Lade Login-Box.

ZWEITER WELTKRIEG (1939-1945)

Aktuelles Siegel StadtA CO A 8074 a

02.07.2020

Coburg

Jede Zeit hatte ihren Mohren

Coburg - Seit fast 700 Jahren ist der heilige Mauritius der Stadtpatron Coburgs - und spielt eine wichtige Rolle im Alltag der Bürger. » mehr

Vor 100 Jahren hat sich Coburg Bayern angeschlossen. An das Ereignis erinnert der Hermann-Teddy.	Firmenfoto

30.06.2020

Coburg

Ein putziger Bär erinnert an den Anschluss an Bayern

Ein Teddy zur Erinnerung an den Anschluss von Coburg an den Freistaat Bayern vor 100 Jahren hat der Coburger Teddybären-Herstellers Hermann jetzt auf den Markt gebracht. » mehr

Polizist-Illustration

vor 2 Stunden

Bayern

A8 wird für Bombenentschärfung mehrere Stunden gesperrt

Eine der wichtigsten Verkehrsrouten zwischen Bayern und Baden-Württemberg muss für mehrere Stunden lahmgelegt werden. Grund ist, dass in Augsburg eine Bombe entschärft werden muss. » mehr

Fliesen verlegen

26.06.2020

Bauen & Wohnen

Für Trittschall gelten DIN-Normen

Keine Frage: Lärm ist nervig. Aber wann haben Bewohner von Mehrfamilienhäusern das Recht, sich gegen trampelnde Nachbarn zu wehren? Antworten finden sich in den entsprechenden Normen. » mehr

Grenzpfähle

03.06.2020

Brennpunkte

Fast jeder dritte Pole denkt bei Deutschland an «Krieg»

Eine wachsende Zahl von Polen verbindet mit Deutschland laut einer Studie vor allem das Thema Krieg. Knapp ein Drittel der polnischen Befragten (30 Prozent) hatten diese Assoziation, ist das Ergebnis ... » mehr

Eine feierliche Maiandacht gestaltete Pater Rudolf Theiler am Feldkreuz am Ortsausgang von Hofstetten Richtung Bühl. Dabei segnete er das Steindenkmal als sichtbares Glaubenszeichen der Christen. Foto: Schorn

25.05.2020

Hassberge

Maiandacht am Feldkreuz

Pater Rudolf Theiler dankte im Rahmen der Feier der Familie Norbert Döll. Sie hatte das Steindenkmal nach einem Unfall bei Feldarbeiten renovieren und rekonstruieren lassen. » mehr

20.05.2020

Kronach

Der Dampfer steht, die Kunst ging unter

Rund 30 Jahre lang schmückten das größte Kronacher Miethaus bunte Bänder. Dann fielen die auffälligen „Farbwege“ dem Vollwärmeschutz zum Opfer. » mehr

UEFA-Präsident

20.05.2020

Sport

UEFA-Chef: Guter alter Fußball wird «sehr bald» wiederkommen

UEFA-Präsident Aleksander Ceferin würde eine Million Dollar darauf wetten, dass die um ein Jahr verschobene Fußball-Europameisterschaft 2021 ausgetragen wird. » mehr

04.05.2020

Coburg

Rückblick auf eine "bombige" Amtszeit

Untersiemaus Ortschef Rolf Rosenbauer zieht ein positives Fazit der letzten sechs Jahre. Er verabschiedet fünf Gemeinderäte. » mehr

17.04.2020

Coburg

ÖDP Thüringen will Bahn-Lückenschluss

Bayern soll das Projekt endlich auf die Schiene bringen. Die bisherige Blockadehaltung sei inakzeptabel. » mehr

13.04.2020

Kronach

Nach einer Stunde Beschuss fiel Nordhalben

Heute vor 75 Jahren nahmen die Amerikaner den Ort ein. Ihr Vorrücken an diesem Tag kostete 13 Menschen das Leben. Viele Häuser brannten. » mehr

Weltkriegsbombe entschärft

11.04.2020

Brennpunkte

Zehn-Zentner-Kriegsbombe in Köln entschärft

Ein Spaziergänger entdeckt am Rhein im Kölner Norden einen Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg. Mitarbeiter des Ordnungsamts halten vor der Entschärfung Nachtwache an dem Kriegsrelikt. » mehr

Bahnbrücken

06.04.2020

Wirtschaft

Mehr als 1000 Bahnbrücken sind kaum noch zu sanieren

Eine Zugfahrt kann länger dauern als nötig, wenn Brücken nur eingeschränkt befahren werden können. Die Bahn kämpft deshalb gegen den Sanierungsstau. Doch von heute auf morgen wird es nicht besser. » mehr

António Guterres

01.04.2020

Brennpunkte

UN-Chef Guterres: Größte Herausforderung seit Weltkrieg

Als UN-Chef übt sich der Portugiese Guterres eigentlich in ausgewogenen diplomatischen Worten. Doch angesichts der Herausforderungen der Corona-Krise greift er ganz überraschend zu drastischen Worten. » mehr

Anne Frank im Video-Tagebuch

31.03.2020

Computer

Anne Frank im Video-Tagebuch auf Youtube

Anne Franks Tagebuch gilt als eines der wichtigsten Dokumente aus dem Holocaust. Ein neues Video-Tagebuch soll nun die zutiefst bewegende Geschichte für jüngere Menschen lebendig machen. » mehr

Keine Zeit für Egoismen¶

20.03.2020

Meinungen

Keine Zeit für Egoismen

Zu den Ausgangsbeschränkungen, die von diesem Samstag an gelten » mehr

Bundeskanzlerin Merkel

18.03.2020

Brennpunkte

Merkel: "Größte Herausforderung seit dem Zweiten Weltkrieg"

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Bürger in einem bislang einzigartigen Appell zur Solidarität und Disziplin angesichts der Bedrohung durch das Coronavirus aufgerufen. » mehr

Ein Zirkus muss jetzt wegen der Corona-Krise in Dörfles-Esbach ausharren - ohne Einnahmen.	Foto: Henning Rosenbusch

18.03.2020

Coburg

Wegen Corona: Zirkus in Existenzangst

In Dörfles-Esbach ist ein Zirkus gestrandet. Er hofft auf Hilfe, zum Beispiel bei der Fütterung der Tiere. » mehr

Keine Zuschauer

13.03.2020

Sport

Corona-Pandemie: DFL stellt Spielbetrieb vorerst ein

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) stellt den Spielbetrieb im Zuge der Corona-Pandemie vorerst ein. Die Maßnahme gilt auch für den kompletten 26. Spieltag der 1. und 2. Liga, der am Freitag beginnen soll... » mehr

Zu ihrem 95. Geburtstag gratulierten der Jubilarin Erna Jehnes am Donnerstag in Königsberg Bürgermeister Claus Bittenbrünn (rechts) und Landrat Wilhelm Schneider. Foto: Snater

05.03.2020

Hassberge

Rückblick auf 95 turbulente Jahre

Erna Jehnes aus Königsberg konnte zu ihrem Geburtstag prominente Gäste begrüßen. Dabei ließ sie ihr Leben Revue passieren. » mehr

Handgranate. Symbolfoto.

01.03.2020

Oberfranken

Handgranate aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden

Die Arbeiter waren eigentlich vor Ort, um das Scheunendach einer 59-jährigen Mainleuserin abzudecken. Doch im Zuge der Arbeiten fanden sie eine Eierhandgranate aus dem Zweiten Weltkrieg. » mehr

Langes Leben

25.02.2020

Deutschland & Welt

Ältester Mann der Welt mit 112 Jahren in Japan gestorben

Der offiziell älteste Mann der Welt ist gestorben. Chitetsu Watanabe wurde 112 Jahre alt. Einmal hatte er sogar das Geheimnis für seine Langlebigkeit verraten. » mehr

Bernstein und mehr: Reisetipps für Danzig, Kyoto und Colorado

17.02.2020

dpa

Reisetipps für Danzig, Kyoto und Colorado

Kunst in Japan, ein neues Museum für den Bernstein und ein Skigebiet ganz ohne Lifte: Neuigkeiten aus der Reisewelt. » mehr

Ausstellung Pablo Picasso. Kriegsjahre 1939 bis 1945

13.02.2020

Deutschland & Welt

Kunst aus dunkler Zeit - Picassos Bilder aus Kriegsjahren

Während des Zweiten Weltkriegs malte Pablo Picasso weiter in der von den Deutschen besetzten französischen Hauptstadt Paris. Seine Bilder durften nicht ausgestellt werden. Die Kunstsammlung NRW gibt e... » mehr

23.01.2020

Region

"Résistance" startet am 12. November

Der Hollywood-Film ist teilweise in Kronach gedreht worden. In der Stadt fiebert man nun auf die Kinopremiere hin. Es sind Führungen sowie eine kleine Ausstellung geplant. » mehr

Vorbereitung

12.01.2020

Deutschland & Welt

Zwei Fliegerbomben in Dortmund gefunden

Zumindest in zwei von vier Fällen hat sich in Dortmund der Verdacht auf Fliegerbomben aus dem Zweiten Weltkrieg bestätigt. Wie die Stadt auf Twitter mitteilte, sollten die Sprengkörper noch heute ents... » mehr

01.01.2020

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2020: 2. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 2. Januar 2020: » mehr

Museum FLUGT in Dänemark

04.12.2019

dpa

Museum über deutsche Flüchtlinge in Dänemark geplant

In Dänemark entsteht ein neues Museum, das sich einem unheilvollen Kapitel deutscher Geschichte widmet. » mehr

Ihr autobiografisches Buch "Du weißt ja gar nicht, wie gut du es hast" stellt Maria Bachmann am 9. Dezember in Kronach vor.

29.11.2019

NP

Die Geschichte eines Aufbruchs zu sich selbst

Kronach - Von einer, die ausbrach, das Leben zu lieben, erzählt die Schauspielerin und Autorin Maria Bachmann am Montag, 9. Dezember, ab 20 Uhr im Kulturcafe im Kronacher Struwwelpeter (Rodacher Straß... » mehr

Grünes Gewölbe

25.11.2019

Topthemen

Das Historische Grüne Gewölbe in Dresden

Das Historische Grüne Gewölbe im Dresdner Residenzschloss ist das barocke Schatzkammermuseum der sächsischen Kurfürsten und Könige. » mehr

Die Fenster hinter dem Altar der Heilig Kreuz Kirche in Giesing

27.10.2019

NP

Lungenflügel zieren Kirchenfenster

Röntgenbilder braucht man nur, wenn etwas nicht stimmt. Sie künden oft von Krankheit oder gar vom nahenden Tod. In einer Kirche in München dienen sie nun aber der Kunst. Ein ungewöhnliches Projekt. » mehr

17.10.2019

FP/NP

Irrlichternd, gefährlich

Seit seinem Amtsantritt hat Donald Trump die internationale Ordnung massiv erschüttert. Er schwingt die Axt gegen die multilaterale Weltordnung, wo er nur kann. Er setzt in den internationalen Beziehu... » mehr

17.10.2019

Region

Kinostart von Résistance verschiebt sich

Wann die Premiere stattfindet, ist noch nicht klar. Der Film wurde teilweise in Kronach gedreht. Für 20 Minuten könnte man die Lucas- Cranach-Stadt entdecken. » mehr

Kalenderblatt

21.10.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 16. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 16. Oktober 2019: » mehr

Das Geburtstagskind Stefanie Christoffel in die Mitte genommen haben Landrat Wilhelm Schneider und Hofheims Zweiter Bürgermeister Reinhold Giebfried.	Foto: Gerhard Schmidt

06.10.2019

Region

Ein Sonntagskind wird 101 Jahre alt

Ihren 101. Geburtstag durfte Steffanie Christoffel in Hofheim feiern. Dazu gratulieren viele Ehrengäste - und auch der Ministerpräsident. » mehr

13.09.2019

Deutschland & Welt

Bombenentschärfung: 4000 Menschen müssen Wohnungen verlassen

Wegen der Entschärfung einer Weltkriegsbombe in Köln müssen heute rund 4000 Menschen vorübergehend ihre Häuser verlassen. Im Evakuierungsradius im Stadtteil Sülz liegt auch das sogenannte Uni-Center, ... » mehr

Reichstagsbaby Mareile Van der Wyst

08.09.2019

Deutschland & Welt

Wolfgang Schäuble empfängt «Reichstagsbabys» in Berlin

Rund 75 Jahre nach ihrer Geburt haben sich ehemalige «Reichstagsbabys» im heutigen Bundestagsgebäude getroffen - sie waren im Zweiten Weltkrieg dort geboren worden. » mehr

01.09.2019

Deutschland & Welt

Steinmeier bittet Polen um Vergebung: «Historische Schuld»

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat 80 Jahre nach dem Beginn des Zweiten Weltkriegs die Menschen in Polen um Vergebung gebeten. «Dieser Krieg war ein deutsches Verbrechen», sagte Steinmeier be... » mehr

01.09.2019

Deutschland & Welt

Polen verlangt Wiedergutmachung für Kriegsschäden

Polens Regierungschef Mateusz Morawiecki hat die Forderungen seines Landes nach deutscher Kompensation für die im Zweiten Weltkrieg entstandenen Schäden erneuert. «Wir müssen über die damaligen Verlus... » mehr

01.09.2019

Deutschland & Welt

Steinmeier bittet Polen um Vergebung für deutschen Terror

Am 80. Jahrestag des Beginns des Zweiten Weltkriegs hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die Menschen in Polen um Vergebung für den deutschen Vernichtungskrieg mit Millionen Toten gebeten. «Es ... » mehr

Flugbereitschaft der Bundeswehr

01.09.2019

Deutschland & Welt

Steinmeier und Merkel bei Weltkriegsgedenken in Polen

Polen gedenkt am Sonntag des 80. Jahrestags des deutschen Überfalls, der den Beginn des Zweiten Weltkrieges markierte. Zu der zentralen Gedenkveranstaltung in Warschau werden Bundespräsident Frank-Wal... » mehr

31.08.2019

Deutschland & Welt

Steinmeier: Polen um Vergebung für deutschen Terror bitten

Zum 80. Jahrestag des Beginns des Zweiten Weltkriegs will Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die Menschen in Polen um «Vergebung» für den deutschen Vernichtungskrieg mit Millionen Toten bitten. «... » mehr

30.08.2019

Deutschland & Welt

Polen bekräftigt Forderung nach deutschen Reparationszahlungen

Anlässlich des bevorstehenden 80. Jahrestages des deutschen Überfalls auf Polen hat Präsident Andrzej Duda die Forderungen seines Landes nach deutschen Reparationen für den Zweiten Weltkrieg erneuert.... » mehr

30.08.2019

Deutschland & Welt

Hurrikan «Dorian»: Trump warnt eindringlich vor «Monster»-Sturm

Präsident Donald Trump hat die Bewohner der Südostküste der USA mit eindringlichen Worten vor dem herannahenden Hurrikan «Dorian» gewarnt. Die Vorhersagen deuteten auf einen «Monster»-Sturm hin, sagte... » mehr

Hütet schon seit mehr als 50 Jahren Schafe: Peter Kieslich.	Foto: Zitzmann

21.08.2019

Region

Der Letzte seiner Art

Peter Kieslich ist Schäfer aus Leidenschaft. Wie bereits seine Vorfahren. Geht er aber einmal in Rente, endet wohl diese Tradition. Ein Schicksal, das viele Kollegen ereilt. » mehr

Rekonstruierte Paraderäume im Dresdner Schloss Dresden

21.08.2019

NP

Gold und Seide – Barockes Juwel im Dresdner Schloss fast vollendet

Vor 300 Jahren hat Barockfürst August der Starke bei der Hochzeit seines Sohnes mit opulenten Paraderäumen in seiner Residenz königlich geprotzt. Im Zweiten Weltkrieg stark beschädigt, sind die kostba... » mehr

Gräber unbekannter Soldaten

13.08.2019

Region

Wer kennt Klaus Bednarsky und Herbert Seifert?

Ein niederländischer Lehrer erforscht das Schicksal gefallener Soldaten. Dabei ist er auch auf zwei Neustadter gestoßen. » mehr

Mathilde Mange

11.08.2019

Deutschland & Welt

Seniorin aus NRW feierte 113. Geburtstag

Ob sie die älteste Frau Deutschlands ist, ist ungewiss. Aber eines ist Mathilde Mange auf jeden Fall: dankbar für ihr langes Leben. » mehr

09.08.2019

Deutschland & Welt

Granate explodiert in Wohnung - Mann schwer verletzt

Eine Granate aus dem Zweiten Weltkrieg ist in der Wohnung eines 35-Jährigen in Nürnberg explodiert und hat den Mann schwer verletzt. Er hatte in einem Wald mit einem Detektor nach Metallteilen gesucht... » mehr

Flugzeugwrack der Wehrmacht Ballhausen

08.08.2019

NP

Ehrenamtler bergen gut erhaltenes Flugzeugwrack der Wehrmacht

In den letzten Monaten des Zweiten Weltkriegs stürzte in Thüringen ein deutscher Kampfflieger ab. Fast 75 Jahre später taucht das Wrack wieder auf - und überrascht auch die Experten. » mehr

04.08.2019

NP

Ausstellung in Gotha beleuchtet deutsche Wurzeln der Windsors

Eine erfolgreiche Heiratspolitik verhalf dem Haus Sachsen-Coburg und Gotha im 19. Jahrhundert zu internationaler Bedeutung. Die Verbindungen nach Großbritannien waren einst besonders intensiv - wie si... » mehr

Akademie am Meer Klappholttal

02.08.2019

Reisetourismus

Muße und Einfachheit in den Sylter Dünen

Luxus sucht man in der Heimvolkshochschule im Klappholttal auf Sylt vergebens. Einfachheit wird hier seit 100 Jahren groß geschrieben. Dennoch zählt die Akademie mehr als 40.000 Übernachtungen im Jahr... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.