvertrag auf Zeit unterschreibt, sollte genau hinschauen. Denn an Zeitverträge sind strenge Regeln geknüpft. » mehr

Interview: mit Michael Böhm, scheidender Leiter des Stadtmarketings

24.05.2018

Region

"Es fehlte der Rückhalt im Stadtrat"

Michael Böhm war seit 2010 Leiter des Coburger Stadtmarketings. Jetzt hat er gekündigt. Die Neue Presse hat mit ihm über seine Beweggründe gesprochen. » mehr

Hörsaal

17.03.2017

dpa

An Hochschulen bleibt prekäre Beschäftigung Normalität

Die Regierung hat die Lage jüngerer Wissenschaftler per Gesetz verbessert. Doch zum ersten Jahrestag der Reform zeigt sich (nicht nur) die Gewerkschaft ernüchtert und kündigt Klagen gegen störrische U... » mehr

Ferngläser für 100 bis 1000 Euro sind das Hauptgeschäft von Steiner-Optik in Bayreuth. Jörg Prediger ist seit 2012 Geschäftsführer. Foto: Roland Töpfer

24.01.2017

FP/NP

Ein Unternehmer mit Weitblick

Jörg Prediger, der Chef des Fernglas-Herstellers Steiner aus Bayreuth, muss seine Produkte für die Zukunft aufstellen. Zu den Kunden gehören auch die Spezialkräfte des KSK. » mehr

Ein Gruß an die Gäste von drüben.

08.11.2014

Oberfranken

Abgasschwaden und Begrüßungsgeld

Es gibt Millionen von Anekdoten, die jene, die dabeigewesen sind, immer wieder von den Tagen nach der Grenzöffnung erzählen. Hier sind ein paar davon. » mehr

Bürgermeister Norbert Tessmer diskutiert mit Eltern über die Zukunft des Seidmannsdorfer Kindergartens.	Foto: Hans Blischke

26.06.2012

Region

Eltern fordern unbefristete Arbeitsverträge

Im Kinderhaus in Seidmannsdorf werden Personalfragen erörtert. Das letzte Wort hat der Verwaltungssenat. » mehr

Vor der Sitzung des Jugendhilfesenats demonstrierten Eltern und Kinder aus Creidlitz und Seidmannsdorf dafür, dass die Stadt Coburg auch künftig als Träger für die Kindergärten in diesen Stadtteilen auftritt. Auch das Kinderhaus am Oberen Bürglaß wird von der Stadt weiter betrieben. Dort soll darüber hinaus auch das Personal in den Diensten der Stadt stehen.	Foto: C. Winter

18.04.2012

Region

Jugendhilfesenat: Stadt behält ihre Kindergärten

Der Jugendhilfesenat lässt die drei Einrichtungen in der Verantwortung der Kommune. Mehr noch, auch die Mitarbeiterinnen des Kinderhauses sollen von der Stadt angestellt werden. » mehr

Auch Sabine Bamberger (links) und Daniela Krauß vom Elternbeirat des Kindergartens in Creidlitz werden heute vor der Sitzung des Jugendhilfesenats im Haus Contakt dafür demonstrieren, dass die Stadt weiterhin als Träger des Kindergartens fungiert.	Fotos: C. Winter

17.04.2012

Region

Eltern kämpfen für Kinderwohl

Der Jugendhilfesenat beschließt am Dienstag, ob die Stadt die Trägerschaft ihrer drei Kindergärten abgibt. Die Eltern fürchten um das Wohl der Kinder und der Mitarbeiterinnen. » mehr

Vorsitzender Wolfgang Haas (hinten 2. v. links) ehrte für 25-jährige Treue zum Ortsverband, stehend von links: Hermann Schuberth, Herbert Böhm, Winfried Zawidzki, Michael Haas, Karl Mahr sowie sitzend von links Hildegard Böhm, Gabi Schuberth, Karin Krause, Theresia Gerard und Elke Mahr. 	Fotos: thi

18.10.2011

Region

Struktur der Sünde angeprangert

100 Jahre KAB Lichtenfels. Festveranstaltung mit Festgottesdienst am Samstag im Pfarrzentrum Heilige Familie. » mehr

npkc_ck_jahns_PU_100311

10.03.2011

Region

Jahns Bräu muss Personal abbauen

Weil die Sanierung der Brauerei schwieriger ist als erhofft, werden fünf Verträge nicht verlängert. Vor allem im Vertrieb gibt es Probleme. » mehr

npco_arbeit2_5sp_291010

02.11.2010

Region

Auch mit Kindern im Beruf etwas wert

Martina Reißaus hat durch die Teilnahme am Kurs "Zurück in den Beruf" einen Job gefunden. Ihr Rat an alle Arbeitssuchende: Selbst die Initiative ergreifen und an sich arbeiten. » mehr

30.07.2009

Region

"Was ist das bloß für eine Welt?"

Coburg - Die SMS treibt U. S. sofort die Tränen in die Augen. "Hallo Herzi, bitte komme ohne Umwege nach Hause. Bussi C." Die Nachricht stammt von C. S., seiner Frau. Gerade ist sie aus dem Krankenhau... » mehr

hgb Pflege

14.09.2007

Region

Kaum noch Zeit fürs Händchenhalten

„Die Alten- und Pflegeheime sind heute Wirtschaftsunternehmen – man hat sie dazu gemacht. Jetzt muss die Politik ehrlich sagen was sie will: Möglichst geringe Pflegekosten oder einen hohen Standard. » mehr

Michael Lerchenberg

23.02.2008

FP/NP

Bruder Barnabas als Unternehmer

Bad Alexandersbad – Das Publikum an diesem Tag ist deutlich entspannter als jene „Großkopferten“ aus der Politik, die am Donnerstag beim Derbleckn auf dem Nockherberg so kräftig abgewatscht wurden, da... » mehr

^