Topthemen: Sturmtief FriederikeLandestheaterVerkehrslandeplatzStromtrasseHSC 2000 Coburg

Coburg

Mahlzeit in der Markthalle

In der Coburger Markthalle gibt es am Donnerstag Gerichte aus dem NP-Rezepte-Heft. Die besondere Mittagspause startet um 11.30 Uhr.



Markthallen-Betreiber Werner Häfele, Ngan Nguyen vom Restaurant Michido, NP -Vertriebs- und Marketingleiterin Antje Habermann sowie Stefan Hinterleitner vom Genussreich (von links) laden zur besonderen Mittagspause in die Coburger Markthalle. Foto: Henning Rosenbusch
Markthallen-Betreiber Werner Häfele, Ngan Nguyen vom Restaurant Michido, NP -Vertriebs- und Marketingleiterin Antje Habermann sowie Stefan Hinterleitner vom Genussreich (von links) laden zur besonderen Mittagspause in die Coburger Markthalle. Foto: Henning Rosenbusch  

Coburg - Mittagspause in der Coburger Markthalle am Albertsplatz - und das mit frisch gekochten, warmen Gerichten: Am Donnerstag, 18. Januar, wird das möglich sein. Die Gastronomen und Beschicker der Markthalle haben sich verschiedene Rezepte aus dem NP -Magazin "Mahlzeit!" ausgesucht und werden diese für die hungrigen Kunden zubereiten.

Das Menü

Aperitif:

Glas Prosecco von der Destillerie Möbus - Rodacher Flüssiges Obst

 

Vorspeise:

Mais-Cremesüppchen vom Backhaus Nahrstedt

 

Hauptspeisen:

Tandoori Garnelen Curry von Michido Restaurant und Sushi Bar

Schneidemedaillons mit Parmaschinkenmantel mit Gnocchi aus Kloßteig vom Genussreich Coburger Land

 

Nachspeisen:
Brigadeiros, handgemachte Pralinen von Liaison au chocolat
Festtags-Bienenstich vom Backhaus Nahrstedt

Mandarinen-Eierlikör-Creme von San Geladona Eisshop

 

Auf dem Speiseplan stehen unter anderem Mais-Cremesüppchen, Tandoori Garnelen Curry oder handgemachte Pralinen (siehe Infokasten) . Los geht's pünktlich zur Mittagszeit um 11.30 Uhr. Geplant ist die Mittagspause bis 13 Uhr. "Wir bekochen Sie von der Vorspeise bis zum Dessert", verspricht Antje Habermann, die Marketing- und Vertriebsleiterin der Neuen Presse . Alle Speisen gibt es auch zum Mitnehmen.

 

Die Gerichte, die das Team um Markthallen-Geschäftsführer Werner Häfele auf den Tisch bringt, sind allesamt Rezepte, die Leser der NP in der Vergangenheit eingereicht haben. Aus diesen wurde das Magazin "Mahlzeit!" konzipiert - heuer bereits in der dritten Auflage und mit dem Schwerpunkt Festtagsessen.

"Wir sind der großen Nachfrage gerne nachgekommen und haben auch 2017 wieder ein Magazin herausgebracht", erklärt Antje Habermann. "Dieses enthält ausschließlich Rezepte von kreativen und kochbegeisterten Leserinnen und Lesern."

Weil es sich bei "Mahlzeit!" um ein "zu 100 Prozent regionales Produkt handelt", sei es nahe liegend gewesen, die Coburger Markthalle mit ihren regionalen Anbietern für eine besondere Mittagspause mit ins Boot zu holen. Die Veranstaltung am Donnerstag am Albertsplatz soll auch Ansporn für Leser sein, weiterhin Lieblingsrezepte einzusenden und so an einer weiteren Ausgabe des Rezepte-Magazins mitzuwirken.

Die Betreiber der Markthalle hatten wiederum immer wieder angekündigt, im Haus am Albertsplatz besondere Veranstaltungen und Events auf die Beine zu stellen. Neben Mode soll auch der Genuss dort weiter in den Fokus rücken. sw

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 01. 2018
19:12 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Garnelen Gnocchi Nahrstedt Rezepte Vorspeisen
Coburg
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Zufriedene Gesichter gab es in der Markthalle schon, bevor die lokale Politprominenz probierte: Antje Habermann (Mitte), Marketing- und Vertriebsleiterin der Neuen Presse , freute sich unter anderem über den Besuch von Oberbürgermeister Norbert Tessmer und Landrat Michael Busch.	Fotos: Rosenbusch

vor 20 Stunden

Schmeckt (fast) wie zu Hause

Schlemmen in der Markthalle am Albertsplatz und das mit Gerichten, die aus dem NP-Magazin „Mahlzeit“ stammen: Die Aktion machte Appetit auf mehr. » mehr

Die Markthalle ist ein neuer Magnet in der Coburger Innenstadt, sagt Oberbürgermeister Norbert Tessmer. Am Donnerstag wurde das Schmuckstück in der Ketschenvorstadt geladenen Gästen aus Politik, Wirtschaft, Handel und Verbänden vorgestellt. Zu ihnen gehörten die Stadträtinnen Monika Ufken und Martina Benzel-Weyh sowie Stadtrat Wolf-Rüdiger Benzel (von rechts).	Fotos: Frank Wunderatsch

07.09.2017

Neuer Magnet in der Innenstadt

Die Markthalle am Albertsplatz öffnet am Freitag ihre Tore. Ab 9 Uhr können Kunden den Einkaufs- und Begegnungsort im Herzen Coburgs erkunden. » mehr

Dekan Andreas Kleefeld, einer der Netzwerksprecher, überreicht Pfarrer Jörg Herrmann (rechts) die Plakette, welche die evangelische Kirchengemeinde Wildenheid/Meilschnitz als Mitglied des Netzwerks ausweist. Foto: Peter Tischer

13.08.2017

Frieden muss man sich erarbeiten

Das "Netzwerk für Menschenrechte und Demokratie: Wir sind bunt - Coburg Stadt und Land" sieht sich auf gutem Weg. Doch man legt die Hände nicht in den Schoß. » mehr

50 Schmerzpflaster illegal organisiert

31.05.2017

50 Schmerzpflaster illegal organisiert

Hausärzte und ihren drogenabhängige Patienten stehen in Coburg vor Gericht. Ihnen wird der Missbrauch von Fentanyl vorgeworfen. Eine 34-Jährige muss für drei Jahre hinter Gitter. » mehr

Ärzte fordern mehr Geld

02.03.2017

Ärztin droht endgültiges Berufsverbot

Am Freitag fällt das Urteil im Prozess gegen eine Sonneberger Ärztin. Sie soll Drogenabhängigen Opiate verschrieben haben. Vorläufiges darf sie nicht mehr praktizieren. » mehr

Freuen sich schon darauf, das Essen zu probieren (von links): Hobbykoch Edmund Zeulner, Landrat Michael Busch, Vertriebs- und Marketingleiterin der Neuen Presse Antje Habermann und Raimund Stark, Inhaber von Schmolkes Möbelcenter. Foto: Frank Wunderatsch

17.02.2017

Ein Blick in den Kochtopf der NP-Leser

In der aktuellen Ausgabe von "Mahlzeit" finden sich Lieblingsrezepte von Abonnenten der Neuen Presse. Eine erste Verkostung beim Probekochen ist viel versprechend. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

NP-Aktion: Mahlzeit in der Markthalle

"Mahlzeit!" in der Markthalle | 18.01.2018 Coburg
» 17 Bilder ansehen

Neujahrsempfang

Neujahrsempfang | 17.01.2018 Coburg
» 8 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 01. 2018
19:12 Uhr



^